ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. RCD 330 Plus

RCD 330 Plus

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 5. Febuar 2017 um 15:31

Hey Leute, bin neu hier und seit kurzem stolzer Besitzer eines VW Passat B6 Baujahr 2009 / 11 - 2.0 Liter TDI / 140 PS - R-line in Tornadorot.

 

Seit dem Kauf bin ich am überlegen, was ich noch alles schönes mit dem Auto anstelle, mal sehen was so kommt. Da ich im Winter nicht viel am Exterieur machen kann (fehlende Garage) wollte ich zu aller erst das Radio wechseln, da ich lediglich ein RCD 310 verbaut habe, mit dem ich nicht allzu glücklich bin.

 

Nach langer Suche im Netz bin ich auf das RCD 330 Plus gestoßen. So wie es aussieht, gibt es dieses Radio nicht auf dem deutschen Markt, ich könnte allerdings eins bei EBay kaufen.

 

Meine Frage diesbezüglich ist also, ob ich das einfach mit dem 310 tauschen kann, ohne gewisse Funktionen zu verlieren.

 

Ich denke da zum einen an das MFL (8 Tasten, die Parkhilfe usw.)

Gibt es da etwas zu beachten?

 

Falls jemand Erfahrungen mit dem Gerät hat, wäre ich über einen Erfahrungsaustausch sehr dankbar!

 

Bin gespannt!

Ähnliche Themen
2894 Antworten
Themenstarteram 5. Febuar 2017 um 15:31

Hey Leute, bin neu hier und seit kurzem stolzer Besitzer eines VW Passat B6 Baujahr 2009 / 11 - 2.0 Liter TDI / 140 PS - R-line in Tornadorot.

Seit dem Kauf bin ich am überlegen, was ich noch alles schönes mit dem Auto anstelle, mal sehen was so kommt. Da ich im Winter nicht viel am Exterieur machen kann (fehlende Garage) wollte ich zu aller erst das Radio wechseln, da ich lediglich ein RCD 310 verbaut habe, mit dem ich nicht allzu glücklich bin.

Nach langer Suche im Netz bin ich auf das RCD 330 Plus gestoßen. So wie es aussieht, gibt es dieses Radio nicht auf dem deutschen Markt, ich könnte allerdings eins bei EBay kaufen.

Meine Frage diesbezüglich ist also, ob ich das einfach mit dem 310 tauschen kann, ohne gewisse Funktionen zu verlieren.

Ich denke da zum einen an das MFL (8 Tasten, die Parkhilfe usw.)

Gibt es da etwas zu beachten?

Falls jemand Erfahrungen mit dem Gerät hat, wäre ich über einen Erfahrungsaustausch sehr dankbar!

Bin gespannt!

Für das Geld ein super Teil, die Menüs im Tacho fehlen ansonsten für rund 90 Euro top

Themenstarteram 7. Febuar 2017 um 20:53

Danke für die Antwort. Hast du das Gerät selbst im Einsatz? Wie gesagt, mich würde interessieren, ob mein 8 Knöpfiges MFL funktioniert. Also zumindest lauter und leiser.

 

Gut, rds unterstützt das Gerät nicht, aber darauf kommt es mir auch nicht wirklich an.

Ich würde noch warten. Es gibt zwei Versionen von dem Gerät eines von "Desay" welches einen Windows CE Unterbau hat, und eine NoName Variante mit Linux Unterbau. Für letzteres gibt es bereits ein RAM Upgrade sowie eine aktive russische Community die bereits CarPlay integrieren konnten. Auf der Agenda steht derzeit noch ein integriertes GPS Modul sowie ID3 Tag Coverflow. Den Sendernamen kann man auch anzeigen lassen nur wird der unter der Favoritenansicht nicht angezeigt sondern nur die Frequenz. Lass da mal noch ein paar Wochen ins Land ziehen, dann gibt es die Teile bereits vorkonfiguriert bei AliExpress zu kaufen.

Hallo, habe mir das Radio in meinen Golf 5 gebaut Baujahr 2008. MFL funktioniert hier leider nicht und die Anzeige im FIS auch nicht. Das Radio nutzt das BAP (Bedien-und Anzeige Protokoll) was erst im Golf 6 eingeführt wurde. Dies stört mich aber nicht da das Display sehr groß ist(6.5) und dadurch gut zu bedienen ist und die ganzen anderen Funktionen wie Freisprech,A2DP,Anzeige,SD,USB,Sound(4x50Watt),Mirrorlink mir überwiegen. 8 Tasten MFL mit rotem FIS also geht nicht und 12 Tasten MFL mit weißen FIS sollte gehen und auch OPS wenn dies in der Einparkhilfe unterstützt wird. Eine Rückfahrkamera läßt sich nachrüsten durch begelegten Adapter auf gelben Chinch. Singnal zum umschalten auf Rückfahrkamera holt das Radio sich über deb CAN-Bus. Kann dieses Radio sehr empfehlen. TOP.

MfG

Radio
Themenstarteram 19. Febuar 2017 um 9:16

Vielen Dank für die Antworten. Hab mir das Teil nun auch geholt und bin wirklich sehr zufrieden.

Bislang funktioniert alles bestens. Die Verbindung via Bluetooth ging super schnell und fortan verbindet sich das Radio sofort nach Anschalten des Radios binnen Sekunden.

 

Über den Button Phone kann man seine Kontakte durchstöbern, Favoriten anlegen oder über das Nummernpad eine Nummer wählen.

 

Ich fahre einen Passat b6 Bj. 12 / 2009. Hab ein MFL mit 8 Tasten. Lauter und leiser funktioniert in Kombination mit dem Radio, als auch der Telefonknopf, der bewirkt das Siri anspringt.

Super Funktion, so kann telefoniert werden ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen.

 

Einzig und allein schade finde ich, dass während des Abspielens via Bluetooth keine cover angezeigt werden. Gibt es da eventuell mit der Zeit ein Update für die Software und wenn ja, wo kriegt man das her?

 

Im Anhang noch ein paar Bilder. Unter anderem ein Antennenadapter den ich benötigt habe um den Antennenstecker an das Radio zu bekommen. (Hatte vorher das RCD 310)

RCD 330 Plus - Desay.jpg
Parkpilot.jpg
Antennenadapter - 2 auf 1 Fakra.jpg

Benötigt das RCD330 nur einen Antennenstecker ? Das rcd310 hat ja 2

Ja

Themenstarteram 24. Febuar 2017 um 21:50

Ja, eben den 2 auf 1 Fakra.

Heißt also, wenn ich umrüste von rcd210 auf rcd330 brauche ich zwecks Radioempfang nichts ändern ?

Themenstarteram 25. Febuar 2017 um 23:02

Soweit ich das sehe, hab mir Bilder bei google bzgl. der Anschlüsse vom RCD210 angesehen, brauchst du keinen Adapter.

Das RCD 210 scheint genau wie das RCD 330 nur einen Fakra Anschluss zu haben.

Moin,

habe auch vor das "330+" zu holen. Das coole ist ja das man per MirrorLink sein Handy spiegeln kann. Jedoch find ich es nicht so schön, dass das Kabel mir da rumfliegt. Gibt es irgendwie eine "Kabellose USB verlängerung"?

 

Gruß

Marcel

Themenstarteram 27. Febuar 2017 um 21:00

Hier mal mein Lenkrad. 8 Tasten und weißes MFA.

 

Zu der USB-Frage. Ich denke, dass das nur mit nem Umbau am Gerät selbst möglich wäre.

Asset.JPG

Hallo hab auch das RCD330 drin, ich Kriege aber leider nicht denn mirrorlink zum laufen. Irgendwie findet es mein Handy nicht kann mir da jemand helfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen