ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Codieren mit Carly

Codieren mit Carly

BMW 3er F31
Themenstarteram 3. Juni 2016 um 23:03

Hallo,

Hat jemand Erfahrung mit der Carly App und dem Carly Stecker zum Codieren?

Fahre einen BMW F31 Baujahr 2013.

Lohnt sich die Anschaffung?

Ähnliche Themen
206 Antworten

Guten Tag Leute,

 

Ich habe mir mal Carly zugelegt und was macht man mit neuem Spielzeug richtig man spielt rum und spaßeshalber habe ich mein KFZ mal ausgelesen und eine „Diagnose“ gemacht.

 

Ich habe paar fragen

 

1. sind diese „Fehlercodes“ die ich erhalten habe schlimm

 

2. wenn ja, sollte ich dann zum freundlichen, da ich noch Garantie habe. (Hilfreich wäre mir zu sagen, was genau die Fehler bedeuten)

 

3. also laut meiner Meinung, läuft alles tutti.

 

Wie immer Danke ich euch allen und wünsche ein schönes Wochenende.

 

Mit freundlichen Grüßen

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG

Zitat:

@Emre50 schrieb am 24. Mai 2019 um 19:57:03 Uhr:

Guten Tag Leute,

Ich habe mir mal Carly zugelegt und was macht man mit neuem Spielzeug richtig man spielt rum und spaßeshalber habe ich mein KFZ mal ausgelesen und eine „Diagnose“ gemacht.

Ich habe paar fragen

1. sind diese „Fehlercodes“ die ich erhalten habe schlimm

2. wenn ja, sollte ich dann zum freundlichen, da ich noch Garantie habe. (Hilfreich wäre mir zu sagen, was genau die Fehler bedeuten)

3. also laut meiner Meinung, läuft alles tutti.

Wie immer Danke ich euch allen und wünsche ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Meiner Erfahrung nach zeigt Carly viele falsche Fehler an. Wenn du jetzt in die Werkstatt fährst, werden die vermutlich 0 Fehler auslesen.

Zitat:

@Car-freak schrieb am 24. Mai 2019 um 20:29:22 Uhr:

[

Meiner Erfahrung nach zeigt Carly viele falsche Fehler an. Wenn du jetzt in die Werkstatt fährst, werden die vermutlich 0 Fehler auslesen.

Hey

 

Magst Recht haben.

Wollte die auch löschen nur als er Vorsicht sagte beim abs gehört habt ich mir sorgen gemacht.

 

Und so lange ich noch Garantie habt, wollte ich es mal checken lassen.

Das habe ich auch schon gehabt. Sind ja keine Fehler die relevant sind. Sonst würden sie dir angezeigt werden. Hatte auch jede Menge Fehler in Carly zu stehen. Auto läuft vollkommen unauffällig.

Hab mir aber keine Gedanken gemacht, alles gelöscht und gut. Ein paar Tage später wieder ausgelesen, nichts mehr zu sehen im Fehlerspeicher.

Lösche es einfach mal und schau eine Woche später wieder rein. Nur wenn ein Fehler immer wieder kommt kannst du mal zum Freundlichen reinschauen.

Hallo

 

Und wenn Du vorher mit Carly noch ein paar Codierungen gemacht hast, dann wärst Du der Verursacher der Info Fehler.

 

CU Oliver

Zitat:

@milk101 schrieb am 26. Mai 2019 um 10:39:03 Uhr:

Hallo

 

Und wenn Du vorher mit Carly noch ein paar Codierungen gemacht hast, dann wärst Du der Verursacher der Info Fehler.

 

CU Oliver

Hey

 

Aber klar man kauft sich das Paket ja um sich ein paar Codierungen zu machen.

 

Dann werde ich wohl welche Schuld sein, dass habe ich mir schon gedacht aber hätte nicht gedacht das es direkt zu solchen Fehler Codes kommt.

 

Danke dir

Zitat:

@Tilo_Nord schrieb am 25. Mai 2019 um 11:48:12 Uhr:

Das habe ich auch schon gehabt. Sind ja keine Fehler die relevant sind. Sonst würden sie dir angezeigt werden. Hatte auch jede Menge Fehler in Carly zu stehen. Auto läuft vollkommen unauffällig.

Hab mir aber keine Gedanken gemacht, alles gelöscht und gut. Ein paar Tage später wieder ausgelesen, nichts mehr zu sehen im Fehlerspeicher.

Lösche es einfach mal und schau eine Woche später wieder rein. Nur wenn ein Fehler immer wieder kommt kannst du mal zum Freundlichen reinschauen.

Hey,

Das wollte ich auch machen nur als der mir eine „Vorsicht-Meldung“ angezeigt hat

-abs Fehler nicht löschen bla bla

 

Deswegen wollte ich hier mal nachfragen

 

Mit freundlichen Grüßen

Hallo!

 

Wer viel codiert produziert auch viele Info Fehler. Wer viel flasht noch viel mehr. Mein Rekord liegt bei 596 Fehlern nach einer Flashorgie. Alles nur Info Meldungen und alles kein Ding.

 

CU Oliver

Zitat:

@milk101 schrieb am 27. Mai 2019 um 14:08:59 Uhr:

Hallo!

 

Wer viel codiert produziert auch viele Info Fehler. Wer viel flasht noch viel mehr. Mein Rekord liegt bei 596 Fehlern nach einer Flashorgie. Alles nur Info Meldungen und alles kein Ding.

 

CU Oliver

Oke vielen lieben Dank.

Also könnte ich deiner Meinung alles einfach mal löschen.

 

Habe an sich nur 4 Sachen codiert um ehrlich zu sein.

 

Ps. Was würden wir alle bloß ohne dich hier tun. Haha :D

 

Mit freundlichen Grüßen

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem alten E91 und auch bei einem F36 eines Freundes das US-Warnblinken codiert. Da blinkt die Warnblinkanlage nicht gleichmäßig, sondern 2x schnell, dann kurze Pause. Das konnte man für den Stand (ohne Zündung) und für die Fahrt codieren.

Bei meinem F31 kann ich die Codierungen nicht mehr finden ... weiß jemand woran das liegen könnte?

VG

Robert

Hallo Robert,

Ich glaube, weil es in D nicht zulässig ist!

Bei meinem E46 hatte ich das auch, bis dass der TÜV mich deswegen nicht durchgelassen hat. Also wieder zurückcodiert....Schade, fand ich auch gut.

Gruß, Mattino

Noch eine Frage, ich habe den original Android Adapter 2.0 von Carly. Manchmal kommt es vor, dass die Parameter (Live Daten Screen) extrem langsam aufbaut. Wenn ich dann den Adapter ausschalte und wieder einschalte und dann erneut verbinde, dann passt es wieder.

 

Ich wollte jetzt mal einen anderen Adapter bestellt, den OBDLink mx+ angeblich einer der besten und teuersten OBD Adapter. Ich kann mich damit verbinden, wenn ich aber die Live Parameter anschauen möchte, dann kommt der Hinweis, dass dieser Adapter Live Parameter nicht unterstützt und ich solle den original Carly Adapter bestellen ;-)

 

Das wundert mich sehr, weil ich dachte diesen Adapter haben schon Leute hier mit Carly genutzt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen