• Online: 3.056

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

19.04.2009 18:44    |    Patriots    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: Abt, Audi S5

Einer meiner Blogautoren hat kürzlich das Vergnügen den ABT AS5 R zu fahren.

Hier sein Bericht :

 

Beitrag erstellt von Patriots

 

 

 

Hallo Ihr A5/ S5 Fahrer,

 

 

 

Ich hatte das Vergnügen einen ABT AS5 R mit 510 PS zu fahren.

 

 

 

 

 

Das Auto ist sicherlich zur Präsentation gebaut worden und nicht für den täglichen gebrauch. Dafür ist er einfach zu Auffällig und auch nicht ganz mein Geschmack gewesen.

 

Nur hier geht es sicherlich nicht um den Geschmack sondern die inneren Werte, und die hatten es wahrlich in sich.

 

Die Beschleunigung bei meinem S5 ist schon beachtlich doch die Mehrleistung von 156 PS merkt man richtig.

 

Mir hat es richtig Spaß Gemacht diesen S5 gefahren zu haben.

 

 

 

Gestört hat mich die Lautstärke im Innraum, die beim beschleunigen, durch den Sportauspuff, für mich einfach zu laut war.

 

 

 

Ich habe für Euch einen Artikel aus einer Autozeitung mit allen relevanten Daten beigefügt.

 

 

 

Mit dem AS5 auf Basis des normalen Audi A5 hat Tuner Abt bereits vorgelegt. Zum Auto Salon in Genf folgt nun die noch schärfere Version AS5-R, die auf dem Audi S5 aufbaut.

 

Das Plus an Leistungsfähigkeit zieht der AS5-R aus einem implantierten Kompressor und einer darauf abgestimmten Motorsteuerung. Damit legt der 4,2-Liter-V8 um 156 PS auf nun 510 PS zu. Bis zu 292 km/h schnell

 

Derart potent soll der Abt AS5-R in 4,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit des Coupés soll mit 292 km/h erreicht sein. Trotz dieses enormen Leistungszuwachses sollen der Verbrauch und damit auch damit auch der Schadstoffausstoß auf Serien-Niveau bleiben. Angepasst auf die motorische Potenz trägt der AS5-R eine Hochleistungsbremsanlage mit 380er Scheiben. Ein Gewindefahrwerk hilft die Kraft auf die Straße zu bringen.

 

Optisch setzt sich der Abt AS5-R mit einer neuen Frontschürze, Kotflügeleinsätzen, Seitenschwellerverkleidungen und kiemenförmigen Lufteinlässen an den Flanken hinter den Vorderrädern in Szene. Optische und akustische Signale setzt der Vierrohr-Endschalldämpfer, der seine Endrohre durch die neugeformte Heckschürze steckt. Abgerundet wird der AS5-R-Auftritt durch 20 Zoll große Leichtmetallfelgen.

 

 

 

Gruß princepolo, der jedem diesen Fahrspaß gönnt.


19.04.2009 21:45    |    andyrx

ein S5 muss einen Achtzylinder haben;)

 

dieser hier muss sicher ein irres Erlebnis sein;)

 

nix downsizing sondern upgrading:D

 

mfg Andy


19.04.2009 21:46    |    Patriots

Leistungstechnisch sicher eine Wucht.

 

Optische eine absolute Katastrophe.


19.04.2009 21:48    |    andyrx

ja etwas grell geschminkt:o

 

 

ist optisch auch nicht meine Sache.....;)

 

mfg Andy


19.04.2009 21:51    |    Patriots

3 Sachen:

 

normalere Front ran, Lufteinläße an der Seite weg, normale Lackierung.

 

Und schon wäre der richtige Weg eingeschlagen.

 

Sollten sich die Jungs von Abt mal zu Herzen nehmen.


19.04.2009 21:55    |    andyrx

am besten ausser etwas tiefer und schicke/breitere Räder und eine dezente Farbe nix ändern,der S5 sieht auch so schon sehr gut aus;)

 

ein Wolf im Schafspelz ist viel interessanter als dieses bling-bling Outfit;)

 

mfg Andy


19.04.2009 22:06    |    Patriots

Und wieder einmal hast du vollkommen recht Andy.


20.04.2009 13:16    |    XC70D5

Was soll so ein Spaß kosten (natürlich ohne den Optikmüll)?

 

Die Beschleunigung ist ja minimalst besser als beim M3, allerdings ist die Vmax ja fast enttäuschend. Da sollten doch locker über 300 drin sein!?

 

 

Gruß

 

Martin


20.04.2009 20:12    |    Patriots

Ich müßte jetzt lügen, aber ich glaube der Motorumbau kostet schon 40 Riesen.

 

Wolfgang


20.04.2009 22:39    |    princepolo

Hallo zusammen,

 

Dieses "Angebot" habe ich bekommen!

 

wie besprochen:

 

Kompressor auf 510 PS Kunden VK netto 27504,20

 

Bremsanlage 380 mm 8 Kolben fest Kunden VK netto 5378,15

 

optional BR 20" dia/schwarz

 

(falls die 19" nicht passen wg. der Bremse) Kunden VK netto 5159,66

-------------------

 

38042,01

 

alle Preise netto + MwSt.

 

Ich denke das es da keine Fragen mehr gibt oder?????????

 

Gruß princepolo, der von seinem Mercedes " DEALER" eine Einladung bekommen hat für den 7 Mai :D:D:D:D

 

 

AMG - drei Buchstaben, die einem jeden Motorsport-Freund das Herz höher schlagen lassen.

 

Uns bietet sich nun die Chance in Kooperation mit der AMG Driving Academy unser eigenes Event, die "Ostendorf Driving Experience" auf die Beine zu stellen.

Hierzu werden uns an einem Wochenende 8 AMG-Fahrzeuge zur Verfügung gestellt, die bestaunt, berührt und getestet werden können. Gleichzeitig wird an diesen Tagen bereits das neue E-Klasse Coupé zu sehen sein.

 

Das wir ein Spaß


20.04.2009 22:47    |    Patriots

Na dann laß den Benz mal fliegen. :D


21.04.2009 15:21    |    XC70D5

Danke!

 

Das ist schon ein stolzer Preis, aber dann hat man auch ein individuelles Auto. Wem es das wert ist, warum nicht.

 

 

Gruß

 

Martin

 

Würde da den Brot- und Butter-M3 vorziehen.


21.04.2009 17:47    |    princepolo

Wolfgang nicht einen :) die werden da 8 AMG zum fahren haben:D:D:D

 

Ich werde viele Fotos machen , versprochen


21.04.2009 21:00    |    Patriots

Freu mich schon drauf.

Wünsche dir auf jeden Fall jede Menge Spaß.

 

Wolfgang


29.04.2009 14:58    |    knolfi

Die Höchstgeschwindigkeit ist echt enttäuschend. Ein RS6 hat gerademal 70PS mehr, geht aber deutlich über 310...


Deine Antwort auf "Probefahrt im Abt AS5 R !!!!"

Blogautor(en)

  • Der A3 2 TDi
  • JanA6Avant
  • Meteor542
  • Patriots
  • princepolo
  • s4cabrioman

Informationen

ZUM NFL-BLOG : Hier lang bitte !!

Besucher

  • anonym
  • Christian_13
  • JohnDoe61
  • Patriots
  • henkomat
  • bit27
  • keingerede
  • R997
  • LX21
  • LilPu77

Die Elite (52)

Bilder

Es ist soweit...

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 31.03.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare

Informationen

Weitere Blogfavoriten:

 

Bitte Klicken

Blog Ticker