• Online: 3.164

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

Mein Bloque

Tuppermartin sein Blog ...words like violence, break the silence .........................................................into my little world

01.09.2010 18:00    |    XC70D5    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: Musik, Nazi, Niveau, Soundcheck

disturbed-asylum
Disturbed asylum

Auf Ihrer neuesten Platte "Asylum" beschäftigen Disturbed sich auch mit dem Holocaust.

 

 

Zitat:

They had a frightening desire for genocide

They wouldn't stop

Till what was left of my family died

Hell-bent on taking over the world

You couldn't hide in the shroud of conformity

We can't forget how we were devastated by the beast

And how we pleaded with our captors for release

We were hunted for no reason at all

One of the darkest times in our history

 

Chorus:

 

All that I have left inside

Is a soul that's filled with pride

I tell you "never again!"

Their depraved society

Didn't end up killing me

Scream with me "never again!"

Not again

 

A generation that was persecuted endlessly

Exterminated by the Nazi war machine

We will remember, let the story be told

To realize how we lost our humanity

You dare to tell me that there never was a holocaust

You think that history will leave their memory lost

Another Hitler, using fear to control

You're going to fail this time, for the world to see

 

Chorus

 

 

Around the world throughout the pages of our history

Too many souls have fallen victim to brutality

In every continent the horrors unfold

Too many lost to the cause of antipathy

Never again can we allow another genocide

We must begin the walk across the great divide

Too many people have a tale to be told

A holocaust of their own, for the world to see

 

All that I have left inside

Is a soul that's filled with pride

I tell you "never again!"

Their depraved society

Didn't end up killing me

Scream with me "never again!"

For the countless souls who've died

Let our voices fill this night

Sing with me "never again!"

Oh they aren't lost you see

For the truth will live in me

Believe me "never again!"

Draiman selbst ist Jude, seine Großeltern wurden in Konzentrationslagern gefangen gehalten.

 

In einem Interview gab er folgendes Statement ab: 'Worüber wir hier reden, ist kein jüdisches Problem, es ist ein menschliches Problem. Die Amerikaner haben es bei den Indianern getan, die Spanier bei der Inquisition und auch sonst gibt es auf der ganzen Welt weitere schreckliche Beispiele, in denen Menschen diskriminiert und getötet wurden, nur weil sie anders waren.'

 

Never again ist sicher die richtige Einstellung zu dem Thema.

Zu dem Thema selbst wäre es aber auch eine gute Einstellung ;)

 

 

Gruß

 

Martin


01.09.2010 19:37    |    i need nos

und wie ist die neue Scheibe so?;)


01.09.2010 20:26    |    Druckluftschrauber47022

Das Lied is einfach geil.


01.09.2010 21:00    |    Druckluftschrauber16143

Da sind meine Top 4:cool:

 

- Innocence

- Another Way to Die

- Warrior

- Asylum

 

 

Als großer Disturbed Fan find ich trotzdem das das Album Lieder hat die richtig krachen, jedoch auch welche die einen nicht so zum Umfallen bringen.


01.09.2010 21:41    |    Turboschlumpf5791

Leider gibt es das halt immer wieder, dass fremdartige Ethnien zusammentreffen und dann gibt es eben Ärger, man kann es jetzt wunderbar beobachten, dass wir mitten in der Aufladephase sind. Einfach nur "Nie wieder" zu schreien ist da schon eine großartige Leistung. Wenn's losgeht, geht's ja doch wieder los, egal wo auf der Welt. Der Text scheint mir einfach nur platt und wenig intelligent.

 

Außerdem hoffe ich für den Herrn der das Interview gegeben hat, dass er es nicht in Deutschland gegeben hat. Laut Paragraph 130 STGB dürfte seine Aussage hier strafbar sein.

 

Eine persönliche Meinung zu dem Thema darf man ja sowieso nicht äußern, also sinnlos hier was zu schreiben außer man will Ärger.

 

Meiner Meinung nach sollte man zuerst mal alle Religionen auf der Welt abschaffen, das würde viele Konflikte in Zukunft schonmal vermeiden. Den Holocaust erklärt das allerdings nicht, aber auch nicht das Elend in Afrika. Manchmal sind eben auch Konzerne und Menschen wie du und ich schuld an solchen Katastrophen.


01.09.2010 21:56    |    Reifenfüller35319

Indestructible fand ich von der Musik her besser :D


01.09.2010 22:04    |    vidaman

Zitat:

 Meiner Meinung nach sollte man zuerst mal alle Religionen auf der Welt abschaffen, das würde viele Konflikte in Zukunft schonmal vermeiden.

wie im lied text oben steht, ist das auch die meinung von "Disturbed": weg mit dem Märchenerzählen ;)


01.09.2010 22:31    |    Psychobiken

:eek: geeeilll neue Platte...haben muss


01.09.2010 23:16    |    Spannungsprüfer34933

ja mann geile band sogar als nichtmetaler;) seit ich bei nem Festival mit 50.000 Menschen in der 2ten Reihe stand und die abgingen mag ich sie. Und joa warum nicht auch mit Holocaust beschäftigen


02.09.2010 08:26    |    XC70D5

Den Verstoß gegen §130 kann ich nicht finden, so sehr ich mich auch anstrenge.

