• Online: 3.320

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (255.287)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.383
  • 6383

25.11.2017 23:39    |    Christian8P

Zitat:

Cracked Wide Open erinnert mich von der Mach-Art auch sehr an diese Herren. Ebenfalls seinerzeit gern gehört.

Das ist so typische "Mit-Muttern-in-den-80ern-einkaufen-Mucke".

 

Das hier geht in eine ähnliche Richtung. Musikalisch und auch was die Mutter angeht.:p

KLICK

25.11.2017 23:47    |    bronx.1965

Zitat:

Das ist so typische "Mit-Muttern-in-den-80ern-einkaufen-Mucke".

Schon witzig, was jede Generation so prägt und damit verbindet. . . Und interessant.

 

Zitat:

Musikalisch und auch was die Mutter angeht

Mit meiner Mom verbinde ich überwiegend Dieses hier. Repräsentativ gemeint. Stones würden auch zutreffen. Beides ihre Lieblings-Bands gewesen. . .

 

And this boys and girls is what we baby boomers grew up listening to in the sixties. ;)

25.11.2017 23:51    |    Christian8P

Meine Mutter bewegt sich vom Musikgeschmack irgendwo zwischen

KLICK

 

KLICK

Das mag ich aber auch und auch nur das.

 

und

KLICK

Würde sie heute bestimmt nicht zugeben, aber ich weiß, dass sie die Platte definitiv gehabt hat.:D

25.11.2017 23:54    |    bronx.1965

Bryan Ferry mag ich auch, bei Silly rennst du bei mir offene Türen ein. M.R. ist schon sehr speziell. :D Hört meine Süße gern. Jeder nach seiner Fasson, sag ich da immer. . .

25.11.2017 23:57    |    Christian8P

Zitat:

Bryan Ferry mag ich auch, bei Silly rennst du bei mir offene Türen ein. M.R. ist schon sehr speziell. :D Hört meine Süße gern. Jeder nach seiner Fasson, sag ich da immer. . .

Bryan Ferry ist einer von den ganz Großen! Da sagt man auch als Kerl, dass das eine "geile Sau" ist!:o

Wie gesagt, von Silly mag ich aber auch wirklich nur "Verlorene Kinder".

Marianne Rosenberg... Tja, hmm,...

26.11.2017 00:00    |    bronx.1965

Zitat:

Bryan Ferry ist einer von den ganz Großen! Da sagt man auch als Kerl, dass das eine "geile Sau" ist!:o

Wie gesagt, von Silly mag ich aber auch wirklich nur "Verlorene Kinder".

Zu ersterem, Zustimmung! Der ist einfach genial.

Silly: meine Lieblingsnummer!

Zum Glück konnte ich sie noch live erleben. Die Guten gehen alle zu früh!

26.11.2017 00:06    |    Christian8P

Zitat:

Zu ersterem, Zustimmung! Der ist einfach genial.

Maserati Merak, Iso Grifo o.ä. und dann diese Nummer!:cool:

KLICK

 

Zitat:

Zum Glück konnte ich sie noch live erleben. Die Guten gehen alle zu früh!

Silly kannst du auch heute noch live sehen, wenn man sich denn die farblose Anna Loos geben will. An die Aura von Tamara Danz kommt sie halt nicht ansatzweise ran.

26.11.2017 00:11    |    bronx.1965

Zitat:

Silly kannst du auch heute noch live sehen, wenn man sich denn die farblose Anna Loos geben will. An die Aura von Tamara Danz kommt sie halt nicht ansatzweise ran.

Schön, das wir uns da einig sind. Mit dem Ende von Tamara hatte sich das denn auch erledigt. Leider!

 

Bevor ich jetzt verschwinde, ein Klassiker meinerseits. Ich . . . ich . . . kann einfach nicht anders! :D

Klick!

