• Online: 3.286

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

max.tom

02.07.2012 00:09    |    max.tom    |    Kommentare (178.922)    |   Stichworte: 86c-, alles, altes, Anhängerkupplung, Bericht, Blog, Katzen, kleine, kurzem, Laberecke, Motor, OT, Polo

lEs sind alle Herzlich willkommen in Tommy´s Diskusions_Ecke blog:)

und es kann über alles Gelabert werden rund ums Auto ....

VW Polo 86 C ....:p

VW Allgemein...:cool:

und andere Auto_Marken...:p:cool:

OT und aussergewöhnliches...:cool::D

 

 

Der Erste Blog iss ja meistens immer am schwierigsten zu gestalten:)

 

Willkommen sind auch die 86c Derbys = Manuel und Achim:)

 

...und die Schepper/Trecker_Freunde = DeutzDavid:):)

 

]..und natürlich auch alle anderen ...:)...:p:p

 

 

 

ach ja und viel Spass beim schreiben :)

und Diskutieren:D

 

Freundliche Grüsse Max.Tom:)

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...

 

...wird ständig erweitert & ein wenig Geduld ...:)...

 

Die Blog_Regeln::):)...

 

[gesittetes Verhalten ....Keine Sauerreien....:o:o

 

[...Die Nettikette beachten....:o:o....

 

[Und die Bimmel nur in NotFällen betätigen wenns Geht...:)...Des heisst auch SOFORT BIMMELN WENNS BRENNT !!!!

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...& wer welche Findet darf die Fehler gerne behalten;);)....

 

.........Praxis ist:
Wenn alles funktioniert und keiner weiss warum:D

 

Theorie ist :

Wenn alle wissen wie es geht ,aber nichts funktioniert:D...

 

...Ergänzung !!!! STREITERREIEN & DERGLEICHEN PER PN AUSTRAGEN.........

 

......Blogwächter/Blogbetreuung in Vertretung sind
Dortmunder 65...........
Diesel 73.

Notting......................

Heinz............

 

 

Der Blogwächrer m.t............

 

In Erinnerung an den Sehr Geschätzten Freund ....

http://www.motor-talk.de/forum/nachruf-kleiner-dampfer-t5873103.html

Hat Dir der Artikel gefallen? 23 von 26 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 4.474
  • 4474

14.09.2018 21:42    |    legooldie

Geht mir so ziemlich am Pobbes vorbei,bin eh Atheist.


14.09.2018 21:44    |    zufruehauf

Die Pastafarie auch, legooldie. ;)


14.09.2018 21:44    |    zufruehauf

Thorsten, da könnte vielleicht ein Kardiologe was ausrichten.


14.09.2018 21:46    |    NDLimit

Eher der Psychologe.... zu gut für die Welt da draußen


14.09.2018 21:48    |    max.tom

Moin Heinz super wieder von dir zu hören und gute Besserung :)

 

SOO war am benze und ne eine Reperatur gemacht..


14.09.2018 21:50    |    zufruehauf

Na bei zu großem Herz, der Kardiologe, Thorsten.

 

Nahmt Mäxchen. Was hatte er denn, der Kleine?


14.09.2018 21:53    |    legooldie

Jo,kann ich auch drauf verzichten.

Kann man haben muß man aber nicht!


14.09.2018 22:14    |    max.tom

War ein paar Schläuche von der Tankentlüftung und vom Aktivkoefilter kaputt..


15.09.2018 01:06    |    max.tom

Nacht bis moin alle :)


15.09.2018 04:31    |    NDLimit

Moinsen!


15.09.2018 08:07    |    NDLimit

Kaffee


Bild

15.09.2018 08:20    |    HeinzHeM

Moien :)

 

Sonne :):)

 

Freiheit - naja relative ;)

 

Aufraffen zur Hausarbeit.....


15.09.2018 08:34    |    Schmargendorf

Guten Morgen:)

Heinz, du machst sachen! Wünsche Gute Besserung.


15.09.2018 09:00    |    HeinzHeM

Jo, Schmargie, bin auch nicht stolz drauf :mad:

 

Steht jetzt eventuell noch noch ein Links-Herz- und ein Rechts-Herz-Katheter im Raum.

 

Aber das ist wieder eine andere Geschichte :rolleyes:

 

Aber erstmal abwarten, bis die Geschichte vollkommen ausgeheilt ist und inwieweit das Herz dann immer noch wie betroffen ist. Vom Schlaganfall rührt diese jetzige Störung nicht, vor drei Monaten war das Herz bei einer gleichen Untersuchung noch okay.


15.09.2018 09:07    |    Schmargendorf

Ist schon heftig! Sowas braucht keiner!


15.09.2018 09:14    |    HeinzHeM

Ja, ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Erst hieß es, dass ich in die Uniklinik in Düsseldorf verlegt werden sollte zwecks Abgleichung des Befundes. Mein Einwand, dass das zum Abgleich heute ja wohl ein MRT gemacht werden würde (kenne ich von meiner Mutter) führte dazu, dass ich in die Obhut meines Hausarztes übergeben wurde und dass der die weiteren notwendigen Schritte mit mir erörtern werde....


15.09.2018 09:17    |    Schmargendorf

Merkwürdig!


15.09.2018 09:35    |    grilli9

Da wurde wohl der Stolz von jemanden verletzt. Soweit zum Mündigen Patienten. Fragen od. Einwände werden nicht gerne gesehen.


15.09.2018 09:41    |    Schmargendorf

Götter in Weiss halt!:D:D Durch aus habe ich mich mit denen auch schon mal, Angelegt. Dabei ging es nicht um mich sondern um meine Mutter damals.


15.09.2018 10:25    |    NDLimit

So, Sicherheitscheck gemacht und im Duty-Free noch Desinfektionsmittel besorgt


15.09.2018 10:29    |    notting

@HeinzHeM: Schön mal wieder ein Lebenszeichen von dir zu bekommen, auch wenn's natürl. schönere Gründe gibt sich hier ein paar Tage nicht zu melden... :eek:

 

notting


15.09.2018 10:35    |    HeinzHeM

Ja, war mal was anderes alle 6 Stunden etwa 1 Stunde lang flüssiges heißes Eisen in die Venen zu bekommen.

 

Langeweile kam eigentlich nie auf.


15.09.2018 11:11    |    Diesel73

Moin :).

 

Heinz, schön, dass Du wieder da bist :). Du handelst Dir aber auch immer n Scheiß ein (kopfschüttel). Jetzt kann es ja nur aufwärts gehen. Ich drücke Dir die Daumen!

 

Thorsten: Herzlichen Glückwunsch!

 

Anja: ich glaube wir beiden haben die gleiche Einstellung zu den Tierchen. Was Du schreibst finde ich wirklich gut, hätt von mir sein können.

 

Zeugen Jehovas? Jau, ab und zu verirren die sich sogar hier draußen aufn Acker :D. Ist aber wirklich selten. Fangen an, einen zuzuquatschen. Fragen aber immer, ob sie gerade stören oder ob ich Zeit habe.

 

Meine Antwort: "Ich bin grad sehr beschäftigt und meine Frau ist grad mit den Hunden joggen."

WUSCH! Weg. :D:D:D Hab noch nie eine Frau auf Stöckelschuhen und einen alten Oppa so schnell über einen schlaglochdurchzogenen Schotterweg rennen sehen :D:D:D:D.


15.09.2018 11:29    |    max.tom

Dieselchen :D:D:D

 

Moien alle :)

Die Zeugen Jehovas muß man immer gleich die verschwindibus Nummer zeigen sonst haste die an der backe ohne ende...


15.09.2018 11:31    |    notting

Finde es unseriös, die Leute ohne explizite Erlaubnis daheim anzuquatschen um für was zu werben, insb. wenn es um Religionen etc. geht. Das sage ich sogar als ehemaliger Zivi einer kath. Kirchengemeinde, der dort schon davor und auch danach engagiert war bzw. immernoch ist (nur halt weniger Zeit). Da hat's selbst den Pfarrer geärgert, wenn man wieder jmd. von Tür zu Tür geht und komische Abos "kath." Magazine verkauft bzw. so tut als wäre er mit Erlaubnis der Kirchengemeinde unterwegs, aber der Pfarrer halt nix machen kann bzw. die entspr. Magazine auch nicht so toll findet.

