• Online: 3.809

08.10.2009 13:48    |    XC70D5    |    Kommentare (70)    |   Stichworte: Auto, Drift, Fahrertraining, Hirn-Flatulenzen, holy shit, Holzklotz, Video

Hallo Honks und Honkinen,

 

endlich gibt es die Lösung zum Driften für Euere untermotorisierten Frontkratzer:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruß

 

Sp4stic-M


08.10.2009 13:58    |    Emmet Br0wn

Duetscher Erfindergeist kennt keine Grenzen :D

 

Zitat:

für Euere untermotorisierten Frontkratzer:

... sagt einer mit 177 PS im 1,8 Tonnen-SUV :p


08.10.2009 14:07    |    XC70D5

Zitat:

... sagt einer mit 177 PS im 1,8 Tonnen-SUV

Suchst Du Streit? :mad:

 

 

:D

 

 

Gruß

 

Martin


08.10.2009 14:08    |    KKW 20

Toll mit 'nem Golf auf'm Aldi Parkplatz driften.:p Und anschließend ging's zu Atu um die Hinterradbremse instandsetzen zu lassen.:D


08.10.2009 14:14    |    Emmet Br0wn

Zitat:

Suchst Du Streit? :mad:

An deinem Geburtstag? :confused::eek: Niemals! :D


08.10.2009 14:21    |    JWck

Nett...und so einfallsreich

:D


08.10.2009 20:18    |    Multimeter47054

Genial!

 

Könnte auch von Ranga Elstner sein, oder wie der heißt. :D


09.10.2009 13:15    |    XC70D5

Du meinst Jean Yogeshwar, oder!?

 

 

Gruß

 

Martin


09.10.2009 15:25    |    Multimeter47054

Ich meinte diesen Luxemburger hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Ranga_Yogeshwar


09.10.2009 15:30    |    Emmet Br0wn

Zitat:

Er ist verheiratet mit der Sopranistin Uschi Yogeshwar

:D

 

Sorry, aber ich find den Namen einfach witzig :D


09.10.2009 15:36    |    Wolfman34

Ich finde Honkie2 sollte das dringend für seinen untermotorisierten Scirocco übernehmen :D


09.10.2009 17:54    |    Druckluftschrauber2011

Das Video :eek:

Let's get behindert!


09.10.2009 18:02    |    124er-Power

Hahaha wie bekloppt ist das denn :eek:

 

Soll er lieber auf ne große Wiesen fahren und dort driften :D


09.10.2009 18:58    |    Multimeter47054

Uschi Yogeshwar

 

Der klassische indische Name. :D


13.10.2009 16:29    |    Trackback

Kommentiert auf: Salamipizza:

 

Mein Laptop...

 

[...] Ich hab gerade noch ne Idee bekommen:

 

Ich machs einfach das Gleiche wie hier.

 

 

Nur mit Laptops statt Brettern. Dafür bräuchte ich nur noch einen zweiten Laptop! Doc Seltsam, wie [...]

 

Artikel lesen ...


15.10.2009 10:53    |    rallediebuerste

Alter Hut - nennt sich Tray Drifting und ist nicht wirklich zur Nachahmung empfohlen ;)

Hab letztens ein Video von einem gesehen, wo sich die Tabletts im größten Driftwinkel verabschiedet haben... wenn dann die Reifen plötzlich doch Grip haben gibt's schöne seitliche Überschläge.

 

Leider find ich's nicht mehr.


15.10.2009 15:55    |    Eifel-Elch

Eigentlich dürften Überschläge nur zustandekommen, wenn eine Kante das Rutschen verhindert oder die Reifen einen schlechten Winkel zum Boden haben, z.B. durch starken Sturz oder defekte wasauchimmer... auf ebener Fläche darf sich ein Auto nicht überschlagen. Wie könnte man sonst die ganzen Drift-Challenges abhalten? Da überschlägt sich niemand. Und auch bei Rennen überschlagen sich die Autos nur, wenn die Rutschfläche nicht "einwandfrei" ist.

 

So habe ich die Physik kennengelernt ;):)

 

 

Gruß

 

Markus


15.10.2009 16:01    |    XC70D5

Setzen 6 :p

 

Beim Driften sind die Räder ja in ständiger Bewegung. Wenn Du da plötzlich Grip bekommen würdest, könnte es Dich auch weghauen.

