ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. RCD 330 Plus

RCD 330 Plus

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 5. Februar 2017 um 15:31

Hey Leute, bin neu hier und seit kurzem stolzer Besitzer eines VW Passat B6 Baujahr 2009 / 11 - 2.0 Liter TDI / 140 PS - R-line in Tornadorot.

 

Seit dem Kauf bin ich am überlegen, was ich noch alles schönes mit dem Auto anstelle, mal sehen was so kommt. Da ich im Winter nicht viel am Exterieur machen kann (fehlende Garage) wollte ich zu aller erst das Radio wechseln, da ich lediglich ein RCD 310 verbaut habe, mit dem ich nicht allzu glücklich bin.

 

Nach langer Suche im Netz bin ich auf das RCD 330 Plus gestoßen. So wie es aussieht, gibt es dieses Radio nicht auf dem deutschen Markt, ich könnte allerdings eins bei EBay kaufen.

 

Meine Frage diesbezüglich ist also, ob ich das einfach mit dem 310 tauschen kann, ohne gewisse Funktionen zu verlieren.

 

Ich denke da zum einen an das MFL (8 Tasten, die Parkhilfe usw.)

Gibt es da etwas zu beachten?

 

Falls jemand Erfahrungen mit dem Gerät hat, wäre ich über einen Erfahrungsaustausch sehr dankbar!

 

Bin gespannt!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Bashl0r schrieb am 28. November 2017 um 20:01:36 Uhr:

@hans05 Schau hier, das ist nicht das Desay sondern das R340.

@windoofer Vielen Dank für deinen hilfreichen Post, werde es aktualisieren. Hättest mir aber natürlich auch einfach ne Antwort auf die Frage geben können wenn du dich mit der Codierung auskennst , wäre sinnvoller als dein Post ;)

Ist es nicht. Ich hasse Leute die sich für zwei Mark nen VCDS Clone kaufen und dann im Forum betteln das doch bitte jemand die richtige Codierung posten möchte, weil das Steuergerät in der alten und nicht updatefähigen Version nicht gelabelt ist.

Mit dem Verweis auf die aktuelle Version lässt man die Anwender von Raubkopien einfach im Regen stehen und das zu recht!

Von daher: Aktualisiere dein VCDS, dann ist die Codierung direkt ersichtlich...

2992 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2992 Antworten

das bringt mich weiter!!

Sobald ich das Radio und den Stecker habe werde ich berichten

Danke vielmals

Zitat:

@Armbrust schrieb am 17. Mai 2021 um 16:25:00 Uhr:

Hilft das?

https://youtu.be/12L_hYQUHbE

Hey, habe den Thread mal überflogen und keine genauen Aussagen zum radioempfang gefunden.

Ist dieser gefühlt schlechte als vorher oder kann man mit dem radio auch mal größere Strecken machen, ohne gleich immer nach neuen Sendern zu suchen?

Danke für die Rückmeldungen.

Ich finde den Radioempfang extrem schwach. Hab sogar noch ein Diversity Adapter gekauft:

https://www.amazon.de/.../ref=cm_sw_em_r_mt_dp_NCSNMS143RZFFYDGG4NA

aber bringt auch nicht viel...da ich aber zu 90% Musik vom Handy höre, finde ich es nicht ganz so schlimm.

Habe in meinen Passat B7 mit dem Radio keine merklichen Erschränkungen beim Radioempfang feststellen können...

Was hattest du vorher drin?

Vorher war ein RNS 315 verbaut

Hallo

Habe auch einen im Einsatz

Mir ist schon seit Anfang an ein Problem aufgefallen das mich nervt.

Wenn ich das Auto neu starte und das Handy ist weiterhin mit CarPlay verbunden dann funktioniert das Mikrofon nicht mehr. Erst wenn ich das Kabel wieder aus und ein stecke und CarPlay nochmal neu verbindet.

Haben das Problem auch anderen ?

Wie kann ich es umgehen ?

 

Mit freundlichen Grüßen

Das habe ich auch seit Anfang an. Einen Workaround habe ich noch nicht gefunden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen