• Online: 1.353

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

Mein Bloque

Tuppermartin sein Blog ...words like violence, break the silence .........................................................into my little world

10.01.2009 14:29    |    XC70D5    |    Kommentare (39)    |   Stichworte: Auto

An alle Pimper und Gepimperten, TBSler und Bekleber, HighEnd-Freaks, Endrohr- und Radkappenjünger: Euer Mekka steht vor dem Aus.

 

Bei D&W läuft ein vorläufiges Insolvenzverfahren. Der Insolvenzverwalter hat zwar den festen Willen, das Unternehmen zu retten, aber das geht natürlich nur, wenn weiterhin fleißig gekauft wird.

 

Das 1971 in Dortmund gegründete und seit 1973 am Dückerweg in Bochum, direkt an der A40, gelegene Unternehmen ist der Inbegriff des Tunings. Kult at its best! Spätestens seit Till Schweiger in "Manta Manta" dort vorgefahren ist, hat das Unternehmen seinen Ruf als Prollzulieferer Nr. 1 gefestigt.

 

Der Katalog verkaufte (hallo, ein Katalog wird verkauft!) sich in besten Zeiten bis zu 700.000-mal pro Jahr! Daran waren die leicht bekleideten Mädels, die auch ihren Anteil am Erfolg des Unternehmens haben, nicht ganz unbeteiligt.

 

D&W darf nicht sterben! Das ist Kohlenpott-Kultur, Autokultur, Tuningkultur etc. etc. Man sollte eigentlich das Kulturministerium einschalten, um diesen Tempel der Autoszene zu retten.

 

Also Leute, wenn Ihr eh vorhattet, in diesem Jahr was an Euerem Wagen zu tun, dann macht es jetzt!!!

 

 

Gruß

 

Martin

 

Der gleich mal bei D&W online geht, vielleicht findet sich ja das eine oder andere "Rettungsprodukt" ;)


10.01.2009 14:40    |    meehster

D&W biete ja nix an, was ich meinem Auto antun würtde ;)


10.01.2009 14:47    |    XC70D5

Hey, solche destruktiven Posts werden hier nicht geduldet :mad:

 

 

;)

 

 

Gruß

 

Martin


10.01.2009 14:49    |    topshooter

Das ist das Problem bei dem Thema. Auf den Lorbeeren ausruhen und nicht mitbekommen wie der Markt an einem vorbei zieht. Heute schimpft man solche Angebote nur noch feinstet Assi-Tuning. Die Zeiten von Chromspritzwasserdüsen und Chromwindabweiser für die Scheibenwischer sind halt vorbei.

Schade eigentlich um D&W waren sie doch wie schon erwähnt der "Inbegriff des Tunings".


10.01.2009 14:51    |    TobiV70

Wie war das im Insolvenzfall: Erfolgte Zahlungen dürfen einbehalten werden, auch wenn die Ware nicht geliefert wird, sondern der entstandene Schaden (i.a. Kaufpreis) dann aus der Insolvenzmasse "beglichen" wird? Würde also nur per Nachnahme bestellen :D


10.01.2009 14:59    |    CaptainFuture01

Wo meehster recht hat,hat se recht.....

 

Ich hab mir den Katalog vor Jahren auch gekauft und zu diesem Zeitpunkt gab es da noch Dingedie mich interessiert haben......an die teile,die ich wollte,bin ich inzwischen aber danke Ebay deutlich billiger rangekommen.....

 

Warum sol ich für nen Satz BBS-Felgen in 8x17 1000 Euro hinlegen,wenn ich se auch für 250 in nem ordentlichen Zustand bekomm?

 

Warum soll ich bei denen ein Gewindefahrwerk kaufen für 1500 Euro,was mich über nen Ebay-Händler 700 Euro kostet?

 

Und das ganze Fusselzeug,was die sonst anbieten.....also wer sich das antut hat keinen Geschmack,sorry.....

Manche stellen das "Fusseltuning" als Kult hin,ich persönlich nenne es Geschmacksabwesenheit.....

 

Mir tuts einzig um die Mitarbeiter leid,die ihren Job verlieren könnten/werden....

