ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. SuperB Felgen

SuperB Felgen

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 28. Mai 2018 um 9:40

Hallo leute ich hätte mal ne Frage bezüglich Alufelgen für einen Skoda Superb 2016 2.0 TDI 150 PS. Ich würde gerne 8,5 x 19 Zoll fahren wollen, nun meine Frage wenn ich sie mit ET 45 fahre gibt's ne ABE und mit ET 30 muss ich sie eintragen lassen und evtl nacharbeit an Achse 2 vornehmen. Wüsste jetzt nicht warum. Er ist nicht tiefergelegt und sonst ist alles original.

 

Hat evtl jemand die 8,5 x 19 mit ET30 auf seinem Skoda drauf ?

 

Danke euch schon mal

Ähnliche Themen
32 Antworten

Ist ja schön und gut, nur gibt es noch nicht viele Felgen mit der e8 Zulassung. Da ändert auch ein Hobby nix dran. Entweder abwarten oder das nehmen, was es schon auf dem Markt gibt.

Außerdem kann ein vernünftiger Händler die Räder im Haus abnehmen lassen. Da macht man für Radwechsel und Abnahme einen Termin und gut ist.

Aber wie @rajik schon gesagt hat, wenn du kein Bock hast, musst du halt nehmen was es gibt.

Hatte micht nicht beschwert, sollte nur ein Tip sein damit andere nicht in die selbe Falle tappen in die ich beinahe gefallen bin. Gutachten genau lesen bzgl, den Typen des SuperB, nicht nur auf BJ und PS Angaben schauen, das könnte ins Auge gehen.

Habe welche gefunden für meinen e8. Rial, 10 Speichen 18' mit 225/45, gibts in schwarz, grau und silber.

Achso, dann hab ich dich falsch verstanden. Es ist leider auch wirklich so, dass sämtliche Konfiguratoren und Händler nicht fit sind in der Materie. Ich habe mir den Blödsinn in ein paar Abenden selbst angelesen und hab nun meine Ruhe. Aber man kann wirklich leicht in die Falle tappen.

Ich nochmal. Heute war Mal ausnahmsweise noch Tageslicht nach Feierabend. So sehen die Brock B39 aus. E8 Zulassung folgt noch im Oktober.

 

P.S.: Auto ist dreckig, sieht man aber nicht :p

Brock B39.jpg

So, drauf sind sie (eigentlich pervers bei 24°C).

Muß sagen, daß das Fahrgefühl wesentlich besser ist als mit den Serien 235/40, die sind mir zu hart.

Hätte wohl doch lieber einen LK anstatt den Sport nehmen sollen :( .

2018-10-15-16-38-16-1a
2018-10-15-16-38-40-1a

sehen super aus

Hallo zusammen,

ich überlege einen 1.8er TSI Kombi BJ 2016 zu kaufen und würde mir dazu die 19 Zoll Phoenix Felge holen wollen.

Frage meinerseits: kann ich die ohne weiteres draufschrauben lassen? Vom meinem Verständnis her ja, da es ja eine originale Felge für den Superb ist.

Danke im Voraus für Eure Hilfe! :)

Solange dieses Rad (also Felgen+Reifengröße) in deinen CoC-Papieren eingetragen ist ja. Sonst musst du sie nachträglich abnehmen lassen.

Zitat:

@Markus15282 schrieb am 8. August 2019 um 22:28:58 Uhr:

Solange dieses Rad (also Felgen+Reifengröße) in deinen CoC-Papieren eingetragen ist ja. Sonst musst du sie nachträglich abnehmen lassen.

Moin!

Besten Dank erstmal für die Info. CoC-Papiere sind was? Sorry, ich bin bei sowas Ober-Laie. :D

Sollte ich die Eintragen lassen müssen, wird das hoffe ich doch nicht zu großartigen Problemen führen oder? Wo könnte ich das vorab prüfen lassen?

CoC ist das graue/weiße Zettelchen, was du mit den Kfz-Brief bekommen hast. Wenn das Auto finanziert ist, ist es auch möglich das das Ding bei der Bank liegt.

Im CoC sind alle am Fahrzeug erlaubten Rad-/Reifengrößen gelistet, die aufgezogen werden dürfen. Im Schein und Brief ist davon ja nicht mehr viel vorhanden.

 

Wenn du die Räder eintragen musst, sollte das eigentlich problemlos gehen. Den Prüforganisationen liegen alle dem Fahrzeug entsprechenden, ohne weitere Nacharbeiten verfügbaren Räder vor.

Ich weiß nur nicht, ob der Prüfer dann für das Serienrad noch eine ABE haben möchte. Die gibt es dann bei Skoda.

 

Im Prinzip könnte man die Räder auch so aufstecken und keiner würde es im Alltag oder einer Kontrolle merken/beanstanden. Ich habe meinen mit 19" gekauft und außer im CoC ist das Rad nirgends vermerkt.

Aber man weiß ja halt nie....

Ah ok. Also wenn es denn dann zum Kauf des Superb kommt einfach auf dieses Zettelchen gucken. Denke, dass bekomme ich hin. :)

Genau.

Zitat:

@brasil1997 schrieb am 15. Oktober 2018 um 16:58:18 Uhr:

So, drauf sind sie (eigentlich pervers bei 24°C).

Muß sagen, daß das Fahrgefühl wesentlich besser ist als mit den Serien 235/40, die sind mir zu hart.

Hätte wohl doch lieber einen LK anstatt den Sport nehmen sollen :( .

Sieht echt super aus!! Wie heisst die Rial Felge?

Bekomme diese Woche einen 3V 2.0tdi 190PS 04/2018 ohne Winterreifen.

Würden dort meine Audi A4 7x16 ET46 passen, laut ET Rechner, stehen die ein paar Millimeter weiter Innen.

Die 18 und 19 Zoll Räder haben ja auch ET44, ist da noch etwas Platz zum Bremssattel?

Bitte keine Antworten, dass das nicht Zulässig ist!

Ist meine Baustelle dann, soll nur damit Überführt werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen