ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Audi A3 8V

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

Beste Antwort im Thema

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

7679 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7679 Antworten

bei meinem eigenen ja ;) aber nicht bei "fremden Eigentum"

Hab eben bei "lucas.e" den Komfortblinker deaktiviert. Dabei ist mir aufgefallen, dass folgendes nicht funktioniert.

Kanal (2) Blinkersteuerung Komfortblinken Blinkerzyklen

Möglicher Wertebereich: "1-5" ; Standardwert: "3"

Es wird nur 2-5 angenommen. Um den Komfortblinker zu deaktivieren muss man folgendes machen.

(7)-Blinkersteuerung-Komfortblinken -> Auf "Nicht aktiv"

 

Wurde im Audi Wiki angepasst.

http://audi-wiki.info/index.php/Komfortblinker_-_Zyklus_anpassen

Im nachhinein irgendwie logisch :rolleyes::p

Habe heute probiert bei Claver CH/LH dauerhaft zu aktivieren, keine Chance :rolleyes:

Versteh zwar nicht warum aber es ging leider nicht.

Welcher Fehler ist aufgetreten?

Hab die Werte mal auf 255 und 7 gestellt bzw. beide auf 0. Hat sich am hellen Tag aber nix getan. Erst als wir den Lichtsensor abgedeckt hatte...

Zitat:

Original geschrieben von Hirnhumpel

Zitat:

Original geschrieben von reijada1

 

Hm, wofür hast du denn dann Autolicht?

Lass die doch ruhig ein paar mal mehr zünden, für mich ist der Komfort und Sicherheitsgewinn ein paar Euro wert. Lichthupe darfst du dann ja eigentlich auch nicht bedienen.:)

Wenn sie denn überhaupt kaputt gehen.

Am 4F hatte ich eine schlechte charge von GE erwischt, einer musste getauscht werden, war 15 min Arbeit und ich meine 35 €.

In 7 Jahren, der andere läuft wahrscheinlich heute immer noch.

Hmm, wo ist der Sicherheits- oder Komfortmehrgewinn, wenn ich in einen 10m-"Tunnel" einfahre (aka Straßenunterführung) und für 2 Sekunden meine Xenons angehen? Für Längeres schaffe ich den Griff zum Schalter gerade noch ^^ Und zum Thema Lichthupe: Innerhalb geschlossener Ortschaften darf man eh nicht "lichthupen" (§ 16 StVO), ich halte mich da an meinen Fahrlehrer: Handzeichen i.V.m. Blickkontakt, sonst weiß keiner, wer mit dem Aufblenden gemeint ist.

Ich verwende die Lichthupe in der Tat nur, wenn ich auch das normale Licht anhabe. Meist als Überholinformation auf Landstraßen oder Autobahnen.

Aber jedem wie er mag und zurück zum Thema - ich war grad nur so mitteilungsbedürftig ^^

Dann hast du dein Licht einfach falsch eingestellt. Man kann im MMI einstellen, ob er früh oder spät das Licht anschaltet. Und für einen 10m Tunnel macht meiner kein Licht an.

Hallo Jungs,

hab mir die Fussraumbeleuchtung nachgerüstet, benötige jetzt die dazugehörige Codierung, da die von Stemei nicht funkt... (Mal wieder :/ )

STG 09 - Codierung 07 - Byte 17 stehen bei mir die Optionen ( Fussraum, Door usw) aber aktivieren kann man da nichts.

hast du dir die AP`s mal angesehen ?

Byte 17 Bit 2 und 3 sollte es sein

Nein hab mir vorhin nur die Bits angeschaut. Ich werde mir aber morgen mal die ganze Liste angucken. Falls aber dennoch jemand die Losung hat, gerne teilen :)

 

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

hast du dir die AP`s mal angesehen ?

Login hast du aber eingegeben?

Zitat:

Original geschrieben von clickme

Login hast du aber eingegeben?

Welchen Login braucht man? :O

31347

der login wird aber auch nur für die APs gebraucht; nicht für die Codierung in den Bytes

Vielleicht unterstützt es dein Bordnetz nicht? Bei mir sind die beiden Bits gesetzt im Byte 17. Wobei du aber nur Bit 3 brauchst da des Bit 2 die Cupholder sind. (oder anders herum :D)

Versuch doch mal "08" für des Byte 17 manuell einzutragen und schau ob des Stg es annimmt.

"08" wäre Bit 3 aktiv

"04" wäre Bit 2 aktiv

"0C" ware Bit 2 und 3 aktiv

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread