• Online: 1.673

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

25.05.2014 13:44    |    nosdriver    |    Kommentare (17)

Der grosse Knall...Der grosse Knall...

Hallo liebe Gemeinde und Freunde der Catheads,

Lange haben wir nichts mehr hören lassen...
In diesem Artikel bringe ich euch auf den neuesten Stand was die Catheads anbelangt.
Wie der Titel schon verrät wird es das Projekt "Catheads" in der bisherigen Form nicht mehr geben.
Warum?
Nunja sagen wir einfach mal der Namensgeber hat sich von uns "getrennt" und hat nunmal das Copyright auf den Namen.
Ein Catheads wird also weiterhin bestehen in EF aber nur noch in "One-Man-Show".

Allerdings liebe Stamm/Gelegenheitsleser,macht euch keine Sorgen:
Der Rest von uns macht weiter.
So wie Phönix einst aus der Asche auferstand so werden wir es auch tun...
(Wollt ich schon immer mal sagen :D :D)

Einen neuen Namen haben wir noch nicht für unser Projekt,da werden grade alle verbliebenen grauen Zellen angestrengt um etwas kreatives und wohlklingendes zu finden.

Aber dafür brauchen wir noch ein paar Bierselige Abende :D :D

Ein neues Mitglied steht bereits Gewehr bei Fuss und wird zu uns stossen sobald ein paar Unstimmigkeiten noch abgeklärt wurden.

 

Was ändert sich?

Nicht wirklich viel.

Ich werkel weiterhin am Flachkäfer und nebenbei wartet der Benz noch auf Zuneigung.

Der Busty baut grade einen neuen Motor für den grünen Taunus(2l Sierra ohc) und hat am Bus zu frickeln.

Der Hannes baut weiterhin den P7 und schiebt mit dem roten Granada durch die Gegend.

Die Location bleibt,unsere Liebe zu altem Blech ist weiterhin gross und das bleibt auch so ;).

Allerdings werde ich mit diesem Artikel diesen Blog einschläfern...

Ein neuer Nickname (Mr-Horsepower) ist hier auf MT schonmal startbereit um euch weiterhin in einem neuen Blog mit Infos über unseren Unfug zu versorgen.

 

Ein klein wenig wird es noch dauern bis das alles in die Wege gelaufen ist und ohne "Sand im Getriebe" läuft.

 

So liebe Leute mit diesen Worten schliesse ich das Kapitel Catheads für mich persönlich ab.

Alles in allem war eine schöne Zeit.Ein Teil der letzten 3 Jahre...

Aber wie heisst es so schön?

Leben bedeutet Veränderung,Stillstand bedeutet Tod.... ;)

 

Wir sehen nach vorn und ich hoffe das ihr unseren Zukünftigen Unfug auch weiterhin mit Interesse verfolgt.;)

 

In diesem Sinne grüsst:

Krischan aka Nosdriver.

 

Grüsse aus EF in die MT-Welt.

 

Das Projekt ist tot,es lebe das Projekt ;)

Hat Dir der Artikel gefallen? 8 von 8 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl
  • sawal

Artikel Teaser