• Online: 4.119

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (44.824)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.121
  • 1121

26.10.2021 19:42    |    Lumpi3000

Anhusten reicht!


26.10.2021 19:49    |    Trottel2011

Also, wenn die Bananenregierung Bahn fahren würde könnte man sie zumindest im Zug festhalten :D Man stelle sich ein ICER... Inter City Express Regierung. Steht dann bei jedem Bahnsteig dann dran... Was passiert? Die Bahnsteige bleiben voll, der Zug wird von aussen mit Tags und Graffiti beschmiert und die Abgeordneten bleiben so einfach sitzen. Wenn sie im Zug sind, können sie keine Scheisse bauen :D


26.10.2021 20:01    |    Swissbob

Zitat:

@Dynamix schrieb am 26. Oktober 2021 um 16:08:10 Uhr:

Wäre nicht eigentlich so ein EQS das perfekte Auto? Immer noch bonzig und komplett elektrisch. Und weite Strecken fahren die mit dem Ding doch eh nie. Die fahren doch bestenfalls mal durch die Stadt, dass wars.

Rahmenlose Seitenscheiben sind schwierig zu Panzern.

 

Ich finde den S680 angemessen :)


26.10.2021 20:07    |    Dynamix

Soll er halt vernünftige Politik machen, dann braucht der auch keine Panzerung :D


26.10.2021 20:13    |    Lumpi3000

Wenn er vernünftige Politik machen würde, würde er ja seinen eigenen Arbeitsplatz gefährden ...


26.10.2021 20:35    |    PIPD black

:D:D

 

Er macht doch vernünftige Politik…….für die eigene Tasche.;)

Eine Hand wäscht die andere.


26.10.2021 21:55    |    Dynamix

Chevy hat heute die neue Corvette Z06 vorgestellt:

 

Eckdaten:

 

5,5 Liter DOHC V8

670 PS @ 8400 rpm

623NM @ 6300 rpm

 

Kurzform: Ne Drehorgel :cool:

 

Klingt für eine Corvette dank Flatplane Kurbelwelle eher ungewöhnlich aber es ist cool das man da mit der Z06 wieder ein bisschen zurück zum Konzept der C6 Z06 geht, also als Sauger und mehr auf den Track fokussiert als noch bei der C7 wo die Z06 ursprünglich das Topmodell sein sollte und deshalb auch die Rolle der ZR1 übernommen hat, welche ursprünglilch für die C7 nie geplant war.

 

https://www.youtube.com/watch?v=JamLhgMUpdE

 

Optisch hat man für meinen Geschmack genau an den richtigen Stellen Hand angelegt. Gefällt mir auf Anhieb besser als die C8 Stingray bei Ihrer Vorstellung :)


26.10.2021 22:10    |    Lumpi3000

Kaufen! :D


26.10.2021 22:29    |    Dynamix

Wenn ich die gut 100.000-120-000€ hätte die das Ding am Ende vermutlich in Europa kostet, gerne! :D


27.10.2021 06:30    |    Badland

Naja wenn du nen deutschen Hersteller mit so einer Leistung kaufen möchtest, ist die Corvette noch einer der günstigen Autos. :p

 

Ich bleibe doch lieber bei Nutzfahrzeugen :D


27.10.2021 09:13    |    Swissbob

Die Z06 ist schön geworden, eine Corvette, welche bereits vor der Markteinführung ihren Platz in den Geschichtsbüchern des Automobils sicher hat.

 

Vermutlich der beste Sportwagen der je in Amerika gebaut wurde. Mittelmotor, Flat-Plane V8, DCT, Leichtbauweise, Chevrolet hat alle Register gezogen, um eines der faszinierendsten Autos überhaupt zu bauen.


27.10.2021 09:52    |    Dynamix

Vor allem steht zu befürchten das der LT6 Motor der stärkste V8 seiner Art für alle Zeiten sein wird wenn das mit der E-Mobilität so weitergeht.


27.10.2021 09:58    |    PIPD black

Echt?

Was verbauen die Kleinserienhersteller (Königsegg, Gemballa.....) denn in ihren 1.000-PS-Supersportwagen?

Sind da nur Motoren von ABM drin? Außer die Karosserie bauen die doch nix selber, sondern greifen auf Fremdteile zu. Ist da kein US-Motor dabei?


27.10.2021 10:04    |    Swissbob

Sind alles Turbos.

 

Laut R&T hat der Motor dank des starren Ventiltriebes grosse Drehzahlreserven, über 700PS sollten möglich sein.


27.10.2021 10:11    |    Dynamix

Zitat:

@PIPD black schrieb am 27. Oktober 2021 um 09:58:49 Uhr:

Echt?

Was verbauen die Kleinserienhersteller (Königsegg, Gemballa.....) denn in ihren 1.000-PS-Supersportwagen?

Sind da nur Motoren von ABM drin? Außer die Karosserie bauen die doch nix selber, sondern greifen auf Fremdteile zu. Ist da kein US-Motor dabei?

Ich schrieb ja nicht umsonst "seiner Art" ;) Also V8, Flat Plane, Sauger. Alle anderen sind längst auf Turbo gewechselt. Es hat schon einen Grund warum der Motor mit dem des Ferrari 458 verglichen wird weil das, soweit ich weiß, der letzte Sauger V8 bei Ferrari war.


27.10.2021 10:21    |    Swissbob

Zitat:

@Dynamix schrieb am 27. Oktober 2021 um 10:11:37 Uhr:

Zitat:

@PIPD black schrieb am 27. Oktober 2021 um 09:58:49 Uhr:

Echt?

Was verbauen die Kleinserienhersteller (Königsegg, Gemballa.....) denn in ihren 1.000-PS-Supersportwagen?

Sind da nur Motoren von ABM drin? Außer die Karosserie bauen die doch nix selber, sondern greifen auf Fremdteile zu. Ist da kein US-Motor dabei?

Ich schrieb ja nicht umsonst "seiner Art" ;) Also V8, Flat Plane, Sauger. Alle anderen sind längst auf Turbo gewechselt. Es hat schon einen Grund warum der Motor mit dem des Ferrari 458 verglichen wird weil das, soweit ich weiß, der letzte Sauger V8 bei Ferrari war.

605PS bei 9000U/min und 540Nm bei 6000U/min leistete der Ferrari maximal.

 

Ich hätte den Begrenzer des LT6 bei 9100U/min eingestellt.:D


27.10.2021 10:45    |    PIPD black

Es gibt ja immer wieder vereinzelte Saugmotoren.

Porsche baut ja nun inzwischen auch wieder Sauger, obwohl sie sich vor Jahren davon hochdramatisch verabschiedet hatten. Von daher würde ich den Tod des Saugers noch nicht beschwören. Da geht noch was.


27.10.2021 12:52    |    Trottel2011

Ach, Totgeglaubte leben länger!

 

Der Verbrenner wird uns auch noch länger begleiten. Wie AKWs, Kohlekraftwerke, Tummulte im Mittleren Osten und Amerikaner, die entweder Democrat oder Republican sind ;) Das wird es noch seeeeehr lange geben.


27.10.2021 12:53    |    Trottel2011

Zitat:

@PIPD black schrieb am 27. Oktober 2021 um 09:58:49 Uhr:

Echt?

Was verbauen die Kleinserienhersteller (Königsegg, Gemballa.....) denn in ihren 1.000-PS-Supersportwagen?

Sind da nur Motoren von ABM drin? Außer die Karosserie bauen die doch nix selber, sondern greifen auf Fremdteile zu. Ist da kein US-Motor dabei?

Königsegg baut eigene Motoren. Da ist nichts mit "Züchtung aus Stuttgart oder München" :D


27.10.2021 13:55    |    PIPD black

Das waren ja nur Beispiele.....wenn auch schlechte....da gibt es doch noch mehr, ich komm nur nicht drauf. So zusammengebastelt wie die Lotussen.:D


27.10.2021 13:57    |    Dynamix

Bei Lotus kam zumindest beim Elan M100 der Motor von Isuzu ;)


27.10.2021 14:09    |    Swissbob

Aktuell Toyota, demnächst AMG.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Lotus_Emira


27.10.2021 14:11    |    PIPD black

Bei dem Zusammengebastelt meine ich ja nicht nur den Motor, sondern auch Achsen, Instrumente, Bedienhebel, Knöpfe, Scheinwerfer und und und....

Die Elise hatte mWn Motoren von Toyota während der Opel Speedster den Ecodreck spazieren fuhr.

 

Zitat:

Lotus verwendete für die Ausstattung zahlreiche Standardbauteile anderer Hersteller. Lenkstockschalter, Fensterkurbeln und innere Türgriffe verwendet auch Vauxhall/Opel, die Schalter für Nebenfunktionen und die Heizungsregulierung Peugeot. Die Instrumententafel stammt vom Motorsportlieferanten Stack.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lotus_Elise


27.10.2021 14:14    |    PIPD black

Sowas meinte ich:

Zitat:

Der Exot unter den Exoten: Zweifellos in diese Kategorie gehört der Icona Vulcano. Nicht wegen seines 6,2-Liter-V8-Kompressors. Der ist abgeleitet von der Corvette ZR1.

https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

 

Da muss es doch noch mehr geben, die mit den GM-Motoren arbeiten.


27.10.2021 14:33    |    Badland

Excalibur Motors zb.

 

Zwar sind das keine Sportwagen, aber die Motoren kommen von GM.

 

Saleen und Clenet Coachworks nutzen Ford Motoren.

 

Jensen baut Chrysler Motoren ein.

 

Callaway gilt als eigenständiger Hersteller auf GM Basis.


27.10.2021 15:23    |    Trottel2011

Zitat:

@Badland schrieb am 27. Oktober 2021 um 14:33:38 Uhr:

Excalibur Motors zb.

 

Zwar sind das keine Sportwagen, aber die Motoren kommen von GM.

 

Saleen und Clenet Coachworks nutzen Ford Motoren.

 

Jensen baut Chrysler Motoren ein.

 

Callaway gilt als eigenständiger Hersteller auf GM Basis.

Jensen bautE Chrysler V8 ein...

 

Ford baute Jaguar V8 ein.

 

Range Rover verwendete BMW Diesel und V8 Motorrn bis Jaguar Motorspender wurde.

 

Volvo verbaute Ford, Renault, VW, Audi, Mister Bishi und Mazda Motoren ein.

 

SAAB baute ein Triumph Motor ein.

 

Rover ein Buick V8.

 

Aston Martin ein Jaguar R6.

 

Jaguar verbaute Ford V6 Motoren.

 

Motoremzukauf ist heute so normal... Das Gefühl tritt auf, dass nur noch eine Firma Motoren baut und diese weltweit verscherbelt ;) :D


27.10.2021 15:28    |    Dynamix

Chrysler hatte auch Motoren von Mistubishi, Hyundai und Mercedes.

 

Opel hatte mal nen Chevy Motor.

 

Ford hatte mal nen Volvo Motor.

 

Könnte man wohl ewig so weiterführen.

 

Und ja, es gab und gibt genug Manufakturen die sich einen Small Block schnappen weil der billig im Einkauf ist, genug Leistung abdrückt und relativ kompakt ist sodass es nicht sonderlich kompliziert wird sowas in die eigene, überteuerte Kontraption zu verpflanzen.


27.10.2021 16:04    |    PIPD black

Genau letzteres meinte ich. Und da wird es doch Butzen geben, die auch den fetten LS6 hernehmen.

