ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Audi A3 8V

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

Beste Antwort im Thema

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

7654 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7654 Antworten

Um nochmal auf die Öltemperatur zurückzukommen. Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass es doch möglich ist beides gleichzeitig zu haben, sprich im Laptimer und im normalen Bordcomputer wie ein paar Seiten vorher gepostet?

Und noch ne Frage, kann man am Cabrio eigentlich codieren, dass man den Verdeckschalter nur einmal antippen muss, statt diesen gedrückt zu halten?

Ja, Öltemperatur wird im BC und Laptimer angezeigt wenn beides codiert ist. Des andere keine Ahnung.

Zitat:

Original geschrieben von Dany250

 

Und noch ne Frage, kann man am Cabrio eigentlich codieren, dass man den Verdeckschalter nur einmal antippen muss, statt diesen gedrückt zu halten?

nein nicht möglich;

da wird in Zukunft wohl auch wieder ein Modul für kommen

Danke für eure Antworten!

@clickme

Wir müssen uns unterhalten ;-).

Dany, jo :)

Zufällig hab ich die Öltemperatur heute Morgen getestet. Läuft wunderbar :)

Weiß einer was der Kanal im Stg 9 bedeutet?

(10)-Fahrlicht und Standlicht-Lichtwarnungsverhalten = klemmenabhaengig

Hört sich so an als könnte man damit die Cockpitbeleuchtung dauerhaft anschalten auch bei Dunkelheit und Lichtschalterstellung aus.

@Clickme: Was steht denn bei dir bei folgenden Werten?

(6)-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Infrarot-Messung = 3

(10)-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Forward-Messung = 116

Bei Claver stand 2 und 16. Kann des der Bug sein warum des CH/LH net immer angeht?

Zitat:

Original geschrieben von Dany250

Um nochmal auf die Öltemperatur zurückzukommen. Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass es doch möglich ist beides gleichzeitig zu haben, sprich im Laptimer und im normalen Bordcomputer wie ein paar Seiten vorher gepostet?

Ich habe hier mal ein paar Bilder für die Codierung zur separaten Anzeige der Öltemperatur ;)

Ich hoffe das kann euch etwas helfen.

(Heute selbst mal getestet)

Zitat:

Original geschrieben von Punisher26

@Clickme: Was steht denn bei dir bei folgenden Werten?

(6)-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Infrarot-Messung = 3

(10)-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Forward-Messung = 116

Bei Claver stand 2 und 16. Kann des der Bug sein warum des CH/LH net immer angeht?

Bei mir steht da auch 3 und 116 - der Bug ist bei mir noch nie aufgetreten.

Habe heute nochmal wegen der Fußraumbeleuchtung geschaut. Ich habe jetzt in der Informationselektronik - Anpassung den Punkt (6) Fahrzeug Menü Bedienung-menu_display_ambient_illumination gefunden, wenn man den aktiviert, erscheint im MMI die Ambientenbeleuchtung -> aber leider ist dies "ausgeraut".

Wahrscheinlich weil es im Bordnetz nicht aktiviert ist. Kannste die Bit´s nicht codieren?

Check auch mal die Anpassungskanäle im Bordnetz. Folgendes hab ich bei mir gefunden:

(1)-Ambientebeleuchtung-Defaultwert Ambienteprofil Fussraum,50 %

(2)-Ambientebeleuchtung-Defaultwert Ambienteprofil Tuer,50 %

(3)-Ambientebeleuchtung-Defaultwert Ambienteprofil Vorn,50 %

(4)-Ambientebeleuchtung-Tuerinnengriffbeleuchtung mit I-Tafel,nicht verbaut

(5)-Ambientebeleuchtung-Tuerinnengriff mit Tuertafel,nicht verbaut

(6)-Ambientebeleuchtung-Innenlichtinszenierung,nicht freigegeben

(7)-Ambientebeleuchtung-Ambientelicht mit raste heckdeckel,nicht freigegeben

(1)-Innenbeleuchtung-Menuesteuerung Ambientebeleuchtung Effektbeleuchtung,aktiv

Doch die Bits bzw. das Bit kann ich setzen, nur passiert dann nichts. Ich habe die Anpassungen der Zentralelektrik mit der im Wagen meiner Mutter verglichen, und es ist alles identisch (Sie hat das Lichtpaket).

Welcher Controller könnte noch ein Eintrag dazu haben?

[qHuote]

Original geschrieben von Punisher26

Wahrscheinlich weil es im Bordnetz nicht aktiviert ist. Kannste die Bit´s nicht codieren?

In den Türsteuergeräte gibts noch was aber die sind für die B&O Blenden und Türgriffe. Haste auch die Anpassungen so wie oben geschrieben? Es gibt noch leuchtenkonfig´s aber die müsste ich dir per mail schicken.

Schau ich mir nochmal an, muss jetzt aber erst mal in die Schule :D

Zitat:

Original geschrieben von Punisher26

In den Türsteuergeräte gibts noch was aber die sind für die B&O Blenden und Türgriffe. Haste auch die Anpassungen so wie oben geschrieben? Es gibt noch leuchtenkonfig´s aber die müsste ich dir per mail schicken.

Alles klar dann vergleich mal folgende Anpassungen noch mit dem Auto deiner Mutter. Sind alle im Bordnetz. Des sollte die Leuchte für die Fussraumbeleuchtung sein.

Siehe hier: http://www.motor-talk.de/.../golf-7-au-leuchtenzuordnung-t5041364.html

(1)-Leuchte30FR LC72-Lasttyp 30,46 - LED Kleinleistung

(2)-Leuchte30FR LC72-Lampendefektbitposition 30,00

(3)-Leuchte30FR LC72-Fehlerort mittleres Byte DTC-DFCC 30,02

(4)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion A 30,Fussraumlicht

(5)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion B 30,nicht aktiv

(6)-Leuchte30FR LC72-Dimmwert AB 30,100

(7)-Leuchte30FR LC72-Lichtansteuerung HD AB 30,Always

(8)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion C 30,nicht aktiv

(9)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion D 30,nicht aktiv

(10)-Leuchte30FR LC72-Dimmwert CD 30,0

(11)-Leuchte30FR LC72-Dimming Direction CD 30,maximize

(12)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion E 30,nicht aktiv

(13)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion F 30,nicht aktiv

(14)-Leuchte30FR LC72-Dimmwert EF 30,0

(15)-Leuchte30FR LC72-Dimming Direction EF 30,maximize

(16)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion G 30,nicht aktiv

(17)-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion H 30,nicht aktiv

(18)-Leuchte30FR LC72-Dimmwert GH 30,0

(19)-Leuchte30FR LC72-Dimming Direction GH 30,maximize

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread