ForumTT 8N
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Nachrüsten Komfortblinken

Nachrüsten Komfortblinken

Themenstarteram 12. August 2006 um 15:42

Hallo zusammen,

ich beabsichtige meinen TT mit einem Komfortblinkmodul anzurüsten. Hat jemand damit schon einmal Erfahrung machen können?

D.h.:

- Was gibt es für Hersteller

- Wo ist der beste Einbauort

- Wie aufwendig ist der Einbau

- ...

Danke für eure Antworten

Schöne Grüße

LJ

Beste Antwort im Thema
am 8. Juni 2009 um 11:48

Zitat:

Original geschrieben von Comix007

Ich habe mir den Nachruestsatz fuer 52 Euro am Samstag bestellt (nicht Ebay!!!), per PayPal gezahlt, heute eine Email vom Verkaeufer erhalten, dass die Ware morgen per Post rausgeht.

Gem. Bild ist es das System, welches beim Warnblinker zwischengesteckt wird, also keine Kabelklemmen etc. sondern ein Zwischenstecker.

Das ist in meinen Augen eine saubere Loesung.

Dieses Modul kann zwar ebenfalls wieder ausgebaut werden (bei Verkauf o.ä.) aber es passt halt ausschließlich auf das entsprechende Blinkerrelais des TT. Das CXI hingegen ist auch für andere Fahrzeugtypen geeignet.

Für mich wäre das ein Grund mehr, mich erneut für das CXI zu entscheiden.

Die Kabel verschwinden sowieso hinter der Blende, also was juckts!?!!

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Einbau GRA kostet beim :) so um die 200€ (Lohnkosten). Mir wurde es beim Fahrzeugkauf für 25€ gemacht.

Was ist so toll am Komfortblinker? In der Innenstadt nervt mich das Teil ohne Ende.

Würds nicht nachrüsten und auch nicht als Sonderausstattung bestellen, aber das Ding war ja leider Serie :(

In der Stadt blinke ich entweder ganz oder gar nicht.

Beim überholen (kommt sehr oft vor), beim Blinken aus dem Kreisverkehr oder beim Spurwechsel, tippe ich immer nur den Blinker an.

Das dadurch enstehende 0,5sek. blinken finde ich zu kurz, finde es aber gleichzeitig sehr nervig den Blinker dauerhaft zu betätigen.

Da schafft das Komfortblinker Modul mit den einstellbaren Blinkerintervallen einfach abhilfe.

Daher werde ich es mir früher oder später zulegen. ;)

so ein Quatsch, wie will man sich da bei nem Porsche mit

links, rechts, links blinken bedanken wenn er einen vorbei

lässt, blinkt ihr dann 3 x links, 3 x rechts und wieder 3 x links

tzz, tzz, tzz

;)

So ein Quatsch,

das CXI Modul lernt sich auf Deine Blinkerbetätigung an.

Zumindest mit diesem Modul kann man also nach wie vor einmal, zweimal oder wie oft auch immer blinken durch festhalten des Hebels. Oder als Komfortblinker dann eben je nach der festgelegten Progarmmierung 3-5 mal Nachblinken. Oder mit eingerastetem Blinker wie gewohnt.

Man hat also nur Vorteile....

Gruß

Björn

finde es auch sehr vorteilhaft. Ferner ist meines Wissens auf der Autobahn 3x Blinken vorgeschrieben beim Überholvorgang.

Man kann sich besser auf das Fahgeschehen konzentrieren und muss nicht x mal mit dem Blinker hantieren (z.B. setzen, rücksetzen)...

Bei Neuen Fahrzeugen ist es zudem Standard.

Hin oder her: man kann endlich mal wieder was basteln. Und Komfortblinker hat auch nicht jeder TT serienmäßig. Reicht das nicht als Rechtfertigung?

eben

:D

Zitat:

Original geschrieben von yahooooo

Und Komfortblinker hat auch nicht jeder TT serienmäßig.

.... gibt's überhaupt TT's mit einem serienmäßigen Komfortblinker? ... also, selbst bei meinem 2004er 3.2er mußte ich das nachrüsten!

Gruß

ralle

der Neue hats sicher serienmäßig...

Zitat:

Original geschrieben von yahooooo

Hin oder her: man kann endlich mal wieder was basteln. Und Komfortblinker hat auch nicht jeder TT serienmäßig. Reicht das nicht als Rechtfertigung?

Genau das ist der Punkt.

Und: jetzt hab ich den Salat - beim A6 muss ich es auch nachrüsten, weil es eben so praktisch ist und ich es da total vermisse ... und wenn man weiß wie's geht, kann man auch re-li-re blinken :)

Stefan

... das gleiche Problem hatte ich auch...

Moin,

muss dieses Thema nun nochmal aufleben lassen.

Habe grad folgenden Artikel gekauft und bin nun unsicher, ob er genauso gut funktioniert wie der von cxi:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Hat den schonmal jemand verbaut - soll ja auch beim TT passen.

Danke!

 

Gruß

KoenigZucker

Zitat:

Original geschrieben von KoenigZucker

Moin,

muss dieses Thema nun nochmal aufleben lassen.

Habe grad folgenden Artikel gekauft und bin nun unsicher, ob er genauso gut funktioniert wie der von cxi:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Hat den schonmal jemand verbaut - soll ja auch beim TT passen.

Danke!

Gruß

KoenigZucker

Moin,

scheint ähnlich zu funktionieren wie der CXI...aber das Relais ist doch recht groß...

Habe nach dem Lesen der ganzen Beiträge meinen CXI letzten Montag bestellt...Dienstag hatte ich die Rechnung per Mail...Mittwoch überwiesen und das Teil war am Samstag im Briefkasten...

Kann nur sagen genial....Einbauzeit ca. 25 Min. mit Zigarettenpause und Kaffee :D

Gruß....

am 7. Juni 2009 um 20:02

bei mir funktioniert das video von kabeleins net egal weche geschwindigkeit ich eingebe.. hat das video vlt jemand?

Ich habe mir den Nachruestsatz fuer 52 Euro am Samstag bestellt (nicht Ebay!!!), per PayPal gezahlt, heute eine Email vom Verkaeufer erhalten, dass die Ware morgen per Post rausgeht.

Gem. Bild ist es das System, welches beim Warnblinker zwischengesteckt wird, also keine Kabelklemmen etc. sondern ein Zwischenstecker.

Das ist in meinen Augen eine saubere Loesung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Nachrüsten Komfortblinken