 

Vorhin gerade bei ibäh nen 572er gesehen.....ein Schnapper:D

https://www.ebay.de/itm/223430211041?...


31.10.2021 17:18    |    Lumpi3000

7-Tage-Inzidenz (Kreis): 123.3

7-Tage-Inzidenz (Gemeinde): 172.2

Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen: 64

 

Ich kugel mich dann wieder ein ...


31.10.2021 17:35    |    el lucero orgulloso

Sollte mMn jetzt jeder für sich entscheiden dürfen.

Ich bin nach den vergangenen 1 3/4 Jahren jedenfalls nicht (mehr) so kugelfreudig.


31.10.2021 17:42    |    Lumpi3000

Klar, soll jeder selber entscheiden...


31.10.2021 17:43    |    Dynamix

Ich war jetzt auch vor Corona nicht so geil darauf mich mit 10.000 Leuten in ein Stadion zu quetschen oder mit mehreren 100 Leuten in ner Disse abzuzappeln.


31.10.2021 18:00    |    el lucero orgulloso

Du gingst (und gehst) aber vermutlich immer noch gerne in ein Fitnessstudio - auch ein geschlossener Raum mit zig ziemlich intensiv atmenden Personen. Zwar nicht ganz so eng an eng, wie in 'ner Disco, aber auch eine der Einrichtungen, die lange Zeit mit starken Einschränkungen klarkommen mussten. ;)

 

Ich war heute Mittag im Konzert, gehe gerne mal in eine Kneipe, würde auch gerne mal wieder ins Theater.

Auch privat bin ich gerne gesellig.

Und ich merke, wie gut mir das tut, mich mit Menschen zu treffen und ihnen in ihr unmaskiertes Gesicht zu schauen. :)


31.10.2021 18:04    |    Dynamix

Joa, aber wie du selber sagtest da ist etwas mehr Platz ;) Aber da dancen die Leute auch nicht verschwitzt und eng umschlungen miteinander ab :D


31.10.2021 18:12    |    Lumpi3000

Ich meinte ja auch nicht, das ich gar nicht mehr raus gehe. Aber zb auf ein Konzert oder auf die Stadtfeste die hier in den letzten Wochen waren gehe ich nicht...

Nächsten Samstag ist ein Fest von der Firma, dort weiß ich das alle geimpft und getestet sind. Da hab ich auch kein Problem mich unter Menschen zu begeben :)


01.11.2021 09:01    |    Badland

Unsere Firmen Weihnachtsfeier wird wahrscheinlich abgesagt und wenn nicht, gehe ich eh nicht hin.

 

Dieses Jahr ist viel daneben gelaufen, da muss nicht gute Mine bei der Weihnachtsfeier machen.


01.11.2021 15:32    |    Schlawiner98

Ich habe am Wochenende den Kühlergrill gewechselt und einen Haubenstern montiert. Gefällt mir direkt viel besser als der Stern im Grill.

Außerdem habe ich gerade noch die "O-bis-O-Regel" eingehalten und gestern Winterräder montiert. Bei der Demontage ist mir aufgefallen, dass einer der Sommerreifen an der Innenseite beschädigt ist. Dann komme ich wohl gar nicht drum herum, über den Winter nach vernünftigen 18-Zöllern Ausschau zu halten :D



01.11.2021 16:07    |    Lumpi3000

Sehr gut, da gehört der Stern auch hin! :)


01.11.2021 16:11    |    Schlawiner98

Definitiv :cool:


01.11.2021 17:40    |    PIPD black

Sind die Scheinwerfer blind oder dreckig?


  • 1
  • nächste
  • von 1.121
  • 1121

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (220)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Lumpi3000
  • Swissbob
  • Dynamix
  • PIPD black
  • BS80
  • ToledoDriver82
  • kiaora
  • Zarrooo
  • carchecker75