ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Heckklappe lässt sich nur mit eingeschaltetem Zündung öffnen

Heckklappe lässt sich nur mit eingeschaltetem Zündung öffnen

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 13. Juli 2018 um 5:25

Hi Leute,

 

hab mir ein A5 8T coupe zugelegt, jedoch lässt sich mein Kofferraum weder per Fernbedienung noch mit Knopf an der Fahrertür Öffnen.. ich muss erst die Zündung einschalten damit ich mein Kofferraum öffnen kann... MMI habe ich die Einstellung „Heckklappenverriegelung“ auf aus.

 

Codierungssache?!?

Ähnliche Themen
80 Antworten

google mal nach "audi a5 sicherungsbelegung"

dort findest Du eine Seite "manuals........" (scheint keine Audi Seite zu sein, daher verlinke ich sie nicht)

Im Sicherungsträger "Kofferraum rechts" befindet sich die Sicherung für das "Steuergerät Gepäckraumklappe".

Der braune Sicherungsträger (zweite von links), die erste Sicherung von unten, dort ist eine 30A Sicherung.

-Ansonsten mal den Vorbesitzer fragen, ob es bei ihm auch so war.

-Eventuell ist beim Umbau von US - DE beim Codieren etwas falsch gemacht worden.

-wer hat den Umbau durchgeführt?

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 17:40

Zitat:

@Cokefreak schrieb am 23. Juli 2018 um 17:31:55 Uhr:

google mal nach "audi a5 sicherungsbelegung"

dort findest Du eine Seite "manuals........" (scheint keine Audi Seite zu sein, daher verlinke ich sie nicht)

Im Sicherungsträger "Kofferraum rechts" befindet sich die Sicherung für das "Steuergerät Gepäckraumklappe".

Der braune Sicherungsträger (zweite von links), die erste Sicherung von unten, dort ist eine 30A Sicherung.

-Ansonsten mal den Vorbesitzer fragen, ob es bei ihm auch so war.

-Eventuell ist beim Umbau von US - DE beim Codieren etwas falsch gemacht worden.

-wer hat den Umbau durchgeführt?

Das habe ich schon gefunden, da ist die stelle bei mir Frei.. auch wenn ich da ne Sicherung reinschiebe, bringt es leider nichts da es unten wo die Füße von der Sicherung reinkommen nur rechte fuß belegt ist. Linke Fuß ist also Frei.

 

Vorbesitzer hats auch so gefahren. Wer den Umbau gemacht hat weiß ich leider nicht :(

Tja, dann solltest Du heraus finden, ob die US Version diese Funktion überhaupt hat.

Mal schauen ob unser Elektroguru aus Marl dazu etwas sagen kann.

@Scotty18 please help :o

Vielen Dank für die schnelle Hilfe, Grüße nach Marl

bei us gehen die Heckklappen auch ohne Zündung auf ; mit Schlüssel sowie mit dem Taster ...

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 19:52

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 23. Juli 2018 um 19:49:01 Uhr:

bei us gehen die Heckklappen auch ohne Zündung auf ; mit Schlüssel sowie mit dem Taster ...

Was denkst du woran an liegen kann.. VCDS habe ich aber nichts gefunden.

 

Soweit ich weiß haben die keine extra Steuergerät für Heckklappe oder?

es muss doch wohl irgendwie rauszubekommnen sein, an welcher Sicherung die eKlappe hängt (falls die von der deutschen Belegung abweicht).

Kann doch nicht so schwer sein.

Engl. Bezeichnung hab ich dir genannt.

Dann prüfst du ob da Dauerplus oder Zündplus anliegt.

an der sicherungsbelegung wird es nicht liegen

Das hat mit einer defekten Sicherung nichts zu tun.

Das läuft alles über Zentralsteuergerät für Komfortsystem J393!

Wenn eine Sicherung defekt "wäre" würde auch noch mehr ausfallen und ein Fehlerspeichereintrag hätte man auch.

Themenstarteram 24. Juli 2018 um 10:09

Habe jede einzelne Sicherung durchgecheckt, es sind alle ok. Das komische ist ja das, wenn ich die Zündung anhabe es NUR direkt am Kofferraumdeckel geöffnet werden kann, auch mit Zündung geht zB Fernbedienung und Schalter an der Fahrertüre nicht.

.jpg

Wenn das Fz aus der USA ist dann wurde doch bestimmt im Komfortsteuergerät auch was umcodiert?

Bei einem EU Modell ist noch eine 30A Sicherung auf Sicherungsträger 2. Natürlich kann auch ein Teil des Stg. defekt sein.

Themenstarteram 24. Juli 2018 um 10:15

Habe da schon mehrere sachen ausprobiert.. bleibt immer gleich

Die Sicherungen für das Komfortsystem sind auf dem Träger ST2 alle Klemme 30.

Zitat:

@World-of-Remix schrieb am 24. Juli 2018 um 10:09:20 Uhr:

Habe jede einzelne Sicherung durchgecheckt, es sind alle ok. Das komische ist ja das, wenn ich die Zündung anhabe es NUR direkt am Kofferraumdeckel geöffnet werden kann, auch mit Zündung geht zB Fernbedienung und Schalter an der Fahrertüre nicht.

ich habe mit keinem Wort von einer "kaputten Sicherung" gesprochen...

zum dritten Mal:

du solltest herausfinden, an welchen Sicherungen (es sind 2, eine davon ist für den Motor zuständig) die Klappe hängt (falls abweichend zu EU-Modellen) und dann prüfen, ob auf dem SI-Träger Dauerplus oder Zündplus anliegt.

Kein Messgerät/Stromprüfer zur Hand, oder wo ist das Problem?

Falls der SI-Träger nicht an Klemme 30 hängt, hat wohl jemand unfachmännig was umgepinnt.

Ich kann mir bei dem Fehlerbild keine andere Ursache vorstellen.

Zitat:

@Arpaio schrieb am 24. Juli 2018 um 10:13:04 Uhr:

Bei einem EU Modell ist noch eine 30A Sicherung auf Sicherungsträger 1. Natürlich kann auch ein Teil des Stg. defekt sein.

wenn ein Teil des Stg. defekt ist, würde die Klappe bei "Zündung an" wohl kaum gehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Heckklappe lässt sich nur mit eingeschaltetem Zündung öffnen