ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Auto Bild Kommentar zu Wischerdüsen und nassen Zündkerzen beim Focus

Auto Bild Kommentar zu Wischerdüsen und nassen Zündkerzen beim Focus

Themenstarteram 26. März 2010 um 15:53

Offenbar haben die Redakteure der aktuellen Ausgabe der AutoBild (12/2010) für ihre Recherche aufmerksam die Beiträge dieses Forums gelesen. Sie listen bekannten Mängel des Focus auf und verweisen besonders auf den "skurrilen" und "schrulligen" Mangel der tropfenden Wischerdüsen.

Vielleicht liest ja auch jemand bei Ford diese Zeitschrift und tut etwas gegen diese "Kleinigkeiten" (O-Ton Auto-Bild).

Beste Antwort im Thema
am 27. März 2010 um 21:25

Schade, ich hatte beim Lesen der Überschrift großes Interesse an diesem Thread aber was hier wieder dargeboten wird beweist mal wieder, dass es sich fast schon nicht mehr lohnt, dieses Forum aufzurufen.

PS: Mittlerweile müsste doch auch der Letzte gelernt haben, dass es zwecklos ist, mit dem Gipskopp zu diskutieren. Ignoriert den Typen doch einfach!

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten
am 26. März 2010 um 16:16

Zitat:

Original geschrieben von G-King

......Vielleicht liest ja auch jemand bei Ford diese Zeitschrift und tut etwas gegen diese "Kleinigkeiten" (O-Ton Auto-Bild).

"Ich" bin sicher, Ford liest hier schon lange bei MT mit.

Und hat sich was gegen die "Kleinigkeiten" getan? Nö. :D

Gruß

Frank

am 26. März 2010 um 16:23

Zitat:

Original geschrieben von Frank128

Zitat:

Original geschrieben von G-King

......Vielleicht liest ja auch jemand bei Ford diese Zeitschrift und tut etwas gegen diese "Kleinigkeiten" (O-Ton Auto-Bild).

"Ich" bin sicher, Ford liest hier schon lange bei MT mit.

Und hat sich was gegen die "Kleinigkeiten" getan? Nö. :D

Gruß

Frank

Kleinigkeiten? Man weiß doch was die siffenden Wischerdüsen im schlimmsten Fall anrichten können.

Vielleicht sollten wir Betroffenen einige Leserbriefe an Autobild schicken die dann in den nächsten Ausgaben abgedruckt werden ;)

besser siffende düsen als wie bei toyota wo die pedale hängen bleiben ;) lol

hmmm also ich hab das schon öfter kontrolliert, nach starkem Regen sowie anch starker Nutzung der Scheibenwaschanlage. Und einmal in der SB Waschbox, das sollte extrembedingungen sein. Und nie war etwas feuchtes auf dem Motor zu erkennen. Ist ein 1.6er Style von 11/08.

Hallo,

hab ich auch gerade gelesen. Nur leider hat man die "Kleinichkeit" mit dem Defekten ESP-Modul für schlappe 1650€ vergessen.

Gruss Akki2809

am 26. März 2010 um 19:12

Zitat:

Original geschrieben von akki2809

Hallo,

hab ich auch gerade gelesen. Nur leider hat man die "Kleinichkeit" mit dem Defekten ESP-Modul für schlappe 1650€ vergessen.

Gruss Akki2809

Das kommt dann in der nächsten Autobild:D:D

am 26. März 2010 um 21:48

super, und gipserlein kommt in die nächste "psychologie heute". thema "keiner hat mich richtig lieb oder warum spiele ich immer auf dem falschen spielplatz?"

am 27. März 2010 um 5:49

Zitat:

Original geschrieben von habanos

super, und gipserlein kommt in die nächste "psychologie heute". thema "keiner hat mich richtig lieb oder warum spiele ich immer auf dem falschen spielplatz?"

Große dumme Reden schwingen,aber der deutschen Rechtschreibung nicht mächtig,solche Leute brauch unser Land,solche Wasserköpfe gibt es genügend hier in unserem Lande,einer mehr würde bestimmt nicht auffallen.

 

So aber jetzt zum Thema zurück,das mit den defekten ESP Modulen kommt auch sehr sehr häufig vor,man könnte schon mal an Autobild schreiben,weil die Reperatur kostet schon einiges,und nach der Häufigkeit der Ausfälle die hier im Forum ganze Seiten füllen,ist es schon kein Einzellfall mehr sondern hier scheint einiges seitens Ford schiefzulaufen.

am 27. März 2010 um 7:24

Zitat:

Original geschrieben von Gipserlein

Zitat:

Original geschrieben von Frank128

"Ich" bin sicher, Ford liest hier schon lange bei MT mit.

Und hat sich was gegen die "Kleinigkeiten" getan? Nö. :D

Gruß

Frank

Kleinigkeiten? Man weiß doch was die siffenden Wischerdüsen im schlimmsten Fall anrichten können.

Hallo Gipserlein,

" ich" schlage folgende Reihenfolge vor.

Beitrag lesen, verstehen, dann Antworten.

Gruß

Frank, der nicht weis was die siffenden Wischerdüsen "im schlimmsten Fall" anrichten können.

am 27. März 2010 um 7:32

Zitat:

Original geschrieben von Frank128

Zitat:

Original geschrieben von Gipserlein

 

Kleinigkeiten? Man weiß doch was die siffenden Wischerdüsen im schlimmsten Fall anrichten können.

Hallo Gipserlein,

" ich" schlage folgende Reihenfolge vor.

Beitrag lesen, verstehen, dann Antworten.

Gruß

Frank, der nicht weis was die siffenden Wischerdüsen "im schlimmsten Fall" anrichten können.

Probiere mal eine verrostete Zündkerze(Wasser steht im Zündkerzenschacht durch siffende Wischerdüsen) einfach herauszuschrauben.Wenn du dann eine abgerissene oder abgedrehte halbe Zündkerze in der Hand hälst, dann weißt du was ich meine.

am 27. März 2010 um 7:36

Moin Gipserlein,

das ist aber doch noch nicht "das Schlimmste" was passieren kann.

Gruß

Frank, der heute morgen ein wenig kleinlich ist.

am 27. März 2010 um 7:41

Zitat:

Original geschrieben von Frank128

Moin Gipserlein,

das ist aber doch noch nicht "das Schlimmste" was passieren kann.

Gruß

Frank, der heute morgen ein wenig kleinlich ist.

Macht doch nichts,lese aber das mal www.motor-talk.de/.../...erzen-durch-scheibenwaschanlage-t1574877.html

Passiert das auch bei dem neuen C-Max, der jetzt noch so gebaut wird, weil bald kommt ja ein neuer raus. Hat der jetzige auch das Problem mit den siffenden Scheibenwischerdüsen?

Muss man da etwa vorbeugen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Auto Bild Kommentar zu Wischerdüsen und nassen Zündkerzen beim Focus