ForumW177
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W177
  7. POI (Blitzer) im MBUX Navi

POI (Blitzer) im MBUX Navi

Mercedes A-Klasse W177
Themenstarteram 26. Juni 2018 um 21:02

Hallo zusammen,

Einige von euch haben ja bereits ihre neue A-Klasse bekommen. Kann mir denn jemand sagen, ob es beim MBUX-Navi möglich ist, eigene POIs drauf zu speichern?

Ich denke da vor allem an die Blitzer-Datenbank von SCDB (scdb.info).

Leider bietet Mercedes über Mercedes Me ja keinen Online-Service für Blitzer an. Bei Nachfrage beim Händler hieß es wahrscheinlich aus rechtlichen Gründen (obwohl andere deutsche Navi-Hersteller wie beispielsweise Navigon das für ihre App ja auch hinbekommen haben).

Wäre daher schön wenn wir uns zumindest mit eigenen POIs Blitzerdaten auf das Navi speichern könnten - hat ja eine schöne große Festplatte...

 

Vielen Dank & beste Grüße,

Maggi

 

Beste Antwort im Thema

Du hast dir wahrscheinlich nicht mal die letzten Seiten durchgelesen, oder? Daraus ging hervor, dass das Problem mit FUP2 schon seit über einem Jahr bekannt ist und erst mit FUP3 gelöst wurde!

 

Es kennen quasi alle das Problem mit FUP2. ;)

344 weitere Antworten
Ähnliche Themen
344 Antworten

Softwareversion ist die apilevel/ntg6/080

Kann ja die Sonderziele auswählen alles Blitzer installieren nur bekomme ich keine Hinweise sondern die Pois werden nur auf der karte angezeigt.

Dann prüf bitte mal wie hoch die "Fahrempfehlungslautstärke" (Navi-Ansagen) eingestellt ist?!

 

Wieviel Blitzer hast du installiert? Bzw nur die festen, oder auch die mobilen?

 

Welche Formatierung hat dein Stick?

Stick ist FAT 32

nur die festen Blitzer sind installiert

Also die Naviansagen sind deutlich zu verstehe ausl denke ich laut genug

Hast du die POIs auch unter beiden Menüpunkten aktiviert? Also unter Pers. POIs und Allgemein?

 

Teste bitte ansonsten auch mal einen NTFS formatierten Stick.

was meinst du mit allgemein???

habe sie auf den Stick kopiert dann persöniches ziele dann akkustisch und optisch ausgewählt

Na du kannst sie unter pers. Sonderziele aktivieren und oben über den Reiter Allgemein in den Navieinstellungen. So hieß der glaube ich. Ich war 10 Tage nicht beim Auto. ;)

Genau, es gibt 2 Einstellungen bzw. Wenn man es so sieht, 3 die zu aktivieren sind.

Je Blitzer einmal Akustisch und Optisch (was du anscheinend schon gemacht hast). In den Navigationseinstellungen ist in einem anderen Submenu nochmal etwas bezüglich der akustischen Warnungen versteckt. Wenn ich morgen dran denke kann ich davon mal ein Foto machen. Ansonsten einfach mal das ganze Navi-Menü durchgehen. So groß ist das jetzt nicht...

Gestern wurde die Softwareversion apilevel/ntg6/080 von der Werkstatt aufgespielt, aber die Persönlichen Sonderziele sind nach wie vor grau.

(doofe?) Frage:

Werden die Persönlichen Sonderziele erst dann weiß, wenn ein Stick eingesteckt ist?

Ich hatte erwartet, dass das durch die aktuelle Softwareversion entgraut und auswählbar wird.

Da der Service-Betreuer meinte, mein vorhandener Stick würde Störungen erzeugen und ich solle diesen Stick nicht benutzen, habe ich ihn noch nicht eingesteckt und einen zweiten muss ich mir erst noch besorgen.

Stick muss eingesteckt sein und bleiben, damit die POIs ausgewählt werden können und die Annäherung gemeldet wird. Bei ersten Mal kann es ein paar Minuten dauern, bis der Stick erkannt wird.

Zitat:

@tommy20209 schrieb am 8. September 2020 um 19:09:10 Uhr:

was meinst du mit allgemein???

habe sie auf den Stick kopiert dann persöniches ziele dann akkustisch und optisch ausgewählt

Anbei die betreffende Passage aus dem Guide.

POI Ansagen

Also wichtig ist auch, wie auf meinem Bild zu sehen, in den Navigationseinstellungen unter dem Reiter „Meldungen“ ganz unten, die akustischen Meldungen der persönlichen Sonderziele zu aktivieren, sofern dies nicht schon geschehen ist.

Asset.HEIC.jpg

Ah, danke dir! "Meldungen" hieß der Reiter, nicht allgemein. ;) War lange nicht mehr beim Auto. :cool:

@ Benz-Tom Danke Dir

gefunden nun geht alles soweit

Ist es möglich die Lautstärke des Signals bei der anzupassen ? Das „Bing“ ist doch recht leise.

Zitat:

@tommy20209 schrieb am 9. September 2020 um 19:43:41 Uhr:

@ Benz-Tom Danke Dir

gefunden nun geht alles soweit

@tommy20209

 

Aber gerne doch! Lass mir doch noch ein Danke da. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen