• Online: 1.896

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

max.tom

02.07.2012 00:09    |    max.tom    |    Kommentare (176.222)    |   Stichworte: 86c-, alles, altes, Anhängerkupplung, Bericht, Blog, Katzen, kleine, kurzem, Laberecke, Motor, OT, Polo

lEs sind alle Herzlich willkommen in Tommy´s Diskusions_Ecke blog:)

und es kann über alles Gelabert werden rund ums Auto ....

VW Polo 86 C ....:p

VW Allgemein...:cool:

und andere Auto_Marken...:p:cool:

OT und aussergewöhnliches...:cool::D

 

 

Der Erste Blog iss ja meistens immer am schwierigsten zu gestalten:)

 

Willkommen sind auch die 86c Derbys = Manuel und Achim:)

 

...und die Schepper/Trecker_Freunde = DeutzDavid:):)

 

]..und natürlich auch alle anderen ...:)...:p:p

 

 

 

ach ja und viel Spass beim schreiben :)

und Diskutieren:D

 

Freundliche Grüsse Max.Tom:)

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...

 

...wird ständig erweitert & ein wenig Geduld ...:)...

 

Die Blog_Regeln::):)...

 

[gesittetes Verhalten ....Keine Sauerreien....:o:o

 

[...Die Nettikette beachten....:o:o....

 

[Und die Bimmel nur in NotFällen betätigen wenns Geht...:)...Des heisst auch SOFORT BIMMELN WENNS BRENNT !!!!

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...& wer welche Findet darf die Fehler gerne behalten;);)....

 

.........Praxis ist:
Wenn alles funktioniert und keiner weiss warum:D

 

Theorie ist :

Wenn alle wissen wie es geht ,aber nichts funktioniert:D...

 

...Ergänzung !!!! STREITERREIEN & DERGLEICHEN PER PN AUSTRAGEN.........

 

......Blogwächter/Blogbetreuung in Vertretung sind
Dortmunder 65...........
Diesel 73.

Notting......................

Heinz............

 

 

Der Blogwächrer m.t............

 

In Erinnerung an den Sehr Geschätzten Freund ....

http://www.motor-talk.de/forum/nachruf-kleiner-dampfer-t5873103.html

Hat Dir der Artikel gefallen? 23 von 26 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 4.406
  • 4406

17.12.2018 00:06    |    124er-Power

Nachti zusammen


17.12.2018 09:06    |    HeinzHeM

Moien

 

Drei Grad und Regen. War in der Nacht auch besser so, denn wir hatten einen Stromausfall und auch die Heizung läuft mit Strom. War aber nach keiner Viertelstunde wieder da.


17.12.2018 17:51    |    max.tom

Moin allle :)


17.12.2018 19:13    |    notting

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 17. Dezember 2018 um 09:06:26 Uhr:

Moien

 

Drei Grad und Regen. War in der Nacht auch besser so, denn wir hatten einen Stromausfall und auch die Heizung läuft mit Strom. War aber nach keiner Viertelstunde wieder da.

Brenner rausnehmen und Feuerchen im Brennraum machen ;-)

Ggf. über eine USV nachdenken - wobei die etwas fett wird, wenn mit Strom geheizt/wärmegepumpt wird und die Wärme nicht von Öl/Gas/Holzpellets/-Hackschnitz kommt ;-)

 

notting


17.12.2018 19:17    |    notting

Mann macht Feuerwehr die Arbeit leichter: https://www.gmx.net/.../...ht-55-promille-mauer-augen-polizei-33471154 ;-)

 

notting


17.12.2018 20:24    |    notting

Wichtige Neuerungen im Saarland: https://www.der-postillon.com/2018/12/saarland-euro.html ;-)

 

notting


17.12.2018 20:37    |    HeinzHeM

Zitat:

@notting schrieb am 17. Dezember 2018 um 19:13:15 Uhr:

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 17. Dezember 2018 um 09:06:26 Uhr:

Moien

 

Drei Grad und Regen. War in der Nacht auch besser so, denn wir hatten einen Stromausfall und auch die Heizung läuft mit Strom. War aber nach keiner Viertelstunde wieder da.