 

 

Greetz

 

Cap


10.01.2009 15:01    |    XC70D5

@Tobi:

 

Wer den Bericht des Insolvenzverwalters gelesen hat, wird sehen, dass es nicht so weit kommen wird. Die eigentlichen Probleme liegen z.Zt. zwar in der Lieferfähigkeit, aber resultierend aus der Beschaffung der Ware. Ausserdem bestellt man ja nicht Vorkasse da.

 

Aber für mich eh kein Thema, der Laden ist bei "freier Sicht" nur gute 20 Minuten von mir entfernt. Habe da schon einige Stunden meiner Jugend verbracht, auch wenn ich nie zur direkten Klientel gezählt habe ;)

 

 

Gruß

 

Martin


10.01.2009 15:02    |    game-junkiez

Zitat:

Mir tuts einzig um die Mitarbeiter leid,die ihren Job verlieren könnten/werden....

*aufdenTischklopf*

 

Viele Grüße

 

g-j:)


10.01.2009 15:04    |    TobiV70

Deshalb bist Du jetzt ja auch kein Elchtreiber mehr, sondern im Broll-Mega-Wagen unterwegs ;) :D :)

 

Ich finde die Finanzierung für den Kalender toll. 36 Monate, 16 Cent. Das kann ich mir glatt leisten ;)


10.01.2009 15:06    |    XC70D5

Mir tut´s auch um den Laden leid, aber das kann man wohl nur verstehen, wenn man aus der Gegend hier kommt!?

 

Früher gab es nur D&W und dann lange nichts. Wenn man irgendwas für sein Auto brauchte, dann fuhr man zu D&W, da gab es gar nichts zu überlegen.

 

Es wäre sehr schade, auch wenn einige der Probleme hausgemacht sind.

 

 

Gruß

 

Martin


10.01.2009 15:13    |    TobiV70

Im erzkonservativen, katholischen Süden, da kennt man D&W nur aus den einschlägigen automobilen Zeitschriften dank Anzeige, die vom Niveau her meist irgendwo zwischen Praline und Coupé lag. Dazu passte auch der verkaufte Katalog. Den hätte ich im Regal bei den Herrenmagazinen vermutet. Damit haben die ihren Ruf "Manta, Manta" bzw. "eh, krass, Alda, isch hab fett gepimpte 3er BMW - Alda, isch hab' 5er, Platz für Extra-Bunny" doch eher zementiert.


10.01.2009 15:21    |    CaptainFuture01

So kann mans auch sehen.....ich bin ausm "erzkonservativen, katholischen Süden" (oder meintest du damit speziell die Bayern,besonders katholisch find ich die Schwaben nun ned und alles andere als konservativ) und kann dir sagen,das deine Ansicht nur deine Ansicht ist. ;)

Gab und gibt genug D&W-Shops bei uns,die das Zeug so wie die Zentrale feilbieten und für viele Autofahrer eine Anlaufstelle für vielerlei Teile sind/waren.

 

 

Greetz

 

Cap


10.01.2009 15:26    |    XC70D5

Zitat:

Damit haben die ihren Ruf "Manta, Manta" bzw. "eh, krass, Alda, isch hab fett gepimpte 3er BMW - Alda, isch hab' 5er, Platz für Extra-Bunny" doch eher zementiert.

...und das war auch gut so!!!

 

Genau so war es und genau so sollte es auch sein. Einen anderen Anspruch haben die nie gehabt und haben bisher auch gut davon gelebt. Da machte es auch nichts aus, wenn die Geschäftsleitung im dezent getunten Aston Martin vorfuhr.

 

 

Gruß

 

Martin


10.01.2009 15:30    |    emil2267

gepimpt,getunt & gefrickelt wird ja noch weiterhin,nur sieht man immer mehr spacken,die zwar kisten mit fetter leistung fahren & diese kisten noch "veredeln" auf teufel komm raus,obwohl noch nichtmal die kohle für ordentliche reifen,die nächste reparatur,ja wahrscheinlich noch nichtmal fürs essen daheim da is :rolleyes:

 

man siehts in diversen foren,wenn irgendwelche spezis wegen irgendwelchen billigschrott nachfragen & da der schlunz dann ja auch noch oft genug übern ladentisch geht,tut man sich als seriöser anbieter natürlich schwer :(

 

was is eigentlich mit duw-repair,da haben sie schon vor ner weile dicht gemacht oder ?


