• Online: 1.739

designs-world-of-weblog

von Aufbereitung bis Zubehör rund um´s Thema Auto

06.02.2020 13:21    |    Designs    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 4x4, Grand Cherokee, I (ZG/ZJ), Jeep, Nissan Terrano, Offroad, Offroadpark

Es ist etwas Zeit seit unserem letzten Ausflügen vergangen. Wir haben derweil fleißig an unseren Autos geschraubt. „Rocky“, der Jeep, ist mittlerweile rund 6cm höher gelegt (kostengünstig mit selbstgedrehten Spacern) und ich habe ihm rundum einen Satz 32“ BFG MTs spendiert. Gegenüber den Serienreifen bringt das auch nochmal ein paar gute Zentimeter zusätzliche Höhe.

 

Und so steht er jetzt da:

neue Reifen und höher gelegtneue Reifen und höher gelegt

 

So ganz ohne Nacharbeit ging´s aber nicht. Die Reifen hatten nur Platz, nachdem ich die Kotflügel ausgeschnitten, die vordere und hintere Stoßstange nachbearbeitet und auf die schnelle 1cm Distanzen beigelegt hatte. Wichtigstes Hilfsmittel waren also die Flex und eine Stichsäge :D

Trotzdem geht volles einschlagen noch nicht, weil die Reifen dann innen an den Trägern schleifen. Irgendwann müssen also noch ordentliche Spurplatten drauf. Das steht noch auf der To-Do Liste..

 

Trotzdem ist der Zugewinn an Höhe schon enorm und schon beim ersten Test war klar, dass das Reifenprofil und die gewonnene Bodenfreiheit einen massiven Unterschied im Gelände machen. Der Spaßfaktor ist jetzt wesentlich höher :D

 

angekommen in Langenaltheimangekommen in LangenaltheimRicky (Ford Maverick) und Rocky (Jeep Grand Cherokee)Ricky (Ford Maverick) und Rocky (Jeep Grand Cherokee)

 

 

kleine Verluste muss man einkalkulieren.. *g*kleine Verluste muss man einkalkulieren.. *g*geht schon ganz gut!geht schon ganz gut!

 

Wir haben dann guten Wetters am 1. Februar gleich mal die Saison eröffnet und sind nach Langenaltheim in unseren Haus-Offroadpark gefahren. Lange Rede kurzer Sinn - das Ergebnis könnt ihr hier im Video ansehen. Wir hatten jede Menge Spaß, das mal vorweg. Irgendwann hat sich aber die hintere Stoßstange verabschiedet - kann passieren. War ja auch nicht so wichtig. Die vordere ist auch nicht mehr besonders massiv, wird also über kurz oder lang wohl auch dran glauben müssen. Manchmal geht´s einfach zu knapp her.

 

Da man im Video aber deutlich mehr sieht, schaut doch einfach mal bei unserem Youtube-Channel rein, oder schaut euch das Video vom letzten Ausflug an: https://youtu.be/IvS5RvhZGSQ

 

Wenn es euch auch gefallen hat, lasst doch einfach ein Like oder ein Abo auf YouTube da :-)

Würde uns freuen!

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 7 fanden den Artikel lesenswert.

06.02.2020 14:56    |    Dynamix

Auf der einen Seite finde ich es ja schon ziemlich cool wie Ihr den Maverick und den Jeep quält, auf der anderen Seite überkommt mich beim Anblick der Autos immer das Bedürfnis da mit einem Feuerwehrschlauch drauf zuhalten damit der ganze Schlamm abgeht :D


07.02.2020 14:28    |    Nogolf

Zitat:

@Dynamix schrieb am 6. Februar 2020 um 14:56:56 Uhr:

... das Bedürfnis da mit einem Feuerwehrschlauch drauf zuhalten damit der ganze Schlamm abgeht :D

Würde der liebe Gott wollen, dass eine Enduro oder ein Geländewagen sauber bleibt, so gäbe er Spüli ins Regenwasser ;)


07.02.2020 16:03    |    Dynamix

Würde der liebe Gott wollen das sie schmutzig bleiben hätte er den HDR nicht erfunden :D


07.02.2020 21:53    |    Designs

Hä? Ich hab ja gar kein Bild gepostet, wo er richtig dreckig ist.. :D :D

Er wird auch jedesmal danach mit dem HDR abgespritzt, sonst könnte man die Aufkleber nicht mehr sehen.. *g*

 

Jetzt werde ich dann demnächst mal irgend eine Alternative für die Stoßstange hinten brauchen. Mal flex und Schweißgerät auspacken und sehen was man basteln kann. ;-)


07.02.2020 22:06    |    PIPD black

Ich würde den Hamsterhaken mal entfernen oder bist du der Furchenzieher vom Dienst?

Die Traverse kann ja bleiben.


08.02.2020 15:38    |    Designs

Zitat:

@PIPD black schrieb am 7. Februar 2020 um 22:06:28 Uhr:

Ich würde den Hamsterhaken mal entfernen oder bist du der Furchenzieher vom Dienst?

Die Traverse kann ja bleiben.

Wird im Zuge der „Heckoptimierung“ passieren. Hat schon ein paar mal gestört. Ist aber bis jetzt auch recht praktisch zum rausziehen gewesen. Ich werd dann gleich irgendwo einen vernünftigen Haken anschweißen.


08.02.2020 17:28    |    PIPD black

Bergeösen dürften sich am AHK-Träger gut machen.


08.02.2020 20:04    |    UHU1979

Das Auto sieht echt cool aus - und scheint richtig Spaß zu machen *Daumenhoch*


11.02.2020 12:33    |    Joschh

Klasse Thema - endlich jemand, der solch ein Auto artgerecht behandelt und nicht als urbane ...verlängerung nutzt. *Daumenhoch*

 

@Nogolf: Passt zu meinem Spruch: "Ein sauberes Moutainbike ist keine artgerechte Haltung."


21.02.2020 18:37    |    Designs

Zitat:

@Joschh schrieb am 11. Februar 2020 um 12:33:26 Uhr:

Klasse Thema - endlich jemand, der solch ein Auto artgerecht behandelt und nicht als urbane ...verlängerung nutzt. *Daumenhoch*

Dafür wurde er gebaut - nicht immun der Stadt auf dem Randstein zu parken. Wobei er mir manchmal fast leid tut.. er muss schon kräftig einstecken *g*

 

Inzwischen hab’s auch noch ne 60mm Spurverbreiterung an der Vorderachse montiert und die AHK ist entfernt. Sollte nochmal ein wenig bringen.

 

Übrigens: Teil 2 unseres Ausflugs ist auch online.

https://youtu.be/X8g6023ue9M

 

Wenn alles glatt geht, sind wir nächstes Wochenende wieder im Offroadpark!

 

Gruß Jürgen


Deine Antwort auf "neue Jeep Upgrades und der Offroadpark..."

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 07.12.2016 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

Designs Designs

Putzteufel

Audi

fanatischer Putzteufel.. zum Übel meiner Frau allerdings mehr am Auto als im Haus. Fahre am liebsten alles, was schnell ist und Spaß macht. Nicht mehr taufrisch, aber noch zu jung für´s alte Eisen!

Lebensmotto: Quer geht mehr!

Blogleser (265)

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Du hast es geschafft, dich in meinen Blog zu verirren! Und wenn du schon einmal da bist, dann kannst du dir auch den ein oder anderen Artikel durchlesen. Immerhin scheinst du ja Langeweile zu haben... ;)

Blog Ticker

Wir waren hier...

  • anonym
  • hannes52
  • MZ-Markus
  • chief70
  • mat76
  • ultima10012002
  • theocram
  • Floedelvater
  • Ronny & Claudia
  • prof.dr.hase

Banner Widget