Brenner rausnehmen und Feuerchen im Brennraum machen ;-)

Ggf. über eine USV nachdenken - wobei die etwas fett wird, wenn mit Strom geheizt/wärmegepumpt wird und die Wärme nicht von Öl/Gas/Holzpellets/-Hackschnitz kommt ;-)

 

notting

Der Brenner läuft mit Erdgas, die Umwälzpumpe mit Strom, ist die Anlage stromlos geht der Brenner aus.


17.12.2018 20:48    |    HeinzHeM

Die Ursache für die Panik in der Thier-Passage in Dortmund scheint gefunden und wird so einigen jungen Leuten nicht nur das Weihnachtsfest so richtig versauen.


17.12.2018 21:26    |    max.tom

Ahhhaa..


17.12.2018 22:38    |    max.tom

Gut nacht bis moin allle :)


18.12.2018 10:59    |    HeinzHeM

Mann. Mann! Mann!!! Diese blöde Windows Defender Security!!!!

 

Kann man diese doch so einstellen, dass der bordeigene Antivirusscanner auch neben der Installation eines externen Programms manuell ausgelöst wird. Meldete das Programm doch einen Trojaner an Bord meines recht frisch aufgesetzten Systems und bot als einzige Option den Neustart samt Bereinigung des PC an. Eine Überprüfung mit Kaspersky und eine mit Malwarebytes zeigte kein solches Problem an.

 

Der Neustart aber liess sich sich nicht umgehen. Nun gut, also ausgelöst solange es noch hell war.

 

Nach dem Neustart zeigte sich dann, dass kein Trojaner gelöscht worden war sondern der Treiber für die Realtek Netzwerkkarte. Ganz toll. Kein Internet. Die Windows eigene Problembehandlung zeigte nur noch einmal an, was da gelöscht worden war, weil das Ding nicht mehr funktionierte, bot aber keine Lösung des selbst geschaffenen Problems an. - Oh Mann, Holland in Not!

 

Noch in den ersten Windows 10 Builds konnte man mit den Reparaturoptionen auf der Installations-DVD den (alten) Gerätetreiber ohne großen Aufwand wiederherstellen und danach online aktualisieren. Das klappt so ab Build 1803 nicht mehr sondern hier ist nur eine Neuinstallation des gesamten Systems möglich. Oh Halleluja! Gut, dass Windows 10 Rollbacks der Treiber vorhält. Nur wo die finden?

 

Bloß gut, dass ich das Programm Driver Max in der Pro Version installiert habe. Da lässt sich nämlich über eine Suchfunktion auf das Rollback des Treibers zurückgreifen, sofern man vorher so weitsichtig war, diese standardmäßige Einstellung auch zu nutzen. - Rollback aufgespielt, alles gut! *puuh*

 

Ratet mal, welche Funktion ich in Windows so schnell nicht wieder aktiviere ;)


18.12.2018 15:18    |    max.tom

Moin allle :)


18.12.2018 19:07    |    legooldie

Moin

Also,mein Windows Defender läuft ohne Probleme neben dem Avira obwohl ich immer noch Win 7 Pro habe.

Werde Win 7 auch bis zum Schluß weiter nutzen.

Halte nix von Win 10.


18.12.2018 19:15    |    max.tom

Gut so....


18.12.2018 19:51    |    124er-Power

Mahlzeit


18.12.2018 19:59    |    Schmargendorf

Juten Abend:):cool:


18.12.2018 20:05    |    max.tom

Huuuhuu:)


18.12.2018 20:09    |    124er-Power

Mampf :p


18.12.2018 20:12    |    legooldie

Ohne Mampf kein Krampf....oder so!


18.12.2018 20:22    |    max.tom

Huuh 124er und lego:)


18.12.2018 20:36    |    HeinzHeM

Zitat:

@legooldie schrieb am 18. Dezember 2018 um 19:07:20 Uhr:

Moin

Also,mein Windows Defender läuft ohne Probleme neben dem Avira obwohl ich immer noch Win 7 Pro habe.

Werde Win 7 auch bis zum Schluß weiter nutzen.

Halte nix von Win 10.

Also benutzt Du es bis zum 14.01.2020, danach werden auch die Sicherheits-Updates und die für kritische Lücken im System eingestellt.

 

Ich finde Windows 10 weitaus besser, komfortabler und sicherer. Habe sie ja alle durch ab Windows 3.1, ausgenommen Windows 2000. Für mich steht an 1. Stelle eindeutig Windows 10. Den zweiten Platz teilen sich Vista und Windows 8.1 und dahinter erst kommt Windows 7. Aber jeder so wie er mag.


18.12.2018 20:50    |    legooldie

Ich warte mal ab was noch kommt,vielleicht ist Win 10 dann auch so Narrensicher wie Win 7 jetzt.


18.12.2018 21:18    |    max.tom

Kein win iss narrensicher....


18.12.2018 22:06    |    max.tom

Gute Nacht bis moin alle zusammen :)


18.12.2018 23:27    |    notting

Zitat:

@legooldie schrieb am 18. Dezember 2018 um 19:07:20 Uhr:

Moin

Also,mein Windows Defender läuft ohne Probleme neben dem Avira obwohl ich immer noch Win 7 Pro habe.

Werde Win 7 auch bis zum Schluß weiter nutzen.

Halte nix von Win 10.

Mögl. dass gegen Ende von Win7 (Anfang 2020) div. Anwendungssoftware das nicht mehr unterstützt.

Win7 ist definitiv eine sehr gute Windows-Version. Kein Wunder, ist defakto eigentl. nur ein kostenpfl. Service-Pack was Vista auf den Stand bringt was es hätte werden sollen. Ähnl. wie bei Win8.x-Touch-Dings, was erst unter Win10 wirkl. gut funktionierte (mit dem Unterschied, dass es eine offiz. Gratis-Upgrade-Aktion gab, die defakto immernoch funktioniert).

Aber je neuer die Windows-Version, desto mehr Überwachung. Falls du dem entfliehen willst, brauchst du z. B. Linux. Ist aber oft nicht ganz trivial, weil man schon bei der Hardware-Auswahl aufpassen muss und man bei div. Scheiß zieml. an Windows gebunden ist.

 

notting


18.12.2018 23:52    |    124er-Power

Win Vista war das mieseste was es gibt.

 

Wobei mein Win10 auch ständig abstürtzt


18.12.2018 23:57    |    notting

Zitat:

@124er-Power schrieb am 18. Dezember 2018 um 23:52:09 Uhr:

Win Vista war das mieseste was es gibt.

Lies: Du hast nie WinME benutzt.

 

Zitat:

Wobei mein Win10 auch ständig abstürtzt

Entweder hast du sehr wahrsch. ein Hardware- oder Schadsoftware-Problem oder du hast von irgendeiner alten Win-Version upgedatet oder mit Gewalt Treiber für alte Win-Versionen reingefrickelt oder eine Hardware mit sehr beschissenen Treibern. Mir ist es nur 1-2x rel. kurz hintereinander abgestürzt bzw. IMHO gab's dann ein Update.

 

Lass mal 2-3x direkt hintereinander einen kompletten RAM-Check laufen (ist bei Win IIRC dabei, zu Not gibt's Sachen wie https://www.heise.de/download/product/memtest86-41271), evtl. vollständiger stundenlanger Test der HD, etc.

 

notting


19.12.2018 00:11    |    berlin-paul

Ab Version 1803 und dem updatelevel für Behördenstrukturen ist Win 10 sehr stabil und nach einer Gewöhnungsphase kommt man darin auch gut zurecht.


19.12.2018 00:33    |    notting

Zitat:

@berlin-paul schrieb am 19. Dezember 2018 um 00:11:08 Uhr:

Ab Version 1803 und dem updatelevel für Behördenstrukturen ist Win 10 sehr stabil und nach einer Gewöhnungsphase kommt man darin auch gut zurecht.

Hm, kann man IIRC bei Home garnicht auswählen und selbst bei Pro weiß ich gerade nicht ob's da nicht nochmal versch. Varianten gibt. Win10 war bei mir aber schon 2017 sehr stabil bzw. wir auf der Arbeit haben auch noch 1709 und hab da auch keine Probleme.

 

notting


19.12.2018 00:43    |    berlin-paul

Ach ja, home gibts ja auch noch. Ich habe seit Ewigkeiten immer nur die Professional-Versionen in den Fingern. Die 1709 hatte mir immer wieder Probleme mit den verschiedenen Spiegellaufwerken gemacht (extrem gehäufte Neuinitialisierungen der Spiegel). In den pro Versionen gibts zwei update-Kanäle. Das ist vergleichbar mit der früheren Vorschauversion des Folgemonats und dem aktuellen Qualitätsrollup als update (z.B. unter 8.1 pro). Im Prinzip geht das Behördenupdate min. erst 1 Monat nach dem Fußvolkupdate raus. Da sind dann die neu eingebauten bugs behoben. :D


19.12.2018 00:45    |    NDLimit

Die geilste Fehlermeldung hatte vor vielen vielen Jahren ein Freund von mir:

 

Dieser Fehler ist für künftige Anwendungen reserviert


19.12.2018 00:49    |    berlin-paul

Die bauen halt vor. :D


19.12.2018 00:50    |    NDLimit

Bauten... lange her, kein Scherz


19.12.2018 09:30    |    notting

Zitat:

@berlin-paul schrieb am 19. Dezember 2018 um 00:43:13 Uhr:

Ach ja, home gibts ja auch noch. Ich habe seit Ewigkeiten immer nur die Professional-Versionen in den Fingern. Die 1709 hatte mir immer wieder Probleme mit den verschiedenen Spiegellaufwerken gemacht (extrem gehäufte Neuinitialisierungen der Spiegel). In den pro Versionen gibts zwei update-Kanäle. Das ist vergleichbar mit der früheren Vorschauversion des Folgemonats und dem aktuellen Qualitätsrollup als update (z.B. unter 8.1 pro). Im Prinzip geht das Behördenupdate min. erst 1 Monat nach dem Fußvolkupdate raus. Da sind dann die neu eingebauten bugs behoben. :D

Hatte auch mal mehrere Rechner gleichen Typs, die ständig ein kaputtes RAID hatten (Win7). Bei Neustart nicht aber bei Runterfahren und wieder einschalten. War ein Hardware-Bug, wo die Backplane einen Tick zu früh beim Runterfahren der Saft weggenommen wurde (so ein Teil was zwischen SATA-Controller und -HD sitzt wg. Hotplug etc.). Backplane weggelassen und alles war super. Aber bis wir da draufgekommen sind...

 

notting


19.12.2018 09:31    |    notting

Zitat:

@NDLimit schrieb am 19. Dezember 2018 um 00:45:51 Uhr:

Die geilste Fehlermeldung hatte vor vielen vielen Jahren ein Freund von mir:

 

Dieser Fehler ist für künftige Anwendungen reserviert

Da hat ein Programmierer einen neuen Fehlercode gebraucht, benutzt, aber keine Info dazu eingetragen. Oder es ist ein dermaßen blödes Problem, dass irgendwo eine falsche Zahl übermittelt wird.

 

notting


19.12.2018 10:59    |    124er-Power

Looool


19.12.2018 12:11    |    HeinzHeM

Ich habe Windows Vista Ultimate lange Jahre auf meinem privaten Notebook genutzt, solange wie es irgendwie ging und erst auf Win 7 Ultimate umgerüstet als ich musste. Für jemanden der sein Notebook in der Regel unterwegs in fremden WLAN-Netzen nutzte war Windows Vista Dank seiner hohen Sicherheit sehr gut zu gebrauchen.

