w177 Media Display Code 859 und Volldigitales Kombiinstrument Code 458 Nachgerüstet : V6.
  • Online: 1.461

28.12.2022 20:36    |    V6.    |    Kommentare (2)

Bei den neuen Modellen ist leider der Widescreen noch nicht Serie. Das Kombiinstrument kommt Serie mit einem 7" Display, ebenso das Zentraldisplay.

 

Dann gibt es die Möglichkeit eine neue Displayeinheit zu verbauen, mit der Kombination von 7" und 10,25" als Media Display.

 

Die optisch „richtige“ Lösung hat man aber erst mit dem Umbau auf 2x 10,25" Displays. Somit für Kombiinstrument Code 458 und Media Display Code 859.

 

Es muss die Head-Unit geprüft werden, nicht alle sind geeignet.

Dann die neue Displayeinheit, auch hier gibt es viel zu beachten...

Das eigentliche Kombiinstrument sitzt bei den neuen Modell nicht mehr im Widescreen, sondern z. B. im 177, 118 usw. unter dem Fahrersitz. Das Steuergerät muss ebenfalls ausgetauscht werden, da der Grafikchip ein anderer ist.

 

Neues Steuergerät IC177 und Displayeinheit Inbetriebnahme durchführen, Head Unit und EZS SCN codiert.

Alles läuft wie ab Werk.

 

Relativ Kostengünstig durchzuführen. Assystdaten, Kilometerstand usw. werden selbstverständlich bei der Inbetriebnahme übernommen, somit ist an dieser Stelle auch nichts verändert oder manipuliert.

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

07.01.2023 20:05    |    Vuldro

Moin, wie stehen die Chancen, einen A180 Progressive gebaut 11/2018 auf die großen Displays unzurüsten? Gibt die Headunit das her? Wie viel würde eine solche Umrüstung ca kosten?

11.01.2023 19:51    |    V6.

Moin @Vuldro

 

Genau kann ich das erst mit der Fahrgestellnummer sagen. Grundsätzlich ist es aber kein Problem.

Gerne PN oder WhatsApp an 0176 46539664 schicken.

 

Grüße

Nic

Deine Antwort auf "w177 Media Display Code 859 und Volldigitales Kombiinstrument Code 458 Nachgerüstet"

Informationen

Mercedes Nachrüstungen in

28xxx Bremen

 

WhatsApp: 0176 46539664 NUR WhatsApp KEINE Anrufe

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (176)

Besucher

  • anonym
  • E-Lurch1
  • goro
  • Darklanmaster
  • Sultan06
  • Anuar
  • Opadudu
  • Suldra
  • NeitReider
  • Codingfan123

Blog Ticker