• Online: 5.383

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

17.06.2013 13:30    |    nosdriver    |    Kommentare (16)

Hallo Freunde der Catheads :)

 

Wir melden uns mal wieder mit neuem Unfug zurück :)

Nachdem die Kopfschmerzen der Party auskuriert waren und das aufräumen auch überstanden war machten wir uns an Pläne für das Objekt.

Der Derby fand auf der Party einen neuen Besitzer und so steht im Catheads nur noch der P7 von Hannes als nicht rollfähiges Projekt.Meine Susie muss ja leider vor der Halle Quartier beziehen da sie nicht durch unser Tor passte....

Und genau dies galt es zu ändern.

Der Stephan fragte mich vor 2 Wochen was ich denn am WE vorhätte,leider rief an diesem WE die leidige Pflicht des Geldverdienens...

Also wurden kurzerhand der Peter,Nico,Thomas und Ronny rekrutiert zu Abrissmassnahmen rund um das viel zu kleine Tor.

Die Wand wurde aufgestemmt,es flogen Steine im Dutzend durch die Kante,es wurde gebohrt gehämmert geflext und auch viel geflucht :D :D :D

Mittels eines Stück T-Trägers wurde der Sturz über dem Tor verlängert und der Rahmen wurde um satte 40cm

verbreitert.Ebenso die Höhe des Tores wuchs um knappe 25cm.

Wie oben schon erwähnt war ich bei der Aktion nicht anwesend und schreibe diese Zeilen nur vom hören sagen....

Mir wurde auch erzählt das dieses WE eine ziemliche Materialschlacht war denn nach zugetragenen Informationen gingen diverse Werkzeuge und Autos zu Bruch :D :D :D

Bei Nicos Toledo verabschiedeten sich bei einer Fahrt für Materialnachschub mehrere Einzelzündspulen und in Folge derer auch der Kat:eek:.

Beim Abschleppversuch verwand sich die Karosse von Ronnys Sierra dermassen das die Fahrertür aus den Angeln fiel :eek::D.Muss schon nen lustiges Bild gewesen sein,wie in einem Stummfilm der 20er Jahre :D

Also alles in allem ziemlich verrückt,anstrengend für alle Anwesenden und überraschend für mich das wirklich alles in einem Zuge geklappt hat...

Einen Riesendank sprech ich hiermit im Namen aller Catheads an die Helfer und Supporter dieser Aktion aus.Ihr habt definitiv alle einen Stein(besser noch Felsbrocken) bei uns im Brett.

Eine Woche später wurde dann die Terasse noch komplett auf die neue Einfahrtsbreite angepasst und auch der leicht bröselige Teil wurde wieder instandgesetzt.

Der verbliebene Spalt zur Wand wird noch aufgefüllt und von innen muss noch alles verputzt werden.

Alles in allem war es eine sehr grandiose Aktion und endlich hat die Werkstatt eine Einfahrt die ihren Namen verdient...

So liebe Gemeinde,nun seid ihr dran zu kommentieren zu kritisieren und zu posten.

 

Grüsse im Namen aller Beteiligten:

Krischan aka Nosdriver


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • HerrLehmann
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl

Artikel Teaser