• Online: 1.943

V6.

Mercedes Codierungen, Nachrüstungen und Umbauten

09.09.2019 22:53    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 205, AMG, Codierungen nach Modell, Codierung nach Modell, Comand, ECO Start-Stop, EDW, Mercedes, Mercedes Codierungen mit Xentry, nachrüsten, volldigital, Volldigitales Kombiinstrument, W205, X253

Hier mal eine Auflistung mit den möglichen Codierungen im 205, 253

Ab Serienbeginn:

 

Comand NTG 5.x

-Startlogo ändern AMG...

-Codierungen RFK, UCI, DAB, TV, Soundsystem...

 

Audio 20 CD

-Codierungen RFK, UCI, DAB, TV, Soundsystem...

-Touchpad Nachrüsten

 

KI

-Gurtwarner deaktivieren

-Restreichweite

-Reifendruck in Bar statt psi

-Zeigerwischen

 

EDW

-Nachrüstung mit Codierung ohne zusätzliche Hardware

 

Verkehrszeichen Assistent Nachrüsten

-Vorraussetzung ist nur der Spurhalteassistent, funktioniert nun mit Comand und Audio 20

 

Easy Pack Heckklappe

Aktivierung schließen mit Schlüssel und mehr

 

PTS

-Warnton schon im Gelben bereich

-änderung der Frequenz

 

Tipblinker

-änderung der Blinkzyklen z.B. 1, 2, 4, 5...

 

ECO Start/ Stop

-Auf Last Mode oder komplett deaktivieren

 

Beleuchtung

-Fußraumbeleuchtung anpassen

-Ambientebeleuchtung freischalten und erweitern

 

 

Ebenso beim Mopf...

Nachrüstungen Vormopf:

 

Rückfahrkamera

-Originale Kamera mit allen Hilfslinien egal ob Audio 20 oder Comand

DAB+

-Mit Originalteilen

 

Ambientebeleuchtung

-Originale 3 Farben Beleuchtung

 

Beduftung Air Balance

-Beduftung des innenraumes über Flakon im Handschuhfach

 

Volldigitales Kombiinstrument

-Volldigitaler Tacho im Vormopf möglich

 

Einstiegsleisten Beleuchtet

 

Nachrüstungen Mopf:

Rückfahrkamera

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

23.08.2019 16:33    |    V6.    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 205, 253, beseitigen, eco, ECO Start-Stop, Last, Mode, S205, X253

1919

Die lästige Start-Stop Funktion kann dauerhaft deaktiviert werden, jedoch kann dies bei einer Allgemeinen Verkehrskontrolle auch zu einem Bußgeld kommen, da es eine Art Steuerhinterziehung ist. Das Fahrzeug erreicht nur die angegebenen Abgaswerte wenn das ECO system aktiviert ist und Funktionsfähig.

 

Daher die Codierung auf Last Mode.

 

Start-Stop bleibt immer funktionsfähig und lässt sich weiterhin über den Taster aktivieren und Deaktivieren. Jedoch merkt es sich den letzten Zustand auch nach erneuten einschalten der Zündung.

 

Aktivieren über Taster = Beim nächten Start wieder Aktiv

Deaktiert über Taster = Beim nächsten Start immer noch Deaktiviert.

 

Genauere Anfragen über PN oder E-Mail

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

20.02.2018 19:14    |    V6.    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: Automatische, C-Klasse, ECO, ECO Start-Stop, Last, Memory, Mercedes, Mode, original, S204, W204

ECO Off auf Last ModeECO Off auf Last Mode

Die Start/Stop Funktion ist manchmal echt nervig und bei jedem Motorstart wieder aktiv, dies kann je nach Softwarestand so codiert werden, dass der zuletzt Aktivierte Modus erhalten bleibt.

(Last Mode)

 

Somit bleibt ECO solange deaktiv, bis es über den Taster wieder aktiviert wird und umgekehrt.

 

Codierung bei mir möglich, gerne Melden

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

Informationen

Mercedes Codierungen mit Star Diagnose und Vediamo in

28xxx Bremen

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (69)

Besucher

  • anonym
  • ollidiemaus
  • haufsolutions
  • elburro
  • V6.
  • w204aur
  • Sopron
  • dosyhosy
  • twollinger
  • Ravebomber

Blog Ticker