• Online: 3.057

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (251.047)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.277
  • 6277

12.09.2018 11:50    |    PIPD black

Für Europa sicherlich.

Aber FCA will auch den amerikanischen und asiatischen Markt bedienen. Gerade für die USA brauchen sie Chrysler noch.

12.09.2018 13:09    |    PIPD black

Uhh...es chulzt im Bundestag.....er macht unanständige Aussagen, sagt so Worte wie "Misthaufen".:p

12.09.2018 13:26    |    bronx.1965

Der Typ hat es ausgerechnet nötig! VVI!

#cheitertchulz :D

12.09.2018 13:35    |    PIPD black

Ich hab gedacht, der wäre in der Belanglosigkeit verchwunden......wer läßt den denn noch in den Saal und ans Micro?:confused:

Den Kasper kann man doch nicht ernst nehmen.

12.09.2018 14:07    |    bronx.1965

Das habe ich auch gedacht. Die Genossen haben halt ein kurzes Gedächtnis.

Selbst Chuld! Die 12-15% müssen ja ne Ursache haben. . .

12.09.2018 14:30    |    Christian8P

Kurz etwas von Unterwegs.


Bild

12.09.2018 14:37    |    ToledoDriver82

Der hat bestimmt das Bier fürs WE im Kofferraum :D

12.09.2018 14:52    |    bronx.1965

Jemand von uns da in der Gegend, von dem Christian nichts weiß? :p

12.09.2018 16:40    |    motorina

"@motorina: „Ohne weiteren Grund“ Also was soll man da noch sagen :eek:"

Sorry, hätte schreiben müssen: ´ohne triftigen Grund` im Sinne von ´Fahrzeugcheck wegen ernsthafter Kaufabsicht`!

... und Bier interessiert mich nicht im Geringsten - aber das weisst du doch! :( :rolleyes:

... und Stahlhelm löst bei mir unausprechliche:D Ängste aus - habe nur ein grünes Barett!;)

... und Kiesow hat für mich so gut wie nichts, was ich brauchen könnte! Da müsste ich dann nach Sierksdorf hoch fahren wegen Auditeile (was ich schon seit 3 Jahren eigentlich:rolleyes: vorhabe).

 

"Wenn hier jetzt irgendwer schreibt, wie reizvoll doch so ein Kappa ist":

Das Kappa Coupé gefällt mir, sorry. In der Halle steht ja so ein weinrotes Exemplar, allerdings abgedeckt und mit einer etwas hohen Preisvorstellung (der Motor passt nicht zum aufgerufenen Preis); ausserdem ist dieses Modell für mich eigentlich viel zu jung :rolleyes:;) -

 

"dem ziehe ich persönlich eine rein!:o:D":

Bin ich froh, dass du schon wieder im hohen Norden bist und so schnell nicht hier runter kommst; sonst müsste ich schnell mal in die Cadolzburg und mir den Eisenhelm ausleihen, den MMM schon anprobiert hatte! ;):D

 

 

Christian, nur eine ganz einfache Frage, die mir gestern Abend so gekommen ist, als ich den B4 aus der Halle geholt hatte.

Mir ist wieder dieser sehr leise Motorlauf aufgefallen, den ich von meinen Audis (mit ihrem kernigen Sound) so eigentlich nicht kenne. Konntest du da Unterschiede zu Toledos B4 (mit den 115 Pferdchen) ausmachen? Lässt sich der auch so ruhig fahren?

Gestern und auch heute ist mir ausserdem aufgefallen, das das anfängliche leichte Klackern (der Hydrostößel) im Kaltzustand diese Male nicht zu vernehmen war - da wird sich das häufigere Fahren doch nicht schon jetzt bezahlt gemacht haben:confused:;)...

12.09.2018 16:59    |    Christian8P

Zitat:

Mir ist wieder dieser sehr leise Motorlauf aufgefallen, den ich von meinen Audis (mit ihrem kernigen Sound) so eigentlich nicht kenne. Konntest du da Unterschiede zu Toledos B4 (mit den 115 Pferdchen) ausmachen? Lässt sich der auch so ruhig fahren?

Subjektiv habe ich keinen nennenswerten Unterschied zwischen den beiden Motoren feststellen können.

Der 2.0E läuft genauso ruhig, wie sein kleiner Bruder ohne "E".

Auch in Sachen Beschleunigung ist kein richtiger Unterschied spürbar.

 

Interessant wäre mal ein direkter Vergleich mit einem 2.3E, der ja leistungsmäßig jetzt auch nicht so weit entfernt ist (133 PS), dafür aber soundmäßig das Blut in den Adern gefrieren lässt:cool:, oder auch mal mit einem der seltenen 1.6E.

12.09.2018 17:02    |    motorina

Also den 2,3 habe ich ja im Coupé (Gold Edition) drin (mit 133(!!) PS).

Mir ist da ein etwas kernigerer Motorklang in Erinnerung! Hat aber über 200´km auf dem Buckel...

Ein Leistungsunterschied zu meinem B4 (mit den 90PS) besteht hier zweifellos!

12.09.2018 17:03    |    ToledoDriver82

Dieser Vergleich wäre wirklich interessant ....den 2.3er will ich irgendwann auch mal noch in natura hören,das soll ja wirklich ein toller Sound sein.

12.09.2018 17:06    |    Christian8P

Zitat:

Mir ist da ein etwas kernigerer Motorklang in Erinnerung! Hat aber über 200´km auf dem Buckel...

Der Fünfzylinder läuft naturgemäß etwas ruppiger, macht aber definitiv an!

KLICK

Dieses Video kann man eigentlich nicht laut genug hören, gerade das Beschleunigen aus der ersten Kurve heraus und das ist ja auch nur der kleine NG!

Als ich noch zur Schule ging und morgens immer auf meinen Bus warten musste, kam regelmäßig ein blauer C4 2.3E vorbei, der id.R. in die Seitenstraße abbog und alleine dieser kurze Gasstoß zimmerte mir damals schon ein sehr breites Grinsen ins Gesicht.:p

 

Der 20V kann das noch viel besser!:cool:

KLICK

12.09.2018 17:08    |    motorina

Ruppig? Dieses Wort hat für einen negativen Beigeschmack!:rolleyes:

Ich bezeichne das als kernig! :cool:;)

 

Edit:

Die Innenraumaufnahme kennzeichnen für mich diesen Motor - das bleibt mir in Erinnerung!

Aussen/Von Weitem empfinde ich den Unterschied nicht ganz sooo markant...:rolleyes:

12.09.2018 17:12    |    Christian8P

Zitat:

Ruppig? Dieses Wort hat für einen negativen Beigeschmack!:rolleyes:

Im Vergleich zum Vierzylinder.;)

Der Fünfzylinder hat halt dieses schöne bollernde "Stakkato".

12.09.2018 17:12    |    MrMinuteMan

@ Bronx: In dem Laden auf dem "Dem deutschen Volke" steht hat sich heut keiner wirklich mit Ruhm bekleckert. Und so was ist unsere Vertretung nach außen. Da könnte sogar der S-Blog übernehmen und es wird wenigstens halbwegs friedlicher :D

 

Der schöne MK4 :(

 

Und es war sogar noch ein gut erhaltener GT :o Die Dinger sind rar.

12.09.2018 17:15    |    ToledoDriver82

Schade das ich deine Links hier nicht öffnen kann,Christian ;)

12.09.2018 17:15    |    motorina

Welch großen Schaden so ein kleines Fiestachen an einem "erwachsenen" Stern anrichten kann!:rolleyes:

 

Edit:

"schönes bollernde "Stakkato"" - einfach eine brilliante Charakterisierung!:):)

12.09.2018 17:18    |    PIPD black

Stern? Nee. Dat war n Propeller.;)

12.09.2018 17:19    |    motorina

Dann muss ich gleich noch mal schauen ...

 

Edit:

Shit!:mad::rolleyes: Hatte nur kurz die Front gesehen und ein etwas schräges Kombiheck ... und schon war ich beim Benzen:rolleyes::eek:...

12.09.2018 17:21    |    Christian8P

Zitat:

"schönes bollernde "Stakkato"" - einfach eine brilliante Charakterisierung!:):)

Trifft es aber einfach am besten.:p

Zitat:

Stern? Nee. Dat war n Propeller.;)

Jepp, ist ein 3er Touring gewesen.

12.09.2018 17:22    |    MrMinuteMan

Built Ford Tough

 

So war doch mal der Werbespruch in den USA. Einen Fiesta erlegt man nicht so leicht :p

 

Den Fofi hats dafür aber vorne auch völlig zerlegt. Dafür ist die Fahrgastzelle noch sehr gut aussehend. Ford hat sich damals wohl wirklich Gedanken gemacht um die Crashsicherheit.

12.09.2018 17:24    |    bronx.1965

Zitat:

Bronx: In dem Laden auf dem "Dem deutschen Volke" steht hat sich heut keiner wirklich mit Ruhm bekleckert. Und so was ist unsere Vertretung nach außen. Da könnte sogar der S-Blog übernehmen und es wird wenigstens halbwegs friedlicher :D

Auf den Molukken brauchen wir sowas eh nicht. Da machen wir es wie Gas-Gerd: da wird durchregiert! :p

 

Von Gerd lernen heißt Siegen lernen! :D

12.09.2018 17:31    |    Christian8P

Zitat:

Von Gerd lernen heißt Siegen lernen! :D

Manchmal möchte man ihn tatsächlich zurück.:p

KLICK

 

"Bald ist große Krötenwanderung. Die Kröten wandern von eurer in meine Tasche."

12.09.2018 17:33    |    ToledoDriver82

:D

12.09.2018 17:34    |    bronx.1965

Daran dachte ich dabei. Immer wieder gut. :D

12.09.2018 17:38    |    PIPD black

Dann gehört das da auch hin.....ein alter Link von bronx.:D

 

https://www.motor-talk.de/.../...efantenrunde-suboptimal-v5879147.html

12.09.2018 17:40    |    Christian8P

Zitat:

Dann gehört das da auch hin.....ein alter Link von bronx.:D

Da warst du jetzt schneller.:p

12.09.2018 17:54    |    MrMinuteMan

Das schöne an Schröder war vor allem, dass man über seine Vor- und Nachteile lange debattieren kann. Man am Ende aber sich einig sein wird, dass er das Land wenigstens nicht an den Rand oder gar in einen Bürgerkrieg geführt hat. Man überlege sich mal wie Deutschland 2005 aussah und wie es heute aussieht. Hätte man damals 2-18 beschrieben, hätten einen alle für völlig Banane gehalten. Zu recht!

12.09.2018 18:01    |    Christian8P

Zitat:

Man überlege sich mal wie Deutschland 2005 aussah und wie es heute aussieht. Hätte man damals 2-18 beschrieben, hätten einen alle für völlig Banane gehalten. Zu recht!

Also der Himmel ist immer noch blau und die Bäume grün. Morgens wird es hell und am Abend wieder dunkel...;)

12.09.2018 18:04    |    ToledoDriver82

:D du hast die Trümmer und Untoten vergessen:D

12.09.2018 18:05    |    bronx.1965

Zitat:

Also der Himmel ist immer noch blau und die Bäume grün. Morgens wird es hell und am Abend wieder dunkel...;)

Selbst unser Parlament ist etwas blauer geworden. . . :o

12.09.2018 18:08    |    Christian8P

Zitat:

Selbst unser Parlament ist etwas blauer geworden. . . :o

Braun war halt irgendwie zu schmuddelig. Blau angestrichen sind hier viele Dinge plötzlich wieder etabliert.

12.09.2018 18:12    |    MrMinuteMan

Weniger Farbenlehre und Astronomie. Mehr Zustand von Verwaltung, Infrastruktur, Sicherheitskräften und Katastrophenschutz. Der gesamtgesellschaftliche Umgangston und die Sitten allgemein ;)

12.09.2018 18:13    |    bronx.1965

Auf jeden Fall ist es bunter geworden. Bunt war doch allenthalben gewünscht.

Für manche vielleicht zu bunt. Mache es einer den Leuten recht. . .

Wenn Farbe fehlt, wird alles grau. Auch wenn sich die Etablierten das wünschen. Weiter wie bisher, so läuft das nicht mehr. Kopf in den Sand? Klar, hat das Politbüro damals auch gemacht. Was kam ist bekannt. . . ;)

12.09.2018 18:22    |    Christian8P

Zitat:

Weniger Farbenlehre und Astronomie. Mehr Zustand von Verwaltung, Infrastruktur, Sicherheitskräften und Katastrophenschutz. Der gesamtgesellschaftliche Umgangston und die Sitten allgemein ;)

War das 2005 so grundlegend anders?

Zitat:

Wenn Farbe fehlt, wird alles grau. Auch wenn sich die Etablierten das wünschen. Weiter wie bisher, so läuft das nicht mehr. Kopf in den Sand? Klar, hat das Politbüro damals auch gemacht. Was kam ist bekannt. . . ;)

Da gebe ich dir Recht, aber ist ein Rechtsruck die Lösung?

Haben wir nur diese eine Alternative? Es liegt doch an uns, hier etwas gescheites raus zu machen.

Die Macht geht vom Volke aus!

Dann dürfen wir nicht weiter immer nur das kleinere Übel wählen, mich übrigens eingeschlossen, dann scheiß doch auf das ganze Parteiensystem, in dem sich eine breite Mehrheit eh nicht mehr vertreten fühlt, egal aus welchem Lager.

Alle die hier immer nach Alternativen schreien und sich trotzdem nicht bewegen, sind dann halt mal selbst gefragt, etwas gegen diese Unzufriedenheit im Lande zu tun.

Gerade hier im Osten hat man doch schon mal ein betoniertes und zementiertes System komplett zu Fall gebracht, aber heute gibt es nur noch Gemaule.

 

Vielleicht haben wir es ja auch nicht anders verdient.

Zum Verarschen gehören traditionell zwei Seiten.;)

 

Edit.: Uns geht es hier viel zu gut, das ist unser Problem!

12.09.2018 18:31    |    bronx.1965

Zitat:

Da gebe ich dir Recht, aber ist ein Rechtsruck die Lösung?

Haben wir nur diese eine Alternative?

Der Teil deiner Antwort gibt genau die derzeitige Empfindlichkeit und Befindlichkeit wieder. Und genau da liegt das Problem!

Ich rede von bunt und blau und du kommst auf "den Rechtsruck als die Lösung?!

Egal wie man dazu steht, sie sind nun mal da. Demokratisch legitimiert, ob das dem einen oder anderen nun passt oder nicht. Sowas sollte das System aushalten können. Ansonsten kann man gleich ein Einparteien-System einführen.

Nichtreden ist jedenfalls keine Lösung. Keine der alten etablierten Parteien ist in meinen Augen so ehrlich, das ich ihr auch nur eine einzige dieser Aussagen abnehme. Machterhalt, darum gehts, Punkt!

Wie geht man mit denen (der AfD) um? Man entzaubert sie, holt sie mit ins Boot. Da können sie zeigen was sie Höcken können. Fertig! Wenns platzt, ist ganz schnell Ruhe. Was aber, wenn nicht? Was, wenn die vielen "normalen Leute" an der Basis eine gute, bessere Kommunal-Politik machen? Was dann? Davor haben die "Alten" eine Scheiß-Angst. Keiner will der Erste sein, der koalliert, koallieren muß um politisch zu überleben.

 

Edit: man kann auch als Parteilose etwas bewegen. Geht hier bei uns auch. Thema hatten wir schon mal. Nur muß man da halt wirklich den Arsch hochbekommen. ;)

12.09.2018 18:45    |    Christian8P

Zitat:

Ich rede von bunt und blau und du kommst auf "den Rechtsruck als die Lösung?!

Da sollte das Thema doch hin oder etwa nicht? "Bunt" ist heute ja gleich negativ belastet. Tolle neue Welt!

Zitat:

Nichtreden ist jedenfalls keine Lösung. Keine der alten etablierten Parteien ist in meinen Augen so ehrlich, das ich ihr auch nur eine einzige dieser Aussagen abnehme. Machterhalt, darum gehts, Punkt!

Da stimme ich zu.

Zitat:

Wie geht man mit denen (der AfD) um? Man entzaubert sie, holt sie mit ins Boot. Da können sie zeigen was sie Höcken können. Fertig! Wenns platzt, ist ganz schnell Ruhe. Was aber, wenn nicht? Was, wenn die vielen "normalen Leute" an der Basis eine gute, bessere Kommunal-Politik machen? Was dann? Davor haben die "Alten" eine Scheiß-Angst. Keiner will der Erste sein, der koalliert, koallieren muß um politisch zu überleben.

Nur so kann man mit "ihr" umgehen, aber ich bleibe bei meinem Standpunkt, dass das nicht die Alternative sein kann und nicht sein darf, wenn man nicht nur noch mit dem Jägerhut am Stammtisch sitzen möchte.

 

Mich nervt so sehr, dieses Gestöhne und Gejammer, wie furchtbar schlecht doch alles ist.

Die AfD, die Flüchtlinge, der Terror, die CDU, die Arbeitsbedingungen, der Wohnungsmarkt,... und keine Macht dieser Erde da auch nur im geringsten etwas dran ändern kann. Möge uns der liebe Gott beistehen.

 

Woanders haben Leute nichts zu fressen, werden von irgendwelchen "Sittenwächtern" terrorisiert, oder werden ausgebeutet, damit der arme "Bio-Deutsche" ja billig seine ganzen Klamotten bekommen kann.

Deren Problem, bei uns ist alles viel viel schlimmer.

Weil es in unserer kleinen Welt jetzt halt auch mal etwas ungemütlich geworden ist...

 

Natürlich haben wir ein soziales Ungleichgewicht, das langsam unerträglich wird, aber dann müssen wir uns halt dagegen wehren! In anderen Ländern gibt das dann erstmal einen Generalstreik, manchmal auch noch mehr, das werden wir hier wohl nicht erleben.

 

 

Edit.:

Mal etwas positives, in dieser trostlosen Zeit.

Ab Dezember gibt es einen durchgehenden ICE zwischen Rostock und Wien!:eek:

12.09.2018 19:03    |    bronx.1965

Zitat:

Nur so kann man mit "ihr" umgehen, aber ich bleibe bei meinem Standpunkt, dass das nicht die Alternative sein kann und nicht sein darf, wenn man nicht nur noch mit dem Jägerhut am Stammtisch sitzen möchte.

Ich ertrage auch einen mit Jägerhut, wenn er was taugt. Vielfalt am Stammtisch vorausgesetzt. Das gab es in der "Nach Honnecker DDR" auch. Da mußte man durch. Alles andere ist Dogmatismus, etwas was Alt 68er und Linke besonders gut können.

Das ganze lebt von Anregungen aller Seiten. Setzt natürlich eine gewisse Streitkultur voraus. Die geht in diesem Land aktuell gerade flöten!

 

Zitat:

Mich nervt so sehr, dieses Gestöhne und Gejammer, wie furchtbar schlecht doch alles ist. (...)

Dazu ist genug gesagt. Ich sage nur: "alles in den Dreck ziehen" das kann man hier im Lande besonders gut. :rolleyes:

 

Zitat:

Woanders haben Leute nichts zu fressen, werden von irgendwelchen "Sittenwächtern" terrorisiert, oder werden ausgebeutet, damit der arme "Bio-Deutsche" ja billig seine ganzen Klamotten bekommen kann.

Deren Problem, bei uns ist alles viel viel schlimmer.

Weil es in unserer kleinen Welt jetzt halt auch mal etwas ungemütlich geworden ist...

Philosophische Betrachtungen. . . Bio interessiert mich nicht. Fair-trade ist ein frommer Wunsch. Zwar moralisch erstrebenswert, aber in diesem System nicht machbar. Von daher, Träumerei.

Und was woanders abgeht, ist zu allererst mal ein Problem der dortigen Politik. Mich kotzt das an, heute höre ich, die Bundesregierung denkt über Syrien-Einsätze der Bundeswehr nach...

Was maßt sich dieses System und diese Leute an? Man kann es nicht jedem Recht machen. Oder, anders gesagt, du kannst nicht halb Kalkutta nach Frankfurt oder Berlin holen. Denn dann werden diese Städte selbst zu Kalkutta. Ende!

Immer diese Anfälle, die Welt retten zu wollen und zu denken man könne es. Das nervt mich.

Großmanns-Sucht! Und im eigenen Land haperts an bezahlbarem Wohnraum und von unserem Bildungssektor rede ich mal lieber nicht. Rot-Rot-Grün in Berlin reicht mir diesbezüglich vollkommen. . .

12.09.2018 19:09    |    bronx.1965

Zitat:

Edit.:

 

Mal etwas positives, in dieser trostlosen Zeit.

 

Ab Dezember gibt es einen durchgehenden ICE zwischen Rostock und Wien!:eek:

Na siehste, geht doch! :D Fährt der wenigstens über B?

  • 1
  • nächste
  • von 6.277
  • 6277

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

245. ToledoDriver82

246. motorina (Franken)

247. ToledoDriver82

248. ToledoDriver82

249. ToledoDriver82

250. MrMinuteMan (Lübeck)

251. Bronx

Besucher

  • anonym
  • PIPD black
  • Swissbob
  • Badland
  • MrMinuteMan
  • Christian8P
  • bronx.1965
  • ToledoDriver82
  • carchecker75
  • VolkerIZ