ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Umfrage: 1,6 TDI Laufleistung und Problem

Umfrage: 1,6 TDI Laufleistung und Problem

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 30. Juli 2012 um 21:07

an alle 1,6 TDI Fahrer:

Welche Laufleistung habt ihr mit dem Motor schon hinter euch und welche Probleme hattet Ihr?

Sufu habt ich genutzt & Danke

Beste Antwort im Thema

In Zukunft gar keinen VW mehr kaufen würde ich sagen, scheixx auf die Anschlussgarantie.:D

Wenn man einen VW nicht mal mehr 5 Jahre ruhigen Gewissens ohne Garantie fahren kann, dann produzieren die einfach nur minderwertigen Müll.

133 weitere Antworten
Ähnliche Themen
133 Antworten

bis jetzt 85tkm

-ein mal Motorgeruckel im Stand

-ein mal Notlaufprogramm (max 110km/h) bei extrem schwülwarmer Luft

(beides ging von allein weg)

-braucht ca. 0,4 Liter Öl je 30tkm

Ansonsten ist er absolut unauffällig.

Hallo,

bis jetzt 40.000km

- einmal Motorkontrolleuchte an , Drosselklappe hat geklemmnt bei ca -27 Grad Celsius

Ansonsten alles i.O.

65 000 Km - völlig problemlos - kein meßbarer Ölverbrauch.

63.000 in 1,5 Jahren. Keine Probleme.

am 31. Juli 2012 um 12:05

25.000 km seit März 2011. Keine Probleme. Verbrauch zwischen 4,4 und 4,8 Litern bei ca. 60% Überland, 40% innerorts

54000 km

am Anfang Update wegen DPF- Reinigung, sonst keine Probleme

Erst 13500km seit 18.12.2011. Keine Probleme. Verbrauch im Schnitt 4,6l/100km, kein Ölverbrauch. Für einen Diesel sehr leise und laufruhig. Zusammen mit dem 7-Gang DSG einfach genial. Ich bin sehr zufrieden.

- Dienstwagen: Golf VI 1.6 TDI Variant mit knapp 65.000 km

- Privatwagen : Skoda Octavia 1.6 TDI mit knapp 14.000 km

Mit beiden Autos bislang keinerlei Probleme am Motor, minimaler Ölverbrauch. Spritverbrauch bei beiden ca. 5,4 l/100km

Themenstarteram 1. August 2012 um 16:58

Höchstleistung 85.000 - bietet jemand mehr bzw noch keiner über 100.000 ?

Grüße

touri127

55000km, Lautsprecherbox hinten defekt, Steuergerät für hinteres Fenster defekt, Klimakompressor defekt.

Im Motorraum fällt mir schon seit einiger Zeit ein komisches Geräusch beim Fahren auf. So ein klackern. Bei starker Beschleunigung und am Stand kein Geräusch. Der :) hat aber nichts gefunden. Klingt euer Motor auch so komisch?

Hallo Gemeinde,

hab den 1,6er TDI im Golf Plus, EZ 10/2009 und bis jetzt gut 70.000 km gefahren.

Bislang mit dem Motor keine Probleme. Vor 10 Tagen hat er erstmals im Display die gelbe Wendel als Warnung angezeigt "Problem Motorsteuerung". Im Fahrbetrieb habe ich nix unnormales bemerkt. Nach einem Neustart war die Anzeige weg. Das hat sich jetzt 3 x in den letzten Tagen wiederholt. War noch nicht beim Freundlichen - suche auch hier im Forum nach Antworten.

Weiß jemand was dazu? Werde auch noch die SuFu zusätzlich nutzen

Zitat:

Original geschrieben von plusgolfman

Vor 10 Tagen hat er erstmals im Display die gelbe Wendel als Warnung angezeigt "Problem Motorsteuerung". Im Fahrbetrieb habe ich nix unnormales bemerkt. Nach einem Neustart war die Anzeige weg. Das hat sich jetzt 3 x in den letzten Tagen wiederholt. War noch nicht beim Freundlichen - suche auch hier im Forum nach Antworten.

Weiß jemand was dazu?

Bei meinem alten 2.0er war es das Zeichen für einen kapitalen Turboschaden!!

Notlauf und blinkende Glühwendel bei 120.000km.

Erlosch nach Neustart und begann wieder jenseits der 120km/h.

Der 1.6er läuft jetzt seit 6 Wochen und 12.000km fehlerfrei.

Diese rasselnden/klappernden Geräusche beim Beschleunigen habe ich auch, aber nicht immer: seltsam!

Habe das Gefühl es kommt aus Richtung Mittelkonsole/Beifahrerfussraum.

Hoffe hier kündigt sich kein Motorschaden an

Zitat:

Original geschrieben von Thosch2602

Zitat:

Original geschrieben von plusgolfman

Vor 10 Tagen hat er erstmals im Display die gelbe Wendel als Warnung angezeigt "Problem Motorsteuerung". Im Fahrbetrieb habe ich nix unnormales bemerkt. Nach einem Neustart war die Anzeige weg. Das hat sich jetzt 3 x in den letzten Tagen wiederholt. War noch nicht beim Freundlichen - suche auch hier im Forum nach Antworten.

Weiß jemand was dazu?

Bei meinem alten 2.0er war es das Zeichen für einen kapitalen Turboschaden!!

Notlauf und blinkende Glühwendel bei 120.000km.

Erlosch nach Neustart und begann wieder jenseits der 120km/h.

Der 1.6er läuft jetzt seit 6 Wochen und 12.000km fehlerfrei.

Diese rasselnden/klappernden Geräusche beim Beschleunigen habe ich auch, aber nicht immer: seltsam!

Habe das Gefühl es kommt aus Richtung Mittelkonsole/Beifahrerfussraum.

Jawohl, bin nun mit rund 114500KM auf Platz 1! Baujahr 01/2010

- ca. drei Mal Motorgeruckel im Stand

- ca. zwei Mal ein mal Notlaufprogramm, bin max. 60km/h gefahren, den Wagen aus gemacht, kurz gewartet und dann wieder angemacht, danach alles i. O.

- braucht ca. 0,4 Liter Öl je 30tkm

- zwei Mal Motorkontrolleuchte an, Drosselklappe hat geklemmnt bei ca -20 Grad Celsius

- Motordämmmatte haftete nicht mehr richtig an einer Seite, war bei mehreren VW-Werkstätten im In- und Ausland aber jedesmal keine Übernahme durch VW. Mit einem Zwei-Komponenten-Kleber habe ich

dann selber die Matte wieder befestigt

- Lackabsprizter (ca. 1cm lang) Stoßstange hinten rechts, wurde von VW durch Garantie abgedeckt

 

Verbrauch bei

überwiegender Landstraßenfahrt: 4 - 4,5l

Drittelmix Stand-Land-Autobahn: 5-5,5l

Schnelle Autobahnfahrt: 6-7,5l

Nach meinem Fahrprofil: 6l (siehe Spritmonitor)

Der Wagen ist sehr leise und laufruhig. Ich bin sehr zufrieden mit ihm.

Gesamtbewertung: 1-

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Umfrage: 1,6 TDI Laufleistung und Problem