 

Für den Heimgebrauch bin ich aber auch so früh als möglich auf Windows 7 Pro 64 umgestiegen, das deutlich komfortabler für den Heimeinsatz war. Eben wegen dieser Sicherheitsabfragen in Vista, die man zwar abschalten konnte und wo man dann zwar nicht gefragt wurde, aber mit dem Abschalten gingen auch die Sicherheitsfunktionen flöten. Das war in Windows 7 zwar nicht mehr der Fall, dafür aber wurde effektiv die Überwachung durch Microsoft eingeführt. Ob es ein guter Tausch war, wer weiß?


19.12.2018 13:04    |    HeinzHeM

Wie gesagt, Windows 2000 oder ME hatte ich nie. Ein Freund hatte sich dieses Betriebssystem sehr früh geholt und installiert und war aber so dar nicht zufrieden damit. Ich bin dann von Windows 98 gleich auf Windows XP gewechselt, das auf einem neuen PC gleich installiert war.

 

Ich habe allerdings kaum dass es auf dem Markt war Windows XP 64 Bit Professionell auf einem Rechner mit einem AMD Athlon 64 3500 installiert, ausprobiert und bin damit langsam verzweifelt, weil es einfach kaum Treiber für Peripheriegeräte gab und manchmal auch arg instabile. Doch aufgeben war nie Option.

 

Das war wirklich Windows XP wie Experience :D


19.12.2018 13:32    |    notting

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 19. Dezember 2018 um 13:04:25 Uhr:

Wie gesagt, Windows 2000 oder ME hatte ich nie. Ein Freund hatte sich dieses Betriebssystem sehr früh geholt und installiert und war aber so dar nicht zufrieden damit. Ich bin dann von Windows 98 gleich auf Windows XP gewechselt, das auf einem neuen PC gleich installiert war.

Win2k hatte spätestens ab SP4 den Vorteil, dass es WinXP sehr ähnl. bzw. auch sehr stabil war (davor habe ich mich nicht wirkl. damit beschäftigt), aber keinen Aktivierungsserver brauchte ;-)

Dafür war mit Sicherheitsupdates schon 2010 Schluss (WinXP 2014).

 

notting


19.12.2018 14:30    |    Borntral

WIN 2k und WIN 98SE nutzte ich am liebsten, was einer Verklärtheit geschuldet sein kann. Dem folgte XP, aber erst nach 2006 und ich war damit auch zufrieden. Nach dem Abschalten des XP-Supports wechselte ich auf WIN 7 und frühestmöglich auf WIN 10.

ME, XP64 (, aber auch das frühe XP bis etwa 2002/3) und Vista erlebte ich immer mit Problemen, aber das war auch nie auf meinen eigenen Rechnern. WIN 10 ist mir in den 3,5 Jahren vielleicht 1 oder 2x abgestürzt, aber ich kann mich nicht daran erinnern. Vielleicht gab es die auch gar nicht.

 

gegrüßt!


  • 1
  • nächste
  • von 4.406
  • 4406

Deine Antwort auf "Toms Diskusions - Ecke"

Die BlogSitzung's Zentrale

  • berlin-paul
  • Der Schwarze 2er
  • Diesel73
  • Dortmunder 65
  • HeinzHeM
  • krogmeye
  • legooldie
  • max.tom
  • NDLimit
  • notting
  • Schmargendorf

Nur mal ne Info.....

...Vorberreitung/Vorschläge für ein ForrumsTreffen 2015 /2016... Bitte melden....:):)

!!!...... SEHR EILIG.......!!!!!!!

So das 3.te Polo/Blogtreffen ist in vorberreitung..

Das Polo 86 c Treffen in 49324 Melle ist jedes Jahr....

 

...""""" Das 1.te und des 2.te 86c Forumstreffenn war sehr Erfolgreich,und des 3.te ist auch in Vorbereitung .....
Es können auch andere Automarken dabei sein:)

 

...manchmal isses eine kluge Entscheidung

ein paar zeilen in altmodischer weisse

Per Briefumschlag zu versenden...;)

anstatt Per PN zu senden:cool:

 

Das Geheimnis einer Jeder Sprache ist die Bedeutung und der Sinn des Wortes zu Verstehen....und zwischen den Zeilen zu Lesen ist oft mehr als des Geschriebene Wort selber ...

