• Online: 3.695

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (240.408)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 50 von 61 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.011
  • 6011

17.05.2019 17:44    |    MrMinuteMan

Und nu? Schadensbild? Der Eimer war doch gerade frisch repariert oder?

 

@ Toledo: Ist doch jetzt Wochenende. Ihr macht einfach mal eine kleine entspannte Ausfahrt mit dem roten Coupe, führt das H Kennzeichen mal in die schönen sächsischen Lande. Die Straßen dahinten machen Spaß, es ist nicht zu weit, ihr habt ein Ziel ;) :D

 

@ Bronx: Sehr gern mein herzlicher Freund. Es ist mir eine ventilierende Freude:D

 

Nebenher. Noch irgendwelche Spuren vom MP oder komplett vom Radar und der Erdoberfläche getilgt?! :D


17.05.2019 17:45    |    bronx.1965

@Dorti : kommst du immer nur mit Horrorg'schichten hier rein? Bring doch mal was nettes mit! :)

Wenigstens keine Verletzten?


17.05.2019 17:47    |    ToledoDriver82

Zitat:

@ Toledo: Ist doch jetzt Wochenende. Ihr macht einfach mal eine kleine entspannte Ausfahrt mit dem roten Coupe, führt das H Kennzeichen mal in die schönen sächsischen Lande. Die Straßen dahinten machen Spaß, es ist nicht zu weit, ihr habt ein Ziel ;) :D

Das will ich auf jeden Fall mal machen ;) :D

 

Zitat:

@Dorti : kommst du immer nur mit Horrorg'schichten hier rein? Bring doch mal was nettes mit! :)

Das dachte ich mir auch so :D


17.05.2019 17:47    |    bronx.1965

Zitat:

Nebenher. Noch irgendwelche Spuren vom MP oder komplett vom Radar und der Erdoberfläche getilgt?! :D

Nur noch rudimentär. Schwach nachweisbar. . . :( :p


17.05.2019 17:48    |    Dortmunder 65

Der Vectra wurde gerade gemacht.

beim Tiguan sieht es erst mal nach Heckklappe, Heckschürze und Stoßfänger aus. Was darunter noch kommt weiß man nicht. Kann aber wenig sein, das meiste hat die Heckklappe mitbekommen.


17.05.2019 17:50    |    Dortmunder 65

Ich lese hier öfters mit.

 

 

keiner verletzt, nur wieder ärgerlich

Spaltmaße sind soweit alle noch normal außer halt Klappe zu Schürze

Mal sehen was so an der AHK und deren Bauteile so zu sehen ist.


17.05.2019 17:54    |    PIPD black

Toledo: KAUFEN! SOFORT!

 

Nur der Türgriff ist nicht rot. Wahrscheinlich ersatzlos entfallen.


17.05.2019 17:54    |    bronx.1965

Btw, gestern kam endlich das passende Getriebe aus PL. Nachdem zuerst eine Fehllieferung kam, kann ichs nun einbauen. Jemand hatte in Warschau ein falsches auf Transport geschickt. Ich konnte es heute in der deutschen Filiale, 70 km von hier, abholen. :)



17.05.2019 17:55    |    PIPD black

Dem Frey-Herrn geht wohl der Arsch auf Grundeis, dass seine Ränger-Halde bis September nicht mehr leer bekommt und bietet nun fragwürdige teure Sondermodelle an.


17.05.2019 17:56    |    ToledoDriver82

Sieht gut aus Bronx

 

Zitat:

Nur der Türgriff ist nicht rot. Wahrscheinlich ersatzlos entfallen.

Ersatz wird man nur in den USA oder Australien bekommen,in D glaub ich eher nicht. In 9 Jahren GD hab ich erst zwei mit dieser Innenausstattung gesehen.


17.05.2019 17:56    |    VolkerIZ

Wieder mal die Polen: Erst schicken die polnischen Bauhandwerker die Maurerbütt in die Heimat zum Saubermachen, weil es da billiger ist und damit ein anderer den Transport bezahlt, packen sie auf dem Rückweg ein Getriebe rein. Ich sage ja immer: Zum Glück gibt es nicht mehr von denen, sonst hätten sie uns schon verdrängt.


17.05.2019 17:57    |    MrMinuteMan

@ Bronx: Das nascht sich so weg, ne?! :D Du musst den Burschen wirklich mal nach Lübeck schicken, damit er sich satt essen kann und ihr ne Chance habt auch mal mehr als ein flüchtiges Bild zu sehen :p Kam das Getriebe den schon so. Im Eimer?! ;)

 

@ PIPD: Die Preise für die Camoränger sind also etwas. Übertrieben? Und was ist im September?

 

@ GD: Ist da eigentlich auch der Lack rot? Für mich sieht der grau aus :confused: Ihr wisst schon, ich und meine Rot-Grün Schwäche.


17.05.2019 18:00    |    bronx.1965

@Toledo : das seh ich auch so. Wird mir eine Freude sein, es einzubauen! :)

 

@Volker : Generalüberholung, alle Lager, ZRS und Synchronringe neu. Lebenslange Garantie (schriftlich), unschlagbarer Preis. Da überlege ich nicht, die EU muß ja auch für etwas gut sein. ;)


17.05.2019 18:03    |    bronx.1965

@Rakete : nat. nicht. Die sind auf Paletten verzurrt. Der Eimer ist mein Transportbehältnis Filiale -> DW!


17.05.2019 18:07    |    ToledoDriver82

Zitat:

@Toledo : das seh ich auch so. Wird mir eine Freude sein, es einzubauen! :)

Ich erwarte ein Bericht ;):D


17.05.2019 18:11    |    bronx.1965

Bekommst du! Wird einen vollen Tag dauern, denke ich. Größere OP. Muss den Fahrschemel komplett mit Motor, Federbeinen und altem Getriebe ablassen. Neue Kupplung habe ich komplett da und wenn alles schon mal draußen ist, kommt gleich noch der ZR und die WaPu neu. . .


17.05.2019 18:12    |    ToledoDriver82

...und eventuell noch die ein oder andere Kleinigkeit ;) bin gespannt wie sich die Änderung bemerkbar macht


17.05.2019 18:13    |    MrMinuteMan

Dürfte auch zu einem historischem Datum aka den 200.000 KM kommen oder?

 

@ Bronx: Solange die das richtig verzurren ist auch alles gut. Ansonsten :D


Bild

17.05.2019 18:16    |    bronx.1965

Zitat:

und eventuell noch die ein oder andere Kleinigkeit ;) bin gespannt wie sich die Änderung bemerkbar macht

Jo, ebenso. Kleinigkeiten können immer sein. Wobei, es ist ja nicht mehr viel unberührt. :p

 

@Rakete : das kommt ziemlich genau hin. Knappe 600 km fehlen bis dahin noch. ;)


17.05.2019 18:16    |    Dortmunder 65

Hier mal ein Bild


Bild

17.05.2019 18:18    |    PIPD black

Im September zündet die nächste Stufe des Abgaswahnsinns. Dann müssen die letzten auf WLTP und Euro6d-Temp umgestellt haben bzw. die anderen Kisten sind nicht mehr zulassungsfähig.....wie mein Ränger. Deshalb gibt’s ja nun auch den „neuen“ Ränger mit 2 Liter Hubraum und bei Bedarf BiTurbo-Zwangsbeatmung. Die Händler haben aber noch massenhaft die „alten“ Ränger geordert und stehen. Wenn die nicht gekauft werden, müssen die alle zugelassen werden. Und als Tageszulassung sinkt der Preis. Wobei ich beim 3,2er eher einen Preisanstieg statt -Verfall erwarten würde. Und der „neue“ Ränger ist auch nur ein weiteres Facelift mit technischer Umsetzung des Abgaswahnsinns und zugunsten des Flottenverbrauchs (der 3,2er hat Ford wohl die Bilanz verhagelt). Den wirklich neuen gibt’s dann 2022 oder so.


17.05.2019 18:20    |    bronx.1965

@Matze : alles richtig gemacht! :)


17.05.2019 18:22    |    PIPD black

Ich denke auch.:)

 

@dorti Dat is ja ne blöde Stelle. Hauptsache man bekommt dahinten die Kante wieder hin und du hast zukünftig kein Feuchtbiotop im Kofferraum.:(


17.05.2019 18:22    |    Dortmunder 65

Mal sehen eventuell sollte ich bei den Tageszulassungen zuschlagen.

Nur tue ich mich immer schwer mit Autokäufen in diesen Bereichen.


17.05.2019 18:24    |    MrMinuteMan

@ PIPD: Also die klassische Sorge vorm Werteverfall der Lagerware, dank der heiligen Greta von Schweden. Auch wenn die Fahrzeuge eigentlich gefragt sind, weil so wie das bei dir durchschimmert scheinen die neuen Motoren kritischer zu sein als das was es jetzt gibt.

 

@ Bronx: Dann passt das jetzt. Hat sich der Beutler sogar besser geschlagen als meiner. Entspannte Getriebeüberholung bei knapp 200 K und kein Vollalarm im Dunstkreis von 171.000 KM wie bei meinem. Bin wirklich mal gespannt wie der Astra sich bis 300.000 KM schlägt. Momentan find ich die Bilanz an der Grenze zu Mau, aber vielleicht ist das Gröbste jetzt auch geschafft.


17.05.2019 18:26    |    PIPD black

Was meinst du? Welchen Bereich?

 

Mein Ränger war auch ne Tageszulassung. Das ist nur eine Steuerungsmöglichkeit, Fahrzeuge in den Markt zu drücken. Das Auto wurde nur von mir bewegt. Stand nur zur Übergabe im AH.

 

Aktuell gibt’s die Ränger mit über 30% Nachlass.

 

Zu den neuen Motoren gibt’s in D im Ränger (mit 6 t Maximalgewicht) keine Erfahrung. Thailändische oder australische Foren verfolge ich nicht. Da gibt’s den seit Mitte letzten Jahres schon. Dass es den Motor im Edge oder woanders gibt, kann man nicht einfach auf den Ränger übertragen. Ich traue dem Braten nicht. Hätte ich 2-Liter-Luftpumpe fahren wollen, hätte ich bei diversen anderen Marken zuschlagen können.


17.05.2019 18:31    |    Dortmunder 65

Die Heckpartie kommt komplett neu, also Heckklappe und die Kunststoffschürze mit Stoßstange

Der Karosseriebauer denkt, das sich darunter nichts verzogen hat, Die Spaltmaße Heckklappe oben und Türen

sind normal. Sagen kann man es aber erst, wenn die Plastikteile ab sind. Die Klappe hat sich geopfert.

 

Kaufsumme meine ich mit Bereich


17.05.2019 18:33    |    ToledoDriver82

In so ein Auto gehört auch ein ordentlicher Motor...wie auch bei Transportern


17.05.2019 18:33    |    bronx.1965

@Dortmunder : gibt so Tage, da sollte man im Bett bleiben!

Untenstehend: kaputter FIAT-Ulysse-Van. Nachbar meiner Eltern touchiert schuldhaft einen Lkw. Dessen Aufbau hatte ihm die ganze rechte Seite zerlegt. BF-Tür demoliert, Schiebetür rausgerissen, B- und C-Säule gestaucht. Fahrzeug ist EZ 02, FIAT sagt: wirtschaftlicher TS! Repariert hier keine Sau mehr. Und wenn, dann 7-8 K. Den Eimer haben wir nach PL gebracht und dort ist er für 1,6 K repariert worden. Inkl. Lackierung! Noch Fragen? Und du siehst nichts mehr. ;)



17.05.2019 18:35    |    Dortmunder 65

So ich mach erstmal was zu Essen


17.05.2019 18:36    |    bronx.1965

@Rakete : Jepp! Beutler, Gute! :D


17.05.2019 18:40    |    MrMinuteMan

@ Bronx: Dazu mal en Detail drei Bilder von heute. Das Spiel lässt sich jetzt schon seit Beginn der Dieselprämie letzten Jahres beobachten. Die Polen bauen hier in Serie Teile aus unsren Great Greta geopferten Dieselfahrzeugen und verschaffen die nach drüben. Drüben wird dann so was wie der Ulysee damit wieder hergerichtet. Das ist mittlerweile Fließbandarbeit was die da machen mit mehreren Trupps. Die müssen dort drüben sogar Bestelllisten haben für wirklich alles, weil beim letzten mal auch einem MK4 die Beifahrertür genommen wurde und die diversen Kleinscheiß in Luftpolsterfolie in einen alten Escort gepackt haben. Man kann dieses Volk nur bewundern was die für ein handwerklich und organisatorisches Geschick haben :)

 

.......dass mit dem Ulysee erinnert mich übrigens dran, wie damals der E46 von einer Klassenkameradin an der Leitplanke von einem LKW langgeschoben wurde. Das Heck war so verzogen, dass du bei geschlossener Heckklappe in den Kofferraum greifen konntest :D

 

@ PIPD: Aber gibt es diese Luftpumpenmotorangst nicht schon seit dem 1 L Ecoboost? Und bisher sind doch dort die großen Dramen ausgeblieben, obwohl einige der Kisten jetzt schon ordentlich Laufleistung drauf gepackt haben müssten.



17.05.2019 18:42    |    ToledoDriver82

Ein Arbeitstier wie der Pickup oder ein Transporter ist auch etwas anderes wie ein PKW


17.05.2019 18:44    |    Christian8P

Wir sollen doch eh bald alle nur noch E-Scooter fahren.


17.05.2019 18:44    |    MrMinuteMan

Apropo Ulysee. Da gibts sogar was musikalisches zu.

 

Unser DJ ist schließlich gerade im Urlaub ;)


17.05.2019 18:45    |    VolkerIZ

Urlaub? Das höre ich bei ihm zum ersten Mal. Sicher wieder bei seinen Eltern oder auf Fortbildung.


17.05.2019 18:46    |    bronx.1965

@Rakete : Nagel auf Kopf! Genau so läuft das. Die Teile für den Ulysse kamen aus D. Kommentar des polnischen Masters bei Abholung der Karre: "ihr deutschen werft zuviel weg. Noch gute Autos, gute Teile."

Alles gesagt, damit!

 

Edit: Wohlsein!


17.05.2019 18:48    |    PIPD black

Ich hab den Downsizing-Schiss gesehen, wie er bei VW vom 1,9er PD-Diesel zum 1,6er CR-Diesel in die Hose ging. Und das lag nicht nur am Beschiss. AGR, Injektoren.....

 

In ein Auto mit 6 t Masse gehört auch was stabiles wie ein Saurier.

 

Inzwischen häufen sich Meldungen zu den 1.0er EcoHustern.....Motorschaden, Zahnriemenrisse, Turboschäden.......wo Mutti vorher den Sauger leiden lassen konnte, müßte sie heute den Turbo warm und kalt fahren.....macht se aber nich. Was die Intervalle angeht, ist der Zahnriemen wohl höchst sensibel. Peinlichst einzuhalten. Zudem läuft der Riemen auch noch in Öl. Kannte ich bisher gar nicht. Falsches Öl und das Ding ist auch hin......


17.05.2019 18:51    |    MrMinuteMan

Siehst ja, liegen da wie die Bullen die Amaturenbretter. Würde mal sagen das meiste ist VW. Die platzen, wie viele moderne, Beifahrer seitig auf beim Unfall auf und müssen dann komplett ersetzt werden. Schon allein das dürfte der ökonomische K.O bei einer Reparatur in einer deutschen "Fach"werkstatt sein. Von Sensoren an der Front und ähnlichem Gedöns gar nicht zu reden. Wenn ich überleg das schon der kleine Praller auf mein Heck wo nur die Heckstoßstange neu kam und lackiert wurde 1.200 € gekostet hat, will man vom Rest erst gar nicht reden.

 

Die Polskis haben sogar schon Kadett-Motoren (frag mich jetzt aber nicht welcher das war) mitgenommen. Man merkt aber auch bei Kiesow, die Jungs die noch schrauben und basteln sind fast alles Ausländer. Deutsche hast du nur noch ein paar alte Meister und junge Bastler. Der Hauptteil der Leute die richtig was abbauen sind alles fremdsprachige. War heute auch wieder einer vor mir, der was weggeschleppt hat, dass wohl wie Kotflügel plus Tür für einen Ford Tourneo waren. Kotflügel hatte schon paar deutliche Dellen, aber den hat er trotzdem noch mitgenommen. "Hauptsache TÜV" hat er dem Kassenwart gesagt. So muss das!

 

"Zudem läuft der Riemen auch noch in Öl. Kannte ich bisher gar nicht. Falsches Öl und das Ding ist auch hin......"

 

Was machen Sachen? Wieso läuft der den in Öl, saut das nicht den halben Motor voll oder wie ist das gekapselt?


17.05.2019 18:53    |    ToledoDriver82

Zitat:

Inzwischen häufen sich Meldungen zu den 1.0er EcoHustern.....Motorschaden, Zahnriemenrisse, Turboschäden.......wo Mutti vorher den Sauger leiden lassen konnte, müßte sie heute den Turbo warm und kalt fahren.....macht se aber nich. Was die Intervalle angeht, ist der Zahnriemen wohl höchst sensibel. Peinlichst einzuhalten. Zudem läuft der Riemen auch noch in Öl. Kannte ich bisher gar nicht. Falsches Öl und das Ding ist auch hin......

Darüber hab ich auch schon einiges gesehen (bin gerade öfters bei Firmen die sich auf Motoren spezialisiert haben auf der Seite bzw schaue mir Videos von denen an). Gerade der ZR in Öl ist wirklich eine Diva...falsches Öl oder die Intervalle nicht penibel eingehalten und man hat ein echtes Problem.

 

Dazu kommen bei anderen Herstellern mehrere verbaute ZR und nicht jeder ist einfach mal so zugänglich und deswegen wird da auch gern mal das Intervall überzogen und so weiter und so weiter .....

 

 

Zitat:

Was machen Sachen? Wieso läuft der den in Öl, saut das nicht den halben Motor voll oder wie ist das gekapselt?

Ist zu wie bei einer Kette


  • 1
  • nächste
  • von 6.011
  • 6011

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (142)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

Besucher

  • anonym
  • VolkerIZ
  • carchecker75
  • Badland
  • PIPD black
  • ToledoDriver82
  • MrMinuteMan
  • bronx.1965
  • SunIE
  • buffgrimmel