ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Abholung Autostadt

Abholung Autostadt

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 16. September 2020 um 9:48

Mein GTE kommt ja nun schon zeitnah im Oktober. Gestern habe ich mit dem Verkäufer die Abholung in der Autostadt terminiert. Da musste ich bereits eine Übergabe-Uhrzeit angeben. Kann man die vor Ort dann noch ändern?

Ähnliche Themen
137 Antworten

Zitat:

Ja, das habe ich verstanden. Und das macht auch Sinn.

Der Punkt ist aber, dass mein Händler sagt, dass ich nur in WOB abholen kann (bzw. muss) und dabei steht in meinem Vertrag bzw. stand im Leasingangebot, dass ich noch 669 Euro als Überführungskosten zahle.

Vielleicht gilt das doch nur bei der Abholung beim Händler und ist bei mir nicht der Fall. Dann würde ich mich nur freuen, dass ich ~600 Euro sparen kann. Aber mein Händler meinte das anders

Sicher, dass dort Überführung steht? So oder so wirst du die 600€ zahlen müssen, das ist sogar relativ wenig. 800€ sind häufig die Norm.

Zitat:

@phchecker17 schrieb am 5. Oktober 2020 um 08:47:37 Uhr:

Zitat:

Ja, das habe ich verstanden. Und das macht auch Sinn.

Der Punkt ist aber, dass mein Händler sagt, dass ich nur in WOB abholen kann (bzw. muss) und dabei steht in meinem Vertrag bzw. stand im Leasingangebot, dass ich noch 669 Euro als Überführungskosten zahle.

Vielleicht gilt das doch nur bei der Abholung beim Händler und ist bei mir nicht der Fall. Dann würde ich mich nur freuen, dass ich ~600 Euro sparen kann. Aber mein Händler meinte das anders

Sicher, dass dort Überführung steht? So oder so wirst du die 600€ zahlen müssen, das ist sogar relativ wenig. 800€ sind häufig die Norm.

Abholung Autostadt kostet mich zsm mit Zulassung ca 470€~

"Normal" sind 470€ für die Classic und 690€ für die Deluxe, wenn die Händler mehr nehmen, dann als zusätzliche Marge.

Lässt sich übrigens auch verhandeln.

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 6. Oktober 2020 um 11:50:30 Uhr:

"Normal" sind 470€ für die Classic und 690€ für die Deluxe, wenn die Händler mehr nehmen, dann als zusätzliche Marge.

Lässt sich übrigens auch verhandeln.

Sorry, ich bin komplett verwirrt.

Erst habe ich die 690 Euro als Überführungskosten im Leasingangebot bzw. Vertrag gesehen und dachte, ok, zählt einfach zum Angebot. Abholung in WOB war einzige Möglichkeit, die ich beim Händler hatte.

Hier wurde mir aber gesagt, das die Überführungskosten (690 Euro) - die Transportkosten vom Werk zum Händler. Ich hole aber in WOB ab, so, ich dachte, dass sie doch ausfallen. Würde mich dann freuen.

Dazu wurde mir gesagt, dass ich für 690 Euro nur Currywurst kaufen darf und gleich zurück fahren, also, alle Abholungspakete kauft man selber.

Und Sie meinen, dass die 690 doch ein Abholungspacket ist, oder habe ich falsch verstanden?

Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 13:56

Hä?

Das mit der Currywurst war ernst gemeint!

Du zahlst 690€ und darfst das Fahrzeug in Wolfsburg abholen, nicht mehr und nicht weniger. Wenn man schon da ist kann man sich das Werk anschauen, aber aufgrund von Corona aktuell nicht möglich.

naja, in dem 470,-€ Abholderpaket Classic ist schon etwas mehr enthalten

- Bis zu sechs Eintrittskarten für die Autostadt

- 60-minütige Autostadt Führung

- Museum

- Ausstellungshallen VW, Seat, Skoda, Audi...

- 30,-€ Wertgutschein für die Restaurants (z.B.: Ritz-Carlton, Steakhouse, Currywurst usw.)

- 2x 20,-€ Wertgutscheine für Shops

- Werk Tour (wird z.Zt. nicht angeboten)

- Erstinspektion bei Übergabe

Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 14:58

Unabhängig davon lässt sich VW das schon stolz vergüten. Der reguläre Eintrittspreis in die Autostadt beläuft sich auf 10 EUR. Die Gutscheine sorgen dort wiederum für Umsatz. Zum Thema Übergabeinspektion: Ich habe schon mehrfach Neuwagen im EU-Ausland gekauft, dort zahlt man überhaupt keine Überführungskosten und eine Übergabeinspektion ist selbstverändlich trotzdem dabei.

Nochmal in aller Klarheit:

Du hast in der Regel die Wahl zwischen: Lieferung zum Händler oder Abholung im Werk.

Beides "Überführungskosten". Der Wagen wird zu dir überführt. Entweder zum Händler um die Ecke oder eben aus dem Werk in die Übergabehalle in Wolfsburg. Dafür ist dann aber auch etwas mehr dabei, siehe unten.

Theoretisch müsste es diese Kosten nicht geben, aber die Händler nehmen sie natürlich dankend gerne als zusätzliche Marge. Kann man aber alles verhandeln. In der Theorie zumindest, viele sind sturr.

Die „ERLEBNISABHOLUNG CLASSIC“ kostet 470€ und beinhaltet:

  • Bis zu sechs Eintrittskarten fu?r die Autostadt
  • 60-minütige Autostadt Führung
  • Wertguthaben im Gesamtwert von 70 Euro* (gültig bis zu 7 Tage nach Freischaltung): 30 Euro für die Autostadt Restaurants oder die Restaurants im The Ritz-Carlton, Wolfsburg, 20 Euro für die Autostadt Shops, 20 Euro für den Volkswagen Zubehör Shop
  • WerkTour (Durch Corona fällt diese aktuell aus)
  • Fahrzeugbereitstellung im KundenCenter

Die „ERLEBNISABHOLUNG DE LUXE“ kostet 690€ und beinhaltet:

  • Übernachtung für 2 Personen im DZ im 5-Sterne-Superior-Hotel The Ritz-Carlton, Wolfsburg (nach Verfügbarkeit)
  • Gourmet-Frühstück im Hotel
  • Nutzung des Spa-Bereichs
  • 2 Eintrittskarten mit zweitägiger Gültigkeit für die Autostadt
  • 2 x 60 min. Autostadt Führung
  • Wertguthaben im Gesamtwert von 90 Euro: 50 Euro für die Autostadt Restaurants oder die Restaurants im The Ritz-Carlton, Wolfsburg, 20 Euro für die Autostadt Shops, 20 Euro für den Volkswagen Zubehör Shop
  • WerkTour (Durch Corona fällt diese aktuell aus)
  • Fahrzeugbereitstellung im KundenCenter

Die Preise sind die "Listpreise" seitens VW, auch hier schlagen viele Händler noch was drauf. Gesehen habe ich schon 999€ Überführung aka Werksabholung Classic. :rolleyes:

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 6. Oktober 2020 um 11:50:30 Uhr:

"Normal" sind 470€ für die Classic und 690€ für die Deluxe, wenn die Händler mehr nehmen, dann als zusätzliche Marge.

Lässt sich übrigens auch verhandeln.

kotzt mich auch richtig an das ich das beim konfigurieren nicht angesprochen habe : D

690 war bei uns mit Anmeldung vom Autohaus (trotzdem vor ort abholen xd) 490 ohne aber damals bei den Arteon Deals da schon nicht nachgefragt ob da was zu machen ist. Unser Händler ist eig relativ flexibel und geht immer die Internet angebote mit^^ statt 130 € 24Monate/10tkm p.a auf 75 € Euro runter gegangen weil ich ihm ein Internetdeal für 78€ im monat gezeigt hab. War dann irgendwie so zufrieden das ich überhaupt nicht dran gedacht hab bei den Überführungskosten was anzusprechen. Naja eigener Fehler^^ nachverhandeln k.a ob das was bringt

Habe gerade Autostadt angerufen. Endlich eine ausführliche Erklärung, die mein Verkäufer nie gegeben konnte.

Alles ist wie oben geschrieben: 650 Euro Überführungskosten beinhalten bei mir "ERLEBNISABHOLUNG CLASSIC".

Es gab aber eine Möglichkeit, für 255 Euro bis "ERLEBNISABHOLUNG DE LUXE“ zu upgraden, wo auch eine Übernachtung im Ritz dabei ist.

Und übrigens, auch mit Classic: "Wertguthaben im Gesamtwert von 70 Euro" ist vllt. ein bisschen mehr, als eine Currywurst =)

Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 17:40

Ja, für 30 Euro kannst Du drei überteuerte Currywürste verspeisen, für weitere 40 Euro bekommst Du anderes überteuertes Zeug, das Du nicht brauchst.

Zitat:

@Ollner79 schrieb am 6. Oktober 2020 um 17:40:59 Uhr:

Ja, für 30 Euro kannst Du drei überteuerte Currywürste verspeisen, für weitere 40 Euro bekommst Du anderes überteuertes Zeug, das Du nicht brauchst.

Hör doch bitte auf alles schlecht zu reden. Hier gibt genügend Leute, die sich auf die Abholung freuen und bestimmt ein tolles Erlebnis haben werden. Und so dumme Kommentare braucht doch niemand.

Zitat:

@Ollner79 schrieb am 6. Oktober 2020 um 17:40:59 Uhr:

Ja, für 30 Euro kannst Du drei überteuerte Currywürste verspeisen, für weitere 40 Euro bekommst Du anderes überteuertes Zeug, das Du nicht brauchst.

Naja, soweit ich weiß, gibt es keine Option "für 250 nur das Auto abholen, essen ist dabei".

Dann würde ich schon überteuerte Currywürste essen und mir einen VW Stift kaufen :D

Zitat:

 

Die Preise sind die "Listpreise" seitens VW, auch hier schlagen viele Händler noch was drauf. Gesehen habe ich schon 999€ Überführung aka Werksabholung Classic. :rolleyes:

Was mich interesieren, würde da du dich anscheinend gut auskennst. haste mit einem händler mal einen anderen Preis aushandeln können? Arteon vor 1 1/2 Jahren wie der GTE jetzt 490 Euro, gefühlt ist das ein "Fixpreis" bei unserem Händler, was so ja nicht stimmt aber wenn da keiner dran denkt zu handeln zahlt man halt diesen Betrag. Haste schon mal ohne Anmeldung und Abholung in WOB <300 gehabt/ handeln können? Wenn ich zum teil lese das hier einige wirklich mal 800 dafür gezahlt haben uff xd

Deine Antwort
Ähnliche Themen