ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. welche öl ist besser für meine 330i km 113.000

welche öl ist besser für meine 330i km 113.000

Themenstarteram 5. April 2008 um 0:38

hi freunde wollte wissen welche öl ist besser für meine 330i km 113.000 danke.....

Ähnliche Themen
25 Antworten

Welches Öl hast denn momentan drinne?

Hier wird sehr gerne das 0W-40 von Mobil1 empfohlen - und nicht zu unrecht ;)

www.oil-center.de oder www.mapodo.de sind dabei sehr empfehlenswerte Quellen für das schwarze Nass.

Gruß, Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von j.helfer

....Hier wird sehr gerne das 0W-40 von Mobil1 empfohlen - und nicht zu unrecht ....

und was ist der Grund? Wo soll der Vorteil liegen?

0W-40 von Mobil1 (Super Syn) fahr ich und seitdem ist bei meinem 330 ci deutlich der Ölverbrauch gefallen ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Aki_muc

0W-40 von Mobil1 (Super Syn) fahr ich und seitdem ist bei meinem 330 ci deutlich der Ölverbrauch gefallen ;-)

der 330i scheint bez. dem Ölverbrauch eh kein Kostverächter zu sein. Wenn aber ein Auto mal gar kein Öl mehr verbraucht, ist das auch nicht unbedingt von Vorteil.

naja er verbraucht schon öl aber halt nicht so heftig wie z.B bei 5W 30 Castrol.

Zitat:

Original geschrieben von Joringel39

Zitat:

Original geschrieben von j.helfer

....Hier wird sehr gerne das 0W-40 von Mobil1 empfohlen - und nicht zu unrecht ....

und was ist der Grund? Wo soll der Vorteil liegen?

Der Händler will für 5W-30 ca. 16 Euro je Liter haben.

Online bekommt man das Mobil1 0W-40 für 8 Euro je Liter, warum sollte man also noch den Aufwand betreiben ein 5W-30 für 6 Euro je Liter zu beziehen ...?

Außerdem machen sich die Verpackungen recht stylisch in der Garage :)

... und von den Spezifikationen her übertrifft dieses Öl die allermeisten (alle?) Herstelleranforderungen anderer Mobilbauer, somit kann man das Zeug auch in den Zweitferrari (oder auch in einen Golf) kippen.

Gruß, Frank

 

ja stimmt hab letzte Woche auch das Mobil1 Super Syn bestellt

6x 1 L für 49,95 EUR. Fahr eh immer mit nem 1 L Kanister im Kofferraum rumm...

Zitat:

Original geschrieben von lncognito

....Online bekommt man das Mobil1 0W-40 für 8 Euro je Liter, warum sollte man also noch den Aufwand betreiben ein 5W-30 für 6 Euro je Liter zu beziehen ...?

Der Vergleich hinkt. Für den Mehrpreis beim :-) bekomme ich das Zeugs auch gleich "kostenlos" gewechselt inclusive Kaffee und der Entsorgung des Altöls. Was machst Du mit Deinem Altöl, kannst Du das dem Online-Händler kostenlos zurückschicken?

Zitat:

...Außerdem machen sich die Verpackungen recht stylisch in der Garage :)

Kommt auf die Garage an.

Zitat:

... und von den Spezifikationen her übertrifft dieses Öl die allermeisten (alle?) Herstelleranforderungen anderer Mobilbauer, somit kann man das Zeug auch in den Zweitferrari (oder auch in einen Golf) kippen.

ok, das ist ein Argument. Ist wohl ein Multitalent.

Zitat:

Original geschrieben von Aki_muc

....Fahr eh immer mit nem 1 L Kanister im Kofferraum rumm...

das ist in etwa genauso sinnvoll, wie das Mitführen eines 5l-Benzin-Reservekanisters

Macht ihr eure Ölwechsel alle selbst und wenn ja, dann wo?

Mein 0W-40 ist im Juni 2 Jahre drin. Die Serviceanzeige zeigt Ölwechsel erst im 9 Tkm an. Wie geht ihr damit um? Der Serviceanzeige vertrauen oder 2 Jahre altes Öl immer wechseln?

Bei BMW kostet das Öl ja 22,- pro Liter, mein Schraubermeister um die Ecke bietet das Liquimoly 0W-40 für ca. 16-17 Euro an. Die Jungs müssen ja auch leben und Öl mitbringen traue ich mich irgendwie nicht.

Macht ihr das?

Danke für die Antworten.:)

Zitat:

Original geschrieben von Aki_muc

0W-40 von Mobil1 (Super Syn) fahr ich und seitdem ist bei meinem 330 ci deutlich der Ölverbrauch gefallen ;-)

Da kann ich nur zustimmen :-). Früher 1l auf 2-3000 km, mit mobil bei gleichem Fahrprofil ca. 7000 km mit meinem 330 ci

Zitat:

Original geschrieben von Cali65

Macht ihr eure Ölwechsel alle selbst und wenn ja, dann wo?

Mein 0W-40 ist im Juni 2 Jahre drin. Die Serviceanzeige zeigt Ölwechsel erst im 9 Tkm an. Wie geht ihr damit um? Der Serviceanzeige vertrauen oder 2 Jahre altes Öl immer wechseln?

Bei BMW kostet das Öl ja 22,- pro Liter, mein Schraubermeister um die Ecke bietet das Liquimoly 0W-40 für ca. 16-17 Euro an. Die Jungs müssen ja auch leben und Öl mitbringen traue ich mich irgendwie nicht.

Macht ihr das?

Danke für die Antworten.:)

Bei diesen Preisen traue ich mich das schon, das Mobil 0W 40 um 7,50 €, da is schon ein gewaltiger Unterschied. Ich brings mit oder ein Kollege wechselt es mir so zwischendurch.

 

Zitat:

Original geschrieben von Mikel1975

 

Bei diesen Preisen traue ich mich das schon, das Mobil 0W 40 um 7,50 €, da is schon ein gewaltiger Unterschied. Ich brings mit oder ein Kollege wechselt es mir so zwischendurch.

Echt? Auch zu BMW? Habe leider keinen "Kollegen", der das mal so machen kann. Von daher bin ich immer in Zweifel.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. welche öl ist besser für meine 330i km 113.000