10.01.2009 15:30    |    DottoreFranko

Zitat:

Der Katalog verkaufte (hallo, ein Katalog wird verkauft!) sich in besten Zeiten bis zu 700.000-mal pro Jahr! Daran waren die leicht bekleideten Mädels, die auch ihren Anteil am Erfolg des Unternehmens haben, nicht ganz unbeteiligt.

Die Preise bei D&W waren deswegen ja auch so hoch - solche Shows wie auf der Essener Motorshow , Kalender und Kataloge kosten richtig Geld - die hätten besser auf die Hochglanzwichsvorlagen verzichtet, und dafür vernünftige Preise machen sollen :D

 

Zudem sind die Manta Manta Zeiten schon lange vorbei - der Hype ist echt gehalten - auf den heutigen Tuningmessen ist Hochqualitatives und Individuelles Tuning gefragt - da kann man mit "Nippes" aus dem D&W Sortiment nicht viel reißen.

 

 

 

Aber, ich finde es Schade, dass so ein Traditionstuner wie D&W den Bach runter geht !


10.01.2009 15:31    |    TobiV70

Tja, hätten die mal ordentliche Tuning-Teile für den konservativen Katholiken im Angebot gehabt, z.B. ein geweihtes Kreuz für den Mercedesstern, Weihrauchhalter im Aschenbecher usw. Oder auch für den Volvo-Fahrer: Cordsakkoaufhänger, Ellebogenaufbügler mit Volvo-Logo usw. Da wäre was gegangen. Aber nur mit Sex-sells? Klar, daß das mal zusammenbricht.

 

Vielleicht sollte D&W analog diesem äußerst niveauvollen Anbieter sich auch einfach mal den gewandelten gesellschaftlichen Gegebenheiten marketingmäßig annehmen? ;)


10.01.2009 15:31    |    Gnubbel

Die ganzen BWLer in unserem Betrieb (Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) würden knochentrocken bemerken: "Krisenzeiten bewirken eine Neukonsolidierung der Märkte"... :rolleyes:

 

Ciao!


10.01.2009 15:47    |    _RGTech

Ich warte noch auf eine Verschmelzung von D&W mit ATU. Qualitativ und von der dort öfter gesehenen Klientel könnte das fast ne Erfolgsstory werden...


10.01.2009 16:09    |    mithras666

Da es dort eh nur Tand gibt, isses mMn nich schlimm, wenn D&W untergeht... solange sie ihren Chrom- und LED-Krempel mitnehmen... =)

Gibt ja noch Sandtler z.b. die sich auf Brauchbares spezialisiert haben.


10.01.2009 16:49    |    Motor-Dieter

Ich finde es schade, daß dieses renommierte Unternehmen jetzt nach fast 40 Jahren in die Pleite steuert. Dabei spielt es erstmal keine Rolle, ob einem deren Produkte gefalloen oder nicht.

 

Es gibt eben Unternehmen, denen man es am allerwenigsten wünscht. Ich war Anfang der 80er Jahre mehrfach dort, ohne aber was gekauft zu haben.

 

Wenn sich ein Unternehmen über soviele Jahre hält, ist das bemerkenswert und der Untergang ein Indiz für die aktuelle Wirtschaftslage.

 

Welche Tuner (markenunabhängig) haben es über einen so langen Zeitraum geschafft? Mir fällt da kein Nennenswerter ern....

Ich hoffe jedenfalls in erster Linie für die Beschäftigten, daß das letzte Wort noch nicht gesprochen ist.


10.01.2009 16:55    |    CaptainFuture01

Tuner fallen mir ein paar ein:

 

Gemballa,AC Schnitzer,Kamei,etc.pp. ;)

 

 

Greetz

 

Cap


10.01.2009 17:00    |    TobiV70

Andererseits: Manche Geschäftsideen überleben halt einfach die Zeit nicht. Ob jetzt seine Silikonmädels da noch was rausreißen oder Schuld sind, wer weiß das schon. Versuch' heute mal noch einen Logarithmenschieber zu bekommen.


