ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf IV - Kosten & Verbrauch bei 80PS

Golf IV - Kosten & Verbrauch bei 80PS

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 23:26

Hallo,

überlege einen Golf VI mit der 80 PS Maschine zu kaufen !

Wieviel verbraucht der Motor, bei normaler Fahrt(100-120) auf der Autobahn ?

Würde ca. 3km Stadt fahren und ca. 40km am Stück Autobahn fahren (fast täglich)!

Hat jemand Erfahrung mit dem Motor und solchen Autobahnstrecken?

Hab auch schon über einen Diesel nachgedacht.

Aber mit knapp über 20tkm im Jahr, liegt man in einer "Grauzone" bezüglich Diesel oder Benzin !

Gruß

cabyte

Beste Antwort im Thema

Es ist doch so: Das Forum ist mit Sicherheit nicht representativ! Außerdem haben hier die wenigsten den 80 PS probegefahren, da sie ja dieses Modell von Anfang an ausgeschlossen haben! Bin selbst den 122PS TSI probegefahren und wollte mir ihn auch kaufen! Der Mehrpreis war mir vollkommen egal. Dann bin ich den 80 PS gefahren, und siehe da: War überrascht und habe mir dann den Motor bestellt, der für 99% aller Normalfahrer vollkommen ausreicht.

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Fahre  jetzt seid einem Monat mit diesem Motor und über den Verbrauch kann ich nicht meckern...

Erste Fahrt gleich knapp 700 km mit einem Verbrauch laut BC 6,4 davon über 500 km AB im Schnitt mit 130 km/h...

Danach nur Stadt und AB immer im Schnitt von 5 bis 6,5 l täglich zur Arbeit 20 km... Hab jetzt Gesamt 2200 km runter und einen Gesamtdurchschnitt laut BC von 6,2 l...

 

MfG.

Sl270860

Hallo,

Hier steht was zum Thema.

http://www.motor-talk.de/forum/golf-6-1-4-80-ps-verbrauch-und-max-geschwindigkeit-t2254986.html

Zum Berechnen ob Diesel lohnt, kannst du hier vorbei schauen

www.amortisationsrechner.de

P.S. Für Autobahn würde ich eher TSI und TDI Motoren nehmen. 80 Ps ist da etwas zu schwach.

MfG Vilent

Hatte sowohl den 80PS, den 102PS und der 122PS in Kombination mit DSG.

Würde Dir bei dem Fahrprofil klar zum 122er TSI raten. Gerade auf der Autobahn ist er nicht nur deutlich leiser (da er viel weniger dreht), sondern auch deutlich sparsamer. Der TSI braucht bei Richtgeschwindigkeit knapp über 6l/100km lt. MFA.

Wenn Du wirklich mal Leistungsreserven brauchst, kann der TSI die jederzeit liefern. Der 80PS muss dann wirklich schon voll getreten werden...

Wenn es das Portemonaie also hergibt: nimm den TSI. Wenn es noch etwas Zeit hat: in einigen Wochen ersetzt der kleine 1.2 TSI mit 105PS/175Nm den 1.6er mit 102PS/148Nm. Auch der kleine TSI hat 6 Gänge und wird alternativ auch mit 7G-DSG angeboten.

Themenstarteram 30. Mai 2009 um 0:25

Das Problem ist, es soll "nur" der Zweitwagen werden und einen Polo mit 60PS ersetzen, deshalb sollte sich der Preis in gewissen Grenzen halten. Beim Trendline gibt es leider keine TSI-Motoren und die Diesel sind mit knapp 4000€ Aufpreis kaum rauszufahren, bei ca. 22tkm/Jahr.

Zitat:

Original geschrieben von cabyte

Das Problem ist, es soll "nur" der Zweitwagen werden und einen Polo mit 60PS ersetzen, deshalb sollte sich der Preis in gewissen Grenzen halten. Beim Trendline gibt es leider keine TSI-Motoren und die Diesel sind mit knapp 4000€ Aufpreis kaum rauszufahren, bei ca. 22tkm/Jahr.

Hallo,

Dann ganz klar einen Hyundai i30. Gibt es als NeuWagen mit 109 PS und sehr,sehr guter Ausstattung für um die 11500Euro.

 

Mfg

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Zitat:

Original geschrieben von cabyte

Das Problem ist, es soll "nur" der Zweitwagen werden und einen Polo mit 60PS ersetzen, deshalb sollte sich der Preis in gewissen Grenzen halten. Beim Trendline gibt es leider keine TSI-Motoren und die Diesel sind mit knapp 4000€ Aufpreis kaum rauszufahren, bei ca. 22tkm/Jahr.

Hallo,

Dann ganz klar einen Hyundai i30. Gibt es als NeuWagen mit 109 PS und sehr,sehr guter Ausstattung für um die 11500Euro.

 

Mfg

der Spritmonitor kann da auch manchmal ganz nützlich sein, Informationen zu bekommen.

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Dann ganz klar einen Hyundai i30. Gibt es als NeuWagen mit 109 PS und sehr,sehr guter Ausstattung für um die 11500Euro.

Er will aber bei VW bleiben und das ist auch gut so!:rolleyes:

@cabyte hast Du mal an den neuen Polo mit 85 PS gedacht?

Aber wenn Du doch Golf willst: 80PS reichen Dir wenn Du eh nur 120km/h fährst.

Zitat:

Original geschrieben von Rolling Thunder

Gerade auf der Autobahn ist er nicht nur deutlich leiser (da er viel weniger dreht), sondern auch deutlich sparsamer. Der TSI braucht bei Richtgeschwindigkeit knapp über 6l/100km lt. MFA.

Die dB(A)-Werte sind identisch bei 100 und 130 km/h (siehe Autobild). Außerorts ist der Spritverbrauch lt. VW gleich.

Und falls beim TSI die Leistung abgerufen wird, freut sich der Tankwart. ;)

 

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Zitat:

Original geschrieben von cabyte

Das Problem ist, es soll "nur" der Zweitwagen werden und einen Polo mit 60PS ersetzen, deshalb sollte sich der Preis in gewissen Grenzen halten. Beim Trendline gibt es leider keine TSI-Motoren und die Diesel sind mit knapp 4000€ Aufpreis kaum rauszufahren, bei ca. 22tkm/Jahr.

Hallo,

Dann ganz klar einen Hyundai i30. Gibt es als NeuWagen mit 109 PS und sehr,sehr guter Ausstattung für um die 11500Euro.

 

Mfg

Sehr guter Tipp! Sehr gutes Auto!

Ich bin höchst Verwundert das dich noch kein (Danieloderso) für die Überschrift gerügt hat!

"Golf 4...." :D

Themenstarteram 30. Mai 2009 um 21:42

Bin die 80PS Version heute Probe gefahren und muß sagen, ich bin überrascht!

40km gefahren davon ca. 10km Autobahn,15km Landstraße und ca. 15km Stadt und der BC hat hinterher 5,7l/100km angezeigt. Auf der Autobahn bei 120 kann man ihn wohl tretten, aber da kommt dann tatsächlich nichts mehr. Das scheint aber an dem 5.Gang zu liegen, den in der Stadt reagierte er schon aufs Gaspedal, man sollte aber auch keine Wunder von 80 PS erwarten. Allerdings kenne ich das von meinem jetzigen Polo auch nicht anders.

Ansonsten muß ich gestehen, ein gelungenes Auto, gefällt mir sehr gut (Innen & Außen), was allerdings gar nicht geht, sind die Trendline Sitze, die sind meiner Meinung nach viel zu eng geschnitten !

Ich bin das auto sogar schon mit 5,1liter durch den Wald gefahren. Ansonsten lieg ich tatsächlich dort wo ich laut vw liegen sollte, 6,4l.

In der Stadt hab ich allerdings letzte woche 13,5l gebraucht, zu 4. und vollbeladen, was sich aber auf der bundesstraße wieder auf knapp 7l reduziert hat.

Ich find die karre Preis/Leistung/Verbrauch absolut top!

Moin!

Hab meinen Golf VI auch seit drei Tagen und bin recht zufrieden. Die 80 PS reichen, um in der Stadt in den ersten zwei Gängen gut wegzukommen, aber ab dem 3. Gang wird's etwas träge.

Auf der Autobahn ich auch gestern bereits unterwegs und bin ganz zufrieden. Ich war unbemerkt mit 160 km/h unterwegs, da mußte ich mich doch wieder etwas zügeln... :D

Zum Überholen würde ich mir definitiv etwas mehr Power wünschen, aber das kostet ja auch einmalige Investitionskosten. Und DAS Geld hatte ich einfach nicht.

Als Zweitwagen werden Dir die 80 PS reichen.

Aber ewig werde ich mit der Power nicht zufrieden sein - ganz klar! Jedoch ist es für den schmalen Geldbeutel eine gute Lösung.

Zum Verbrauch kann ich nach gefahrenen 150 km noch nix sagen, bin derzeit laut BC bei ca. 8,0 l/100 km, was sicherlich an meinem Fahrstil liegt.

Also, warten wir den nächsten Tankstellenbesuch mal ab....;)

Schönen Sonntag noch!

macmartini

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Zitat:

Original geschrieben von cabyte

Das Problem ist, es soll "nur" der Zweitwagen werden und einen Polo mit 60PS ersetzen, deshalb sollte sich der Preis in gewissen Grenzen halten. Beim Trendline gibt es leider keine TSI-Motoren und die Diesel sind mit knapp 4000€ Aufpreis kaum rauszufahren, bei ca. 22tkm/Jahr.

Hallo,

Dann ganz klar einen Hyundai i30. Gibt es als NeuWagen mit 109 PS und sehr,sehr guter Ausstattung für um die 11500Euro.

Huch, ich habe effektiv (=wenn man von der Farbe absieht) nur ein Angebot gefunden, das ansatzweise in diese Preisregion kommt. Wäre dir für einen Kommentar unter http://www.motor-talk.de/.../...f-eines-hyundai-insb-i30-t2294253.html dankbar.

notting

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf IV - Kosten & Verbrauch bei 80PS