• Online: 3.051

25.02.2011 17:47    |    XC70D5    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: Chefschikane, Danke, Demokratie, Diplom-Spammologe, dreckigsten, essen-->Pasta, Niveau, Rache, schwul, Wissen

Gruß

 

Sp4stic-M


25.02.2011 18:11    |    Arnimon

Hihi...sehr gut!!! :D


25.02.2011 18:54    |    Manu19

HAHAHAHA wie gut das Dr. Gutenberg hab ich erst gar nicht gesehn :D


25.02.2011 19:31    |    Standspurpirat31450

egal ob guttenberg kopiert hat oder nicht, man sollte nicht vergessen das da draußen noch schlimmere sachen gibt.

 

wie z.b.

 

http://www.youtube.com/watch?v=5rXPrfnU3G0

http://www.youtube.com/watch?v=-byU_92NcN8

 

http://www.aztlan.net/du_deformed_iraqi_babies.htm


25.02.2011 19:45    |    Druckluftschrauber48344

Zitat:

egal ob guttenberg kopiert hat oder nicht, man sollte nicht vergessen das da draußen noch schlimmere sachen gibt.

Deswegen sollte man Ladendiebstahl oder Steuerhinterziehung wohl auch nicht mehr bestrafen, oder? :rolleyes:


25.02.2011 19:53    |    breakerxvii

am geilsten sind eher die Stichwörter o.O


25.02.2011 20:18    |    Standspurpirat31450

@rossikan

 

es ist wiedermal eine dieser anti-jemand kampagne wie z.b.

kachelmann - vergewaltigung (hat was raus gefunden über wettermanipulation)

assange - vergewaltigung (hat amerika's dokumente veröffentlicht)

 

das spiel wird langsam langweilig...


25.02.2011 20:36    |    andyrx

ich denke mal man würde die Doktorarbeit hier einfach als SPAM bezeichnen:D:D

 

mfg Andy


25.02.2011 21:50    |    Spurverbreiterung17353

Ich hoffe, diese Plagiatsaffaire ist für KTG noch nicht zu Ende, denn wenn das geht, dann ist wirklich alles möglich in diesem Land.

 

Die bekannten Politmagazine (nein nicht die BILD Zeitung) werden jetzt mit dickem Scheckbuch und großen Sonderteams versuchen Denjenigen aufzuspüren, der diese Kopierarbeit tatsächlich verfasst hat. Und dann fliegt KTG endlich raus und zwar mit was? Mit Recht!

 

Dreiste akademische Hochstapler haben nach meiner Überzeugung nichts in einer demokratischen Regierung verloren. Und dann sollte man sich mal die Uni Bayreuth genau anschauen, was dort für Schrott mit Bestprädikat "schummel cum laude" durchgewunken wird. Aber wenn man zumindest indirekt durch diese Familie millionenschwere Drittmittel als Uni bekommt, dann stellt man keine dummen Fragen...


26.02.2011 00:51    |    Spannungsprüfer47238

@Bert Benz

 

Ich stimme dir ja voll und ganz zu, nur schau dir doch unsere Gesellschaft an, Ehrlichkeit ist lange schon ausgestorben.

Möchte nicht wissen, wieviele Ihren Job durch Beziehungen, Kontakte, Beschiss oder Geld bekommen haben.

Angeblich hat die Guttenberg Familie die Uni mit 747.764,36 EUR gefördert, und mal ehrlich ganz unter uns,

für ne dreiviertel Mille kann man doch den Doktortitel mit Bestnote erwarten oder:D:D

Ich hätte als Guttenbergsproß die Mille vollgemacht, und mir vom Rektor persönlich noch den Arsch küssen lassen;):D

 

http://www.derwesten.de/.../...Spende-an-Guttenberg-Uni-id4329149.html


26.02.2011 01:38    |    Bermudagrün

Da gibts noch was schönes.


Bild

26.02.2011 09:38    |    treg4x4

ich finde,man sollte sich langsam mal wieder der Schweinegrippe zuwenden und das Winterlochthema KTG hinten runter fallenlassen.

 

Von mir aus noch dem Professor,der dies ZUFÄLLIG ROUTINEMÄßIG entdeckt hat , die Willy Brandt Medaille verleihen und gut ist es.


26.02.2011 13:44    |    Spannungsprüfer47238

Ob der Professor dies zufällig und routinemäßig entdeckt hat, ist mal ne andere sache, aber ich stimme mit dir überein, ich finde man sollte ihm das große Bundesverdienstkreuz geben, die Brandt Medaille würde ich als zugabe noch drauf tun.


Deine Antwort auf "Ohne Worte..."

Sp4m-M4ster

  • Emmet Br0wn
  • rallediebuerste
  • XC70D5

who got the look

  • anonym
  • Horrormensch
  • jepatelSynack
  • 124er-Power
  • Emmet Br0wn
  • Olli the Driver
  • st328
  • Manitoba Star
  • _RGTech
  • F_absl

addicted to sp4m (58)

Letzte Kommentare