 

Ich finde die neue Scheibe absolut ge*l. Sie ist etwas härter als der Vorgänger, ohne in die "Besessenenschiene"* zu verfallen.

 

 

 

*unkoordiniertes Rumgegröhle und Hauptsache schnell ;)


02.09.2010 10:57    |    Antriebswelle33265

Die ersten vier Scheiben der gestörten waren schon nicht schlecht, die Indestructible war genial - die neue ist auch schon bestellt :). Was ich so gehört per Probe gehört habe hat mir auch gefallen !

 

Das unkoordnierte ist im Laufe der Jahre aber koordinierter geworden, man wird halt erwachsen(er)...


02.09.2010 11:12    |    XC70D5

Mit unkoordiniertem Rumgegröhle meinte ich eher die Bands mit Sängern, die nur noch mit tiefer Stimme irgendwelche Geräusche ausstoßen ;)


Deine Antwort auf "Disturbed - Asylum - Never Again - Holocaust"

Fehlgeleitet

Mein Blog hat am 18.02.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Countdown

.....

Whodunnit

XC70D5 XC70D5

Tuppermartin®


Madness is the gift that has been given to me

 

Tuppermartin® the beginning

grad am gucken dran

  • anonym
  • Tirol-er
  • Lucca1409
  • CivicEJ2
  • .n3
  • Rollyebs53
  • philipp.sascha.schne
  • Ahka11
  • PwnY_AT
  • junglist219

Meine Bilder

Wer hier schon mal öfter lesen tut (308)

Mich Bilder

altes Zeuch

einfacher Text I

ACHTUNG! Bei diesem Blog handelt es sich um einen gewerblichen, produktunterstützenden Mitteilungsdienst, dessen einziger Zweck die Vermehrung des Vermögens des Autors ist!

 

 

Another Blog from Paradise

 

__________________

 

Ignorance is bliss!

__________________

 

Hier geht es zum

Inhaltsverzeichnis

für diesen Blog

 

__________________

 

Madness is the gift that has been given to me

 

 

 

*****

 

On a long and lonesome highway

east of omaha

You can listen to the engines

moaning out as one note song

You think about the woman

or the girl you knew the night before

But your thoughts will soon be wandering

the way they always do

When youre riding sixteen hours

and theres nothing much to do

And you dont feel much like riding,

you just wish the trip was through

 

Here I am - on the road again

There I am - up on the stage

Here I go - playing star again

There I go - turn the page

 

__________________

 

Kilroy was here

insane...

...and the road becomes my bride

I have stripped of all but pride

So in her I do confide

And she keeps me satisfied

Gives me all I need

 

...and with dust in throat I crave

Only knowledge will I save

To the game you stay a slave

Rover wanderer Nomad vagabond

Call me what you will

But Ill take my time anywhere

Free to speak my mind anywhere

And Ill redefine anywhere

Anywhere I may roam

Where I lay my head is home

 

 

 

****************

 

cut my wrist on a bad thought

 

****************

 

 

Well if you ever plan to motor west

Travel my way, take the highway

that's the best

Get your kicks on Route 66

 

Well it winds from Chicago to LA

More than two thousand miles all the way

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

Won't you get hip

to this kind of trip

And go take that California trip

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

If you get hip to this kind of trip

And go take that California trip

 

Get your kicks on Route 66

Get your kicks on Route 66

 

 

 

****************

 

 

Turn on, I see red

Adrenaline crash and crack my head

Nitro junkie, paint me dead

And I see red

 

One hundred plus through black and white

War horse, warhead Fu** 'em, man, white-knuckle tight

Through black and white

 

Turn on beyond the bone

Swallow future, spit out home

Burn your face upon the chrome

Take the corner, join the crash,

Headlights, head on,

headlines

Another junkie lives too fast

Lives way too fast

 

On I burn Fuel is pumping engines

Burning hard, loose and clean

And on I burn Churning my direction

Quench my thirst with gasoline

 

Gimme fuel, gimme fire

Gimme that which I desire

 

On I burn

...in the mad brain

too much information

running through my brain

too much information

driving me insane

 

*******************

 

outside on the pavement

the dark makes no noise

 

 

**********

 

Ich brauche Zeit, kein Heroin

kein Alkohol, kein Nikotin

Brauch keine Hilfe, kein Koffein

doch Dynamit und Terpentin

 

Ich brauche Öl für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Brauch keinen Freund, kein Kokain

Brauch weder Arzt noch Medizin

Brauch keine Frau, nur Vaselin

etwas Nitroglyzerin

 

Ich brauche Geld für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Gib mir Benzin

 

Es fließt durch meine Venen

Es schläft in meinen Tränen

Es läuft mir aus den Ohren

Herz und Nieren sind Motoren

 

Benzin

 

Ich brauch Benzin

 

Gib mir Benzin

 

*****

 

was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. fear is only in our minds was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

 

*****

 

 

Why can't you just fuck off here and die...

Blog Ticker