• Online: 3.017

20.05.2011 12:58    |    XC70D5    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: Armut, Curryhuhn, Erfahrungen, Erste, gerne, holy shit, leckere, Technik, Testfahrt, Video, Works

Wenn das nicht mal ein nettes Spielzeug ist :cool:

 

Wer 120.000.-€ übrig hat, kann sich diesen Spaß gönnen:

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos und Filme gibt es auf der Firmenhomepage: http://www.jetlev-flyer.com/

 

 

Gruß

 

Sp4astic-M


25.05.2011 08:31    |    Emmet Br0wn

Man spart sich auf jeden Fall nen anständigen Hochdruckreiniger.

 

Martin, wär das nix für dich? :p


25.05.2011 11:33    |    XC70D5

Habe gerade eine Anfrage bei der Berufsgenossenschaft laufen, ob ich das gewerblich nutzen kann oder die Mitarbeiter vergnügungssteuerpflichtig werden :p


Deine Antwort auf "Jet Lev for Detlev"

Sp4m-M4ster

  • Emmet Br0wn
  • rallediebuerste
  • XC70D5

who got the look

  • anonym
  • Horrormensch
  • jepatelSynack
  • 124er-Power
  • Emmet Br0wn
  • Olli the Driver
  • st328
  • Manitoba Star
  • _RGTech
  • F_absl

addicted to sp4m (58)

Letzte Kommentare