10.01.2009 17:21    |    letzterlude

Schade eigentlich... Heutzutage meide ich Fussel-Tuning ja auch wie der Teufel das Weihwasser..., aber ich oute mich jetzt mal: Ja ich gestehe, ich habe in den ersten 3 Jahren meines Autofahrerleben auch bei D&W bestellt... Ich denke das D&W für viele die "Einstiegsdroge" war um ihr Fahrzeug zu individualisieren und mit zunehmenden Alter haben die meisten dann auch qualitativ höherwertige (und auch geschmackssichere) Möglichkeiten gefunden um ihr KFZ zu optimieren.

 

D&W ist halt DER Tempel für Jugendsünden...;-))


10.01.2009 17:28    |    TobiV70

In einem alternden Deutschland mit zunehmend weniger Nachwuchs, siehe den vorletzten Eintrag in diesem Bloque...


10.01.2009 17:28    |    gseum

... glaubt mir, ich fände es auch echt schade, wenn es D&W - und vor allem den Katalog - nicht mehr gäbe... :(


10.01.2009 17:37    |    xc90er

Auch wenn ich mit D&W und seinem Stammpublikum nie auf einer Wellenlänge war (ok, ich muss zugeben, dass ich auf der A40 schon daran vorbeigefahren bin), fände ich es sehr schade, wenn D&W verschwindet. Und dass obwohl ich nicht mal einen D&W-Kalender habe :D Aber, wenn so eine Pommes-Theke 400 EUR aufwärts kostet, dann muss sich damit doch genügend Gewinn erzielen lassen! Oder fliegen die mit den Mädels wie der VW-Betriebsrat immer in den Süden????

 

Gruß

xc90er


10.01.2009 17:43    |    TobiV70

Jetzt könntest Du Dir den Kalender aber leisten. 36 Monatsraten a 16 Cent, bietet der Online-Shop an. Das ist doch mal ein Geschäft? Und Du arbeitest am Erhalt der Pommesbretter mit...


10.01.2009 17:48    |    Gnubbel

Brauchst auch nur zwölf Raten zahlen, danach kannst Du reklamieren weil er schon abgelaufen ist. :D

 

Ciao!


10.01.2009 18:09    |    Fordscene-bb

Meine Güte - ne bessere Werbekampagne gibt es ja gar nicht !!

Ich kann dem keine Träne nachweinen - es gibt genug Tuner, Tuner wo D&W seine doch so teuren Teile eingekauft hat !!

Ich kaufe meine Tuningteile auch bei denen - ohne D&W als zwischenhändler einzuschalten und seine teuren Modelle mitzubezahlen !!

Ich frage mich nur ob all die Nobelkarossen der Chefetage mit in die Konkursmasse kommen ???

Faxit: Schlechte Werbekampagne !!!!!!


10.01.2009 18:16    |    -> Neurocil <-

ich glaub am meisten geld haben die immer schon mit dem verkauf des katalog selbst gemacht.

 

toll war hald immer alles was es so gibt in einem katalog versammelt zu sehen aber in zeiten des internet kann man mit uvp preisen nix reißen.

 

mein letzter d+w war vor ca. 9 jahren.

 

die waren auch zeitig im netz vetreten ABER der onlineauftritt bzw die suche fand ich grottig.

 

die hätte das medium internet besser nutzen -breites angebot und guter preis- sollen und zusätzlich den katalog mit tollen bildchen.

 

cu neurocil


10.01.2009 20:24    |    _RGTech

Oh oh... das stimmt sogar, auf den D&W-Seiten hab ich vor ca. 4 Jahren oder so auch mal was gesucht... ich glaub, das war da, als mir der Blinker auf der AB rausfiel :)

War aber dermaßen unübersichtlich gestaltet, dass ich den Namen ganz schnell als "no go" gespeichert habe.


10.01.2009 20:32    |    qwertzuiopasdfg

Hab bisher nur ein Teil bei D&W bestellt, eine MSD Attrappe, Lieferzeit war fast ein halbes Jahr, weil sich Mk Racing und D&W nicht grün waren. Dachte schon das wird gar nichts mehr. Aber dem Verkäufer im Laden kann man keinen Vorwurf machen, der hat sich echt gekümmert. Sonst ist es schon wahr, das D&W Teileangebot ist doch zu sehr auf die Billigschiene ausgelegt, nichts hochwertiges.


