• Online: 5.869

06.09.2016 20:48    |    velsatis2010    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: 204, 212, 218, Assistenzsysteme, C204, c218, c63, cls, cls63, Diagnose, Distronic, Distronic Plus, e63, Mercedes, Nachrüstung, r172, S204, slk, slk55, w172, W204, w218

Beim Teilesuchen für die Nachrüstung bei meinem eigenen Fahrzeug machte ich bei den AMG Modellen im EPC eine interessante Entdeckung.

 

Bestimmte AMG Modelle haben bereits ab Werk die große Hydraulikeinheit ("ESP Premium") verbaut.

Also unabhängig davon, ob mit Code 233 Distronic Plus oder nicht.

 

Und genau um die Nachrüstung soll es hier gehen.

 

 

Bisher war es so:

Fahrzeuge mit Code 233> ESP Premium

Fahrzeuge ohne Code 233> ESP Basis

Damit war klar, dass man für eine Nachrüstung zwingend auf den ESP Block tauschen musste.

 

Doch gerade das ist sehr aufwendig.

Vorallem beim 212 und 218 sind Bremsleitungen komplett verschieden.

Ebenso muss bei einigen Modellen der Stecker geändert werden und fast immer die Verkabelung angepasst werden.

 

Nicht zu unterschätzen die Kosten dafür...

... aber dazu später.

 

Welche AMG Fahrzeuge können davon profitieren?

Ein Abgleich im EPC zeigte bei folgenden Modelle ein verbautes ESP Premium ab Werk:

 

  • C63 AMG Mopf [204]
  • E63 Vormopf [212]
  • CLS63 und CLS 63 Shooting Brake Vormopf [218]
  • SLK55 [172]

 

Welche (Kosten)vorteile entstehen dadruch?

Am Beispiel vom C63 kostet ein neuer ESP Block ca. 1.400 Euro.

Zusätzlich kommt dazu der Einbau, Änderungen an der Verkabelung und Entlüften der Bremsanlage.

 

Beim 212 und 218 dürfen die Kostenvorteile noch höher ausfallen, da hier auch noch Stecker und Bremsleitungen angepasst werden müssen.

 

 

Welche Teile werden für die DTR+ Nachrüstung sonst noch gebraucht?

 

  • 2x Nahbereichssensor im Frontstoßfänger (je 120 Euro)
  • Radarsensor hinter dem Kühlergrill (350 Euro)
  • Radar und Videosteuergerät (250 Euro)
  • Mantelrohrmodul (MRM), nur notwendig, falls eine Einstellung des Abstandes gewünscht ist (400 Euro)
  • Kühlergrill (200 Euro)
  • Kabelsatz (80 Euro)

 

*Die o.g. Preisangaben beziehen sich auf den C63 und zeigen nur eine grobe Momentaufnahme, da Gebrauchtteilepreise variieren.

In der Kalkulation wird ein Mix aus Neu- und Gebrauchtteilen berücksichtigt.

 

 

Was beeinhaltet Code 233?

Zusätzlich zur Distronic Plus kommt der Einsatz von BAS Plus (Bremsassistent) und der PreSafe Bremse.

 

Gibt es in der Funktionalität Unterschiede gegenüber einer Bestellung ab Werk?

Nein...

Nach einer Codierungen arbeiten die Systeme wie ab Werk.

Inkl. aller Darstellungen und Auswahlmöglichkeiten im Kombiinstrument.

 

 

Gibt es noch andere Möglichkeiten in Verbindung mit ESP Premium?

Ja...

Der passive Totewinkel- oder Spurhalteassistent kann zum aktiven aufgerüstet werden.

Dabei sind allerdings zusätzliche Bauteile (wie z.B. eine neue Multifunktionskamera in der Windschutzscheibe) nötig.

 

Darauf werde ich hier nicht eingehen, da es ein separates Thema ist und den Rahmen hier sprengen würde.

 

Beste Grüße

Velsatis vom MNRC Team

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

06.09.2016 21:04    |    Mackhack

Vor Jahren behauptete mal ein Brite dass er in seinem W211 ebenfalls die Distronic + nachgerüstet hat. Es wurde hier im Forum darüber auch viel diskutiert ohne den Briten allerdings. Man kam bis dato zum Schluss dass es nicht möglich ist. Wenn ich aber sehe dass du den R172 auflistest der ja im Prinzip genauso alt ist wie der W211, dann stellt sich die Frage ob es vielleicht nicht doch möglich wäre. Kannst du dazu etwas sagen?


06.09.2016 21:10    |    velsatis2010

Der SLK als R172 ist 2011 auf den Markt gekommen.

D.h. der hat mit dem 211 eigentlich nichts zu tun.

 

Distronic Plus beim 211 halte ich für ausgeschlossen.

Da dafür auch das Radarsteuergerät und die Nahbereichssensoren nötig sind.


06.09.2016 22:30    |    Mackhack

Stimmt. Ich lass R171. Daher auch dass es der gleiche Zeitraum wäre. Na dann bleibt das DTR+ wohl weiterhin ein Mythos im W211 des Briten.


07.09.2016 13:04    |    C3PO V3.0

so wie die Briten auch meinen auf der richtigen Strassenseite zu fahren


06.05.2017 13:14    |    tessky

Kann man die Distronic Plus auch beim SL R231 (06/2012) nachrüsten


06.05.2017 15:10    |    velsatis2010

Ja das geht.

Welche Motorisierung ist verbaut?


06.05.2017 15:32    |    tessky

Es ist der SL 500, er hat keinen Towinkel- und Spurassistent. Wer baut so was ein?


06.05.2017 15:47    |    velsatis2010

Da es kein AMG ist, wirst du auch den ESP Block tauschen müssen.

Damit wird die Sache umfangreich und teuer.

 

TWA und Spurhalte sind für die DTR Plus nicht unbedingt von Nöten.


11.10.2017 08:31    |    Frischluftspender

Mal angenommen man rüstet beim SLK R172 (nicht SLK 55 AMG) das Mantelrohr auf die Version mit Spurhalteassistent um, verbaut noch die beiden Nahfeldsensoren in der Frontschürze, den Sensor vor dem Kühler und das entsprechende Steuergerät , hat man dann eine Art passive Distronic?

Bedeutet der Tempomat passt sich entsprechend an und man wird bei der Annäherung an vorausfahrende Fahrzeuge gewarnt?

Es würde dann lediglich der aktive Bremsassistent fehlen.

 

Hat jemand hierzu Erfahrungen?


11.10.2017 10:20    |    velsatis2010

Es geht entweder komplett oder garnicht.

 

Beim normalen R172 muss zwingend der ESP Block getauscht werden.


11.10.2017 10:39    |    Frischluftspender

Hallo velsatis, ich danke Dir für Deine schnelle Antwort, auch wenn ich mir etwas anderes erhofft hätte.

 

Vielleicht noch eine Frage:

 

Reicht es für die Nachrüstung des Spurhalteassistenten folgende Teile nachzurüsten:

 

Entsprechendes Mantelrohrmodul

Lenkrad mit entsprechender Option

 

Das Fahrzeug verfügt über Command NTG 4.5, Kamera in der Frontscheibe mit Verkehrszeichenerkennung ist vorhanden.


11.10.2017 10:51    |    velsatis2010

Ja das reicht aus.


11.10.2017 10:56    |    Frischluftspender

Ich danke Dir!


14.09.2018 22:19    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes V-Klasse & Vito 447:

 

Tempomat in Distronic umprogrammieren

 

[...] einen Beitrag eines anderen Fahrzeuges gefunden, der die Nachrüstung beschreibt.

Teuer ist es allemal!

 

Nachrüstung Distronic

 

Gruß Markus

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Distronic Plus nachrüsten beim C63, Vormopf CLS63, Vormopf E63, SLK55 AMG"

MNRC Team

  • bidimann
  • ByteBaiter
  • CLK230FAHRER
  • Hennich1983
  • MNRC-Team
  • ta-raffy
  • velsatis2010

Wer von uns codiert wo?

Unsere letzten Gäste

  • anonym
  • PatrickMD
  • fototroll
  • RalfW246
  • Silvio511
  • velsatis2010
  • Hase25051963
  • loescher70
  • Majestic37
  • Bunki007

Unsere treuen Leser (922)

Bilder aus unseren Blogartikeln

Verlauf