• Online: 4.206

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (244.643)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.117
  • 6117

05.12.2021 10:19    |    PIPD black

05.12.2021 10:24    |    ToledoDriver82

Uh, heftig...aber,um was für Kennzeichen ging es da,aktuelle alte oder hat man alte DIN wieder an den Mann gebracht.


05.12.2021 10:25    |    MrMinuteMan

Zitat:

@PIPD black schrieb am 5. Dezember 2021 um 10:19:25 Uhr:

Junge Junge Junge…..

 

https://www.bild.de/.../...t-ganze-zulassungsstelle-78441508.bild.html

Wenn sich weiter oben halt immer wieder diverse Deals mit der Wirtschaft gegönnt werden, will man unten auch mal mehr auf der Weihnachtsfeier haben als die labberige Pizza vom Bestelldienst um die Ecke :p


05.12.2021 10:37    |    ToledoDriver82

:D:D:D verständlich:p


05.12.2021 10:38    |    PIPD black

Die haben die Kiste mit den entsiegelten Kennzeichen, die die Leute nicht behalten wollten, zum Schrott gebracht und ihre Kaffeekasse damit gefüllt. Nix Umlauf, nix Verkauf. Nur Schrottgeld.


05.12.2021 10:42    |    ToledoDriver82

Na dann ,wenn's weiter nichts ist :D


05.12.2021 10:52    |    MrMinuteMan

Zitat:

@PIPD black schrieb am 5. Dezember 2021 um 10:38:32 Uhr:

Die haben die Kiste mit den entsiegelten Kennzeichen, die die Leute nicht behalten wollten, zum Schrott gebracht und ihre Kaffeekasse damit gefüllt. Nix Umlauf, nix Verkauf. Nur Schrottgeld.

Ist halt das gleiche Prinzip wie mit der Kassiererin die damals den Pfandbon veruntreut hat. Kleine Leute besorgen sich etwa Geld und die Hölle bricht los, aber weiter oben können Milliarden verschwinden und die bleiben trotzdem im Amt.


05.12.2021 10:54    |    ToledoDriver82

Die müssen nicht mal verschwinden, die können die ganz öffentlich verschwenden oder in die eigene Tasche wirtschaften und werden nicht haftbar gemacht

 

Frei nach dem Motto https://youtu.be/AFRNzpjyFhc :p


05.12.2021 11:01    |    MrMinuteMan

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 5. Dezember 2021 um 10:54:34 Uhr:

Die müssen nicht mal verschwinden, die können die ganz öffentlich verschwenden oder in die eigene Tasche wirtschaften und werden nicht haftbar gemacht

 

Frei nach dem Motto https://youtu.be/AFRNzpjyFhc :p

Alte Weisheiten haben halt öfter gut begründete Wurzeln ;)


05.12.2021 11:02    |    ToledoDriver82

Ist halt schon länger so ;)


05.12.2021 11:05    |    MrMinuteMan

05.12.2021 11:10    |    PIPD black

Nunja……in der Wirtschaft hat man schon seit Jahren Compliance-Regeln und interne Kontrollsysteme eingeführt. Da geht so schnell nix mehr durch. Bei den Behörden dauert es (siehe Digitalisierung) eben noch ewig lange, bis da was umgesetzt wird.

 

Ob man da den Mitarbeitern als neuer Besen gleich mal zu Weihnachten kündigen muss oder ob man dann einfach sagt, so geht das nicht mehr, das muss anders geregelt werden, ist halt immer noch ein Unterschied.

 

Ich kenne es aber inzwischen aus vielen Firmen, dass man sich nicht mehr einfach mal was aus dem Schrott ziehen und mitnehmen kann.


05.12.2021 11:18    |    ToledoDriver82

Korrekt,das ist bei uns auch so. Zum einen ist je nach Material und Bauvorhaben der Schrott mit eingerechnet,zum anderen ist er wenn nicht vorher geregelt, Eigentum vom jeweiligen Besitzer,ein entwenden so gesehen Diebstahl. Richtig ist aber, normalerweise gibt das erstmal ne Abmahnung,nicht gleich die Kündigung.


05.12.2021 11:21    |    MrMinuteMan

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 5. Dezember 2021 um 11:18:26 Uhr:

Korrekt,das ist bei uns auch so. Zum einen ist je nach Material und Bauvorhaben der Schrott mit eingerechnet,zum anderen ist er wenn nicht vorher geregelt, Eigentum vom jeweiligen Besitzer,ein entwenden so gesehen Diebstahl. Richtig ist aber, normalerweise gibt das erstmal ne Abmahnung,nicht gleich die Kündigung.

Ist natürlich die Frage, wie das dann in letzter Instanz aussehen soll. Bekommt der Bauherr zum Schluss einen Eimer Verschnitt, weil es eigentlich sein Zeug ist, obwohl er damit nix anfangen kann oder wie soll das geregelt werden? Oder nehmt ihr das doch mit und macht dann aus dem Verschnitt noch ein paar Kleinigkeiten? Bis zum letzten kann man solche Dinge dann halt doch schwerlich regeln, ohne das es komplett komplex wird.