11.01.2009 10:31    |    lumpis nachbar

vor 17 jahren war ich mal bei D&W! hat mir schon gefallen! schade, wollte mir dieses jahr wieder einen katalog holen! bestellt hätte ich aber wahrscheinlich nix!

detlef sokowicz scheint mittlerweile der einzige geschäftsführer bei D&W zu sein! was wurde eigentlich aus dem zweiten firmengründer werner bauer?

vielleicht kann man da jetzt gute schnäppchen machen!


11.01.2009 11:35    |    moonaktiv

Habe erst vor einer Woche eine Mail an D&W geschrieben mit der Bitte doch mal was am Aufbau der Homepage zu tun. Habe auch angefügt sollte sich daran nichts ändern kann der Laden zugemacht werden.

Ist einfach so die Homepage ist alles andere als Übersichtlich und zudem auch noch alles andere als Fortschrittlich!!:mad:

In diesem Wirrwarr was zu Finden bzw. etwas zu Bestellen ist so gut wie Aussichtslos!

Und nun Hammers ja ! Am gesamten Firmenkonzept muß Gearbeitet werden ansonsten sehe ich da keine Chance weiterhin am Markt zu bestehen.


11.01.2009 11:51    |    Freak16V

Hatte auch mal das Problem bei uns in so nem "kleinen" D&W-Laden mit der Bestellung von Teilen! Es sollte ein ESD von MK werden. Der war dann nach 6 Wochen Wartezeit immer noch nicht da. Daraufhin hab ich mir dort ne anderen von Supersport gekauft! Dafür das ich solange warten musste hab ich mein KW-Fahrwerk damals für meine Ex-Astra und den besagten NSD für etwas weniger Geld als Trost bekommen, das fand ich auch in Ordnung! Ein wenig später wo ich mal wieder dort was kaufen wollte war die Filliale dann geschlossen wurden! Warum auch immer ich weiß es bis heute nicht und fand es eigentlich schade! Die Filliale bzw. der Laden hat nun aber mittlerweile schon seit ca. 2 Jahren geschlossen und hat mit der Insolvenz bestimmt noch nix zutun gehabt!!!


11.01.2009 12:08    |    kika-gt

Hallo!

Wäre schade, wenn die zumachen würden. Habe zwar seit Ewigkeiten dort nichts mehr gekauft, aber der D&W-Tower gehört einfach zum Pott.

Es gibt mehr als genug Leute, die auf Bling-Bling stehen, aber da nu Mal Geiz geil ist(?!?)

und mehr und mehr Ramschware (2.od.3 Wahl) im Netz verhökert wird, hat so ein grosser Laden wie D&W kaum eine Chance am Markt (Lager-Personalkosten etc.).

Spreche aus Erfahrung, habe vor 2 Jahren mein Car-Hifi Geschäft aufgegeben, weil die Umsätze (dank E-...) immer mehr in den Keller gegangen sind.

Zitat: brauche Kabel für meine 1000Watt Endstufe, [Set zusammengestellt auf 20mm² Basis mit allen Kleinteilen ca. 100€]. Wie, so teuer, da war meine Endstufe ja billiger!!

 

Gruß kika-gt


11.01.2009 12:20    |    XC70D5

Die "Filialen" waren m.W. selbständige Partner von D&W!?

 

Die haben zwar schon sehr früh den Internethandel forciert, aber die HP war von Anfang an nix. Wahrscheinlich haben die das sogar extra gemacht, damit man sich den Katalog kauft und dann nach Artikelnummer bestellt!?

 

 

Gruß

 

Martin


11.01.2009 14:46    |    TobiV70

Medienbruch - nie gut :)

 

Und ich würde meinen: Die Katalogshopper haben den Katalog nicht nur wegen der Teile gekauft?


11.01.2009 19:20    |    lumpis nachbar

wenn sokowicz, der ja auch eigentümer der immobilie ist D&W schließt und die gesamte geschäftsfläche in teilflächen vermietet würde er bestimmt mehr geld verdienen und hätte weniger arbeit als mit seinem tuiniggeschäft! an polo-motorradshop und burgerking hat er ja schon vermietet! ob D&W in zukunft nämlich auf sicheren beinen stehen wird ist auch fraglich!


