ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Kaufberatung A6 Avant 2.5TDI quattro

Kaufberatung A6 Avant 2.5TDI quattro

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 21. September 2016 um 20:40

Servus Leute

Nachdem mein alter A6 C4 2.5TDI mit 720.000km letztes Jahr verkauft wurde und mein C5 auch bald wieder verkauft wird, würde ich mir gern wieder einen Diesel zulegen. Der 2.5TDI mit Chip is ja einfach nur ein Traum!

Habe jetzt letztens von einem Bekannten einen angeboten bekommen.

Hier ein paar Daten:

A6 Avant 2.5TDI quattro (!) 140PS

6 Gang Schalter

Vulkanschwarz

Ca. 240.000km

2. Hand (selbe Familie)

Austtaungsdetails:

Sportsitze in Stoff Grau

Klimaautomatik

Tempomat

AHK

Bordcomputer

Schiebedach

SHZ vorne

Er ist ein bisschen ungepflegt, Kotflügel vorne rechts is durch, Bremsen und Reifen sind auch kaputt weil er jetz schon eine Weile steht, aber sonst is er noch ganz gut.

Er hätte mir den jetzt für 600€ angeboten was haltet ihr davon? Meiner Meinung nach schon ein guter Preis oder?

Danke schon mal im Vorraus

-Ferdi;)

Ähnliche Themen
40 Antworten

Nicht überlegen, kaufen. Der Verkäufer hat keine Ahnung wenn der den für 600 abgibt.

Hallo Ferdi!

 

Nachdem Du ja selber sehr viel mit dem 5ender Diesel gefahren bist, gibt es ja wohl nicht mehr viel was man Dir erzählen kann.

Was mir einfällt:

-quattro C4=Blechtank! Kostet ~900€ + (Schei...)Arbeit!

-Innenraumgebläse auf Funktion und auf "quietschende" Geräusche prüfen

-Wärmetauscher (Kühlmittel im Inneraum)

-Bei den Kilometern würd ich noch die Kupplung, Getriebe, Antriebswellen,... bei der Probefahrt prüfen

-Zahnriemen samt Anbauteilen ist alle 120tkm fällig also bei dem auch(?)

-Elektronische Helferlein prüfen

-Kaltstart(!) prüfen

-Ausreichend Leistung vorhanden?

-Rußentwicklung bei Volllast?

-"Leerlaufqualität"

-Katalysatoren gehen gerne kaputt

 

Ohne den Zustand zu kennen würde ich sagen, dass das ein sehr gutes Angebot ist. Warum lässt Dein Bekannter ihn stehen?

Themenstarteram 21. September 2016 um 22:29

Also ich bedanke mich erst mal schon für die Antworten und dass ich gleich so freundlich hier aufgenommen werde:)

 

@flesh-gear

Ok danke, dann hast du meine Vermutung jetzt bestätigt dass der Preis sehr gut is ;)

P.S.: Deine beiden gefallen mir schon auch echt gut:)

@wolfiaut

Genau das is wohl wahr;)

Jetzt kläre ich mal die von dir aufgezählten Probleme in derselben Reihenfolge:

-Also das Problem mit dem Tank ist mir (leider) schon bekannt und es könnte auch gut sein dass der mir angebotene davon betroffen is, da der Typ Förster is und damit auch im Wald rumgefahren is... :/

-Konnte ich nicht ausprobieren, weil die Batterie leer is.

-Werde ich anschauen ;)

-Probefahrt mit platter Batterie ohne Starthilfe natürlich auch hinfällig

-Zahnriemen ist jetzt fällig, richtig

-Die nächsten 3 Punkte erübrigen sich auch

-Er hat mir selbst von sich aus schon gesagt dass er ziemlich rußt wenn mal ihn ein bisschen tritt.

-hinfällig

-Kats sind gut

Ok meiner Meinung ist es bei dem Preis nicht sonderlich schlimm wenn er ein paar der von dir aufgezählten Probleme hat oder?

Der steht jetzt schon ca. ein halbes Jahr bei der Werkstatt weil er war der Erstbesitzer dann nach ihm hat ihn sein Vater gefahren (ich weiß eigentlich is es immer andersrum :D) und der kann sich jetzt nicht entscheiden ob er noch fahren möchte oder nicht mehr.... Ich habe ihn zwar schon zigtausendmal darüber aufgeklärt dass es sich nicht mehr lohnen würde den wieder top herrichten zu lassen (würde min. 3500€ kosten) aber er versteht das komischerweise nicht so ganz und is immer noch am überlegen....

Wir werden sehen:)

-Ferdi;)

4200 insgesamt für die Laufleistung ist gut wann der Motor wirklich gut ist .

Für meins habe ich 2100 mit 240 tk

Themenstarteram 21. September 2016 um 22:54

@A64b2.5tdi

Meinst du jetzt mit 4200 den Preis?? Sorry aber ich blicke da nicht so ganz durch... :confused:

Der Basis + die Kosten die noch dazukommen um das Auto richtig herzurichten so habe ich das verstanden.

Aber ich wüsste nicht das 2.5 mit 140 Ps gibts. Es geht ab 150 ps los

Den c4 2.5tdi gibts mit 115 und 140PS. Erst beim 4b wurde der gegen einen 6 Zylinder abgelöst

Der 5 Zylinder ist meiner Meinung nach einer der besten Motoren.

 

Leider werden die C4 meist nicht ohne Grund abgestellt. Reparaturen und Teile können sehr ins Geld gehen...

Themenstarteram 22. September 2016 um 14:31

Zitat:

@A64b2.5tdi schrieb am 21. September 2016 um 23:11:15 Uhr:

Aber ich wüsste nicht das 2.5 mit 140 Ps gibts. Es geht ab 150 ps los

Da hast du dich wohl im Modell geirrt;)

Im C4 gibt's wie es wolfiaut schon gesagt hat den 2.5TDI als 5 Zylinder mit 115 und 140PS.

Im Nachfolger C5 gibts den 2.5TDI als V6 mit 150, 155, 163, und 179PS;)

Ja mag sein

Themenstarteram 29. Oktober 2016 um 10:55

Hallo Leute!

So ich melde mich wieder zu Wort:

Habe gestern endlich den A6 abholen können. Er ist natürlich 5-Zylinder TDI typisch trotz 3 Monaten Standzeit (mit Überbrücken natürlich;)) sofort angesprungen. :) Naja der "Pflegezustand" ist sagen wir mal für ein Bauernauto angemessen. :D Im Anschluss ein paar Bilder;)

-VG Ferdi:)

Img_2487.jpg
Img_2488.jpg
Img_2489.jpg
+2

Gibts auch ein paar Daten dazu?

oh sorry, habs übersehen, ist der schwarze aus dem Eröffnungsthread.

na ja, sieht so aus wie beschrieben, ist bestimmt noch ne Menge Arbeit dran....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Kaufberatung A6 Avant 2.5TDI quattro