ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. TSi-Standheizung geht unter ca.2°C automatisch an (beim fahren) ist das normal??

TSi-Standheizung geht unter ca.2°C automatisch an (beim fahren) ist das normal??

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 15:16

Hi,

ist es normal das die serienmässige Standheitzung beim 160Ps TSi unter ca. 2°C automatisch heizt?

Oder stimmt da was nicht..

Im VW Buch war nix zu finden..

Gruß

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 17:12

XpushX

Schon mal im BC Menü nachgeschaut, ob da was programmiert ist....

Seit wann gibts denn eine Standheizung im Golf serienmäßig?!

Vermutlich meint er den Zuheizer. In diesem Fall: Ja, es ist normal.

am 14. Oktober 2009 um 18:49

Soweit ich weiss ist das normal.

Die VW Standheizung wird auch während der Fahrt automatisch hinzugeschaltet, um die gewuenschte Innenraumtemperatur (schneller) zu erreichen.

Das ist wohl bei Nachruestloesungen nicht unbedingt der Fall.

Er mein wohl eher die Standheizung von VW und keine von einem Fremdanbieter. Serie ist sie natürlich (leider) nicht.

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 19:31

sorry, natürlich meinte ich die Sonderausstatung/Zubehör "Standheizung"....

schau mal unter "Standheizung" hier nach, da wurde m.W. so was auch schon geschrieben und zwar unter 5°C soll das Ding losböllern.

Ich bin gespannt ob meine die Tage loslegt:D

Vom Prinzip ist es mit wurst. Bin heute im Stop and Go bei 6°C gestanden und muss sagen, da hat der Bursche von sich aus nicht wirklich fett eingeheizt.

Ich denke halt, das liegt am guten Wirkungsgrad des Motors, da kann die Standheizung im Winter sicherlich noch gute Dienste leisten:D

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 19:59

.. na endlich mal jemand der ne Aussage machen kann, Danke..

hab übrigens schon beim VW Händler angerufen

Orginal Aussage: "Das weiss ich jetzt nicht so genau, aber mit der ECO Taste müßte man

die Heizung ausschalten können "

ich hab im dann gesagt der der Golf6 keine ECO Taste hat.

Er darauf "na der Golf 5 hatte noch eine da war das so"

Ich hab dann das Gespräch beendet...

Im Bordbuch steht diesbezüglich auch nix drin..

Naja wird schon passen, warm is es auf jeden Fall sehr schnell..

LOL

Gruß

nein, nicht ECO. Die Taste kenne ich nicht. Aber es gibt bei mir am Climatronic Panel eine Taste (recht oben) über welche ich die Standheizung manuell ein-/ausgeschalten werden kann.

Ich hol jetzt auch mal das Bordbuch aus dem Auto....

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 20:15

.. beim zuheizen (fahrbetrieb) leuchtet die Taste NICHT!

Die Taste geht nur (leuchtet) wenn sie mit MFA+ programiert wurde oder mit der Funkfernbedienung

eingeschaltet wurde.

Wenn sie "Zuheizt" ist die Taste DUNKEL!

....

muss ich mir mal im Betrieb anschauen. Aber danke für die Info. Das gute Stück wird erst in den nächsten Tage so richtig "Spaß" machen:)

Wobei ich zu 99% mit der FFB ansteuern werde.

Ich weiß nie wann ich von der Arbeit loskomme, da ist es schon sehr praktisch über die FFB.

Ich lese den Betrag sehr interessiert.

Leider bekomme ich meine Standheizung mit TSI 122 PS drumrum erst nächsten Monat.

Ich dachte immer beim Starten/ Losfahren geht eine Standheizung automatisch aus - kein zweites Feuer im Motorraum.

Gruß

OTTO

Zitat:

Original geschrieben von Otto58

Ich dachte immer beim Starten/ Losfahren geht eine Standheizung automatisch aus - kein zweites Feuer im Motorraum.

Wenn sie auch als Zuheizer dient, bleibt sie an. Bei den Dieseln ist es so, weil sie schlecht heizen (merke ich bei meinem ab -15 Grad extrem), bei den TSI bin ich mir nicht Sicher.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. TSi-Standheizung geht unter ca.2°C automatisch an (beim fahren) ist das normal??