09.07.2009 06:55    |    Trackback

Kommentiert auf: Sagt's uns!:

 

Bitte dies in den News veröffentlichen

 

[...] Zitat:

Original geschrieben von Olli the Driver

http://www.motor-talk.de/.../...tuning-mekka-vor-dem-aus-t2110455.html

 

http://www.motor-talk.de/forum/d-w-insolvent-t2110020.html

http://www.motor-talk.de/forum/d-w-insolvent-t2110170.html [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Pimp my Crisis! Tuning-Mekka vor dem Aus?"

Fehlgeleitet

Mein Blog hat am 18.02.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Countdown

.....

Whodunnit

XC70D5 XC70D5

Tuppermartin®


Madness is the gift that has been given to me

 

Tuppermartin® the beginning

grad am gucken dran

  • anonym
  • w2212007
  • nd123bg
  • Dannye46
  • Horrormensch
  • rmann
  • Nussibmw
  • jan_002
  • Marius190
  • steinbock68

Meine Bilder

Wer hier schon mal öfter lesen tut (426)

Mich Bilder

altes Zeuch

einfacher Text I

ACHTUNG! Bei diesem Blog handelt es sich um einen gewerblichen, produktunterstützenden Mitteilungsdienst, dessen einziger Zweck die Vermehrung des Vermögens des Autors ist!

 

 

Another Blog from Paradise

 

__________________

 

Ignorance is bliss!

__________________

 

Hier geht es zum

Inhaltsverzeichnis

für diesen Blog

 

__________________

 

Madness is the gift that has been given to me

 

 

 

*****

 

On a long and lonesome highway

east of omaha

You can listen to the engines

moaning out as one note song

You think about the woman

or the girl you knew the night before

But your thoughts will soon be wandering

the way they always do

When youre riding sixteen hours

and theres nothing much to do

And you dont feel much like riding,

you just wish the trip was through

 

Here I am - on the road again

There I am - up on the stage

Here I go - playing star again

There I go - turn the page

 

__________________

 

Kilroy was here

insane...

...and the road becomes my bride

I have stripped of all but pride

So in her I do confide

And she keeps me satisfied

Gives me all I need

 

...and with dust in throat I crave

Only knowledge will I save

To the game you stay a slave

Rover wanderer Nomad vagabond

Call me what you will

But Ill take my time anywhere

Free to speak my mind anywhere

And Ill redefine anywhere

Anywhere I may roam

Where I lay my head is home

 

 

 

****************

 

cut my wrist on a bad thought

 

****************

 

 

Well if you ever plan to motor west

Travel my way, take the highway

that's the best

Get your kicks on Route 66

 

Well it winds from Chicago to LA

More than two thousand miles all the way

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

Won't you get hip

to this kind of trip

And go take that California trip

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

If you get hip to this kind of trip

And go take that California trip

 

Get your kicks on Route 66

Get your kicks on Route 66

 

 

 

****************

 

 

Turn on, I see red

Adrenaline crash and crack my head

Nitro junkie, paint me dead

And I see red

 

One hundred plus through black and white

War horse, warhead Fu** 'em, man, white-knuckle tight

Through black and white

 

Turn on beyond the bone

Swallow future, spit out home

Burn your face upon the chrome

Take the corner, join the crash,

Headlights, head on,

headlines

Another junkie lives too fast

Lives way too fast

 

On I burn Fuel is pumping engines

Burning hard, loose and clean

And on I burn Churning my direction

Quench my thirst with gasoline

 

Gimme fuel, gimme fire

Gimme that which I desire

 

On I burn

...in the mad brain

too much information

running through my brain

too much information

driving me insane

 

*******************

 

outside on the pavement

the dark makes no noise

 

 

**********

 

Ich brauche Zeit, kein Heroin

kein Alkohol, kein Nikotin

Brauch keine Hilfe, kein Koffein

doch Dynamit und Terpentin

 

Ich brauche Öl für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Brauch keinen Freund, kein Kokain

Brauch weder Arzt noch Medizin

Brauch keine Frau, nur Vaselin

etwas Nitroglyzerin

 

Ich brauche Geld für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Gib mir Benzin

 

Es fließt durch meine Venen

Es schläft in meinen Tränen

Es läuft mir aus den Ohren

Herz und Nieren sind Motoren

 

Benzin

 

Ich brauch Benzin

 

Gib mir Benzin

 

*****

 

was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. fear is only in our minds was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

 

*****

 

 

Why can't you just fuck off here and die...

Blog Ticker