ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Ähnliche Themen
11247 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ixi0n

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

Also ich würde mal sagen die meisten "legalen" Codierungen die z. Bsp. beim Golf6 mit VCDS möglich waren können beim Golf7 bereits in den Menüeinstellungen von jedem Endanwender selbst geändert werden. Sogar die PDC-Lautstärke, Tonhöhe, etc. geht nun schon übers Menü einzustellen.

Ich denke auch, dass mittlerweile relativ viel selbst eingestellt werden kann.

Dann kann ich ja mein VCDS wieder verkaufen ;)

Gruß

Abwarten und Tee trinken.

es kann vielen helfen, beispielsweise bei der konfiguration zu sparen. Ich sage als Beispiel nur XDS für 200€ im Tiguan, das mit einem Klick aktiviert werden kann. Das ist natürlich nur ein Beispiel.

Aber ladet euch die 12.10 Beta von der DRV-Seite runter und testet es aus (Nur die unterstützt die MQB Plattform).

Zitat:

Original geschrieben von Shanny

Abwarten und Tee trinken.

es kann vielen helfen, beispielsweise bei der konfiguration zu sparen. Ich sage als Beispiel nur XDS für 200€ im Tiguan, das mit einem Klick aktiviert werden kann. Das ist natürlich nur ein Beispiel.

Aber ladet euch die 12.10 Beta von der DRV-Seite runter und testet es aus (Nur die unterstützt die MQB Plattform).

Hallo ich hatte über Weihnachten den G7 Highline 2.0TDI DSG von meinem :) zur verfügung bekommen.

Der wahr mit dem vollen Assistenprogramm, Xenon+LED Tagfahrlicht, Licht und Sicht plus Spiegelpaket und noch einiges mehr ausgestattet.

Leider geht das Comming Home wieder nur mit der Lichthupe. Habe das bei meinem Tiguan Mj 10/KW45 umprogrammiert das es wieder automatisch und über die Nebelscheinwerfer geht.

Ob das auch beim G7 so zu machen ist.

Zitat:

Original geschrieben von PowerFreak

Ich denke auch, dass mittlerweile relativ viel selbst eingestellt werden kann.

Dann kann ich ja mein VCDS wieder verkaufen ;)

Gruß

Aber nicht der Kilometerstand :D

Wie Shanny schon richtig geschrieben hat, ist VCDS für den MQB noch in der Beta-Phase, selbst beim Golf VI kommen immer noch neue Einstellungsmöglichkeiten usw.

VCDS kann ja auch deutlich mehr als irgendwelche Funktionen freizuschalten und das muss auch alles erst mal getestet werden.

Zitat:

Original geschrieben von Hummerman

Wie Shanny schon richtig geschrieben hat, ist VCDS für den MQB noch in der Beta-Phase, selbst beim Golf VI kommen immer noch neue Einstellungsmöglichkeiten usw.

VCDS kann ja auch deutlich mehr als irgendwelche Funktionen freizuschalten und das muss auch alles erst mal getestet werden.

neue codierungen im 6er? :confused:

 

was der golf 7 alles kann,oder auch nicht wird die zeit bringen. ich würde noch kein 7ner bestellen.ich denke da nur an das drive select im audi was ja so scheinbar auch im 7ner jetzt gekommen ist mit dem Fahrprofilauswahl.

Zitat:

Original geschrieben von mika85

neue codierungen im 6er? :confused:

Ich meinte hauptsächlich, dass noch nicht 100 % der (in Deutschland) verbauten Steuergeräte vollständig abgedeckt sind. ;)

neue sachen kommen da nicht mehr bzw sind die sache teilweise nicht zum "spielen"gedacht

Also im letzten Update waren noch ein paar neue Steuergeräte drin und teilweise sind noch einige Funktionen undokumentiert, auch wenn die im allgemeinen keine hohe Relevanz haben. Das war mit "Einstellungsmöglichkeiten" ein wenig schlecht formuliert.

Hallo,

 

konnte denn schon jemand die VCDS Beta 12.10.2 beim VIIer testen? Gibt es schon erste Codierungsmöglichkeiten wie:

Regenschließen, autom. Coming Home?

 

Viele Grüße

Ich habe heute mal das Zeigerwischen codiert: http://www.youtube.com/watch?v=yMOiiBfIve4

Zitat:

Original geschrieben von Shabooboo

Ich habe heute mal das Zeigerwischen codiert: http://www.youtube.com/watch?v=yMOiiBfIve4

Sehr cool, auch wenn es qautsch ist hat es mich immer geärgert, dass es bei meinem G6 nicht zu codieren ging

Zitat:

Original geschrieben von Shabooboo

Ich habe heute mal das Zeigerwischen codiert: http://www.youtube.com/watch?v=yMOiiBfIve4

Kannst du mal bitte sagen, welches Steuergerät und was geändert werden muss?

Deine Antwort
Ähnliche Themen