 

Für Anni hier in der Runde immer Frischen heissen Cappu/Kaffee
mit Milch und Zucker Extra...:):)

 

Unsere Öffnungszeiten :

 

Durchgehend Geöffnet:cool:

Wir sind meistens um 9 oder 10 Uhr da

manchmal schon um 8,

aber auch mal erst um 11 Uhr:cool:

Wir gehen ungefähr um 15 - 16 Uhr:cool:

- manchmal schon um 14 Uhr.:D

Manche Tage oder Nachmittage

sind wir überhaupt nicht hier,

aber in letzter Zeit sind wir fast immer da.:D:D

 

Die Tierischen Blog Wache:D:D

 

viele Grüsse

max.tom:)

Besucher_Spione

  • anonym
  • HeinzHeM
  • NDLimit
  • legooldie
  • 124er-Power
  • berlin-paul
  • Blackgolf84
  • max.tom
  • Schmargendorf
  • notting

Blog Ticker

Dauer Neugierige Spione (85)

Countdown

Es ist soweit...

DER Tag des Stubentiger´s ist ein ganz besonderer Tag den wir Ehren und gedenken....:)

Letzte Kommentare

Informationen

Mein Blog wird jeh nach laune ständig Erweitert und GGeschraubt:)

Jeder iss Willkommen in meinem Blog

Die Blog Wächter und

Blog Beobachter sind ständig auf der Hut:cool:

 

1.te Polo Diskusions - Ecke

Rund um Denn

VW Polo 1 und 2 86 C /:)

87 C Re - import....:)

und 86 c Derby´s

http://www.partscats.info/

noch ne Info :)

[/color

Mein VW Polo 87 C 2F Bj 1993/1994:p:p

ist im Orginalzustand ab Werk ,und so soller auch Bleiben:p:p

und nicht wie seine Auto-Brüder dem Tunning auszusetzen...:p

Pflege und Wartung/Durchsicht alle 9 Tage...

*Jetzt alle 5 Tage:)*

 

Achtung !! MOBIL 1 leichtlauföle nicht verwenden , nur HD Öle 10 w 40 oder 15 w 40 / oder Mos 2 Teilsyntese,Leichtlauf 10 w 40 Liquy Moly [/]

 

*Km Stand Aktuell: 300 000 Kms*am 13.4.2013

*Km Stand Neu}> 303 200 Kms*am 8.6 2013

*Km Stand Neu }> 305 600 KMs*am27.7.2013

*Km Stand ***}> 307 840 KMs*am 21.8.2013

*km Stand ***}> 310 004 Kms*am 27.9.2013

 

*km stand***}>313 390 kms*am 30.11.2013

 

*km stand***}>314 448 kms*am 20.12.2013

 

*km stand***}>318 100 kms*am 23. 2.2014

 

*km stand***}>320 180 kms*am 18. 3.2014

 

*km stand***}>324 000 kms*am 21. 5.2014

 

*km stand***}>326 030 kms*am 21. 6 .2014

 

*km stand***}>335 030 kms*am 10. 10 .2014

 

*km stand***}>339 800 kms*am 9. 2 .2015

 

*km stand***}>346 000 kms*am 24. 5 .2015

 

*km stand***}>349 280 kms*am 4. 7.2015[/color

 

*km stand***}>350 080 kms*am 17. 7.2015

 

*km stand***}>353 610 kms*am 12. 9.2015

 

*km stand***}>356 002 kms*am 3. 10.2015

*km stand***}>359 011 kms*am 31.10.2015

*km stand***}>362 400 kms*am 2. 1 .2016

*km stand***}>364 300 kms*am 28. 1 .2016

*km stand***}>365 712 kms*am 18. 2 .2016

*km stand***}>370 002 ums*am 19. 4 .2016

*km stand***}>400 002 kms*am 20. 5 .2017

*km stand ***}>439 200 km *am 23.6 2019

Verbrauch auf 600 Km }>36,25 Liter

 

 

Alle Reperaturen werden selbstverständlich von mir selber durchgeführt...

Da ich das KFZ-Mechaniker-Handwerk gelernt habe...:)

Bei grösseren reperaturen wird Frei genommen und eine Sonderschicht eingelegt ...:cool:

Mein Polo iss auch Gleichzeitig eins von meinen Hobbys ...

Im Prinzip gibts immer etwas zu schrauben was auch sehr viel Spass macht.:p

Hobbys sind ausser meinem Polo :p

Modell-Boote und Modell-Autos (Ferngesteuert)

und die Strassen/Stadtbahnen Der VBK/AVG Karlsruhe...:):)

 

Wer fragen zu den grünen & Roten StrassenBahnen (unter Meine Bilder) hat nur zu freue mich....:)

 

Grüsse des Mäxle:)

ne Info vom Blauen :)

Mein Blauer Polo 86c 2F auch genannt ( Der Blaue Schlumpf ):)

Baujahr 1991

Gebohren in Wolfsburg

Motor = AAU 45 PS

Getriebe = AKY 4.gang

 

Km Stand bis Saisonende 247 088 km

Im Saison Zeitrahmen Ca 4000 km Gefahren :):p

 

Der Silberne SLK 200 MB :)

Sommersaisonkennzeichen und ist ein 136 PS starker 16 Ventil Motor drin

5 Ganggetriebe

Bj 5/1998

ne Info vom Grauen

Mein Polo 87 c 2F ( Der Graue )

Baujahr / Modelljahr 1993/94

AAU MOTOR 33KW 45 PS

CEE 5.Gang

 

Modifiziert durch einen AAV 1,3Liter Kopf. ( OFFEN )...
Ansaugbrucke und Nockenwelle
Und Drosselklappe mit der Monoeinheit besteht auch aus demAAV 1.3 Liter Motor....
Der Zylinderblock ist der AAU 1,05 Liter
Das Steuergerat ist das Orginale AAU = jetzt geändert und des AVV Steuergerät verbaut:)

 

Wer Fragen zu dem Umbau hat kann sich gerne melden

Gruss Euer max.tom :)

Info für Ausserhalb der Saison

Saisonfahreuge ,oder Allgemein Fahrzeuge die eine längere Zeit stehen (auch im Freien ) sollten mindestens 1 mal in der woche auf dem Privatgrundstück bewegt werden = auch den Motor auf Betriebstemperatur Fahren...Damit es Kein Flugrost oder Festsetzen der Bauteile gibt = Des Heisst das Keine Standschäden im Allgemeinen entstehen...!!!

 

Grüsse des Mäxle:):)

ISchrauber/Blog Treffen

Schrauber/Blog_Treffen :) :)

Das Melle Blog_Treffen findet am 29. September statt:)

Es sind dabei .....

Des Mäxle

Borntral....??

Der Schwarze 2er

Krogmeyer ???

Dieselchen ??

Lego ??

.........Kleiner Dampfer ..Ruhe in Frieden und wir behalten dich immer in Guter Erinnerung 26.112016..........

Heinz ???

Maxime ???

Schmargie :D???

Notting ???

Apfelgrüner?????

Diesel 4 live ????

Flying-Ganger ??

Anonym = mal der eine oder der andere! ;) :D

 

Mehr Blogs wo ich mich Rumtreibe :D

Blog Berlin-paul = Lagerfeuer :)

Blog 124er = Spammst du schon.... :)

Blog Martin Bloggt :)

Countdown

Es ist soweit...

Gedenktag an einen Sehr Lieben Freund und Kumpel ""Der Kleine Dampfer "...der Leider viel zu früh von uns gegangen ist ...<img class="mt-smiley" src="https://avatars.motor-talk.de/data/smilies/frown.gif" alt=":(" />

Banner Widget