• Online: 5.612

designs-world-of-weblog

von Aufbereitung bis Zubehör rund um´s Thema Auto

24.01.2010 18:24    |    Designs    |    Kommentare (1)

Hallo Leser,

 

heute mal einen kurzen Tipp von mir, der sich mit oxidierten Kontakten beschäftigt.

 

Der Hintergrund: Der Türkontaktschalter meines Cabrios hat seinen Dienst verweigert, was daran zu merken war, dass die Alarmanlage auf Öffnen der Türe nicht mehr angesprochen hat, der Lichtwarnsummer nicht mehr ging und sich das Fahrzeug nach 2 Minuten wieder von selbst verschlossen hat, wenn nach dem Aufsperren die Fahrertüre geöffnet wurde.

 

Erfahrungsgemäß ist ein Defekt des wirklich sehr einfach aufgebauten Schalters relativ selten. Dieser lässt sich nämlich leicht zerlegen und im Innenleben wird bei geöffneter Türe nur ein Kontaktplättchen mittels Federkraft auf die weiterführenden Kontakte des Schalters gepresst und sollte dann den Kreis schließen und damit die geöffnete Türe anzeigen.

 

Tat es aber eben nicht mehr - und nach dem Ausbau wurde schnell klar warum. Oxidierte Kontakte, die einen so hohen Widerstand hatten, dass der Kreis nicht mehr geschlossen wurde. Bürsteln im Inneren des Schalters ist allerdings nicht möglich, also habe ich das ganze Ding kurzerhand in eine Schüssel mit einer Mixtur aus Essig, heißem Wasser und einem Spülmaschinentab eingelegt.

Letzteres bringt nicht nur Gläser, Teller und Besteck in der Spülmaschine zu neuem Glanz, sondern löste auch die Kontakte ordentlich an, so dass alles wieder blank wurde.

Einfach über nacht einlegen und am nächsten Morgen abspülen.

 

Den Schalter habe ich dann wieder zusammengesteckt, eingebaut und alles funktioniert :)

 

Wenn es also um Reinigung von metallischen Kontakten geht, kann so ein Spülmaschinentab durchaus hilfreich sein. Natürlich muss das ganze auch durchführbar sein, denn mit einem ganzen Steuergerät würde ich das z.B. nicht versuchen.... :D

 

Gruß Jürgen


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 07.12.2016 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

Designs Designs

Putzteufel

Audi

fanatischer Putzteufel.. zum Übel meiner Frau allerdings mehr am Auto als im Haus. Fahre am liebsten alles, was schnell ist und Spaß macht. Nicht mehr taufrisch, aber noch zu jung für´s alte Eisen!

Lebensmotto: Quer geht mehr!

Blogleser (266)

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Du hast es geschafft, dich in meinen Blog zu verirren! Und wenn du schon einmal da bist, dann kannst du dir auch den ein oder anderen Artikel durchlesen. Immerhin scheinst du ja Langeweile zu haben... ;)

Blog Ticker

Wir waren hier...

  • anonym
  • thommmi
  • Idefix17
  • iCrowd
  • BruceWayne
  • bigote
  • Domme2602
  • mick3663
  • fleKs.
  • grande_cochones

Banner Widget