ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Erfahrungen mit Rückfahrkamera

Erfahrungen mit Rückfahrkamera

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 28. Januar 2015 um 21:42

Hallo ins Forum,

sagt mal wie sind denn eure Erfahrungen mit der Rückfahrkamera?

Funktioniert die einwandfrei oder friert das Bild möglicherweise wegen Softwareproblemen ein?

Wie sieht es aus mit Schmutz auf der Linse? Ist das System bei Dunkelheit und Regen auch noch zu gebrauchen?

Viele Fragen :-)

Vielleicht möchte der eine oder andere W205 Fahrer mal berichten.

Danke und Gruß

Dynamique3

Ähnliche Themen
160 Antworten

Hi,

ist bei mir regelmäßig da die Heckklappe nicht immer schließt (habe die "automatische" Version).

Dann fährt die Kamera auch nicht aus. Scheint hier aber nicht der Fall zu sein.

Hallo zusammen,

ich habe über die Rückfahrkamera bei Nacht fast keine Sicht. Das Bild ist völlig verpixelt und ich kann selbst bei zusätzlichem Bremslicht so gut wie nichts sehen. Bei Tageslicht alles gut.

Ab in die Werkstatt! Reklamieren, denn das ist nicht das Normale. Es liegt offenbar nur an Deiner Kamera. Gruß

Das passt, bin am Freitag eh zur Inspektion da. LG

Zitat:

@brunobraas schrieb am 3. Oktober 2015 um 15:02:53 Uhr:

ich habe über die Rückfahrkamera bei Nacht fast keine Sicht. Das Bild ist völlig verpixelt und ich kann selbst bei zusätzlichem Bremslicht so gut wie nichts sehen. Bei Tageslicht alles gut.

Geh mal bei aktiver RFK auf die Helligkeits-Einstellung, zumindest bei der 360-Grad-Kamera gibt es das.

In meinem Fall hatte der MB-Mitarbeiter bei der Fahrzeuguebergabe so uebereifrig alle moeglichen Funktionen gezeigt, dass die Helligkeit danach auf dem niedrigsten einstellbaren Wert stand.

Das habe ich getan, der Helligkeitsunterschied war minimal.

Hallo zusammen,

gestern habe ich die Original MB RFK Einbauen lassen, bin sehr zufrieden aber Zwei dinge stören mich

Das Bild bei Dunkelheit ist bescheiden und wenn ich Fahre macht es hinten Geräusche ob die RFK ein und aus fährt, ich meine meisten wenn ich abbremse....????

ich versuche einen Video hochzuladen was ihr meint von der Qualität bei Dunkelheit.

IMG_0161.MOV

Du kannst die Helligkeit der Kamera bzw. Anzeige noch erhöhen. Speziell beim S205 mit seinem Funzel-Rückfahrscheinwerfer bleibt das Ergebnis bei starker Dunkelheit aber trotzdem äußerst bescheiden, vor allem, wenn noch die viel zu hellen Markierungslinien dazwischenfunken.

Danke Ejtsch-Pi

das bedeutet sowie auf meinem Video ist die Quali der RFK bei Dunkelheit ok und Normal?

Das mit dem Geräusch mit rein und rausfahren haben auch viele und sollte normal sein beim Audio20 sowie ich es auf diesen beitrag lesen kann bzw. scheiden sich die Geister ob es nur bei der Audio20 variante normals ist das sie rein und rausfährt und bei der 360° Variante nicht .....

https://www.motor-talk.de/.../...-waehrend-der-fahrt-t5693846.html?...

Ich hab mir das Video gar nicht angesehen, sondern kann hier "pauschal" zustimmen, solange man nicht auf einer beleuchteten Straße usw. ist.

Das Ein- und Ausklappen der Kamera hört nach ner Zeit auf, wenn sich das Teil fertig kalibriert hat.

Danke dann bin ich beruhigt :-) und hoffe das Teil Kalibriert sich rasch

wäre super wenn du dir das Video anschauen könntest eine Zweite meinung wäre mir sehr lieb bevor ich die werkstatt schalou mache :-)

Sorry Carlo,

aber ich lade mir nix von unbekannten Seiten runter. Wenn Du's bei Youtube einstellst, schau ich mir das gerne an. Aber ich kann Dir unabhängig davon bestätigen, daß die RFK in unbeleuchteten Ecken ohne Reflektionsflächen wegen der miesen Rückfahrleuchten kaum zu gebrauchen ist. Ich schalte dann immer auf Weitwinkel, damit wenigstens die sog. Hilfslinien verschwinden.

Zitat:

@carlo1960 schrieb am 27. Januar 2018 um 09:44:02 Uhr:

Hallo zusammen,

gestern habe ich die Original MB RFK Einbauen lassen, bin sehr zufrieden aber Zwei dinge stören mich

Das Bild bei Dunkelheit ist bescheiden und wenn ich Fahre macht es hinten Geräusche ob die RFK ein und aus fährt, ich meine meisten wenn ich abbremse....????

ich versuche einen Video hochzuladen was ihr meint von der Qualität bei Dunkelheit.

IMG_0161.MOV

Hi,

die Bildquali bei Nacht kann ich bestätigen. Hatte mir da auch mehr erhofft. Naja.

Die Geräusche während der Fahrt dürfte das Kalibrieren sein.

siehe: Link

Grüße

Adrian

Ok danke Jungs

Die von Mercsworld haben mir schon bestätigt das sie noch keine RFK mit nachtsichtgäret

Eingebaut haben :-)

Ja das mit dem Kalibrieren habe ich schon gelesen und der Tipp mit ca 30-40 sek bei Tempo 20km/h habe ich auch schon gemacht aber ohne Erfolg

Na ja abwarten und Tee trinken

Zitat:

@carlo1960 schrieb am 27. Januar 2018 um 09:44:02 Uhr:

Hallo zusammen,

gestern habe ich die Original MB RFK Einbauen lassen, bin sehr zufrieden aber Zwei dinge stören mich

Das Bild bei Dunkelheit ist bescheiden und wenn ich Fahre macht es hinten Geräusche ob die RFK ein und aus fährt, ich meine meisten wenn ich abbremse....????

ich versuche einen Video hochzuladen was ihr meint von der Qualität bei Dunkelheit.

IMG_0161.MOV

Wenn Geräusche kommen ist die Kamera oder Steuergerät für die Klappe nicht richtig codiert.

Uncodiert geht die Klappe immer auf und zu.

Richtig codiert nur beim einlegen des Rückwärtsgang .

 

In meinem Blog sind einige Artikel dazu.

 

https://www.motor-talk.de/.../...-der-jeweiligen-modelle-t6180300.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Erfahrungen mit Rückfahrkamera