ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

11887 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11887 Antworten

23 24

Also bei 23 24 das only if closed rausnehmen

Genau

Zitat:

@AlexFFM schrieb am 4. März 2019 um 09:13:10 Uhr:

Vielen lieben Dank für eure super schnellen Antworten. Direkt nach der Programmierung reichte es schon aus wenn ich den Zündschlüssel abzog, wieder eingesteckte und die Zündung einschaltete, damit der Zeigertest durchgeführt wurde. Gestern funktionierte es schon nur noch sporadisch und heute Morgen passierte dagegen überhaupt nichts mehr, sprich selbst beim erstmaligen Einschalten der Zündung wurde kein Zeigertest mehr durchgeführt. Außer bei Byte 1 den Wert zu verändert kann man aber auch gar nichts in VCDS programmieren um den Zeigertest zu aktivieren, oder?

Bist nicht alleine.

Meiner macht es oft, aber auch nicht immer, so wie es sein soll sollte. ??

Hallo zusammen

Mal ne ganz andere Frage...

Gibt es irgendwo eine Liste oder etwas, in dem man nachlesen kann, was beispielsweise "Leute 2 SL" bedeutet?

Oder beispielsweise wenn man liest "Lichtfunktion AB1"...

Mein Ziel dabei wäre genau zu verstehen, welcher Abteil/welche Abänderung wo was bewirkt...

Danke fürs kurze Feedback

Gruss Kilian

Zitat:

@hadez16 schrieb am 8. März 2019 um 15:51:37 Uhr:

https://www.motor-talk.de/.../...nkonfiguration-erklaert-t5039426.html

Herzlichen Dank ! :D Wünsche ein ganz tolles Wochenende

Gruss Kilian

kann gelöscht werden

Zitat:

@tony130 schrieb am 8. März 2019 um 18:19:44 Uhr:

Zitat:

@newty schrieb am 8. März 2019 um 13:34:23 Uhr:

Also bei 23 24 das only if closed rausnehmen

also 23 und 24 auf only if close einstellen? werde ich mal versuchen

So habe die leuchte 23 und 24 auf only id close eingestellt so gehen die inneren und äußeren aus oder meinst du alle auf only if close außer die 23 und 24? Die auf always??

Oh mann du sollst die 23 und 24 auf always setzen. Man muss auch mal n bisschen Grips hier mit einsetzen und sich nicht alles vorkauen lassen. Soviel Englisch versteht man ja wohl. Only if closed heisst die Leuchte brennt nur wenn die Heckklappe geschlossen ist. Always heisst sie brennt immer (wenn sie eingeschaltet ist) Vielleicht auch mal den Link ansehen den hadez gepostet hat um die Leuchtencodierung auch mal zu verstehen. Dann ein Abbild von den APK im 09er ziehen und man kann sich wunderbar offline damit beschäftigen und verstehen welche Leuchte womit wie angesteuert wird.

Zitat:

@MaverickHR schrieb am 9. März 2019 um 09:14:03 Uhr:

Oh mann du sollst die 23 und 24 auf always setzen. Man muss auch mal n bisschen Grips hier mit einsetzen und sich nicht alles vorkauen lassen. Soviel Englisch versteht man ja wohl. Only if closed heisst die Leuchte brennt nur wenn die Heckklappe geschlossen ist. Always heisst sie brennt immer (wenn sie eingeschaltet ist) Vielleicht auch mal den Link ansehen den hadez gepostet hat um die Leuchtencodierung auch mal zu verstehen. Dann ein Abbild von den APK im 09er ziehen und man kann sich wunderbar offline damit beschäftigen und verstehen welche Leuchte womit wie angesteuert wird.

Hast du überhaupt meine Beiträge gelesen? Ich habe bereits die 2 auf allways bringt aber nichts sobald ich die heckklappe auf mache leuchtet die innere rückleuchten auch wenn ich beide auf only if close einstelle geht die innere und äußere leuchte aus sobald ich den Kofferraum auf mache

Also nochmal

23 und 24 auf allways die rückleuchten leuchten dauerhaft bei offenen Kofferraum

23 und 24 auf only if closed die rückleuchten innen und außen leuchten nicht mehr bei offenen Kofferraum

Man kann die Funktionen einer jeden einzelnen Leuchte konfigurieren.

Zitat:

@Max_XCV schrieb am 09. März 2019 um 17:55:47 Uhr:

Man kann die Funktionen einer jeden einzelnen Leuchte konfigurieren

Ich erweitere Mal ein bisschen:

Jede Leuchte, die am Steuergerät angeschlossen ist ...

Jede Leuchte, die am Steuergerät angeschlossen ist, und einen Satz von Anpassungskanälen hat.

 

Über den Konzern verteilt kocht da jeder sein eigenes Süppchen.

Naja. Die Suppe ist doch ganz einfach: Es fehlen bei Umrüstung auf FL Rückleuchten insgesamt zwei Kabel zwischen BCM und Rückleuchten, um das Standlicht innen und außen einzeln zu steuern.

Soll ja im FL mit FL Rückleuchten ja wieder so sein, sprich das Kabel ist mit im Kabelbaum

Entweder man reißt beide Seiten vom Auto auf und zieht ein Kabel oder lebt damit, dass die Rückleuchten in der Klappe halt auch an bleiben, wenn sie aufgeht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen