ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Zusatzwasserpumpe - Reparatur für 10€

Zusatzwasserpumpe - Reparatur für 10€

BMW 3er E91
Themenstarteram 26. September 2014 um 17:22

Hallo Leute,

da meine Zusatzwasserpumpe vor kurzem den Geist aufgegeben hat und somit keine Restwärme-Funktion und die Standheizung vorhanden waren, hab ich mich nach einer günsigen Lösung beim Herrn Google umgeschaut. Bin sofort auf ne super Anleitung zu Tausch der Kohlebürsten gestoßen.

So, Pumpe ausgebaut, aufgemacht und die Kohlebürsten waren wirklich hinüber. Nach Einbau der neuen Bürsten läuft die Pumpe wieder wie neu.

Anleitung

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 26. September 2014 um 17:22

Hallo Leute,

da meine Zusatzwasserpumpe vor kurzem den Geist aufgegeben hat und somit keine Restwärme-Funktion und die Standheizung vorhanden waren, hab ich mich nach einer günsigen Lösung beim Herrn Google umgeschaut. Bin sofort auf ne super Anleitung zu Tausch der Kohlebürsten gestoßen.

So, Pumpe ausgebaut, aufgemacht und die Kohlebürsten waren wirklich hinüber. Nach Einbau der neuen Bürsten läuft die Pumpe wieder wie neu.

Anleitung

 

173 weitere Antworten
Ähnliche Themen
173 Antworten
am 31. Januar 2015 um 16:48

Hallo,

 

hab ein E90 330i, beim auslesen bekomme ich Zusatzwasserpumpenfehler aber ich finde das ding nicht im motorraum kann mir bitte einer helfen bin am verzweifeln

Rechte Seite an der Wand. Ist relativ frei zugänglich.

Ich habe die Kohlen gewechselt. 5*5*13mm Kohlen von Ebay passen ohne Anpassung rein. Sie müssen nur noch gekürzt werden.

Danke für den super Tipp zur Selbstreparatur. Hab es für 5,99€ all inclusive geschafft! Zwei Tipps: Nicht die Kerbe an der Rückseite der neuen Kohlen vergessen, sonst muss man vorne zu weit kürzen, was die Führung später wieder verschlechtert. Und darauf achten, dass der Wellenring zwischen Deckel und Kugellager bleibt und nicht beim Zusammenbau zwischen Rotor und Stator fällt... :-/ Ich Depp bin zuerst echt verzweifelt, warum der Motor nach der Reparatur nicht anlief...

Ich bin verzweifelt weil die Kohlen nicht mehr rein wollten, bzw. warum der Deckel nicht mehr drauf wollte. Das Problem war am Ende dass die Kohlen zu lang waren. Ich habe die Kohlen vorne gekürzt, hinten lies sich nicht viel machen, da war leider schon die Litze angelötet.

Und ja, die Ringe und Unterlagsscheiben wollten auch krankhaft irgendwo reinfallen, nur nicht am richtigen Ort.

Hallo,

ich habe heute den Deckel der Pumpe im eingebauten Zustand abgebaut um an die Kohlen zu kommen.

Nach dem Öffnen des Deckels ist mit der auf dem Foto abgebildete schwarze Ring entgegen gefallen gekommen. Kann mir bitte jemand sagen, wo dieser dann wieder hinkommt?

Bei mir befand sich übrigens der Sprengring des Kugellagers im inneren der Pumpe, d.h, direkt auf dem Kugellager.

Vielen Dank!

20150822-150152544-ios
20150822-151937835-ios

Bau am besten die Pumpe aus, den Dwckel kriegst du sonst kaum mehr drauf, der Ring liegt auf dem Kollektor auf.

Bin ich froh, dass ich mich gegen das Gefrickel entschieden habe und mir einfach die neue Pumpe gekauft habe und nach 10min alles erledigt war.

Danke! Ich wollte eigentlich die beiden Kohlen nach hinten drücken, vereisen und dann den Deckel wieder aufsetzen. Bekomme ich den Deckel dann trotzdem nicht mehr drauf? Ich muss ja nur am Kugellager vorbei, dachte ich?

Verreisen ist eine gute Idee. Damit könnte es gut gehen.

Bei mir war das Problem dass ich die Kohlen kaum über den dofen Federring und das Kugellager gebrach hatte.

Ich sehe es nicht ein eine neue Pumpe zu kaufen weil ein Verschleissteil wie die Kohlen abgenutzt sind. Dies ist eine Frechheit gegenüber der Umwelt.

Ist ja fast so als wenn man ein Auto entsorgen würde wenn die Bremsbeläge abgenutzt sind...

Themenstarteram 23. August 2015 um 15:06

Der schwarze Ring gehört zwischen dem Kugellager und dem Pumpendeckel. Jetzt wo du den Deckel ehe schon runter hast, kannst du den kleinen silbernen Deckel von innen rausdrücken, sprengring entfernen und Kugellager befreien. Danach ist der Zusammenbau zimlich einfach.

Hallo,

das Kugellager habe ich ja bereits separiert (tausche ich auch aus -ist ein 2,50 Euro Standard-Teil). Muss ich den kleinen silbernen Deckel trotzdem zum zusammenbauen noch entfernen?

Meine Pumpe ist nun wie auf den Bildern zuvor zu sehen zerlegt. Anbei ein Foto vom im Fahrzeug verbliebenen Rest.

Ich wollte wie folgt vorgehen:

1.) Neue Kohlen in den Deckel einbauen

2.) Festfrieren

3.) Kugellager wieder auf die Welle mit Sicherungsring

4.) Deckel wieder aufsetzen

Vielen Dank!

20150822-154942063-ios
Themenstarteram 23. August 2015 um 16:31

Bei deiner Vorgehensweise kannst denn kleinen Deckel drauflassen.

Ich mach so: kohlen anpassen und verlöten, silbernen Deckel entfernen, Pumpendeckel umdrehen und den schwarzen Ring reinlegen, Kugellager zwischen den kohlen einklemmen, das ganze auf die pumpe aufsetzen ( dabei legt sich der Kugellager aus die Welle auf und die kohlen springen automatisch auf den schleiffring), Strom anschließen und testen, wenn alles ok dann durch die kleine Öffnung im Deckel den sprengring verriegeln und silbernen Deckel draufsetzen.

Danke Dir, ich versuche es gem. Deiner Anleitung. Ich werde berichten....

Zitat:

@nikkorrist schrieb am 17. Dezember 2014 um 08:51:29 Uhr:

Pumpe ist gewechselt. Die alte läuft noch, wenn man sie per Hammer "aufweckt". Wer sie haben möchte, bitte Gebot per PN

Da möchte ich mich doch für den Tip bedanken! Bei mir war es auch so. Kleiner Hammer, ein paar Schläge und meine Pumpe war wieder aktiv. Man kann sie übrigends gut hören wenn sie läuft. Kosten und Mühe gespart. Sehr hilfreiches Forum. Danke!

Themenstarteram 26. August 2015 um 16:22

Zitat:

@12hello schrieb am 26. August 2015 um 16:18:28 Uhr:

Zitat:

@nikkorrist schrieb am 17. Dezember 2014 um 08:51:29 Uhr:

Pumpe ist gewechselt. Die alte läuft noch, wenn man sie per Hammer "aufweckt". Wer sie haben möchte, bitte Gebot per PN

Da möchte ich mich doch für den Tip bedanken! Bei mir war es auch so. Kleiner Hammer, ein paar Schläge und meine Pumpe war wieder aktiv. Man kann sie übrigends gut hören wenn sie läuft. Kosten und Mühe gespart. Danke!

Die Lösung ist hier bekannt. Funktioniert aber nur für seeeeeeehr kurze Zeit. Die abgenutzten Kohlen werden dadurch nicht wachsen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Zusatzwasserpumpe - Reparatur für 10€