 

notting

 

PS: Wenn man bei YT in die Suchfunktion "mittermeier" eingibt, ist der erste Ergänzungsvorschlag "zeugen jehovas". Finde ich ganz witzg.


15.09.2018 11:34    |    zufruehauf

Um das Mandy noch mal verständlich zu machen, warum ich was gegen diese und andere, ähnlich gelagerte Glaubensgemeinschaften hab... von außen betrachtet mögen die harmlos sein, im Inneren sind die das aber mitnichten...

 

Bsp. des Sohnes einer Freundin. Der Jung ist schon ein harter Brocken. Anfang 20 ADHS, nicht doof, aber keine Ausbuíldung, baut einen scheiss nachm nächsten, kifft, vögelt sich durch die Weltgeschichte, lebt von Vater Staat... lernte ein Mädel aus so einer Glaubendgemeinschaft kennen, die dort hinein geboren wurde... die beiden durften sich NIE allein treffen. Im Normalfall hätte der Sohn der Freundin sich für ein derart weltfremdes Mädel nicht die Bohne interessiert. Aber was man nicht haben kann, wird unfassbar spannend... also musste er das Mädel kriegen, komme, was wolle... Gut, nix ging, noch nicht mal küssen.. an die Wäsche kommen, schon gleich drei Mal nicht. Erst heiraten, dann anpacken... hübsch weltfrremd... es passierte, das Mädel aus einer anderen Welt und der dauerbekiffte Jung heirateten. JETZT ging auch "anpacken". Ratz fatz war das Mädel schwanger, es kam eine Tochter auf die Welt... nun musste das Amt Vater, Mutter und Kind durchfüttern... vögeln macht Spaß, also weiter im Text... ok, ein Jahr später kam das zweite Mädel auf die Welt... vier Menschen, die Vater Staat durchfüttern muss... Der Jung, also Familienvater verkifft weiterhin die Hartz IV Kohle. Die Freundin und Mutter des Familienvaters hat es mittlerweile geschafft, das Mädel dazu zu bekommen, mit der Pille zu verhüten, sodass nicht noch weitere, vollkommen perspektivlose, kleine Wesen in die Welt gesetzt werden.

 

Es steht außer Frage, dass die Ehe keine Chance hat, das Mädel heult sich die Augen aus dem Kopp, ist verzweifelt, ist in der echten Welt hart aufgeschlagen, in einer Welt, auf die sie NIEMAND auch nur ansatzweise vorbereitet hat. Klar geht die zurück zu ihrer Sekte, äh ich meine natürlich Glaubensgemeinschaft, wenn das Ehepaar sich trennt. Klar wachsen dann die beiden Mädels genauso weltfremd auf, wie ihre Mutter... klar werden auch die Kinder irgendwann genauso hart auf dem Boden der Realität aufschlagen, klar haben auch die Kinder keine Chance, auf ein normales Leben. Es gibt die Wahl zwischen Pest und Cholera. Entweder in einem Dauerhartz IV Haushalt aufwachsen, oder in einer Sekte - äh Glaubensgemeinschaft, die ihre "Schützlinge" vollkommen weltfremd aufwachsen lässt.

 

Und ja, wäre die Mutter der Kinder in der "normalen Welt" groß geworden, dann hätten ihr Mann und sie sich unter ganz anderen Voraussetzungen kennen gelernt, emotional, körperlich, im Alltag. Nach kurzer Zeit hätte das Mädel festgestellt, dass der Typ ein Vollidiot ist, sie hätte sich getrennt und wäre nicht mit 22 Jahren, zweifache Mutter ohne jede Chance auf ein würdevolles Leben.

 

Jahaaaaa, Sekten - äh ich meinte natürlich Glaubensgemeinschaften, sind schon wirklich ne gaaaaaanz tolle Sache!!! :rolleyes:

 

Und wenn ich mir das gestern ins Bewusstsein gerufen hätte, dann wäre als "Schlussformel" wirklich ein "verpiss dich, du Affe" gekommen und nicht ein harmloses, tschüss.


15.09.2018 11:47    |    berlin-paul

Hallo in die Runde.

 

Thorsten, hab einen schönen Urlaub und lass Dich nicht von den Haien beissen. :)


15.09.2018 12:13    |    notting

@zufruehauf: Es gibt halt so Leute, die unbedingt wollen dass ihnen jmd. sagt wie sie leben sollen bzw. es nicht auf die Reihe kriegen sich da was auszudenken. Für den einen ist das der Hauptgrund zur Bundeswehr zu gehen, der nächste macht z. B. einen auf Ober-Öko (egal wie unsinnig es gerade in der Praxis ist[1]) - oder sie gehen in repressive Sekten und haben dann sogar nach dem Austritt noch größere Probleme so von wg. Kontakt mit Familienmitgliedern...

 

Ok, die kath. Kirche ist da in manchen Dingen auch sehr kontraproduktiv, eben z. B. bzgl. Verhütungsregeln. Finde aber eben auch, dass es viel Leid vermeidet, wenn man rel. "gefahrlos" sich auch "sehr nahe" kennenlernen kann und erst wenn das etwas längerfristiger zu klappen scheint Kinder in die Welt setzt. Allerdings sind die da zumindest bei uns nicht repressiv, wenn man sich nicht dran hält. Gab in ZDF/Phoenix sogar mal eine Doku "Zölibat und Zukunftsangst". Da war u.a. ein Pfarrer, der seit Jahrzehnten mit einer Lebensgefährtin zusammenwohnt (IIRC mind. seit den 1980er-Jahren) und in seiner Gemeinde sehr beliebt ist bzw. auch noch als Rentner aktiv ist. Dem wurde defakto auch kein wirkl. Strick daraus gedreht.

 

notting

 

[1] Ich sage nur Hg in ESL die hinterher Sondermüll sind, zumindest früher unnötig lange betrieben wurden weil zunächst rel. dunkel bzw. im häufigen Kurzzeitbetrieb viel schneller kaputtgehen.


15.09.2018 12:29    |    zufruehauf

Wenn ein Erwachsener Mensch FÜR SICH SELBER entscheidet, sein Leben in die Hände anderer zu geben und sich einer Ideologie unter zu ordnen, dann ist das für mich ok, aber wenn Kinder in so eine Ideologie hineingeboren werden und mit der Muttermilch täglicher Gehirnwäsche ausgesetzt sind, dann ist das schlicht nicht fair, weil diese Menschen KEINE Chance und KEINE Wahl für- und auf ein normales Leben haben.


15.09.2018 12:33    |    HeinzHeM

Ja ja, die katholischen Priester und ihre Haushälterinnen - abseits von Pfarrer Braun ;)


15.09.2018 12:45    |    HeinzHeM

Zitat:

Wenn ein Erwachsener Mensch FÜR SICH SELBER entscheidet, sein Leben in die Hände anderer zu geben und sich einer Ideologie unter zu ordnen, dann ist das für mich ok, aber wenn Kinder in so eine Ideologie hineingeboren werden und mit der Muttermilch täglicher Gehirnwäsche ausgesetzt sind, dann ist das schlicht nicht fair, weil diese Menschen KEINE Chance und KEINE Wahl für- und auf ein normales Leben haben.

Ach Du übertreibst, ich kenne etliche Leute denen der Absprung gelingen ist. Dank der neuen Medien wird es auch immer einfacher sich ein Netzwerk an Freunden abseits der Religionsgemeinschaften aufzubauen. Das war früher das größte Übel nach dem Austritt: plötzlich ohne Freunde und Bekannte in einer fremden Welt dazustehen. Da brauchte es schon ein gesundes Selbstvertrauen.


15.09.2018 12:50    |    HeinzHeM

Ich erzähle immer gerne die Geschichte, die mir ein Kollege und Zeuge Jehovas mal anvertraut hat, dass er nämlich seinen jüngeren Sohn an die Bodybuilderszene verloren hätte und der nun als Türsteher arbeiten würde.

 

Ich könnte da eigentlich nur noch seufzen angesichts dieser Abgründe die sich auftaten :D


15.09.2018 12:52    |    berlin-paul

Anja, das scheint mir nicht ganz zuende gedacht zu sein.

 

Religiöse, politische, ethische und philosophische Überzeugungen kann man alle als Ideologie oder Glauben beschreiben. Allem ist gemein, dass es sich um Überzeugungen handelt, egal wie gut oder schlecht sie "begründet" werden.

 

Wenn sich zwei finden und in ihren Überzeugungen usw. gut passen, dann kommt es meist zum Nachwuchs. Wenn nun einerseits die Kindeseltern selbstbestimmt ihre Überzeugungen leben, dann gehört es zu eben dieser Selbstbestimmtheit der Eltern auch dazu, den Nachwuchs im Sinne der eigenen Überzeugungen durch deren Vorleben zu prägen. Das wird vom Grundgesetz in Artikel 6 (in Worten "Sex") vom Staat in besonderer Weise geschützt und deren Bestand zugesichert.

 

Will man nun den Nachwuchs neutral aufwachsen sehen, müssten alle Kinder direkt nach der Geburt von ihren Eltern getrennt und staatlich aufgezogen werden. Das liefe aber dem Art. 6 Grundgesetz zuwider und sowas will eigentlich auch niemand.

 

Ich kenne auch einige Fälle, wo sowas für die Kinder die bessere Lösung gewesen wäre. Aber es ist eben nicht leistbar, das generell so zu machen. Man muss damit leben, dass im Leben vieles unperfekt läuft.


15.09.2018 12:58    |    S213

:confused


15.09.2018 13:01    |    notting

@berlin-paul: Teilw. widersprechen Überzeugungen solcher Sekten aber auch wiederrum dem Grundgesetz. Z. B. oft bekommen eben Aussteiger besonders starke Repressionen zu spüren, eben z. B. in dem Kontakt zur Familie unterbunden wird. Das kann doch nicht vom Grundgesetz gedeckt sein. Z. T. werden sie ja vom Verfassungsschutz beobachtet (was man von dem halten soll ist ein anderes Thema...).

 

notting


15.09.2018 13:12    |    grilli9

Anja - was Du nicht alles weißt oder zu Wissen glaubst? Ich lass Dir Deine Meinung aber es ist nicht alles so wie man es sich selbst vorstellt.

 

Wären alle so Weltfremd würde es keine Kriege geben und weil das Mäderl auf einen kiffenden Trottel reinfällt (was sie wahrscheinl. schon bereut hat) ist das auch nicht Repräsentativ. Hätte sie gekifft und wäre nicht Weltfremd fändest Du es wahrscheinlich OK und hättest dazu keine Zeile geschrieben.

 

 

Ich denke Du kennst keinen od. nicht viele wirklich - gibst aber ein Pauschalurteil ab. Auf der anderen Seite brüskierst Du andere weil sie jemanden zu Helfen versuchen und gibst Dich oft liberal bist es aber auch nicht wirklich.

 

Paul hat auch in gewisser Weise Recht - "nicht zu Ende gedacht!"

 

 

Das wars von meiner Seite - ich bin da raus und werde mich auch nicht mehr zu jedem Schwachsinn äußern.


15.09.2018 13:12    |    max.tom

So gerade mal meine leiblingsspeisse verputzt.. Spagetti mit viel Tomatensosse:p


15.09.2018 13:14    |    grilli9

Mahlzeit mäxle! aber - Nix für mich


15.09.2018 13:15    |    Schmargendorf

Und ein Cappu hinterher Getrunken?:)


15.09.2018 13:16    |    berlin-paul

notting, Widersprüche finden sich da auch in den anerkannten Kirchen und merkwürdige Abschirmungen von Personen sind denen nun auch nicht unbedingt ganz fremd. Grad die kath. Kirche ist da mit der Inquisition ein historisch echt schlechtes "Vorbild".

 

Scientology ist da tatsächlich krass. Denen ist die Anerkennung als Kirche im rechtlichen Sinne hierzulande auch verweigert worden.

 

Wenn solche kriminiellen Repressionen stattfinden, dann ist das immer noch was anderes als eine geschütze Prägung im Elternhaus meint.


  • 1
  • nächste
  • von 4.474
  • 4474

Deine Antwort auf "Toms Diskusions - Ecke"

Die BlogSitzung's Zentrale

  • berlin-paul
  • Der Schwarze 2er
  • Diesel73
  • Dortmunder 65
  • HeinzHeM
  • krogmeye
  • legooldie
  • max.tom
  • NDLimit
  • notting
  • Schmargendorf

Nur mal ne Info.....

...Vorberreitung/Vorschläge für ein ForrumsTreffen 2015 /2016... Bitte melden....:):)

!!!...... SEHR EILIG.......!!!!!!!

So das 3.te Polo/Blogtreffen ist in vorberreitung..

Das Polo 86 c Treffen in 49324 Melle ist jedes Jahr....

 

...""""" Das 1.te und des 2.te 86c Forumstreffenn war sehr Erfolgreich,und des 3.te ist auch in Vorbereitung .....
Es können auch andere Automarken dabei sein:)

 

...manchmal isses eine kluge Entscheidung

ein paar zeilen in altmodischer weisse

Per Briefumschlag zu versenden...;)

anstatt Per PN zu senden:cool:

 

Das Geheimnis einer Jeder Sprache ist die Bedeutung und der Sinn des Wortes zu Verstehen....und zwischen den Zeilen zu Lesen ist oft mehr als des Geschriebene Wort selber ...

 

Für Anni hier in der Runde immer Frischen heissen Cappu/Kaffee
mit Milch und Zucker Extra...:):)

 

Unsere Öffnungszeiten :

 

Durchgehend Geöffnet:cool:

Wir sind meistens um 9 oder 10 Uhr da

manchmal schon um 8,

aber auch mal erst um 11 Uhr:cool:

Wir gehen ungefähr um 15 - 16 Uhr:cool:

- manchmal schon um 14 Uhr.:D

Manche Tage oder Nachmittage

sind wir überhaupt nicht hier,

aber in letzter Zeit sind wir fast immer da.:D:D

 

Die Tierischen Blog Wache:D:D

 

viele Grüsse

max.tom:)

Besucher_Spione

  • anonym
  • legooldie
  • Schmargendorf
  • HeinzHeM
  • NDLimit
  • PERSON
  • notting
  • Steam24
  • 124er-Power
  • max.tom

Meine Bilder

Blog Ticker

Dauer Neugierige Spione (60)

Countdown

Es ist soweit...

DER Tag des Stubentiger´s ist ein ganz besonderer Tag den wir Ehren und gedenken....:)

Informationen

Mein Blog wird jeh nach laune ständig Erweitert und GGeschraubt:)

Jeder iss Willkommen in meinem Blog

Die Blog Wächter und

Blog Beobachter sind ständig auf der Hut:cool:

 

1.te Polo Diskusions - Ecke

Rund um Denn

VW Polo 1 und 2 86 C /:)

87 C Re - import....:)

und 86 c Derby´s

http://www.partscats.info/

Blog Wachen

noch ne Info :)

[/color

Mein VW Polo 87 C 2F Bj 1993/1994:p:p

ist im Orginalzustand ab Werk ,und so soller auch Bleiben:p:p

und nicht wie seine Auto-Brüder dem Tunning auszusetzen...:p

Pflege und Wartung/Durchsicht alle 9 Tage...

*Jetzt alle 5 Tage:)*

 

Achtung !! MOBIL 1 leichtlauföle nicht verwenden , nur HD Öle 10 w 40 oder 15 w 40 / oder Mos 2 Teilsyntese,Leichtlauf 10 w 40 Liquy Moly [/]

 

*Km Stand Aktuell: 300 000 Kms*am 13.4.2013

*Km Stand Neu}> 303 200 Kms*am 8.6 2013

*Km Stand Neu }> 305 600 KMs*am27.7.2013

*Km Stand ***}> 307 840 KMs*am 21.8.2013

*km Stand ***}> 310 004 Kms*am 27.9.2013

 

*km stand***}>313 390 kms*am 30.11.2013

 

*km stand***}>314 448 kms*am 20.12.2013

 

*km stand***}>318 100 kms*am 23. 2.2014

 

*km stand***}>320 180 kms*am 18. 3.2014

 

*km stand***}>324 000 kms*am 21. 5.2014

 

*km stand***}>326 030 kms*am 21. 6 .2014

 

*km stand***}>335 030 kms*am 10. 10 .2014

 

*km stand***}>339 800 kms*am 9. 2 .2015

 

*km stand***}>346 000 kms*am 24. 5 .2015

 

*km stand***}>349 280 kms*am 4. 7.2015[/color

 

*km stand***}>350 080 kms*am 17. 7.2015

 

*km stand***}>353 610 kms*am 12. 9.2015

 

*km stand***}>356 002 kms*am 3. 10.2015

*km stand***}>359 011 kms*am 31.10.2015

*km stand***}>362 400 kms*am 2. 1 .2016

*km stand***}>364 300 kms*am 28. 1 .2016

*km stand***}>365 712 kms*am 18. 2 .2016

*km stand***}>370 002 ums*am 19. 4 .2016

*km stand***}>400 002 kms*am 20. 5 .2017

*km stand ***}>439 200 km *am 23.6 2019

Verbrauch auf 600 Km }>36,25 Liter

 

 

Alle Reperaturen werden selbstverständlich von mir selber durchgeführt...

Da ich das KFZ-Mechaniker-Handwerk gelernt habe...:)

Bei grösseren reperaturen wird Frei genommen und eine Sonderschicht eingelegt ...:cool:

Mein Polo iss auch Gleichzeitig eins von meinen Hobbys ...

Im Prinzip gibts immer etwas zu schrauben was auch sehr viel Spass macht.:p

Hobbys sind ausser meinem Polo :p

Modell-Boote und Modell-Autos (Ferngesteuert)

und die Strassen/Stadtbahnen Der VBK/AVG Karlsruhe...:):)

 

Wer fragen zu den grünen & Roten StrassenBahnen (unter Meine Bilder) hat nur zu freue mich....:)

 

Grüsse des Mäxle:)

ne Info vom Blauen :)

Mein Blauer Polo 86c 2F auch genannt ( Der Blaue Schlumpf ):)

Baujahr 1991

Geboren in Wolfsburg

Motor = AAU 45 PS

Getriebe = AKY 4.gang

 

Km Stand bis Saisonende 247 088 km

Im Saison Zeitrahmen Ca 4000 km Gefahren :):p

 

Der Silberne SLK 200 MB :)

Sommersaisonkennzeichen und ist ein 136 PS starker 16 Ventil Motor drin

5 Ganggetriebe

Bj 5/1998

ne Info vom Grauen

Mein Polo 87 c 2F ( Der Graue )

Baujahr / Modelljahr 1993/94

AAU MOTOR 33KW 45 PS

CEE 5.Gang

 

Modifiziert durch einen AAV 1,3Liter Kopf. ( OFFEN )...
Ansaugbrucke und Nockenwelle
Und Drosselklappe mit der Monoeinheit besteht auch aus demAAV 1.3 Liter Motor....
Der Zylinderblock ist der AAU 1,05 Liter
Das Steuergerat ist das Orginale AAU = jetzt geändert und des AVV Steuergerät verbaut:)

 

Wer Fragen zu dem Umbau hat kann sich gerne melden

Gruss Euer max.tom :)

Info für Ausserhalb der Saison

Saisonfahreuge ,oder Allgemein Fahrzeuge die eine längere Zeit stehen (auch im Freien ) sollten mindestens 1 mal in der woche auf dem Privatgrundstück bewegt werden = auch den Motor auf Betriebstemperatur Fahren...Damit es Kein Flugrost oder Festsetzen der Bauteile gibt = Des Heisst das Keine Standschäden im Allgemeinen entstehen...!!!

 

Grüsse des Mäxle:):)

ISchrauber/Blog Treffen

Schrauber/Blog_Treffen :) :)

Das Melle Blog_Treffen findet am 29. September statt:)

Es sind dabei .....

Des Mäxle

Borntral....??

Der Schwarze 2er

Krogmeyer ???

Dieselchen ??

Lego ??

.........Kleiner Dampfer ..Ruhe in Frieden und wir behalten dich immer in Guter Erinnerung 26.112016..........

Heinz ???

Maxime ???

Schmargie :D???

Notting ???

Apfelgrüner?????

Diesel 4 live ????

Flying-Ganger ??

Anonym = mal der eine oder der andere! ;) :D

 

Mehr Blogs wo ich mich Rumtreibe :D

Blog Berlin-paul = Lagerfeuer :)

Blog 124er = Spammst du schon.... :)

Blog Martin Bloggt :)

Countdown

Es ist soweit...

Gedenktag an einen Sehr Lieben Freund und Kumpel ""Der Kleine Dampfer "...der Leider viel zu früh von uns gegangen ist ... https://www.motor-talk.de/forum/nachruf-kleiner-dampfer-t5873103.html

Banner Widget