05.12.2021 11:25    |    PIPD black

Eigentum ist es ja erst, wenn bezahlt. IdR bringt der Handwerker ja sein Zeug mit und entsorgt die Reste oder verwendet sie anderswo. Also ist es erstmal Eigentum der ausführenden Firma. Als Kunde ist mir der Verschnitt doch egal, auch wenn ich dafür bezahle. Ich will doch nur, dass die eigentliche Arbeit erledigt wird.


05.12.2021 11:29    |    ToledoDriver82

Verschnitt ist Teil deiner Rechnung,das hat mit Schrott erstmal nichts zutun,beim Blech sind ca 10% Verschnitt generell Teil deiner Rechnung, Ausnahme sind Sondermaße. Aber,deine alte Rinne,FR, Fensterbleche oder Dacheindeckung ist ja Schrott...der wenn nicht anders geregelt dein Eigentum ist. Nehmen wir mal die Kirche wo es um Kupfer oder Blei geht,da wird eine Summe X zum Beispiel in den Vertrag mit rein genommen was den Erlös von Schrott angeht...ist also Teil der Rechnung. Machen wir Eigenheime oder Mehrfamilienhäuser,dann ist der Schrott meist ne nette Zugabe und firmenintern geregelt was damit passiert,bei uns geht alles in die Firma, bei unseren Dachdeckern ist es abhängig von der Baustelle. Ist die hier, müssen ca 50% in die Firma,ist die Baustelle weit weg,dürfen die Jungs alles selbst entsorgen.... außer es gibt mal eine andere Anweisung.


05.12.2021 12:08    |    PIPD black

Achso, den Schrott meinst du. Ok, bei mir wäre die Entsorgung inclu. Ich hätte keinen Bock mich noch darum zu kümmern. Bei teurem Material ist das natürlich anders. Das ist auf Werften auch so. Da gibts für den alten Propeller auch ne Vergütung fürs Material.


05.12.2021 12:17    |    ToledoDriver82

Das ist bei vielen Bauherren so ;) außer es ist wie gesagt eine ungewöhnliche Menge oder halt wertvolles Material.


05.12.2021 12:29    |    VolkerIZ

Das Wetter ist hier immer noch bäh Dicker wieder da. Keinen Bock mehr. Ich schließe mich jetzt hier ein und werde heute nicht mehr viel tun außer Kaffee kochen, heizen und streiken.

Und was macht Ali Export mit einem Mondeo Mk2 mit Vandalismusschaden im Endstadium? Habe ich da etwas verpasst mit Schrottpreisen? Lohnt sich das?


Bilder

06.12.2021 06:24    |    Badland

Moinsens.

 

Jippie....Wochenanfang....

 

Ich bin heute Morgen noch nicht mal bis zur Stechuhr gekommen, da musste ich schon im Strahl kotzen :mad: :mad: :mad:

 

Diese Sub-, Sub-, Subunternehmer Praxis sollte verboten werden :mad:


06.12.2021 06:34    |    VolkerIZ

Mahlzeit allerseits!

Wie viele habt Ihr denn davon? Wenn es mehr als 5 sind, ist das rekordverdächtig.

Kaffee ist natürlich auch fertig.


06.12.2021 06:38    |    Badland

Wir haben 2 Dienstleister, einen für die Overnight Sachen und einen für die normale Post. Von beiden weiß ich, dass es garantiert Subunternehmer sind....

 

Weil diese Sachen in mein Ressort fallen, darf ich wieder Telefonate führen in dessen Zeit ich lieber andere Sachen machen würde :mad:

 

Sogar die o2 Hotline ist mir lieber...


06.12.2021 06:43    |    VolkerIZ

Solche Subunternehmer sind natürlich etwas anderes. Ich dachte jetzt, auf dem Bau. Und mit 5 meinte ich natürlich hintereinander.

Subunternehmer sind ja wie Lichterketten, man kann sie parallel oder hintereinander schalten. Parallel macht ja noch Sinn: Der irakische Medizinstudiumsabbrecher macht die Elektrik, der afghanische Bauer lötet die Gasleitungen und der ukrainische Regimekritiker baut die Fenster ein. Sind natürlich alle selbstständig auf eigene Rechnung, obwohl sie vermutlich nur in sehr groben Umrissen wissen, was das bei uns bedeutet.

So richtig Ausbeutung ist das dann mit hintereinander, wenn ein Auftrag vom Subunternehmer an seine Subunternehmer und von da wieder weitergegeben wird. Beim Reichstagsbau in Berlin waren es bis zu 5 hintereinander. Die 2 obersten haben nie gearbeitet und die letzten in der Reihe haben dann noch 5DM pro Std. bekommen.

 

Sonderangebot.

Es geht natürlich auch günstiger, dann aber mit weniger Patina.

Braucht noch jemand ein Moped-Auto mit Anhängerkupplung? Was darf so ein Gerät überhaupt ziehen?


06.12.2021 06:55    |    Badland

Wie kommst du nun bitte auf ein Gebäude, dass im 19. Jahrhundert gebaut wurde? Diese Arbeiter dort wurden bestimmt nicht in D-Mark bezahlt und diese Subunternehmer Praxis wie wir sie heute kennen gabs damals auch noch nicht

 

:confused: :confused: :confused:


06.12.2021 06:58    |    VolkerIZ

Der wurde doch nach der Wende neu aufgebaut. Und wir haben mal in Hamburg auf dem Bau ein paar Elektriker getroffen, die da gearbeitet haben. Die haben das erzählt. Da wurde aber immerhin noch drauf geachtet, dass sicherheitsrelevante Arbeiten nur von Leuten gemacht werden, die das auch können. Das ist nicht überall so.


06.12.2021 07:02    |    Badland

Ach du sprichst von der Sanierung...

 

Okay dann ergibt das auch Sinn


06.12.2021 07:28    |    VolkerIZ

Völlig vergessen, weil im Datum geirrrt:

 

Nikolausi!!!

 

Zum Glück habe ich meine Kollegen, die an so wichtige Dinge denken.


06.12.2021 07:31    |    ToledoDriver82

Morgen


Bild

06.12.2021 07:42    |    VolkerIZ

Was hat er hier denn für ein Problem? Den realen Wert schätze ich mal so auf 50-80 Euro, würde aber freiwillig 100 geben, weil es in der Nähe ist und weil ich es sowieso nie schaffe, so etwas selber zu bauen. Was macht man mit dem? Ein paar Wochen reifen lassen und dann ganz frech drauf hinweisen, dass er sich um eine 0 vertippt hat? :D


06.12.2021 08:12    |    Badland

Typ Marke Spekulant:

 

Holz ist teuer, also ist das eigene Holztor auch teuer :D

 

Wetter: 2°C und Nebel, heut früh auf der Bundesstraße etwas Raureif zu sehen.


06.12.2021 08:17    |    VolkerIZ

Schön ist es hier auch nicht. 2 Grad kann hinkommen. Erhöhte Luftfeuchtigkeit, so richtig Regen aber nicht, auch kein Nebel. Wäre auch egal, weil es sowieso nicht hell wird.


06.12.2021 08:20    |    PIPD black

Er ist immerhin noch um 50-75% günstiger als ein Tischler, der dir das offiziell mit Auftrag baut. Wenn die Substanz (sehr) gut ist, kann man das wohl verlangen. Für falsches Maß und falsche Farbe wird man wohl noch was abziehen können.

 

Moin

 

Wetter? 0°C und Nebel. Hatte mich auf Tauwetter eingestellt, aber Auto war wieder vereist und der Verkehr war etwas langsam unterwegs.


06.12.2021 08:28    |    ToledoDriver82

Schnee halt


Bild

06.12.2021 08:31    |    VolkerIZ

Was habt Ihr denn da versucht zu bauen? Wie ein Schneemann sieht das nicht aus.


06.12.2021 08:37    |    PIPD black

626 Kombi. Sieht man doch am Heckfenster.:D


06.12.2021 08:39    |    VolkerIZ

Jetzt, wo Du es sagst.

Entschuldigung, aber hier ist immer noch Montag morgen und ich hatte erst eine halbe Kanne Kaffee. Sonst habe ich solche Ausfälle eher selten.


06.12.2021 08:49    |    PIPD black

:D:D:D


06.12.2021 08:54    |    VolkerIZ

Noch grinst er...

Kommt Ihr jungen Leute mal alle in meine Generation, wenn es bis dahin noch Montage gibt.


06.12.2021 08:59    |    PIPD black

Ich kann auch (wieder) grinsen. Heute morgen lief hier auch nix. Am WE gab es diverse updates und nur die Hälfte lief. Da hing hier der Haussegen mächtig schief, weil die Chefs am WE nicht arbeiten konnten.....aber wir haben dann die Lösung gefunden....in dem Moment rief der IT-Dienstleister an.:rolleyes:

 

Und fast hätte ich gestern die Garage fertig bekommen.....es fehlte nur an nem halben oder auch nur viertel Sack Kleber.:mad: Und ich hatte so große Hoffnung, dass es reichen würde.....


06.12.2021 09:53    |    PIPD black

Möchte jemand nen Mitsubishi Galant AMG kaufen?

https://carsandbids.com/.../1992-mitsubishi-galant-amg-type-1


  • 1
  • nächste
  • von 6.117
  • 6117

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

Besucher

  • anonym
  • MrMinuteMan
  • buffgrimmel
  • carchecker75
  • PIPD black
  • Badland
  • ToledoDriver82
  • VolkerIZ
  • Ben8x8
  • motorina