Dynamix Diner : Seite 109 : Dynamix Garage
  • Online: 2.900

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (49.322)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


08.05.2014 20:16    |    DeutzDavid

Abgasuntersuchung gibt es da nicht :D

 

Musste wieder hin, war abgelaufen

Keine Mängel

08.05.2014 20:31    |    Turboschlumpf6

DU hast TÜV? Dachte das gibt's nur für Fahrzeuge ;)

 

Wie lief denn die "Abgasuntersuchung" bei DIR vonstatten? Schnüffelstück in den Hint...? :D

08.05.2014 20:36    |    el lucero orgulloso

So alt ist David noch nicht, bei dem kann man schon mit Diagnosestecker arbeiten...

08.05.2014 22:00    |    DeutzDavid

Mit ich meine ich den Deutz :D 

 

Ölwechsel ist auch wieder gemacht, der letzte war vor 4 Jahren

Ölfilter hatte ich noch einen im Ersatzteilschrank gefunden, Dieselfilter wechsel ich vielleicht wenn der Tank mal wieder leer ist, sonst muss ich den vorher ablassen, aber irgentwo in der Leitung gab es einen Absperrhahn

08.05.2014 22:11    |    Turboschlumpf6

Zitat:

Ölwechsel ist auch wieder gemacht, der letzte war vor 4 Jahren.

Reif genug also, um als Salatöl zu dienen. :)

08.05.2014 22:24    |    DeutzDavid

Kann man nochmal Schrauben drin einlegen

09.05.2014 09:23    |    Dynamix

Guten Morgen Jungs :)

 

Heute morgen konnte ich endlich die Teile vom Zollamt abholen. Jetzt weiß ich auch endlich wieso das Shipping so schweineteuer war. Allein die Bremsscheiben wiegen 12,5 Kilo das Stück und haben die Größe einer mittleren Pizza :eek::D

 

Der Zollbeamte hat nicht schlecht gestaunt als ich unter seinen wachsamen Augen das große, sackschwere Paket aufgemacht habe. Erst dachte ich ich hätte versehentlich 2 Sätze Bremsen bestellt, aber die Scheiben waren wirklich einzeln verpackt.

 

Die Dinger kommen dann morgen auf den Wal, dann kann ich auch endlich wieder mit ruhigem Gewissen damit fahren :)

09.05.2014 20:52    |    Schattenparker42885

@ M³:

Deine Freundin ist wieder da… ;)

09.05.2014 21:20    |    MrMinuteMan

Na Klasse, da hab ich druff gewartet :D Frag mich wer die fingerdicken Löcher im Schweller geschweißt hat. Und vor allem wie :D

09.05.2014 22:13    |    DeutzDavid

Schweißen geht immer

09.05.2014 23:29    |    DeutzDavid

http://www.youtube.com/watch?v=YCCI5UfLi80

 

Zum Beispiel hier, Getriebeeingangswelle neu verschweißt

 

Spart bei manchen Getrieben mehrere Tausend Euro, und so hält es auch

 

 

Guss geht auch schweißen

10.05.2014 00:46    |    Dortmunder 65

Habe einen Kurzblog rausgegeben für Dynamix und David ist was dabei. :D

10.05.2014 08:18    |    Dynamix

Moin Jungs :) Heute wird geschraubt! Habe gestern morgen die Teile beim Zoll abgeholt. Der hat ganz schön gestaunt als wir die Kiste mit den Bremsscheiben aufgemacht haben :D 12.5 Kilo das Stück dementsprechend heftig war auch das Shipping ;)

 

Gestern abend gabs dann ein Caprice Minimeet in Stuttgart. Witzigerweise War dort auch jemand der den gleichen fährt wie ich, sprich gleiches Baujahr, gleiches Euromodell und sogar die gleiche Farbe! :)

 

Der Anblick von einem dutzend Caprice und Crown Victorias hatte was :)

10.05.2014 10:35    |    Schattenparker42885

@ Dynamix:

Die Zoll-Nummer tue ich mir nach Möglichkeit nicht mehr an, mein mir noch verbleibendes Leben ist zu kurz, um tagelang in Wahn herum zu sitzen.

Wenn Du bei Rock-Auto bestellst, kannst Du die Zollabwicklung über Fed-Ex durchführen lassen – kostet aber.

Wenn der Absender mit USPS verschickt, dann kannst Du die Post / DHL mit der Verzollung beauftragen – die geben bei der Beauftragung zwar gerne an, dass die Geschichte bis zu 14 Tagen dauern kann, in der Regel geht's aber innerhalb von 2 Tagen und es kostet nichts extra.

Insgesamt reicht dafür ein Fax mit der Beauftragung, in der PÜB- und Einlieferungsnummer sowie dem Ident-Code angegeben sind, und den Verkaufsunterlagen (Angebot, Rechnung, Zahlungsunterlagen) an 02203 3580-100.

Wenn Dein Paket durch den Zoll ist, bekommst Du eine Nachnahme-Sendung von der Post – bequemer geht's kaum… ;)

10.05.2014 10:51    |    V8-Junkie

Morgen allerseits,

 

Ich war gestern einige Stunden auf nem Autotreffen für US Cars, waren einige Schöne Teile dort. Muss jetzt die Bilder mal durchsehen!

