ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Passen die Felgen ?

Passen die Felgen ?

BMW 3er E46
Themenstarteram 10. Januar 2013 um 12:58

Hallo,

Ich bin neu hier bin der Matze =)

Ich habe mal folgende frage und problem

fahre ein e46 coupe bj99 will mir felgen kaufen nur ich weiß nicht ob die 100% passen

und zwar sind die daten

Felge: et 38 / 9j vorne und hinten

Reifen : 235 / 35 / 19

kann mir da jemand was genau sagen ob die ohne probleme drauf passen weil einer sagt passt andere sagt nein die schleifen ihnen drin der andere sagt musste börtel ziehen usw. weiß da jemand was 100% genau oder hat schon erfahrungen gemacht ob die passen oder spurplatten drauf müssen und was der tüv sagt usw

wäre echt super wen ihr mir weiter helfen könntet !

vielen dank schon mal im vorraus !

Ähnliche Themen
29 Antworten

Welche Felgen passen auf mein e46 323Ci bj: 2000 ohne dass ich Veränderungen an der Karosserie vornehmen muss?

19zoll? aber welche breiten könnt ihr empfehlen?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

am 24. Oktober 2010 um 16:57

Ohne was zu machen, sind meines Wissens nach nur 18 Zoll erlaubt, ist ja der maximale Radsatz den es von BMW zu kaufen gab.

Wenn du interesse hast sag Bescheid. Ich hab noch nen Satz M135 für nen günstigen Preis im Keller liegen :)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Man könnte auch 19" unterbringen, vorausgesetzt die Einpresstiefe und die Felgen-/Reifenbreite stimmt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

am 24. Oktober 2010 um 17:21

Unterbringen kann man viel ; )

Ich denke der TÜV wird trotzdem sagen umbördeln, und ne Abnahme muss man so oder so machen.

Wenn man original Felgen fährt umgeht man das Problem ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Bördeln muss man nur dann wenn die Breite zu groß oder die Einpresstiefe zu klein ist und nicht weil der Felgendurchmesser zu groß ist.

Da es aber kaum nicht-BMW-Felgen mit einer so großen Einpresstiefe gibt, bleiben die originalen BMW Felgen bzw. Alpina und eventuell Hamann, Schnitzer, Hartge usw.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

9,5J breite mit 27mm Einpresstiefe ist selbst bei einem QP nicht ganz einfach unterzubringen...

8Jx19" mit ET47 rundum kannst du allerdings problemlos fahren. Da ist noch ausreichend Platz für Spurplatten.

9Jx19" mit ET39 an der Hinterachse soll am QP ohne Blecharbeiten möglich sein.

Hast du denn schon gewisse Vorstellungen, welche Felge(n) dir vorschwebt?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

hinten passt ohne arbeiten maximal 9,5x19 ET35-40.In diesem Bereich kann ein pingeliger Tuevpruefer noch ein bischen boerdeln anordnen obwohl es kaum/gar nicht schleift.alles ueber ET40 sagt keiner was.

Vorne passt sehr viel.Momentan bei mir 8,5x19 ET15,aber dafuer auch schmale reifen(215)und es ist ueberhaupt kein Problem.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von sand9r

Welche Felgen passen auf mein e46 323Ci bj: 2000 ohne dass ich Veränderungen an der Karosserie vornehmen muss?

19zoll? aber welche breiten könnt ihr empfehlen?

Welchen Anspruch an die Fahrbarkast hast Du?

Im Extremfall bekommste da auch 21"-Räder unter ohne was an der Karosserie machen zu müssen. Dr Federweg wird durch Federwegsbegrenzer komplett genommen, aber möglihc isses schon ... fahrbar aber nicht wirklich.

Gruß, Frank

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von kay alex s.

9,5J breite mit 27mm Einpresstiefe ist selbst bei einem QP nicht ganz einfach unterzubringen...

Es spielt aber nicht die geringste Rolle ob Coupe, Limo oder Touring. Nur der M3 hat breitere Radkästen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Coupe und Cabrio haben hinten etwas weitere Radhäuser als Limousine und Touring.

Vom M3 ganz zu schweigen, da haste Recht...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

Also vom Styling her gefallen mir z.b ASA AR1

http://data.motor-talk.de/.../asa-ar1-chrome-11419.jpg

 

8,5x19 (ET 15-45) da müsste doch was passendes dabei sein oder?

Nur möchte ich eben wie schon erwähnt nicht bördeln und vielleicht hinten noch spurplatten reinbekommen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

8,5?

ET35!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Max, Felgengröße auf mein e46 323 Coupe' überführt.]

hallo matze & herzlich willkommen.

ein bsp kann ich dir geben.:

felgen hersteller marke ?

9jx19 et 38 .

für e46 coupe, model typ '346R' (steht im fahrzeugschein)

wenn zB die marke von RH ist,einfach auf die seite rh-alurad.de

> gutachten

> felgen typ bezeichnug auswählen

> oder direkt für BMW suchen, anschließend auf die felge und klick button gutachten, und alles schön vergleichen.

dann weisst du ob es passt oder nicht, und dann kannst du die frage stellen, 'laut gutachten passt es, aber muss man evtl. noch bördeln, ziehen usw.'

 

lg

Hi matze,

Kann mich serkostyle_624 anschließen. Die Erfahrung von meinem compact lässt mich folgendes ergänzen: auf den compact passen die ohne Probleme, müsste dann beim coupe auch funktionieren. Was der TÜV dazu sagt, erfährst du, wenn du in deinen fahrzeugschein guckst. Bei mir ist z. b. von 6jx15 bis 8,5jx18 alles eingetragen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Passen die Felgen ?