ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Kosten KFZ-Brief bzw. Zulassungsbescheinigung beim Händler

Kosten KFZ-Brief bzw. Zulassungsbescheinigung beim Händler

Themenstarteram 24. Mai 2009 um 20:39

Hallo,

ich hab über die Suche zwar einen Thread gefunden in dem einige geschrieben haben, was bei ihnen an für den KFZ-Brief bzw. für de Zulassungsbescheinigung beim :) berechnet wird, möchte hier aber noch mal nachfragen.

Mein Händler möchte von mir für die Papiere 39,- Euro haben.

Bisher habe ich hier meist von Beträgen unter zehn Euro gelesen und mal einen der 20,- Euro bezahlen musste.

Es ist jetzt zwar im Verhältnis zu den Gesamtkosten relativ wenig aber ich würde gerne mal wissen, ob ich der einzige bin, dessen Händler 39,- Euro für die Papiere nimmt und was euch berechnet worden ist.

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 24. Mai 2009 um 20:43

Fahrzeugbrief ist mit 12,- aufgeführt, allerdings wurde die Summe vorher abgezogen, so daß sich der Gesammtpreis nicht verändert hat :-)

Laut AB zahle ich 5,81€ für den Brief und zusätzlich noch die reinen Zulassungsgebühren. Der :) verdient daran nichts.

am 24. Mai 2009 um 21:07

6€ Kfz Briefgebühr (+570€ Überführungspauschale)

39€ find ich auch recht happig

am 24. Mai 2009 um 21:09

Mein :) wollte mir so etwas um 140€ für Papiere und Zulassung. Ich werde meinen neuen wohl selber zulassen.

EDIT: 140€ waren nur für die Zulassung

Habe 8€ Gebühren für die Ausstellung der Zulassungsbescheinigung draufstehen. Gang zum Kfz-Amt mach ich selbst, der Stress gehört doch zum Gesamtpaket "Neuwagenkauf" unbedingt dazu :P

Zitat:

Original geschrieben von r-d-i

EDIT: 140€ waren nur für die Zulassung

:eek:

Haste ihn mal gefragt ob er mit dem Geld einen Saufen gehen will?

am 24. Mai 2009 um 23:01

Hallo

also der Brief sollte 12€ kosten und die gesamte Anmeldung 140€....

Mache das jetzt aber selbst da meine Freundin eine Nummer bei unserem Straßenverkehrsamt kennt wo ich nicht warten brauche und die Schilder und Anmeldung billiger ist........

am 24. Mai 2009 um 23:56

Zitat:

Original geschrieben von Thai-Tiger

:eek:

Haste ihn mal gefragt ob er mit dem Geld einen Saufen gehen will?

Nachdem ich das hier lese hätte ich das wohl mal machen sollen. Da aber ein

guter Bekannter kurze Zeit vorher von einem anderen Händler 120€ genannt bekommen hat, habe ich die 140€ erstmal als normal hingenommen. Irgendwann bin ich dann aber zu dem Schluss gekommen, dass ich nicht die Wohlfahrt bin und hab ihm gesagt, dass ich das Auto lieber selber zulassen würde. So recht gepasst hats ihm nicht, ist mir aber egal. Das beste Verhältnis habe ich zu meinem Verkäufer ohnehin nicht mehr, nachdem ihm meine Umkonfiguration auf ein >2000€ teureres Auto sichtlich lästig war.

am 24. Mai 2009 um 23:57

Zitat:

Original geschrieben von Bene22

also der Brief sollte 12€ kosten und die gesamte Anmeldung 140€....

Juhuu, noch einer :) Ich bin nicht allein *g*.

Zitat:

Original geschrieben von r-d-i

........... dass ich das Auto lieber selber zulassen würde. So recht gepasst hats ihm nicht,...........

Das kann ich mir vorstellen. Gerne hätte er ja die Kohle "verdient" :D

Ist schone eine Unverschämtheit. Da verdient er genug Geld an Verkauf des Autos und nun versucht er Dich mit der Zulassung abzuzocken. :mad:

Naja, Abzocke ist etwas anderes, denn:

In den Zulassungskosten, bei uns sollten sie 129,- EUR betragen, ist folgendes enthalten:

Die Anmeldegebühren u. die Kosten für die Kennzeichen zus. ca. 60,- EUR.

Desweiteren muss ja auch ein Mitarbeiter dafür abgestellt werden, insofern kann sich jeder selbst ausrechnen, ob der Händler daran noch gross etwas verdient......

Ich muss bei meinem 6,51€ für den Brief und 98,01€ für die Zulassung zahlen.

Zitat:

Original geschrieben von apple

Naja, Abzocke ist etwas anderes, denn:

In den Zulassungskosten, bei uns sollten sie 129,- EUR betragen, ist folgendes enthalten:

Die Anmeldegebühren u. die Kosten für die Kennzeichen zus. ca. 60,- EUR.

Desweiteren muss ja auch ein Mitarbeiter dafür abgestellt werden, insofern kann sich jeder selbst ausrechnen, ob der Händler daran noch gross etwas verdient......

.... und für Wunschkennzeichen nehmen viele Zulassungsstellen auch noch einen Obulus obendrauf .... da ist man schnell mit zusätzlichen 20,- Euro dabei ....

Bei mir sind es 13,99 Euro.

Zulassung sind 96,00 Euro

Wunschkennzeichen Gratis.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Kosten KFZ-Brief bzw. Zulassungsbescheinigung beim Händler