 

Gute Nacht. ;)

26.11.2017 00:19    |    ToledoDriver82

Ich bin dann auch mal weg https://youtu.be/5hp-zzz5buA

26.11.2017 00:19    |    Christian8P

Dann verabschiede ich mich auch mit einem Klassiker meinerseits.:D

KLICK

Die im MAU-Club. Das wärs!:cool:

 

Und sie als "Vorband". Tritt momentan ja nur solo auf.

KLICK

 

Dodge the bullet or carry the gun, the choice is yours!

 

 

Gute Nacht!

26.11.2017 07:37    |    MrMinuteMan

Guten Morgen!

 

Ich nehm dann mal den Faden auf den ihr gestern hier abgelegt habt ;)

 

An Liedern die mir was von bedeuten von Bands die ich noch sehen will liegt das Ding hier ganz oben. Liebevoll der "Schleswig-Holstein-Song" genannt ;)

 

Und jetzt kommt der Plottwist. Flogging spielt im Januar tatsächlich in Hamburg und das nicht in ner abgeranzten Kneipe auf der Reeperbahn, sondern auch noch in der geilsten Location dies in Hamburg gibt (MehrTheater!). Gestern auf nem Plakat in der UBahn gesehen. Das ist völlig irre, weil sonst spielen die nur zwei oder drei Shows, wenn überhaupt, in Deutschland und das auch noch auf irgendwelchen sackigen Festivals.

 

Muss jetzt nur aufpassen nicht mit meinen Tickets in Gedränge zu kommen, den das wäre ist meine 6. Show für 2018 in Vorplanung :eek:

 

 

Zu der Aktion gestern gibt es auch ein Video, was die Lage perfekt wieder gibt :D

 

Bitte sehr

 

Könnte ein Live-Mitschnitt meiner Landung bei Kiesow sein :D :D :D :D :D

26.11.2017 09:11    |    VolkerIZ

Mahlzeit allerseits!


Bild

26.11.2017 10:48    |    PIPD black

Moinsen

 

Schaut mal in die Blogs. Da hat jemand Carolus‘ Bruder für nen A3 auf den S-Platz geschickt.:o

26.11.2017 11:15    |    ToledoDriver82

Morgen

26.11.2017 11:46    |    bronx.1965

Morgen?

 

Mahlzeit! Bestes Wetter. :)

26.11.2017 11:47    |    ToledoDriver82

Wir sitzen noch beim Frühstück:p:D

26.11.2017 11:57    |    MrMinuteMan

Ich musste da jetzt was reinzimmern. Ging nicht anders. Hinfahren, aussteigen, auslachen, weiterfahren.

 

Übrigens wegen dem schlechten Wetter. Hier mal eine Karte warum Chems und Berlin im Regen saßen und Lübeck schönes Wetter hatte ;)


Bild

26.11.2017 12:08    |    ToledoDriver82

Dafür gerade Sonnenschein

26.11.2017 12:09    |    bronx.1965

Mittlerweile hat Brandenburg (und Berlin) schönes Wetter. ;)

 

Die Astra-G'schicht is a Witz. A schlechter Witz und typisch für diese bekloppte Gesellschaft. :o

26.11.2017 12:12    |    MrMinuteMan

Deswegen mein mehr als deutliches Statement. Wenn man aber nach Kiesow geht, scheint das kaum zu fruchten. Dort lagen nicht wirklich mehr Fahrzeuge neueren Baujahrs rum als üblich und bei dem MÜSSTE irgendwas landen und sichtbar sein.

 

Ein weiterer, sehr interessanter Punkt war das, was mir der Meister in Winterberg erzählt hat. Er hat sich mir gegenüber gewundert, dass die Leute selbst jetzt noch den letzten Leasinggolf reparieren lassen und die Aufträge trotz Prämie nicht abreißen.

 

Scheinbar scheint die Bereitschaft sein Auto abzugeben und einfach was neues zu kaufen stark gesunken zu sein. Die Leute bleiben bei dem was sie kennen, statt einfach irgend etwas anderes zu nehmen.

26.11.2017 12:13    |    ToledoDriver82

Jup...wieder ein offensichtlich zuverlässiges Auto entsorgt weil jemand mit einer Prämie winkt. Ich mein,man kann ja ruhig was neues kaufen,jeder wie er mag,aber muss das alte deswegen gleich vernichtet werden??? es gibt doch genug Leute die nicht viel Geld haben und die sich über ein gut laufendes Auto für kleines Geld freuen würden

 

Wäre ja gut,MMM ...ich vermute aber Mal,dass vielen gar nichts anderes übrig bleibt...Neuwagen gibt es immer noch nicht geschenkt ;)

26.11.2017 12:21    |    PIPD black

Wäre mal nen Versuch wert, ne Rechnung aufzumachen.

Denn in den 5 Mille UP verrechnet der :) ja seine üblichen Rabatte. Heißt beim Auto für 30 Mille und 10% bleiben von der UP noch 2 als echter Zuschuss übrig. Die wenigsten Händler gewähren zusätzliche Rabatte.

Wenn ein Händler für den Astra nur 2 geboten hat, wäre auf dem freien Markt sicherlich noch 4 drin gewesen.

 

Aber gut möglich, dass das Fahrwerk nach 200 tkm Probleme bereitet und das nicht billich ist.

 

EDIT: Der hat ja von euch die volle Breitseite bekommen......was mich in keinster Weise wundert.:p

Und für diese Autos gibt es immer einen Markt. Mal auf der Zunge zergehen lassen: Anschlussgarantie bis 2016!!!!!! Da kann doch echt nix dran sein, wenn er es clever angefangen hat und die kurz vor Ablauf nochmal ausgeschöpft hat.

26.11.2017 12:24    |    ToledoDriver82

Das könnte möglich sein,allerdings,die meisten lassen sich auf konventionelles Fahrwerk umbauen und das dürfte bei einem Astra erschwinglich sein...wenn man denn drauf verzichten kann und will.

 

Was ich viel schlimmer finde,diese Autos MÜSSEN verwertet werden,es gibt also nicht mal die Möglichkeit den vorm verschrotten zu retten. Also,selbst wenn such einer den annehmen wollte,er darf es nicht,einzig Teile kann er erwerben...seh ich ja auch immer wieder bei Oskar wenn die Lieferungen von den großen Autohäusern bekommen. Oskar verkauft viel nach Osteuropa aber diese Fahrzeuge auch nur in Teilen. So wird dann selbst bei guten Fahrzeugen die Front abgetrennt und die Bestätigung der Verwertung rausgeschickt.

26.11.2017 12:26    |    bronx.1965

Ich hab da jetzt auch mal was da gelassen. Passiert mir ja selten in anderen Blogs, aber das ist einfach zu idiotisch. Mich kotzt diese "du sollst konsumieren Scheixxe" so dermaßen an!

Und wer sich dem verweigern will, bekommt eben neue Grenzwerte oder Steuern! Das ist eine absolute Seuche geworden. Notfalls eben dann die Umwelt. Wer dagegen ist, ist automatisch ein Schwein, eine Umweltsau und wird stigmatisiert und mit Tabus belegt. "Tolerabel und offen", wie unsere Gesellschaft so ist. . . :o

 

Zitat:

Mal auf der Zunge zergehen lassen: Anschlussgarantie bis 2016!!!!!! Da kann doch echt nix dran sein, wenn er es clever angefangen hat und die kurz vor Ablauf nochmal ausgeschöpft hat.

Edit:

DAS habe ich mir auch gedacht. SO clever ist er also denn doch nicht!

26.11.2017 12:27    |    PIPD black

Ich wäre auch nicht auf die Idee gekommen, meinen Passi auf den Schrott zu bringen. Auch wenn da ordentlich was zu machen war. Getriebe, Servolenkung, Fahrwerk....

26.11.2017 12:30    |    PIPD black

Ich hab was für und gegen die Umwelt mit dem Ränger getan.:D

 

Aber wahrscheinlich überwiegt in der Mehrheit der Köpfe die „Umweltsau“.:o

26.11.2017 12:30    |    MrMinuteMan

Bronx, deswegen hab ich auch mit der Regierungsbildung eröffnet. Es weiß doch momentan absolut keine Sau was nun kommt. Von Neuwahl bis GroKo ist alles möglich. Und dann auf Grund dieses diffusen, politischen Nebels ein Auto verschrotten zu lassen klingt so, als hätte man die Aktion mit seinem gesunden Menschenverstand schon durch.

 

Und gerade ein sportlich angehauchter Astra wird immer irgendwo ein neues Zuhause finden. Das ist keine abgefetzte Brot- und Butterkiste, dass war noch ein richtig gutes Auto. Zumal immer Langstrecke bewegt, also optimale Lebensbedingungen.

 

Aber vermutlich ist das ganze wirklich ein Audi-Werbeartikel, wenn man sieht wie detailliert immer wieder auf Audi eingegangen wird. Den Händlern muss der Arsch brennen. Auch wenn man die Höfe sieht.

 

@ Toledo: Da halten sich aber auch nur die deutschen Händler dran. Izmir Übel und die anderen verhauen das Ding einfach so in irgend ein Stan-Land wo ein findiger Beamter gegen etwas Bakschisch neue Papiere erstellt und bums rollt der Wagen wieder. Nur wir Deutschen sind noch zu blöd und halten den Staat für eine Gottheit.

26.11.2017 12:33    |    PIPD black

Die Höfe stehen voll. Und UP gibt es bei VW auch auf Gebrauchte inzwischen.

26.11.2017 12:35    |    bronx.1965

Rakete, ich habs gelesen. Aber nimm mal zur Kenntnis: uns wird jede denkbare Regierung auf den Kopf scheixxen! Dazu ist das Modell zu verlockend. Und die Tendenz weltweit zu gefestigt. Da rückt Niemand zur Zeit von ab. Ob das Kind dann einen anderen Namen bekommt, sei dahin gestellt. Bezüglich Herdentrieb stimmen wir aber überein.

26.11.2017 12:39    |    ToledoDriver82

Welche deutschen Händler? Die Autohäusern wollen die Kisten los werden und haben Verträge...für die jungen Gebrauchten meist Ali Export der die zum Paketpreis bekommt und für die alten Gebrauchten die umliegenden Verwerter. Bei so einer Aktion gehen die an die Verwerter mit der vertraglichen Auflage,das alle nachweislich verwertet werden müssen.

Unsere Schrottplätze sind alle in osteuropäischer Hand und man verwertet die Autos trotzdem ;)

26.11.2017 12:45    |    MrMinuteMan

@ PIPD: Wenn man sich bestimmte Höfe ankuckt via Satellit (Bilder sind meistens von 2016) sieht man oft gerade im hinteren Bereich die Dinger Stange-Stange geparkt und gepackt. Da passt kein Mensch mehr dazwischen. Richtige Halden, die irgendwo hinter Tür und Tor verborgen werden. Wann immer die hier auf MT wieder ihre Jubelmeldungen raushauen ala "Absatz ist um X% in Folge gestiegen" muss ich automatisch immer an die DDR und ihre jährlichen "Planübererfüllungs-Meldungen" denken.

 

@ Bronx: Gefickt werden wir, aber das kann auf vielen Wegen passieren ;) Und dazu noch die Frage, wie schnell, wie hart und mit welchen Konsequenzen. Nehmen wir den Gau an das die Grünen den Kanzler stellen, alle Diesel verboten werden und Super 10 € den Liter kostet, wäre mir das völlig Wumpe, weil ich dann harzen würde. Oder wie ich schon schrieb, Dieselfahrverbote. Wer meinen Diesel nicht will, will mich auch nicht. Fahr ich eben wo anders hin. Die Konsequenzen von Regierung X sind also völlig unabsehbar was ihren Umfang angeht. Außer eben dem Punkt den du sagst, irgendwer wird uns auf den Kopf scheißen ;)

 

@ Toledo: Glaub mir mal, die Türken und Araber machen ihren Schnitt. Siehst du doch in Chems was die jetzt schon für einen Beschiss schieben mit angeblichem Autohandel wo Autos nur im Kreis geschoben werden. 2009 ist die Zahl der Autotransporte gen Rotterdam und Hamburg auf der A3 expotentiell hochgeschossen. Eine Altwagenkolonne an der nächsten. Da haben sich welche richtig fett gemacht.

26.11.2017 12:45    |    bronx.1965

Zitat:

(...)Unsere Schrottplätze sind alle in osteuropäischer Hand und man verwertet die Autos trotzdem ;)

In der Regel werden die Dinger zerlegt, in Einzelteilen als Schrott- oder Ersatzteil-Gut ausgeführt. (Und im Empfängerland ggf. wieder zusammen gebaut) Spart Gebühren und Zölle bei der Ausfuhr.

Ein (in D) dauerhaft abgemeldetes Fahrzeug in einem osteuropäischen Land wieder zuzulassen stellt weder ein rechtliches, noch organisatorisches Problem dar und ist in Ländern wie Moldawien, der Ukraine usw vollkommen legal. Die Originalpapiere müssen lediglich vorliegen. Egal, ob "Ecke ab".

 

Ansonsten gilt: was nicht mehr lohnt, bringt als Einzelteil weit mehr Geld als ein ganzes (älteres) Fahrzeug.

26.11.2017 12:50    |    ToledoDriver82

Mit in Einzelteile hast du recht...abgetrennte Dächer,Fronten und Türen liegen stapelweise bei denen rum...aber eben nicht "sauber" zerlegt sondern wild abgetrennt ;) möglich das es trotzdem so passiert...für D bleibt es aber dabei,ich darf das Auto nicht im ganzen erwerben und die Teile mit der Fahrgestellnummer müssen beim Verwerter bleiben

26.11.2017 12:52    |    PIPD black

Warum müssen die beim Verwerter bleiben?

Wenn gepreßt um recycelt zu werden, behält man doch nicht die FIN?:confused:

 

Der Schrotti bescheinigt doch, dass das Auto ordnungsgemäß verwertet wird/wurde.

26.11.2017 12:55    |    MrMinuteMan

Toledo, Deutschland interessiert da absolut niemanden mehr. Sobald der Schrotti die hat, kommen die in eine Ecke, gehen auf einen Sammeltransporter und ab über die Grenze. Das deutsche Recht interessiert die ungefähr so sehr wie das Sonntagmorgenprogramm im ZDF.

 

Defakto biegen die das Recht sogar in Deutschland auf weiß Gott welchen Wegen. In Bonn gibts einen Schrottplatz der einer türkischen Großfamilie gehört. Da gehts zu wie in Afghanistan, die Flüssigkeiten laufen überall aus, offene Feuer und der ganze Boden dort ist eine einzige rutschige Ölpampe. Hat auch schon zweimal groß dort gebrannt, aber glaubst du die Behörden legen den Laden still?

26.11.2017 12:57    |    ToledoDriver82

Matze,natürlich geht das als Rohstoff...ich meinte,ich kann bei ihm alle Teile erwerben bis auf die mit der FIN;)

26.11.2017 12:58    |    British_Engineering

Moin,

 

ich kann über die Sache mit dem verschrotteten Astra wegen der dämlichen "Umwelt"Prämie auch nur den Kopf schütteln und habe mal ein paar Zeilen Kommentar hinterlassen.

 

Aber es fallen genug Leute drauf rein. Bin gerade im Haus meiner Eltern, um hier die Dachrinnen zu reinigen und den Garten winterfest zu machen. Beim lokalen Ford-Händler steht hier ein Focus Mk I Turnier auf dem Schrott. Okay, man weiß nicht, ob er vielleicht einen Motor- oder Getriebeschaden hat, aber der Wagen sieht optisch aus wie maximal 90.000km. Ist laut Typenschild hinten ein TDCI Diesel. Baujahr würde ich sagen 2003 oder 2004 kurz vor Auslaufen des Mk I. Der wird nun weggehauen und mit Kredit und Ach und Krach wird ein Neuwagen gekauft. Wozu? Ich kann mich drüber aufregen...

 

Das junge Pärchen, das meinen Punto gekauft hat, sagte, es ist so schwer halbwegs brauchbare alte Gebrauchte für kleines Geld zu kriegen. Die waren aus lauter Not kurz davor, irgendeinen alten Golf III mit üblen Rostschäden oder einen Lada Samara Baltic zu kaufen, der in ihrem Budget lag. Nur um überhaupt zur Arbeit fahren zu können.

26.11.2017 13:01    |    MrMinuteMan

"Das junge Pärchen, das meinen Punto gekauft hat, sagte, es ist so schwer halbwegs brauchbare alte Gebrauchte für kleines Geld zu kriegen. Die waren aus lauter Not kurz davor, irgendeinen alten Golf III mit üblen Rostschäden oder einen Lada Samara Baltic zu kaufen, der in ihrem Budget lag. Nur um überhaupt zur Arbeit fahren zu können."

 

Das ist doch quasi das, was mich auch zum Scorpio geführt hat. Mal auf die schnelle einen günstigen Wagen mit Rest-TÜV zu finden, der nicht sofort auseinander fällt sobald man die Tür mal fester zuhaut ist doch mittlerweile fast unmöglich. Wirklich einsteigen kann man erst ab 500 €, alles darunter hat entweder einen kapitalen Schaden an Motor und/oder Getriebe, Durchrostungen und meistens keinen TÜV. Der Markt ist völlig verdreht.

 

Oben zu viele Autos die keiner will, unten zu wenig Autos für die "ärmeren Bevölkerungsteile".

26.11.2017 13:01    |    bronx.1965

Zitat:

Mit in Einzelteile hast du recht...abgetrennte Dächer,Fronten und Türen liegen stapelweise bei denen rum...aber eben nicht "sauber" zerlegt sondern wild abgetrennt (...)

@Toledo:

Sauber abgetrennt wird im Empfängerland in der betreffenden Werke dann dort wo es nötig ist. Zu groß ist die Gefahr, machen es die "Spacken" vor Ort, das die Teile sonst nicht passen.

 

Zitat:

Wenn gepreßt um recycelt zu werden, behält man doch nicht die FIN?:confused:

So ist es! Einzig der papier-bezogene Nachlass zählt. Ggf. herausgetrennte FIN-Abschnitte finden schon "ordentliche" Verwendung. *Hust!*

26.11.2017 13:02    |    ToledoDriver82

Wie ich schon sagte,ich habe nichts dagegen wenn sich jemand was neues kauft,es ging mir lediglich darum das diese Einstellung "Wenn ich es nicht mehr brauche,dann hat es auch kein anderer mehr zu brauchen" stört

  • 1
  • nächste
  • von 6.383
  • 6383

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (129)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

245. ToledoDriver82

246. motorina (Franken)

247. ToledoDriver82

248. ToledoDriver82

249. ToledoDriver82

250. MrMinuteMan (Lübeck)

251. Bronx

252. Bronx

253. PIPD black

254. Bronx

255. Bronx

Besucher

  • anonym
  • Swissbob
  • VolkerIZ
  • ToledoDriver82
  • MrMinuteMan
  • carchecker75
  • SunIE
  • bronx.1965
  • PIPD black
  • Badland