ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Mein neues M 3 Lenkrad

Mein neues M 3 Lenkrad

BMW 3er E46
Themenstarteram 6. März 2014 um 10:54

Habe gestern mein Sportlenkrad auf M3 Lenkrad mit Multifunktion umgebaut. Das Ganze hat ca. 3 Stunden gedauert. Das Lenkrad ist voll der Hammer fühlt sich super gut an und fährt sich auch so. Man hat durch die dicke Polsterung viel besseren Halt beim fahren. Die neuen Funktionen mit Tempomat sind Komfortabel. Mir war aber in erster Linie die Bedienung vom BMW Radio und dem USB Stick wichtig.

Habe natürlich auch direkt ein paar Bilder.

Dsc03324
Dsc03322
Dsc03325
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Mister_E36

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

...

http://www.lederpflege24.com/903_oxskin_feines_leder_schleifpad.html

Coole Sache, werds mir auch mal f. meine Sitze anschaffen, braucht man nur das Pad oder sonst noch etwas?

Gruß

Nur das Päd...

88 weitere Antworten
Ähnliche Themen
88 Antworten

Kompliment!

Sieht echt toll aus ;)

Viel Spaß beim Fahren, bestimmt ein ganz neues Fahrgefühl :D

Darf ich fragen wie viel der Spaß gekostet hat?

Selber eingebaut oder einbauen lassen?

Themenstarteram 6. März 2014 um 11:46

Habe es selber eingebaut mit dem Nachrüstsatz für 25 Euro. Ist relativ einfach gibt ja genug gute Anleitungen hier und im Netz. Ich habe mich aber an die EBA von BMW gehalten da ist alles genau beschrieben.

Wichtig ist nur das man die zwei Steck Verbindungen vom Nachrüstsatz am LSZ löten sollte und die Kabel hier nicht 4 cm nach der Isolierung sondern ca. nach 5 bis 6 cm durchtrennt sonst wird es nachher mit der Steckverbindungen zu knapp d.h man bekommt den Kabelschuh dann nur noch schwer wieder in den Stecker vom LSZ rein.

Das Lenkrad hat bei Individual Cars 399.-Euro gekostet. Den Airbag konnte ich ja vom Sportlenkrad übernehmen.

Die haben den Preis aber nach meinem Kauf komischerweise direkt auf 459,-Euro erhöht. Genauso viel kostet das normale M Sportlenkrad mit MFL bei SalesAfter.

Das ist aber immer noch günstig, bei BMW kostet das M3 Lenkrad mit MFL mit dem Nachrüstsatz 750 Euro. Nachfolgend noch der Link zum Lenkrad.

Die Stecker zum anschließen des Airbag und der MLF Blende die ja schon im Lenkrad eingebaut war sind alle dabei, ist alles plug and Play.

http://www.individual-cars.com/xshop/product_info.php/info/p332_orig--BMW-M3-E46-M-Lenkrad-Sportlederlenkrad-mit-MFL.html

am 6. März 2014 um 11:57

hat aber nur so lang gedauert weil du mfl nachgerüstet hast, richitg?

mfg

 

ps. sehr schick :)

Themenstarteram 6. März 2014 um 12:01

Zitat:

Original geschrieben von 330i-touring-m54-lpg

hat aber nur so lang gedauert weil du mfl nachgerüstet hast, richitg?

mfg

 

ps. sehr schick :)

Ja genau, nur der Lenkradumbau dauert so ca 20 Min. Die Schraube sitzt gut fest, da es Feingewinde ist. Ich habe eine schön lange Verlängerungs Stange mit 1/2 Zoll 16 Nussaufsatz genommen dann war Sie schnell los.

Wird dann nach dem Einbau mit 63 Nm angezogen.

Ich hab den Umbau letztes Jahr auch gemacht.

Hätte nie gedacht das es so ein großer Unterschied ist, fühlt sich klasse an beim fahren.

Ich hab meins aber gebraucht gekauft, neu war mir das zu teuer.

am 6. März 2014 um 12:26

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Ich hab den Umbau letztes Jahr auch gemacht.

Hätte nie gedacht das es so ein großer Unterschied ist, fühlt sich klasse an beim fahren.

Ich hab meins aber gebraucht gekauft, neu war mir das zu teuer.

der tom,

alter sparfuchs :D

lg

Das Lenkrad ist top, wieso dann ein neues :)

In die karre ist schon genug kohle geflossen......

Themenstarteram 6. März 2014 um 12:30

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Das Lenkrad ist top, wieso dann ein neues :)

In die karre ist schon genug kohle geflossen......

Gebraucht bekommt man da aber sehr selten. Ich fand den Preis okay.

Ich hatte Glück, 200€ mit airbag.

Die mfl leiste hab ich vom alten Lenkrad übernommen, und das alte für 100€ verkauft.

Dein Preis fürs neue ist aber auch gut.

Themenstarteram 6. März 2014 um 12:40

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Ich hatte Glück, 200€ mit airbag.

Die mfl leiste hab ich vom alten Lenkrad übernommen, und das alte für 100€ verkauft.

Dein Preis fürs neue ist aber auch gut.

Das war ja echt ein Schnäppchen. Der Airbag alleine kostet ja schon 450. Mein altes Lenkrad steht jetzt auch bei ebay. Hab es für 90 Euro eingestellt.

Wenn du jetzt noch ein Steptronic hast, kannst du mit einen SMGII Schleifring, Wippen und einem selbst gemachten Kabelbaum noch am Lenkrad schalten...

Das hat mich so um die 300 € gekostet da ist aber ein Ring und neu beziehen mit dabei. Mein altes habe ich für 240 € Verkauft also 60 €... Zeitaufwand 2,5 h

Das macht Spaß :-)

Bei meinen ist dieser Lenker auch verbaut. Allerdings 2 farbig in grauem und schwarzem Leder. Sehr geiles Teil, vor allem weil es so dick ist. Was mich stört ist, dass das graue Leder sehr schnell schmutzig wird.

Image

Zitat:

Original geschrieben von Michl 1987

Was mich stört ist, dass das graue Leder sehr schnell schmutzig wird.

Ab und zu Händewaschen???:D

Meiner hatte das Lenkrad ab Werk verbaut, liegt Super in der Hand ;)

Leider hab ich Verschmutzungen im Leder die ich nicht wirklich Weg bekomme, sieht an einigen Stellen sehr matt aus. Wird wohl das Fett von den Händen sein was das Leder wohl etwas angegriffen hat

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Mein neues M 3 Lenkrad