• Online: 2.243

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

18.08.2009 23:29    |    Patriots    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: NoS

336770
336770

Hallo,

 

so wie es aussieht gibt es mal wieder einen neuen Rekord auf der NoS.

Der Gumpert Apollo Speed brauchte lediglich 7:11:57 Minuten.

 

Das ist über 3 Sekunden schneller als die Zeit von Michael Düchting aus dem Jahr 2005.

Sein Fahrzeug dazumals war eine Donkervoort D8 RS06.

 

Hier gibt es den ganzen Artikel:

 

http://www.worldcarfans.com/.../...o-sport-sets-nurburgring-lap-record

 

Mit 700 PS , und dem geringen Gewicht, kann man diese Zeit wohl ernst nehmen.

 

 

Grüße

Wolfgang


19.08.2009 07:33    |    Druckluftschrauber2011

Dit schaffe ich mit meinem Civic och :D

Fast zumindest


19.08.2009 11:46    |    double-p_OPC

und das war noch nichtmal die eigentliche Rekordfahrt - vor der hatte es zu regnen angefangen.

In dem Wagen steckt locker eine tiefe 7:0x, wenn nicht gar eine Zeit unter 7:00


19.08.2009 14:36    |    Patriots

Unter 7 Minuten wär schon brutal.

 

Der Radical schaffte die Runde vor etlichen Jahren , in 6.55.


19.08.2009 15:07    |    Emmet Br0wn

Langweilig. (sorry :D)

 

So ein hochgezüchteter Supersportler, der die restliche Zeit in einer Sammlung verbringt.

 

Da finde ich die Zeiten von "Serienwagen" wie ZR1, GT-R oder GT2 interessanter.


19.08.2009 15:08    |    Emmet Br0wn

... und: Der Nissan GT-R Spec V mit 485 PS schafft die Runde trotz über 200 PS weniger und fast einer halben Tonne mehr auf dem Buckel in nur ca. 10 Sekunden mehr.

 

Das ist eine Leistung.


19.08.2009 18:35    |    Fensterheber35484

...aber Nissan, Porsche und Co. haben jahrelang Erfahrung und große Ressourcen um Bestzeiten zu fahren. Aber den apollo gibt es erst seit gut 5 Jahren!


19.08.2009 19:00    |    emil2267

sicher ?

 

roland gumpert war ingeneur & motorsport-chef bei audi,der & seine mannen wissen schon was sie tuen ;)

 

& natürlich auch noch powererd bei audi :cool:


19.08.2009 19:11    |    Fensterheber35484

naja powered by audi ist vll ein gewisses knowhow von mitarbeitern die mal für audi gearbeitet haben, aber gebaut werden musste das fahrzeug trotzdem erstmal neu....audi hat mit dem auto nicht mehr viel zu tun


19.08.2009 19:26    |    Patriots

Der Motor ist aber noch von Audi,oder ist das ein Eigenbau ?


19.08.2009 19:31    |    Fensterheber35484

soweit ich weiß ist er schon von audi, wird aber radikal umgebaut...den wird man so bei audi oder auch bei tuner mtm nicht finden


19.08.2009 19:39    |    Druckluftschrauber2011

Da Ding hat so viel mit einem Standardaudi zu tun, wie eine Kreisligamannschaft mit Barcelona.

4 Räder und dann wird es schon eng.

 

Aber irgendwo steht halt trotzdem noch Audi drauf :)


19.08.2009 19:43    |    Fensterheber35484

anders geht es ja aucht nicht...alles selbst zu entwickeln kostet ja bekanntlich ne stange geld...pagani macht es ja auch nicht anders mit mercedes/amg im rücken


19.08.2009 20:26    |    emil2267

natürlich,so is es da auch,der motor basiert halt auf nen audi-aggregat,machts bei anderen deutschen sportwagenherstellern aber auch oft,z.b. der yes-roadster :)


Deine Antwort auf "Neuer Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife !!!"

Blogautor(en)

  • Der A3 2 TDi
  • JanA6Avant
  • Meteor542
  • Patriots
  • princepolo
  • s4cabrioman

Informationen

ZUM NFL-BLOG : Hier lang bitte !!

Besucher

  • anonym
  • pizzawilli
  • WeltenbummlerDJ
  • Christian_13
  • JohnDoe61
  • Patriots
  • henkomat
  • bit27
  • keingerede
  • R997

Die Elite (52)

Bilder

Es ist soweit...

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 31.03.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare

Informationen

Weitere Blogfavoriten:

 

Bitte Klicken

Blog Ticker