• Online: 2.757

Black Biturbo

Hier geht es um alles was mir gerade einfällt

22.11.2021 18:32    |    Black Biturbo    |    Kommentare (0)

Mir erging es wie etwa der hälfte der Republik - ich war schon wieder überrascht das es langsam Winter wird. Kann man ja auch nicht mit rechnen.

 

Aber der STI hat jetzt wieder die Winterschluppen drauf ( mit dem Gummi das letzte Jahr - sollte es sehr winterlich werden gibt es wohl einen zusatz boxenstopp), Cayenne hat schöne frische leicht häßliche WR drauf ( man tut es ja nicht, aber würde fast gerne ausprobieren was er damit im Gelände kann), WoMo bekommt sie grade aufgezogen.

 

Aber grade beim Subaru ist es für mich immer schwer zu sagen ob ich ihn mit den (etwas preiswerteren) Sommerfelgen oder mit den Winterfelgen lieber sehe. Meinungen sind dazu natürlich willkommen.

 

App. Meinungen: Ich weiss nicht wie es passiert ist, aber scheinbar wurde ein Artikel von mir auf der MT Facebook Seite und Twitter oder so gepostet. Ein Bekannter hat mich darauf aufmerksam gemacht ( ich habe weder FB noch twitter noch insta oder wie das alles heisst).

 

Die Kommentare bei FB wo man ohne Anmeldung auch etwas lesen kann - bitte hier nicht. Es geht nicht um e Autos ( ich mag diese und habe gar kein problem damit aber ist ein STI und was anders. keiner muss das auto mögen oder gar sinnvoll finden). Also bitte das hier etwas lassen.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

16.11.2021 16:13    |    Black Biturbo    |    Kommentare (2)

Hab ja lange nichts geschrieben gab auch nicht sehr viel neues.

 

Aber nach 50Tkm mit dem Subi und jetzt ziemlich genau 4 Jahren eine Meinung zum Auto.

 

Wie das Auto sich fährt kann man hier genug lesen. Er fährt immernoch sehr gut und macht Spass.

 

Aber wie schaut es mit der Langzeit Qualität aus?

 

Ich würde sagen überwiegend gut. Technisch kann ich keine Alterung erkennen, alles fühlt sich an wie am ersten Tag. Kenne ich auch Premium Hersteller die nach 50Tkm spürbar mehr altern.

 

Aber es gibt auch ein paar Punkte, wo ich nicht überzeugt bin. Erstmal sind teilweise die Plastik Flächen sehr empfindlich. Das ist etwas unschön. Auch der Lack ist naja. ein so empfindliches fahrzeug hatte ich leider noch nie (obwohl ich schon ein Matt lackiertes Fahrzeug hatte) der Metallica Lack scheint sehr wenig haltbar zu sein. Alles nicht wirklich tragisch und nicht extrem, kennt man aber besser.

 

Ansonsten tue ich mir wirklich schwer echte Fehler zu finden. Ja, das Auto braucht etwas zu viel sprit ( aber habe jetzt im über alles 11,6L 100km. Klar zu viel aber ich denke im Rahmen ( ich bewege den Wagen auch eher flott). Leider gilt für den Turbomotor eine alte weissheit - wenn turbo läuft säuft er.

Und leider hilft der relativ schwache Motor nicht beim sparen, da er einfach Drehzahlen und Ladedruck braucht um einem ein kleines lächeln ins Gesicht zu zaubern. Aber ist halt so wusste man vor dem Kauf. Leider finde ich die Kombination kleiner Tank und leicht versoffener Motor eher suboptimal. Habe da natürlich immer den Cayenne im Hinterkopf - etwa 8l auf 100km und 100L Tank ist Kundenfreundlicher ( allerdings musste ich den Cayenne vor sehr kurzem mit 92l e10 betanken - etwa 160€ nur für Sprit.... - auch wenn Männer nicht weinen - ich war kurz davor).

 

Bin den Wagen inzwischen natürlich auch mal eher längere Strecke gefahren ( Ausland war aber nur Wasserbillig). Und so komisch es klingt, der Subaru ist ein sehr guter Reisewagen. Der Fahrkomfort auf der Autobahn ist sogar sehr gut, die Lautsärke bei Richtgeschwindigkeit sehr gering. Der Fahrersitz ( andere kenne ich nicht gut) ist optimal für mich, als auch die gesamte Sitzposition. Ich bin aber eher recht schlank, für eher Vollschlanke denke ich ist der Sitz zu eng.

 

Einen Vorteil hat der Motor dennoch - da er ja eher dazu neigt Treibstoff in wärme um zu wandeln statt zu vortrieb hat man in der kühlen Jahreszeit eine sehr schnell ansprechende Heizung ( denke da an meinen TDI zurück - da hat nen warmes Lüftchen schon mal 20km gedauert).

 

Und eine gar nicht mal so Kleinigkeit die sich mir erst durch gewisse Langstrecke eröffnet hat: Die beiden USB Anschlüsse im Auto können faktisch nicht laden. Mein Handy ( Mate 20 pro) läd nicht kann ohne Nutzung gerade die Ladung halten. Daher ist im Auto jetzt ein 2A lader der es zwar langsam aber immerhin schafft das Handy aufzuladen.

 

Sollte es ansonsten Fragen zum STI geben immer in die Kommentare.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Blogautor(en)

Black Biturbo Black Biturbo

Subaru

 

Besucher

  • anonym
  • der_Derk
  • victorbradford3
  • Black Biturbo
  • Blackgolf84
  • sara
  • schweik6
  • hein-uwe
  • essahhome
  • Hanja

Blogleser (62)

Meine Bilder