• Online: 5.558

V6.

Mercedes Codierungen, Nachrüstungen und Umbauten

12.02.2020 17:32    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 213, 238, Audio 20, Comand, e-klasse, Verkehrszeichen-Assistent

Heute mal die Nachrüstung des Verkehrszeichenassistenten Code 513 in der E-Klasse 213 und 238.

 

Ab Werk gibt es diese Ausstattung nur in Verbindung mit Comand. Es ist jedoch möglich diesen auch mit dem Audio 20 und Garmin nachträglich zu aktivieren.

 

Voraussetzungen

- passive oder aktive Spurhalteassistent

- Audio 20 mit SD Navigation (Garmin)

 

Die Verkehrszeichen werden dann Dauerhaft im Tacho angezeigt. Auf den Bildern ist der LOW Tacho mit den beiden analogen Zeigern zu sehen, es funktioniert aber natürlich auch der Voll digitale Tacho.

 

Das System lässt sich dann ganz bequem im Zentraldisplay steuern.

Es kann zwischen

-Optisch

-Optisch und akustisch

gewählt werden.

 

Bei bisherigen Tests hat das Comand leider weiterhin nur die Geschwindigkeiten von der Karte angezeigt und nicht mit dem System synchronisiert.

Hinweis:

wenn nur der Fernlichtassistent IHC vorhanden ist, muss die Kamera hinter der WSS getauscht werden da diese nicht geeignet ist.

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

11.02.2020 21:10    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 204, AMG Menü, C-Klasse, Mercedes, V2.0, Vormopf, W204, W212

Kann nun auch das getestete AMG Menü im 204,212 Vormopf mit Monochrom Tacho in der Version 2.0 anbieten. Natürlich auch das normale AMG Menü im Vormopf.

 

1.Seite

-Ganganzeige

-Digitale Geschwindigkeit

-Motoröltemperatur

-Getriebeöltemperatur

-Motordrehzahl

 

2.Seite

-Laptimer

-Poweranzeige

 

3.Seite

-ESP Status

-Getriebemodus

-Dämpfungsmodus

 

Version 2.0 ist NUR in den Monochrom Tachos möglich!!

 

Bei interesse gern Anschreiben

 

NEU: bin nun auch auf Instagram unterwegs @benzcoding.v6 bei interesse gerne folgen und immer auf dem laufenden bleiben.

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 5 fanden den Artikel lesenswert.

11.02.2020 21:01    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 204, Assistent, GLK, Hilfslinien, Mode, Rückfahrkamera

Habe neulich die Originale GLK Mopf Rückfahrkamera mit dynamischen Hilfslinien nachgerüstet.

 

Eigentlich ähnlich wie die 212 Mopf Kamera. Die Kamera ist gleichzeitig Steuergerät und produziert die Linien, die Kalibrierung dieser ist jedoch komplett anders und gleichzeitig viel umständlicher.

Dazu später mehr...

 

Benötigt wird der neue Heckklappengriff mit RFK

2 Leitungssätze und Kleinteile wie Sicherung usw.

 

Entriegelungsgriff tauschen und Leitungen aus der Heckklappe ins Fahrzeugheck legen. Dann der Umständliche teil: Der Can Bus muss auf der Beifahrerseite verlegt werden da vorne der Verteiler ist, das Video/ Fakra Kabel auf der Fahrerseite da es sonst zu kurz ist.

 

Wenn alles angeschlossen und sauber verlegt ist, geht es an die Codierung und Kalibrierung mit Target.

 

Die Kamera muss nämlich mit einem speziellen Target Kalibriert werden, welches sehr teuer und nicht so einfach zu bekommen ist. Daher hab ich mich daran gemacht dieses selber zu bauen.

 

Target wie in Xentry beschrieben Positionieren und der Vorgang zur Kalibrierung startet automatisch.

 

Ergebnis sind die dynamischen Hilfslinien. Nicht die schönsten aber sie erfüllen ihren Dienst.

 

Kann nun diese Kalibrierung und Nachrüstung der Kamera anbieten, bei Interesse gern Anschreiben.

 

NEU: bin nun auch auf Instagram unterwegs @benzcoding.v6 bei interesse gerne folgen und immer auf dem laufenden bleiben.

Hat Dir der Artikel gefallen?

06.02.2020 20:25    |    V6.    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: 205, AMG, AMG Menü, Benz, nachrüsten, original, S205, Vormopf, X253

Mit der neuen Hardware ist das AMG Menü nun auch im W205, X253 Vormopf möglich.

 

Das ganze wird über OBD realisiert. KEIN ausbau des KI notwendig.

 

Menüumfang:

1. Seite

- Digitale Geschwindigkeit

- Ganganzeige

-Motoröltemperatur

-Kühlflüssigkeitstemperatur

 

2. Seite

-G-Kräfte anzeige (Gyroskop)

- Digitale Geschwindigkeit

- Ganganzeige

 

3. Seite

- Digitale Geschwindigkeit

- Ganganzeige

- status von Getriebe, Motor und ESP

 

Es kommt immer auf die Firmware und dessen Stand an, bei älteren sieht die Temperaturanzeige etwas anders aus. Es werden nur die Grad zahlen gezeigt, ohne Balken.

Die 3. Seite zeigte bisher keine Funktion. Das liegt wahrscheinlich daran, dass der echte AMG eine getrennte Motor/Getriebe/Fahrwerk steuerung zulässt.

 

Bei Interesse Gerne PN oder E-Mail.

 

NEU: bin nun auch auf Instagram unterwegs @benzcoding.v6 bei interesse gerne folgen und immer auf dem laufenden bleiben.

Hat Dir der Artikel gefallen?

04.02.2020 18:50    |    V6.    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: 204, 212, 218, AMG, AMG Menü, C-Klasse, E-Klasse, Flashstation, Mopf, original, Update, Vormopf, w207, W212, W218

Endlich ist es soweit!

 

Nach viel Arbeit, freundlicher Hilfe eines Kollegen und teurer neuer Hardware ist es mir nun endlich auch möglich in allen 204,218,207 und 212 Egal ob Mopf oder Vormopf das AMG Menü zu Programmieren.

 

Das Kombiinstrument wird um einen neuen AMG reiter erweitert. Alle bisherigen Funktionen bleiben natürlich erhalten.

 

Das ganze natürlich über OBD. OHNE Ausbau des Tachos oder umlöten.

 

Das AMG Menü umfasst:

1.Seite:

-Motoröltemperatur

-Kühlmitteltemperatur

-Ganganzeige

-Digitale Geschwindigkeit

 

2.Seite:

-Laptimer

-Ganganzeige

-Digitale Geschwindigkeit

 

3.Seite:

-Getriebemodus

-ESP Status

-Ganganzeige

-Digitale Geschwindigkeit

 

Bei Interesse Gerne PN oder E-Mail.

NEU: bin nun auch auf Instagram unterwegs @benzcoding.v6 bei interesse gerne folgen und immer auf dem laufenden bleiben.

 

Es folgen demnächst noch das AMG Menü für 205, 211/209 und 176...

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

24.12.2019 11:43    |    V6.    |    Kommentare (6)

Eine Kleinigkeit welche aber viel in der Optik bewirken kann sind die Lüftungsdüsen.

 

Die Originalen in der C Klasse sind nicht gerade der Hingucker, daher habe ich die Umrüstung auf die E-Klasse Düsen mit 3 Farben Ambiente durchgeführt.

 

Gesteuert werden die Farben über das Comand und es funktioniert alles wie Original. Auch die Helligkeit kann selbstverständlich angepasst werden.

 

Ich finde, dass die Düsen selbst am Tag wo die Beleuchtung nicht so zur Geltung kommt sehr viel mehr hermachen als die Normalen von der C Klasse und bei Dunkelheit sowieso.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

24.12.2019 11:34    |    V6.    |    Kommentare (2)

Heute mal einen kleinen Jahresrückblick und keine Nachrüstung für Mercedes. ;)

 

Und zack neigt sich wieder EIN Jahr dem Ende zu...

 

Das Jahr 2019 war voll mit vielen neuen Ereignissen, ich habe z. B. die Möglichkeit bekommen nicht so alltägliche Nachrüstungen (wie Head-Up Display) durchzuführen. Außerdem habe ich auch viele neue Interessenten gewonnen.

Vielleicht warst du ja einer davon. Vielen Dank für euer Vertrauen! :)

 

Wenn du noch nicht dabei warst kannst du dich gerne mit einer E-Mail oder PN bei mir melden und wir bekommen jede gewünschte Nachrüstung hin.

 

Außerdem haben sich viele neue Kontakte (teils zu anderen Codierern) ergeben. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit, ich hoffe, das wächst in den kommenden Jahren noch weiter...

 

Was kommt 2020:

 

Gerade zuletzt habe ich mir einen 3D Drucker zugelegt, womit z.B. kleine Halter oder Formen ideal gedruckt werden können.

Ebenso ist ein spezieller Halter für das S Klasse Tacho im 205 Vormopf in Arbeit...

 

Auch die sehr viel Zeit kostende Entwicklung für das AMG Menü und die Verwendung gebrauchter Tachos wird im kommendem Jahr noch intensiver betrieben, damit ich euch auch das in naher Zukunft anbieten darf.

 

Geplant ist außerdem eine Ambientebeleuchtung im 205 Vormopf mit mehr als 3 Farben...

 

Viele neue tolle Projekte sind geplant, freue mich schon sehr auf alles was kommt.

 

Seit genauso gespannt wie ich auf das kommende Jahr aber vorerst wünsche ich allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

 

Stay Tuned

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

25.11.2019 15:12    |    V6.    |    Kommentare (0)

0101

Wenn die Intelligent Light System Scheinwerfer verbaut sind, ist es möglich die Codierung von IHC auf IHC+ durchzuführen.

Ebenfalls, wenn anfangs kein Fernlichtassistent vorhanden war.

 

IHC

Fernlichtassistent regelt über die Kamera in der WSS das Fernlicht aber kann nur automatisch Auf- und Abblenden. Daher auch mit den LED High Performance SW möglich.

 

IHC+

Fernlicht ist sozusagen dauerhaft aktiviert und leuchtet bei Gegenverkehr die Seiten aus. Die anderen Verkehrsteilnehmer werden nicht geblendet da diese immer aus dem Lichtkegel "Ausgespart" werden.

 

Halogen Scheinwerfer

keine der oben genannten Assistenten verfügbar. Scheinwerfer können aber getauscht werden.

 

LED High Performance

ist nur IHC möglich, bei vorhandener Kamera hinter der Windschutzscheibe

 

ILS Scheinwerfer

IHC und IHC+ sind möglich ebenfalls in Verbindung mit der Kamera hinter der WSS.

 

Codierung in 28xxx Bremen möglich, bei Interesse gern PN oder E-Mail schreiben.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

25.11.2019 00:12    |    V6.    |    Kommentare (4)

Hatte neulich die Möglichkeit das Originale Head-Up Display Nachzurüsten. Ein Riesen aufwand und keine günstigen Teile, jedoch alles Möglich.

 

Benötigt wird grob:

 

-Neue I Tafel mit Head Up Öffnung (da die Luftkanäle unterhalb anders verlaufen, kann man diese nicht einfach rausschneiden)

-Head Up Display

-Leitungssatz

-Neuer Regensensor

-Neuer Tacho mit Head Up Anschluss (bzw. Gebrauchte funktionieren auch)

-Neue Windschutzscheibe gegen Reflexionen

-Neue Schalterleiste

 

Die I Tafel muss getauscht werden, also die alte raus. Head Up Display auf dem Instrumente träger befestigen und Leitungen verlegen. Neue I Tafel einbauen und auch alles andere. Schalterleiste, Regensensor und WSS tauschen, alle Steuergeräte Programmieren und den Code in die Datenkarte eintragen.

Auf dem Bild ist das Display noch verschwommen da die WSS noch nicht getauscht ist.

Kann man ja eventuell bei einem auftretendem Steinschlag über die Versicherung abwickeln.

 

Das Display ist echt eine Große Erweiterung. Man ist weniger abgelenkt und schaut weiterhin auf die Straße. Es ist die Originallösung und somit läuft alles wie ab Werk. Ultra scharfes Bild mit den wichtigsten Informationen.

 

Bei Interesse oder fragen, gerne PN oder Mail schreiben

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

22.09.2019 21:28    |    V6.    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: 205, 253, C205, C-Klasse, DAB, nachrüsten, original, Radio, S205, Vediamo, Vormopf, W205, X253

Nachrüstung von DAB+ im GLC 253 und C klasse 205 möglich.

Es wird ein zusätzliches Steuergerät verbaut, eine Antennenweiche gewechselt, Leitungen verlegt und angeschlossen.

Wenn Burmester Vorhanden ist, ist die Umrüstung einfacher da die LWL schon im Heck liegen. Sonst müssten diese bis nach Vorne zur Head Unit verlegt werden.

 

Tuner z.B.

A222 900 89 11

oder

A222 900 53 17

 

Neu ist der Tuner Unverhältnismässig Teuer, daher am besten gebraucht besorgen.

 

Alle Weiteren Kleinteile mit Burmester oder TV:

ca. 130€

 

Kleinteile Wenn KEIN Burmester oder TV verbaut ist:

ca. 180€

 

Bei interesse am Umbau oder einer genauen Teileliste gerne anschreiben. Bin in 28XXX Bremen zu finden

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

10.09.2019 00:02    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 204, 205, 207, 212, 218, 253, Adapter, AMG, C-Klasse, Gurtwarner, S203, S204, S205, S212, W203, W204, W205, w207, W212, W218, W253, X253

Es ist bei eigentlich jedem Modell möglich den Gurtwarner zu deaktivieren.

 

Es ist halt nervig, wenn man sich nicht direkt nach dem Einsteigen anschnallt und dann direkt das gepiepse losgeht.. Dennoch ist es besser dies zu deaktivieren anstatt sogenannte Dummys zu verwenden.

 

Wenn das Auto denkt, dass der Fahrer und weitere Insassen angeschnallt sind, wird der gesamte Insassenschutz bei einem Unfall ausgelöst. Das kann schlimm enden, wenn man dann nicht angeschnallt ist.

Dann lieber die Warnungen deaktivieren lassen.

 

Der Gurtwarner kann zwar deaktiviert werden, jedoch sollte man sich trotzdem bei jeder noch so kleinen Fahrt anschnallen !!

 

Der Gurtwarner ist für Vorne und hinten getrennt, die Meldung über Fondgurtanzeige bleibt erhalten.

Bei interesse einfach PN oder E-Mail schreiben

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

09.09.2019 23:02    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 205, Automatische Heckklappe, C-Klasse, Easy Pack, X253

Es ist weiterhin auch bei aktuellen Baureihen möglich sobald die Easy Pack (Elektrische Heckklappte) vorhanden ist, diese so zu programmieren dass diese sich auch mit dem Schlüssel Schließen lässt.

 

Weiterhin möglich:

 

-Taster in Fahrertür unabhängig von Zünung

-Taster mit Tippfunktion

-Mit Schlüssel schließen

 

Bei fragen oder interesse bitte PN

Hat Dir der Artikel gefallen?

Informationen

Mercedes Codierungen mit Star Diagnose und Vediamo in

28xxx Bremen

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (54)

Besucher

  • anonym
  • Sonja54
  • hasard.k
  • KennieH
  • STERNKRIS13
  • monetix
  • ossiwelle
  • Pelkeliba
  • terra8
  • frankybremen

Blog Ticker