 

 

Gruß

 

Martin


15.10.2009 16:07    |    Multimeter47054

Ich hab so etwas mal auf Schnee erlebt: Kurve zu scharf genommen und bin über die Vorderräder gerutscht, plötzlich komme ich auf eine schneefreie Fläche und die Vorderräder hatte schlagartig wieder Halt. Der Ruck der dabei durch's Auto ging war enorm, ich wurde richtig in den Gurt gedrückt. Dabei war ich nichtmals schnell (ca. 20 km/h, wenn überhaupt).

 

Gruß

 

Simon


15.10.2009 16:18    |    Eifel-Elch

Ich bin von Eurer Argumentation immer noch nicht überzeugt. Beim Handbremse ziehen sind auch die Räder erst in Bewegung... umgekehrt beim Lösen rollen sie auch wieder an, sprich bekommen Grip. Da kippt auch kein Auto.

Der gefühlte Ruck ist was anderes...


15.10.2009 16:32    |    rallediebuerste

Naja, wenn der Grip ruckartig wiederkommt und das Auto sowieso nen hohen Schwerpunkt und längere Federwege hat, kommt das schon hin.

 

Wird schon nen Grund haben, dass bei der Driftchallenge kein Sprinter mitfährt ;)


15.10.2009 16:36    |    Eifel-Elch

Ok, hochgebaute Fahrzeuge oder solche mit hohem Schwerpunkt ist klar, aber ich rede von normalen PKWs.


15.10.2009 16:57    |    Multimeter47054

Driften mit 'nem Van? Da fällt mir doch spontan das hier ein: http://www.youtube.com/watch?v=1kNhtIrsNOw&feature=related :D


15.10.2009 17:04    |    Eifel-Elch

Klar, hoher Schwerpunkt bzw. schlechtes "Standdreieck". Klar greifen beim Driften auch die Fliehkräfte...


15.10.2009 19:26    |    Druckluftschrauber2011

Da hilft nur eines. Den Blog hier an "Grip Das RTL II Motormagazin" schicken und sagen, dass die das testen sollen. Das sollte so ziemlich genau ihr Niveau sein.


15.10.2009 19:43    |    JWck

Und welcher Moderator darfs ausprobieren?

Niki Schelle hat ja schon Erfahrung mit schlechten Drifts...


15.10.2009 19:46    |    Druckluftschrauber2011

:D Dann soll er mal


15.10.2009 19:52    |    rallediebuerste

Ich mach's!

Stellt mir einfach nen Frontkratzer und einen ausreichend großen Parkplatz ohne Bebauung zur Verfügung :D


15.10.2009 19:54    |    JWck

Dürfen wir das filmen?


15.10.2009 19:55    |    rallediebuerste

Gerne.

Ich wollte schon immer mal eine Youtube-Berühmtheit werden :D


15.10.2009 19:57    |    JWck

Und wenns dann noch ´ne zweifelhafte Berühmtheit wird, umso besser, oder?:D


15.10.2009 19:59    |    Druckluftschrauber2011

Mit einem Transporter umkippen und dann müssen wir das so drehen, dass nach dem Unfall Personen aus dem Laderaum laufen :)

Zombies oder so, die dann den Kameramann angreifen :D


15.10.2009 20:01    |    JWck

:DDann wird das nicht nur auf youtube und bei Grip ein Hit, sondern auch noch bei Bild Mystery:D


15.10.2009 20:01    |    rallediebuerste

LOL@Zombie-Idee!

Bin dabei


15.10.2009 20:01    |    UHU1979

Mit 'nem guten Schnitt und schlechter Maske ist das realisierbar ... :D


15.10.2009 20:03    |    JWck

Und unbedingt mittelbegabte Laienschauspieler nehmen...:D


15.10.2009 20:03    |    Druckluftschrauber2011

Klingt nach einem Deal. Wann und wo?


15.10.2009 20:04    |    Druckluftschrauber2011

Zitat:

Und unbedingt mittelbegabte Laienschauspieler nehmen

Ich fühle mich angesprochen. Sehe ja eh so aus nach nem harten Tag bei der Arbeit


15.10.2009 20:06    |    UHU1979

Zitat:

Klingt nach einem Deal. Wann und wo?

Wer stellt das Budget?


15.10.2009 20:08    |    JWck

:eek::eek::eek:

 

Machst nen netten Eindruck, muss ich schon sagen.

 

:D:D


Deine Antwort auf "Drifting for Honks"

Sp4m-M4ster

  • Emmet Br0wn
  • rallediebuerste
  • XC70D5

who got the look

  • anonym
  • Horrormensch
  • jepatelSynack
  • 124er-Power
  • Emmet Br0wn
  • Olli the Driver
  • st328
  • Manitoba Star
  • _RGTech
  • F_absl

addicted to sp4m (58)

Letzte Kommentare