• Online: 1.844

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

02.02.2016 10:29    |    jennss    |    Kommentare (75)

Welchen würdet ihr eher kaufen?

NewOld_BoxsterNewOld_Boxster

Mit dem neuen Boxster hat Porsche nun wieder einen Vierzylinder gebracht. Viele trauern dem Sechszylinder-Sauger hinterher. Andererseits hat Porsche beim Umstieg die Leistung erhöht. Statt 265 PS mit 280 Nm aus 2,7 l. Hubraum hat der Vierzylinder-Nachfolger dank Turbo am 2,0 l.-Motor nun 300 PS mit 380 Nm.

 

Der neue geht in 4,7 s. statt 5,7 s. (mit PDK) auf 100, also sogar schneller als der bisherige Boxster GTS mit 330 PS (4,9 s. mit PDK). Von 80 auf 120 km/h braucht der 6-Zylinder Boxster 8,2 s. im 5. Gang (also etwa wie ein Golf mit 140 PS-TSI: 8,5 s.). Der neue Boxster mit 4-Zylinder-Turbo braucht 5,6 s. von 80-120 im 5. Gang, also fast wie ein Cayman GT4 mit 3,8 l.-Sauger (80-120 in 5,5 s., 385 PS, ca. 86000 €) oder ein Golf R (80-120 im 5. Gang in 5,0 s.).

 

Die Bauweise ist weiterhin Boxer. Wenn ihr derzeit noch wählen könntet, welchen würdet ihr jetzt vorziehen?

j.

 

PS: Fotos sind aus Motortalk-News

 

Boxster bei Wikipedia (u.a. mit Daten): https://de.wikipedia.org/wiki/Porsche_Boxster

Der neue ist bei Porsche jetzt online: http://www.porsche.com/germany/models/718/718-boxster/

(Der Cayman ist da noch der alte mit 6-Zylinder. Der Boxster Spyder ist raus)

In den Vergleichsdaten sind noch die alten Boxster drin: http://www.porsche.com/.../Select.aspx?...

Technische Daten des neuen Boxsters: http://www.porsche.com/germany/models/718/718-boxster/featuresandspecs

 

EDIT oben: Elastizität und weitere Links ergänzt.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 06.02.2020 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

jennss jennss


 

Besucher

  • anonym
  • ananasas
  • CivicTourer
  • gelbeQuietscheente
  • reining-woman
  • CarFan_77
  • Alexander67
  • physis
  • bobbymotsch
  • Schwarzwald4motion

Archiv