10.05.2014 11:27    |    MrMinuteMan

Da wir gerade wieder bei US-Cars sind. Wie immer hier :D Ich hab da gestern zwei Sachen gesehen. Die erste gibt's jetzt, die zweite später, weil die war noch mal wesentlich besser :D


Bilder

10.05.2014 11:28    |    Magnus-Vehiculum

Guten Morgen in die Runde :)

 

Ist das etwa ein F650 :eek:!? Das Teil ist so dermaßen GEIL

10.05.2014 11:33    |    MrMinuteMan

UND SO VERFICKT GROß!!! Das hat man schon gesehen, sobald es auch nur ansatzweise hinterm Horizont auftauchte. Wenn ich zur Seite geschaut hab, hab ich nur Tank und etwas Unterkante von den Türen gesehen. SO VERDAMMT RIESIG DAS VIEH!

10.05.2014 11:35    |    Magnus-Vehiculum

Ich find den absolut genial, kannste halt wirklich nur aufm Land fahren denn für in der Stadt, ist das in Deutschland eher ein riskantes Abenteuer. Ich will mit so einem unbedingt mal irgendwann ne Probefahrt machen! :D

10.05.2014 11:40    |    MrMinuteMan

Ich glaub in Deutschland sammelst du damit in jeder beliebigen Innenstadt ordentlich Außenspiegel ein, bevor du nach 2 KM merkst, dass du einen Polo oder Fiesta seit eben 2 KM am Unterboden hängen hast und mitschleifst :D Allein das planieren von Hollandrädern mit "Atomkraft- Nein Danke" am Bahnhofsfahrradständer sowie das überrollen von Biogemüseständen stell ich mir lustig vor mit dem Ding.

10.05.2014 11:50    |    DeutzDavid

Gegen den F650 würde ich ja mal ein Wettziehen mit einem Seil machen

Mal sehen wer mehr wiegt :D

 

3,5t, 80 PS, Allrad und Untersetzung sollten zum Sieg normal ausreichen

10.05.2014 11:53    |    MrMinuteMan

80 PS? Fehlt da nicht eine Null?

10.05.2014 13:07    |    DeutzDavid

10.05.2014 14:36    |    Magnus-Vehiculum

Der gelbe Camaro Z28... ein Traumwagen :eek::cool:

10.05.2014 15:03    |    Schattenparker42885

@ DeutzDavid:

Du immer mit Deinen Äpfel / Birnen Vergleichen

Nach dem Wettziehen geht's mit den gleichen Fahrzeugen dann aber auch auf die Strecke: Ich schlage vor, Frankfurt – Köln. Wer zuerst ankommt, ist Gesamtsieger.

Davon abgesehen: Der Ford F-650 ist ein Lastkraftwagen, der je nach Einsatzzweck bei Ford konfiguriert werden kann und der mit dem 6.7L Cummins ISB Motor mit 360 HP (365 PS | 268 kW) Leistung und 800 ft lbs (1.085 Nm) maximalem Drehmoment durchaus ein paar Tonnen ziehen kann.

 

Dass der kleine Bruder des F-650 ordentlich was zieht und er es zum Full-Pull schafft kannst Du Dir hier anschauen (0:00 bis 0:22) – immer noch so sicher, dass der International 844 XL für den Ford F-650 reicht?

 

@ M³:

Ich kann mit dem F-650 nicht wirklich was anfangen – sicher ist die Kiste beeindruckend, auch sehe ich die Probleme in deutschen Städten als nicht so gravierend, schließlich fahren Müllabfuhr, Feuerwehr, Busse und diverse Speditionen mit teilweise größeren Autos auch in unseren Städten umher – aber der F-650 ist ein LKW mit einem Leergewicht von mehr als 5 Tonnen. Wat well m'r domett?

Wenn Pick up, dann ein paar Nummern kleiner, F-150 (vielleicht als SVT Raptor – der taugt auch noch zum Audi-, BMW- und Mercedes-Fahrer erschrecken), F-250 oder, klassisch, Coupé gepaart mit Truck: Ranchero

 

PS: Deine Freundin zickt wieder… ;)

10.05.2014 15:07    |    V8-Junkie

Wenn er dir so gefällt dann kauf dir einen Magnus!!

10.05.2014 15:11    |    Magnus-Vehiculum

Ich muss bereits 8 Kinder aus erster und 12 Kinder aus zweiter Ehe füttern, dann noch ein Mammut im Haus, überfordert mich doch etwas aber wer weiß vielleicht irgendwann... :D

10.05.2014 16:59    |    MrMinuteMan

@ Rainbird: Erst a mal, dass is GARANTIERT NICHT meine Freundin :D Definitiv no, njet, nada, negativ on the Action Sir :D Zweitens schreib ich dir mal den Rest inner Mail, bevor mir hier jemand meine liebevollen Aussagen böse auslegt. Was ich zu dem Fall zu sagen hab, ist nichts für die Öffentlichkeit ;)

 

Und mit dem F560, stimmt, man könnte in die Innenstadt. Aber man sieht nicht umsonst wie oft sich LKWs festfahren und die Feuerwehr über die zu engen Gassen flucht. Ich hab da noch ein passendes Bild, aber das muss warten.

 

Erst mal möchte ich den zweiten, noch besseren Fund präsentieren. Obwohls laut Fahrstrecke sogar der erste war. Diese Corvette die ihr unten seht. War einfach so verdammt BÖSE. Als ich auf Höhe der Sidepips war hat sogar noch MEIN Bodenblech vibriert. Wir fahren also Kopf-Kopf mit etwa 100 KMh und trotzdem erzeugt dieses motherfucking Monster noch so viel Vibration und Lärm, dass meine ganze Kiste bebt. Und nicht solche Mininbeben, dass war ein verfluchter Tsunami der durch mein Bodenblech ging, eine Fußmassage mit allem drum und dran.

 

Wie muss das da erste in der Corvette SELBER dröhnen?! :D


Bilder

10.05.2014 17:21    |    Magnus-Vehiculum

Wenn mans mal ganz objektiv von Außen betrachtet, die Stimmung in ihrem Blogaritkel hat recht schnell eine ganz bestimmte Richtung eingeschlagen.

Ich hab ihre früheren Blogs nur ab und an mal gelesen und bis auf den Vorletzten, auch meist die Kommentare mehr oder weniger überflogen. Ich kann mir daher nicht so recht erklären, warum es gleich so angespannt zugeht, bei einem Blogartikel der kaum Inhalt zur Diskussion bietet. Schon komisch :D

 

Zitat:

Wie muss das da erste in der Corvette SELBER dröhnen?! :D

Ich glaube genau darrauf kommts den Besitzern wohl an. ;)

10.05.2014 17:30    |    MrMinuteMan

Magnus, wenn du mehr wissen willst. Dann schreib ich dir mal was, was dir alles erklären dürfte ;)

10.05.2014 17:36    |    Magnus-Vehiculum

Gern, man möcht ja nicht doof sterben :p;)

 

Ne aber mal ehrlich, ich hab mich vorhin kurz gefühlt, als wäre ich in nem Parallelum zu Freaks-Blog gelandet, weil wie schon gesagt die Stimmung recht schnell eine Richtung angenommen hat, die ich seit Freak ungern miterlebe...

 

Hab ich das vor paar Tagen hier richtig gelesen, das er jemand bedroht hatte per PN? Habs leider nur überflogen :D:rolleyes:

10.05.2014 17:37    |    MrMinuteMan

Kann gut sein, ich war in der letzten Woche busy as fuck und hier kaum zu Gange. Ich kopier dir mal schnell was rüber ;)

10.05.2014 17:57    |    Schattenparker42885

Die C2 ist für mich eine der schönsten Vetten die je gebaut wurde. Wenn ich mal zu richtig viereckig Geld komme, dann steht neben einem '65er T-Bird, einem '61er Continental Convertible, einem '64er DB5 und einem '53er Eldorado Convertible sicher auch eine '63er C2 in der Garage, die dann allerdings als „Split Window“ Coupé

10.05.2014 18:02    |    Magnus-Vehiculum

Zitat:

Ich kopier dir mal schnell was rüber ;)

Die Firma dankt! PN ist schon in Arbeit, ich mach mir nur nebenher was zu Essen deswegen dauerts ;)

 

Manchmal denk ich, die Birne setzt doch ab und zu aus -.-

Zitat:

Wenn er dir so gefällt dann kauf dir einen Magnus!!

Hab jetzt erst kapiert, das wohl der Camaro gemeint war... Die Idee ist gut, an der Umsetzung arbeite ich im Mü-Bereich :)

10.05.2014 18:52    |    V8-Junkie

Zitat:

Hab jetzt erst kapiert, das wohl der Camaro gemeint war... Die Idee ist gut, an der Umsetzung arbeite ich im Mü-Bereich :)

Was hast du denn geglaubt was ich meine!?? Wer zwei Audi A8, einen mit V8 und einen mit W12 unterhalten kann für den wird ja ein Camaro kein Problem sein.:D;)

10.05.2014 20:35    |    Dynamix

So! Bremsen vorne einmal komplett revidiert. Benzinfilter ebenso. Als nächstes kommen wohl die hinteren trommeln und die Stoßdämpfer hinten sind undicht, hatte ich aber schon befürchtet.

10.05.2014 20:36    |    Magnus-Vehiculum

Was fürn Durchmesser haben die Scheiben vorn?

10.05.2014 21:39    |    DeutzDavid

Und wie lange hält das Getriebe vom F650 bei solchen Belastungen?

10.05.2014 22:01    |    Dynamix

Ich glaub das waren mit null eile und einem Unterbodencheck gut 3 Stunden.

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (254)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • ToledoDriver82
  • Badland
  • remarque4711
  • PIPD black
  • Dynamix
  • carchecker75
  • bronx.1965
  • Goify
  • nick_rs