ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Start/Stop ist funktionsunfähig

Start/Stop ist funktionsunfähig

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 3. August 2018 um 14:25

mein golf 7 ist jetzt 1 jahr und 6 monate alt und meine Start/Stop funktion zeigt immer ''Fahrzeugenergiebedarf zu hoch'' an. woran könnte es liegen? ich habe auch schon nach dem SOC geschaut nur zeigt er mir da keine zahl bzw. etwas anderes an.

Ähnliche Themen
42 Antworten

Leider finde ich auch die Adresse für einen eigen PID nicht, wie z.B. hier diskutiert

https://www.motor-talk.de/.../...-pid-torque-app-golf-vi-t4687506.html

Vielleicht kann ein versierter VCDS Nutzer mal die PID nennen;)

Themenstarteram 23. August 2018 um 22:01

ich war vor 3 tagen bei VW und der fehler wurde gefunden und angeblich auch behoben. Mir wurde gesagt das ein kabel defekt gewesen sei nur das problem ist, das start/stopp system funktioniert immer noch nicht. Als ich dem werkstattmeister erneut das problem erklärt habe hat er gemeint das es ein weinig dauert bis es wieder funktioniert. Weil das das system die ganze zeit keine daten bekommen hat dauert es jetzt ein wenig bis es wieder funktioniert. Nur wie lang das genau dauern soll wurde mir nicht gesagt. Habt ihr da erfahrungen mit?

am 23. August 2018 um 23:05

Bei mir war auch ein Kabel defekt und es hat nach der Reparatur sofort funktioniert. Was sagt denn der Status im Bordcomputer?

gibt es immer noch die Klartextmeldungen, weswegen S&S nicht funktioniert?

am 24. August 2018 um 17:01

Zitat:

@navec schrieb am 24. August 2018 um 16:57:54 Uhr:

gibt es immer noch die Klartextmeldungen, weswegen S&S nicht funktioniert?

Jein. Da steht halt zB Fahrzeugenergiebedarf zu hoch und nicht Kabel von der Batterie zum Steuergerät defekt ;)

Ist auch die Ursache bekannt?

Kabelbruch ??

oder Scheuerstelle??

oder ??

Zitat:

@jxnxsch schrieb am 24. August 2018 um 17:01:47 Uhr:

Zitat:

@navec schrieb am 24. August 2018 um 16:57:54 Uhr:

gibt es immer noch die Klartextmeldungen, weswegen S&S nicht funktioniert?

Jein. Da steht halt zB Fahrzeugenergiebedarf zu hoch und nicht Kabel von der Batterie zum Steuergerät defekt ;)

eine solche Meldung meinte ich auch...

freie Übersetzung:

Der Fahrzeugenergiebedarf wäre, laut "Meinung" des Batteriemanagements, während der durch S&S veranlassten Motorpause zu hoch, so dass diese Pause nur sehr kurz ausfallen könnte und daher eher sinnlos ist.

dazu gibt es 2 Sichtweisen:

1. der Energieverbrauch ist wirklich etwas überhöht, z.B. durch bestimmte Klimatisierungswünsche des Fahrers (höhere Lüfterstufe z.B.) o.ä.. Da gibt es viele Bedingungen, wo S&S nicht laufen muss.

2. Die Batterie hat nur noch einen geringen "Vorrat" an Kapazität und für diese geringe noch entnehmbare Kapazität ist der (völlig normale) Energieverbrauch zu hoch.

Bei etwas älteren Autos (so ab ca 3-4 Jahre) ist i.d.R. die Sichtweise 2 der Grund für die Meldung und dann muss meist die Batterie ersetzt werden, es sei denn, der Wagen wird wirklich nur minimal bewegt.

Das Batteriemanagement sollte eigentlich nach ein paar Stunden Fahrt erkennen, wie der tatsächliche Ladezustand (und Allgemein-Zustand) der Batterie ist und dann müsste bei der derzeitigen Witterung S&S bereits wenige hundert Meter nach dem Motorstart funktionieren, sofern die Batterie tatsächlich noch intakt ist.

Mal ne andere Frage dazu:

Unter welcher Vorraussetzung kommt die Meldung „Motorlauf notwendig“ und die S/S ist deaktiv?

Habe ich manchmal, auch wenn zuvor 30km gefahren und ich kann keine Erklärung dazu finden.

Wenn der kat regeneriert zb

Und beim Benziner?

Da bald auch :)

Ne da fällt mir nichts auf Anhieb ein denn nach 30 km sollte alles auf Temperatur sein. Auf welche Temperatur steht die Klima?

21 Grad.

Kann es sein, dass das DSG oder der Motor nach ner rasanten Fahrt (habe einen GTI PP) dann eine Kühlung braucht?

Nach einer rasanten Fahrt kann die notwendige Abkühlung von Motor und/oder Getriebe durchaus die Ursache sein.

Das Problem ist, dass es mehrere Klartextmeldungen gibt, die letztendlich die gleiche Folge haben und die gleiche Ursache haben könnten.

"Energiebedarf zu hoch" ist letztendlich nur eine Begründung für "Motorlauf notwendig" mit der in beiden Fällen zwangsläufigen Folge, dass S&S nicht statt findet.

Eine genaue Beschreibung, welche Klartextmeldung unter welchen Bedingungen kommt, kenne ich leider nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Start/Stop ist funktionsunfähig