• Online: 1.895

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Mein Bloque

Tuppermartin sein Blog ...words like violence, break the silence .........................................................into my little world

10.12.2013 14:58    |    XC70D5    |    Kommentare (111)    |   Stichworte: Abwrackprämie, Ade, Armut, Auto, AWD, Blechtrommel, Cola, dreckigsten, Eindrücke, Entscheidungshilfe, Geschlechtssymbol, Glögg, Grand Cherokee, JEEP, Neukauf, Qual, Quiz, Schwebebahn, schwer, Smörebröd, TexMex, Volvo, Whiskey, XC60D5

Welcher soll es werden? (gerne mit Begründung in den Kommentaren)

21 (38,2 %) Volvo XC60
28 (50,9 %) JEEP Grand Cherokee
6 (10,9 %) Keiner, mein Vorschlag ist...

Nach 2 Probefahrten, reichlich Rechnerei und Hören auf diverse Körperteile, kommt es nun in die alles entscheidende Phase.

 

Welcher soll es nun werden?

 

Zur Wahl stehen der Volvo XC60D5 GT AWD Summum und der JEEP Grand Cherokee 3.0 V6 MultiJet Overland

 

 

<div class="table-wrapper">

XC60D5 AWD GTGrand Cherokee 3.0L V6
+ Sportsitze- Fernsehsessel
- Memory f. Sitze + Außenspiegel+ Memory für Sitze, Spiegel, Lenkrad + Radio
+ Standheizung ab Werk- keine Standheizung ab Werk
- elektronisches Fahrwerk gegen Aufpreis+ Luftfederung mit Höhenverstellung, bei Overland serienmäßig
- Vmax-Beschränkung 205+/- Vmax nicht höher (202), aber Tuning bis 223km/h möglich
+ kompakter, weniger Platzbedarf- große Kiste, mehr Platzbedarf v.a. beim Parken, auch zuhause
- weniger Platz im Innenraum+ mehr Platz im Innneraum, + Zuladung
- etwas größerer Wendekreis+ kleinerer Wendekreis
+ besseres Stadtauto+ besserer Reisewagen
+ leichter- schwerer
- komplizierterer Name- längerer Name
+ geringerer Verbrauch- etwas höherer Verbrauch
+ niedrigere Gesamtkosten- höhere Gesamtkosten (~ 24%)
- 2 Jahre Garantie, Verlängerung gegen Aufpreis+ 4 Jahre Garantie inkl.
- bedingt geländegängig (mir ausreichend)+ Trail Rated...inkl. Einladung des Verkäufers zum Fursten Forrest, mit GC und Wrangler
+ etwas "sportlicher"+ verleitet mehr zum Cruisen
+ unauffälliger+ auffälliger
- Marke hatte ich schon+ Marke hatte ich noch nicht
+ gute Erfahrungen mit der Werkstatt- schlechte Erfahrungen mit der Werkstatt (Fiat 900T, Mitte der 70er :-)
+ bestes Forum auf Motor-Talk- Randerscheinung auf Motor-Talk
+ passt gut zu meinen Cordsakkos+ passt gut zu meinen Cowboystiefeln
+ habe ich noch einen alten Schlüsselanhänger von+ besssere Merchandising-Artikel
- Lenkradheizung nur als Extra+ Lenkradheizung serienmäßig (ja, ich bekenne mich)
- chinesischer Schwede, gebaut in Belgien, Motor aus Schweden- italienischer Amerikaner, gebaut in den U.S.A., (Fremd-)Motor aus Italien
+ mehr Kopf und Herz+ mehr Bauch und andere Körperteile
EdithEdith
+ Moses-teilt-das-Licht-Funktion- Judas-blendet-nur-ab-Funktion
+ *****-EuroNCAP- ****-EuroNCAP
EdithEdith
+ Tempomat auf der linken Seite- Tempomat auf der rechten Seite
+ Weiß metallic- Weiß uni

</div>

 

Und die Moral von der Geschicht'

auch nach dem Fahren weiß ich nicht....


10.12.2013 15:00    |    Fordlover1975

......Volvo: :D Politisch korrekter:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D Nein, mal im Ernst lieber den Volvo.....in der Farbe, alternativ Schwarz oder Mitternachtblau...:cool:


10.12.2013 15:16    |    Duftbaumdeuter37

Tja, bist du ein Stadtindianer oder Provinzcowboy?

Reisender oder Rasender?

Lieber dezent oder eher auffällig unterwegs?

Spardose oder Mäzen?

 

Hmm, die Antwort ist in deinem Herz verborgen.....


10.12.2013 15:18    |    Fordlover1975

Was fürs Herz? Bitte schön: Lada Taiga!!!!!!!!!:D


10.12.2013 15:19    |    nick_rs

Wie schon im anderen Artikel geschrieben, würde ich zum Jeep greifen, weil ich große Autos mag. Ist aber geschmacksache :)


10.12.2013 15:20    |    Fordlover1975

Und Honda CR-V war nichts ????


10.12.2013 15:28    |    XC70D5

Die Farben wären:

XC60 = Weiß metallic

GC = Weiß oder Rot metallic

 

Als sparsam rasend, reisender Stadtcowboy fällt die Wahl nicht so leicht ;)

 

Lada ist raus wegen dünnem Händlernetz :p

 

Honda ist raus, weil ich mich nicht für meinen Arsch schämen möchte. Weder so, noch beim Auto :D


10.12.2013 15:30    |    Fordlover1975

OK..........., ich tendiere zu weiß metallic


10.12.2013 15:32    |    XC70D5

Das wäre der XC, den JEEP gibt's nur in Uni...


10.12.2013 15:33    |    Fordlover1975

So tu dann und freue dich.....:D


10.12.2013 16:00    |    tomek321

http://youtu.be/zaYFLb8WMGM

 

So viel zum Thema Grand Cherokee...


10.12.2013 16:19    |    Käfer1500

wenn ich mir vorstelle, daß der 3.0 V6 CRD noch lahmer ist als der von mir in USA gefahrene 3.6 V6 - dann kein Jeep! :p


10.12.2013 16:25    |    XC70D5

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...esteht-elchtest-5305076.html

 

http://www.autobild.de/.../jeep-grand-cherokee-elchtest-3525926.html

 

Die Leute bei Teknikens Värld sind scheinbar darauf spezialisiert, Fahrzeuge umzukippen.

 

Bei meiner Testfahrt heute habe ich auf freier Landstraße auch Lastwechsel provoziert, abrupter Spurwechsel bei 70km/h. Klar ist die Fuhre schwer und relativ behäbig, aber ich hatte nicht das Gefühl, dass sich der Wagen in irgendeiner Art unsicher anfühlt.


10.12.2013 16:56    |    v1P

Ahh gefunden :)

 

Dass ich für den Volvo bin ist an dieser Stelle überflüssig zu erwähnen oder? ;)

 

Zum XC60:

- Brauchst du mehr Platz innen?

- Willst du auf die SH verzichten?

- Brauchst du mehr als 210km/h VMax? - den Limiter kann man aufheben, aber nicht offiziell :P

- Ja du willst die Lenkradheizung (zu irgendwas muss die Probefahrt im Jeep ja gut gewesen sein)

 

- Wie ist denn die Innenraumqualität beim Jeep ? nicht mehr so Plastisch?!

 

Ich muss aber ehrlich sagen.. der Jeep wirkt von der Seite wuchtiger, der XC (gesamt) eher elegant. Aber dazu muss ich sagen, dass ich den Evoque auch (optisch) genial finde.

 

Vorn und hinten finde ich den Jeep iwie "billig" .. kommt aber wohl durch zuviel Chrom, denke ich.


10.12.2013 17:03    |    XC70D5

Platz kann man nie genug haben, aber brauchen tue ich ihn nicht. Ich brauche eigentlich auch kein Haus...

 

Hatte ja schon geschrieben, dass mir der Cherokee ohne Grand reichen würde. Finde den sogar gut gelungen, im Gegensatz zu den JEEP-Fanboys.

 

Die Standheizung könnte man beim GC nachrüsten.

 

Den Limiter kann man aufheben??? Ohne Heico-Tuningzeugs?

 

Ja, ich bekenne mich schuldig, direkt nach der Sitzheizung die Lenkradheizung eingeschaltet zu haben und sie während der ganzen Probefahrt angelassen zu haben :o

 

 

Die Innenraumqualität ist über alles erhaben. Das kann auch BMW nicht besser. Da hat JEEP ordentlich zugelegt.


10.12.2013 17:10    |    Kai-1981

Ganz klar den Jeep nehmen! ;)


10.12.2013 17:16    |    Spannungsprüfer39137

Du schreibst nicht viel über den GC-Motor?

Ist immerhin ein V6, vermutlich nicht so laufruhig wie der zeitweise verbaute Daimler-V6, aber immerhin.

Wie hat er sich im Vergleich zum 5-Ender angehört?

Wie war die Automatik? Ist das noch die Daimler-7-Gang ??

 

Warum ist der Disco V6 keine Alternative?

 

Gruß

DN


10.12.2013 17:38    |    XC70D5

Der Disco ist noch schwerer, Vmax auf 180km/h begrenzt.

 

Der Motor ist m.E. besser als der Mercedes-Motor. Nicht ganz so wie der Reihen-6er von BMW, aber für einen V6 recht laufruhig. Hätte ich so von VM nicht erwartet.

 

Die Automatik ist eine in Lizenz gebaute 8-Stufen von ZF. Gar kein Vergleich zu der trägen 7-Gang von Mercedes. Keine Gedenksekunde mit Turboloch o.ä., richtig gut.

 

Mit dem 5-Ender von Volvo nicht zu vergleichen. Ich mag beide...


10.12.2013 18:15    |    L200XX

Ich wäre für den Jeep, der Volvo ist für mich nichts besonderes, man könnte auch sagen emotionlos.

Aber natürlich ist da auch die Preisfrage, einen Overland Summit bekommt man ab 55-56k mit einer Tageszulassung, wie viel würde ein XC 60 mit Tageszulassung kosten?


10.12.2013 18:31    |    XC70D5

Sagen wir mal so, der JEEP löst bei mir andere Emotionen aus als der Volvo ;) Ich mag sie aber beide und beide haben Ihre Vor- und Nachteile.

 

Bei ähnlicher Ausstattung sind beide ungefähr gleich teuer. Den Summit bekommt man auch ohne Tageszulassung unter Deinem genannten Preis :D

Ich werde aber leasen, was die Sache schon ganz anders aussehen lässt.

 

Der JEEP ist allerdings im Unterhalt teurer. Höhere Leasingrate, höherer Verbrauch, höhere Steuern, höhere Versicherung, höhere Reifenkosten, kürzere Inspektionsintervalle, vermutlich höherer Bremsenverschleiss (>500kg schwerer) etc. pp...macht monatlich fast XXX Euro aus oder auf die Laufzeit einen Dacia Duster...


10.12.2013 18:39    |    Dynamix

Hör auf den Körperteil unter der Gürtellinie :D


10.12.2013 18:59    |    Olli the Driver

Wenn du dich nicht entscheiden kannst mach doch eine Abstimmung :D


10.12.2013 19:37    |    der_Derk

Plädiere für: Jeep mit dem Innenraum des Volvo :D.

 

Hm, klingt vielleicht schon ein klein wenig dekadent, aber: Der Volvo reicht. Der Jeep ist überflüssig bis unvernünftig viel. Nimm' den Jeep ;).


10.12.2013 20:05    |    XC70D5

O.k. Dynamix, aber das kann es doch auch nicht sein!?

 

Oli, das ist die Lösung!

 

Und Derk, danke für Deine Hilfe :p


10.12.2013 20:09    |    Olli the Driver

So, dann kannst du die Abstimmung jetzt beenden, das Ergebnis ist ja mit 100% pro XC60 sehr eindeutig :D :p


10.12.2013 20:12    |    Turboschlumpf6

Jeep! :)


10.12.2013 20:13    |    XC70D5

@Oli: zu spät...


10.12.2013 20:14    |    scion

Klar den Jeep und dann mit artgerechter Motorisierung:

http://www.youtube.com/watch?v=Vig5e9mdxJ0

 

Volvo ist was für Oberlehrer ;-)


10.12.2013 20:16    |    XC70D5

SRT8 ist schon ein Traum, aber der sprengt dann doch das Budget...besonders beim Tanken...

 

In dem Video ist der "Alte" zu sehen. der aktuelle ist innen viel hochwertiger.


10.12.2013 21:26    |    Drahtfahrer

Volvo natürlich :)


10.12.2013 23:56    |    faceman22

Wenn es auf die Kohle nicht wirklich ankommt, dann den JEEP. Berührt mich emational mehr.

Der XC60 ist natürlich ausreichend und hat ein besseres P/L-Verhältnis.

Aber, man lebt ja bekanntermaßen nur einmal ;)


11.12.2013 07:48    |    KUMXC

Guten Morgen der Herr...

da Du ja jetzt schon eine Nacht drüber geschlafen hast und deine Entscheidung eigentlich schon steht, jetzt meine 2 Cent. Du scheinst ja atypisch zu entscheiden.., bei mir hängt Herz und Bauch ( und die anderen Körperteile) immer zusammen gegen Kopf. Ich kann Dir aber sagen, das es immer die Bauchentscheidungen sind, die glücklich machen ( pro T6 war bei mir so eine...., der Kopf meckert jetzt noch an der Tanke...aber ich hör nicht zu ;)

Also, wenn der Bauch auch heute noch Jeep schreit......dann selbstverständlich Jeep.

Gruß

KUM


11.12.2013 11:17    |    Spannungsprüfer39137

Zitat:

Die Automatik ist eine in Lizenz gebaute 8-Stufen von ZF. Gar kein Vergleich zu der trägen 7-Gang von Mercedes. Keine Gedenksekunde mit Turboloch o.ä., richtig gut.

Lizenznachbau ZF, das wusste ch nicht. Klingt gut.

 

Aber die Gedenksekunde beim Daimler hat nichts mit dem Turboloch zu tun.

Die haben diese seltsame "KiD-Funktion", also kraftfrei in D, damit das Auto nicht zu stark kriecht. Daher kommt die Verzögerung.

 

Gruß

DN


11.12.2013 11:25    |    Batterietester31926

Natürlich der Jeep mit seiner tollen Automatik :)


11.12.2013 12:24    |    XC70D5

Im Moment schreit der Bauch nur, "Mach mich voll!" :D

 

 

Zitat:

Aber die Gedenksekunde beim Daimler hat nichts mit dem Turboloch zu tun.

Die haben diese seltsame "KiD-Funktion", also kraftfrei in D, damit das Auto nicht zu stark kriecht. Daher kommt die Verzögerung.

Sowas gibt's?

 

Ich meine speziell das "Beschleunigungsloch" beim Kickdown, bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Man tritt das Gaspedal bis zum Anschlag durch, es passiert nichts, dann schaltet er runter, dann fühlt es sich an, als würde er sich verschlucken und dann erst kommt der Schub. Ätzend!


11.12.2013 12:25    |    Tecci6N

Ich habe jetzt auch abgestimmt...und offenbar das Ergebnis verschoben :D Ich finde den Jeep ansprechender, ich mag Ami-Kisten einfach. Wenn die Wahl für mich anstünde, ich würde den Jeep nehmen. Aber das ist keine Kopfentscheidung.

 

Viel Spaß mit deiner Entscheidung :D

 

Und nicht vergessen, danach zum BMW-Händler :D


11.12.2013 12:28    |    Fordlover1975

Und schon den Volvo bestellt???????:cool:


11.12.2013 12:32    |    Tecci6N

Huch, da haben aber viele Leute abgestimmt :D:D


Bild

11.12.2013 12:33    |    mat619

Bug oder Hack, das ist hier die Frage :D

 

Ganz klar pro Volvo. Der Jeep gefällt mir persönlich auch, sehr sogar, aber dürfte in puncto "sich zuhause fühlen" nicht an das Niveau des Volvo herankommen, wenn man schon mal zufriedener Volvo-Fahrer war.

 

Und unbedingt zum BMW-Händler, wenn's der Volvo wird! Der Spaß muss sein! :D


11.12.2013 12:33    |    XC70D5

Der Volvo ist das vernünftigere Auto - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist das handlichere Auto - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist das günstigere Auto - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist das ausgewogenere Auto - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist "neutraler" - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo passt besser auf meinen Parkplatz - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo hat die für meinen Rücken besseren Sitze - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo hat eine Standheizung ab Werk - der JEEP ist einfach geil

 

Den Volvo kann ich per App fernbedienen - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist die Quintessenz aus X1 und GC - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo hat die bessere Werkstatt - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist leichter - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist m.E. umweltfreundlicher - der JEEP ist einfach geil

 

Den Volvo gibt es in Weiß metallic - der JEEP ist einfach geil

 

Der Volvo ist das dynamischere Auto - der JEEP ist einfach geil

 

Bei Volvo weiß ich was ich hab' - der JEEP ist einfach geil

 

 

Es gibt also eigentlich nur ein Argument für den JEEP...


Deine Antwort auf "Volvo XC60 oder JEEP Grand Cherokee"

Fehlgeleitet

Mein Blog hat am 18.02.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Countdown

.....

Whodunnit

XC70D5 XC70D5

Tuppermartin®


Madness is the gift that has been given to me

 

Tuppermartin® the beginning

grad am gucken dran

  • anonym
  • Tirol-er
  • Lucca1409
  • CivicEJ2
  • .n3
  • Rollyebs53
  • philipp.sascha.schne
  • Ahka11
  • PwnY_AT
  • junglist219

Meine Bilder

Wer hier schon mal öfter lesen tut (308)

Mich Bilder

altes Zeuch

einfacher Text I

ACHTUNG! Bei diesem Blog handelt es sich um einen gewerblichen, produktunterstützenden Mitteilungsdienst, dessen einziger Zweck die Vermehrung des Vermögens des Autors ist!

 

 

Another Blog from Paradise

 

__________________

 

Ignorance is bliss!

__________________

 

Hier geht es zum

Inhaltsverzeichnis

für diesen Blog

 

__________________

 

Madness is the gift that has been given to me

 

 

 

*****

 

On a long and lonesome highway

east of omaha

You can listen to the engines

moaning out as one note song

You think about the woman

or the girl you knew the night before

But your thoughts will soon be wandering

the way they always do

When youre riding sixteen hours

and theres nothing much to do

And you dont feel much like riding,

you just wish the trip was through

 

Here I am - on the road again

There I am - up on the stage

Here I go - playing star again

There I go - turn the page

 

__________________

 

Kilroy was here

insane...

...and the road becomes my bride

I have stripped of all but pride

So in her I do confide

And she keeps me satisfied

Gives me all I need

 

...and with dust in throat I crave

Only knowledge will I save

To the game you stay a slave

Rover wanderer Nomad vagabond

Call me what you will

But Ill take my time anywhere

Free to speak my mind anywhere

And Ill redefine anywhere

Anywhere I may roam

Where I lay my head is home

 

 

 

****************

 

cut my wrist on a bad thought

 

****************

 

 

Well if you ever plan to motor west

Travel my way, take the highway

that's the best

Get your kicks on Route 66

 

Well it winds from Chicago to LA

More than two thousand miles all the way

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

Won't you get hip

to this kind of trip

And go take that California trip

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

If you get hip to this kind of trip

And go take that California trip

 

Get your kicks on Route 66

Get your kicks on Route 66

 

 

 

****************

 

 

Turn on, I see red

Adrenaline crash and crack my head

Nitro junkie, paint me dead

And I see red

 

One hundred plus through black and white

War horse, warhead Fu** 'em, man, white-knuckle tight

Through black and white

 

Turn on beyond the bone

Swallow future, spit out home

Burn your face upon the chrome

Take the corner, join the crash,

Headlights, head on,

headlines

Another junkie lives too fast

Lives way too fast

 

On I burn Fuel is pumping engines

Burning hard, loose and clean

And on I burn Churning my direction

Quench my thirst with gasoline

 

Gimme fuel, gimme fire

Gimme that which I desire

 

On I burn

...in the mad brain

too much information

running through my brain

too much information

driving me insane

 

*******************

 

outside on the pavement

the dark makes no noise

 

 

**********

 

Ich brauche Zeit, kein Heroin

kein Alkohol, kein Nikotin

Brauch keine Hilfe, kein Koffein

doch Dynamit und Terpentin

 

Ich brauche Öl für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Brauch keinen Freund, kein Kokain

Brauch weder Arzt noch Medizin

Brauch keine Frau, nur Vaselin

etwas Nitroglyzerin

 

Ich brauche Geld für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Gib mir Benzin

 

Es fließt durch meine Venen

Es schläft in meinen Tränen

Es läuft mir aus den Ohren

Herz und Nieren sind Motoren

 

Benzin

 

Ich brauch Benzin

 

Gib mir Benzin

 

*****

 

was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. fear is only in our minds was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

 

*****

 

 

Why can't you just fuck off here and die...

Blog Ticker